Die Suche ergab 1486 Treffer

von Stuttgarter
16. Sep 2019, 18:41
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Nebenbei klingt dieses " Ich habe keine Probleme denn ich bin ja Premium" ein wenig nach einer ziemlich elitären Sichtweise in meinen Ohren^^ Darauf doch noch kurz - in gewisser Weise macht ThePod dasselbe; sonntags ist dank seiner Grundidee "Stammtischgespräch" reinster Boulevard. Und nein, mein A...
von Stuttgarter
16. Sep 2019, 17:40
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Aber nochmal grundsätzlich, und damit verabschiede ich mich erstmal aus dem Thread auch : Ein entscheidender Punkt hier im Thread und auch an anderen Stellen ist ja, dass bestimmte Dinge von "der Gamestar" gefordert werden, was sie machen sollen. Und bei einigen dieser Forderungen ist die korrekte A...
von Stuttgarter
16. Sep 2019, 17:18
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Wohl deutlich über 90% der hier geäußerten Kritik bezieht sich auf den Free-Content. Die findest du einerseits unfair - andererseits beschäftigst du dich mit dem nicht. Wie soll man da argumentieren? Also ich les hier eigentlich immer nur "die Gamestar" als solches - und geh dann zwangsläufig davon...
von Stuttgarter
16. Sep 2019, 15:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 232: Und dann erfindet dieser Heini die Spielemagazine (ft. Heinrich Lenhardt)
Antworten: 16
Zugriffe: 683

Re: Runde 232: Und dann erfindet dieser Heini die Spielemagazine (ft. Heinrich Lenhardt)

Tolle Folge. (Und eine Zugabe wäre wirklich klasse.) Allerdings hat mich ein Punkt bei der Diskussion über die Cover von Happy Computer und Power Play etwas verwundert. Wenn ein Publisher einige Screenshots kostenlos zur Verfügung stellt, dann ist deren Nutzung nicht okay -... aber wenn es sich um ...
von Stuttgarter
16. Sep 2019, 15:28
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Dein Vergleich sagt, dass hinter der Paywall ein völlig anderes Kozept verfolgt wird als vor der Paywall. Die Aussage macht in der Werbung von neuen Kunden so wenig Sinn wie bei Bild+ ein Angebot wie beim Spiegel zu erwarten. Gleiches bei deinem Hinweis, dass sich die Gamestar hinter ihrer Paywall ...
von Stuttgarter
16. Sep 2019, 01:09
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Nach der Logik abonniere ich nachher erstmal Bild+ und erwarte dann dort Journalismus... Kann es sein, dass du dich bei der Verteidigung der Gamestar gerade etwas verrennst? Ich sag nur "Gamestar Hasser"? Wenn Du mir schlüssig darlegst, inwiefern es statthaft ist, eine konkrete Aussage zu einer kon...
von Stuttgarter
15. Sep 2019, 21:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Warum gibt es eigentlich keinen internationalen Verbund von den wichtigsten Spielemagezinen, die sich auf eine gewisse Anzahl gleicher Werte einigen und somit eine gewisse Stärke gegen die Publishern hätten? Zum Beispiel könnten sie dann sagen: "Wenn ein Magazin einen Vorab-Key bekommt, müssen alle...
von Stuttgarter
15. Sep 2019, 19:39
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Rick Wertz hat geschrieben:
15. Sep 2019, 19:35
Selbst Gratisproben im Supermarkt kann man für schlecht befinden!
Natürlich. Aber nicht verlangen, dass man stattdessen den feinen französischen Käse umsonst bekommt. Genau das wird hier aber getan - es wird verlangt, dass die Gamestar den Qualitätsjournalismus kostenlos raushaut.
von Stuttgarter
15. Sep 2019, 19:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Schlagerfreund hat geschrieben:
15. Sep 2019, 19:02

Wenn ihr euren eigenen Kodex nicht einhaltet, dann sehe ich keinen Grund dafür euch direkt finanziell zu unterstützen.
Sie halten ihren Kodex ein. Nur halt im Bezahlbereich. Wir drehen uns im Kreis.
von Stuttgarter
15. Sep 2019, 19:30
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Was ist das denn für ein Argument? :ugly: Wenn es mir in einem Imbiss nicht schmeckt gehe ich auch nicht täglich da essen um weiterhin feststellen zu können, dass das Essen völlig fad war... Ich hab nicht gesagt, dass Du täglich da essen sollst. Nur, dass Du kein Anrecht hast, nur die Gratisproben ...
von Stuttgarter
15. Sep 2019, 12:28
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 190
Zugriffe: 8745

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Zur Zulässigkeit von NDAs uns sonstigen Vereinbarungen gibt es übrigens einen guten mittlerweile fast 10 Jahre alten Text von Boris Schneider-Johne, manchen vielleicht noch bekannt aus seinen Powerplay-/PCPlayer-/XBox- oder Spieleverteranenpodcastzeiten, der das Thema eher aus Sicht der Industrie b...
von Stuttgarter
14. Sep 2019, 17:51
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Spieleverfilmungen und Filmpodcast
Antworten: 121
Zugriffe: 4623

Re: Spieleverfilmungen und Filmpodcast

Ich halte es nicht für zielführend, mit dem Entwicklungsstand von Spielen für "dümmere", plattere Filme zu argumentieren. Auch an Dich: Hast Du Assault On Wall Street gesehen, um ihn als platt und „dumm“ bezeichnen zu können? Wenn ja: Was macht denn den Film deiner Meinung nach dazu? Nein hab ich n...
von Stuttgarter
14. Sep 2019, 12:08
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Spieleverfilmungen und Filmpodcast
Antworten: 121
Zugriffe: 4623

Re: Spieleverfilmungen und Filmpodcast

In jedem Videospiel werden Figuren für weit niedere Motive brutal ermordet, da scheint es aber niemanden zu interessieren. Aber beim Film soll das anders sein? Das is irgendwie n amüsantes (umgedrehtes) Argument - angesichts dessen, dass Spielen letztlich sehr häufig vorgeworfen wird, grade im Verg...
von Stuttgarter
8. Sep 2019, 16:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: En Detail: Peter Molyneux
Antworten: 123
Zugriffe: 4616

Re: En Detail: Peter Molyneux

Bitte mehr solche Themenwochen! Gerne auch noch mehr ein Thema aus verschiedenen Perspektiven (z. B. zu Skyrim ein "en Detail"/Altbier, dann ein Walkthrough, anschließend ein Touchscreen, vielleicht noch ein Interview etc.) bearbeiten. Das is ne sehr geile Idee. <3 Aber vermutlich extremst aufwendi...
von Stuttgarter
8. Sep 2019, 10:46
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: En Detail: Peter Molyneux
Antworten: 123
Zugriffe: 4616

Re: En Detail: Peter Molyneux

Das Ding ist nur: Man müsste, wenn man solch hehren Maßstäbe anlegt, JEDES Interview mit Spieleentwicklern heute genau so führen. Tut man aber nicht. Auch nicht bei RPS. Also war das in meinen Augen nur eine persönliche Vendetta, nichts weiter. Na und? Selbst wenn dem so war, erfreulich, dass zumin...
von Stuttgarter
7. Sep 2019, 02:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 230: Was bedeutet Qualität?
Antworten: 69
Zugriffe: 2042

Re: Runde 230: Was bedeutet Qualität?

"Professionalität" und "Qualität" haben rein gar nix mit einander zu tun, auch, wenn das oft verwechselt oder vermischt wird. "Professionell" bedeutet wirklich ausschließlich, dass mit einer Tätigkeit der Hauptverdienst verdient wird. Dir ist zu raten, erstmal beim Duden nachzuschauen, bevor du and...
von Stuttgarter
4. Sep 2019, 19:12
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 230: Was bedeutet Qualität?
Antworten: 69
Zugriffe: 2042

Re: Runde 230: Was bedeutet Qualität?

"Professionalität" und "Qualität" haben rein gar nix mit einander zu tun, auch, wenn das oft verwechselt oder vermischt wird. "Professionell" bedeutet wirklich ausschließlich, dass mit einer Tätigkeit der Hauptverdienst verdient wird. Aber so, wie es gute und schlechte Handwerker, Ärzte, Lehrer gibt...
von Stuttgarter
4. Sep 2019, 09:48
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 230: Was bedeutet Qualität?
Antworten: 69
Zugriffe: 2042

Re: Runde 230: Was bedeutet Qualität?

Moral hat keinen Einfluss auf die Qualität. Dass es ein Kritiker in seine Bewertung einfliessen lassen wird, ist ein anderes Thema. Aber dem Spiel selbst ist es relativ egal, ob es mit einem besonnen Zeitplan von glücklichen Entwicklern in 35h Wochen fertiggestellt wurde, oder ob sie die 2 Wochen v...
von Stuttgarter
4. Sep 2019, 00:14
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 230: Was bedeutet Qualität?
Antworten: 69
Zugriffe: 2042

Re: Runde 230: Was bedeutet Qualität?

Ich würde behaupten, ein Computerspiel muss auf mehreren Ebenen Qualität beweisen. Die wichtigsten wären wohl Technik, Gameplay-Mechanik(en), Spielwelt und (falls vorhanden) Story. Sind die auf guten bis sehr gutem Niveau und greifen gut ineinander, haben wir ein qualitativ hochwertiges Spiel. Komm...
von Stuttgarter
3. Sep 2019, 11:35
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 230: Was bedeutet Qualität?
Antworten: 69
Zugriffe: 2042

Re: Runde 230: Was bedeutet Qualität?

OK, und was ist jetzt Qualität? :ugly: Ich denke, sowohl das, was ein Produkttest, als auch das, was eine Kritik bewertet. :) Nur in einem Fall streng objektiv - das sind dann tatsächlich handwerkliche Kriterien. Im Fall von Spielen fängt das ganz simpel an mit "Läuft das Ding anständig?". Im ander...