Die Suche ergab 1005 Treffer

von Stuttgarter
8. Dez 2018, 21:44
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Update: Die Podcaster_innen dürfen hier nicht reinschauen - The Pod Community Weihnachtsgeschenk 2018
Antworten: 64
Zugriffe: 4341

Re: Update: Die Podcaster_innen dürfen hier nicht reinschauen - The Pod Community Weihnachtsgeschenk 2018

SpoilerShow
Runde 162 "Was motiviert uns, zu spielen?"

Zeitcodes:

13:02 - 13:46
26:54 -27:27
28:43 - 29:23
49:20 -49:47
1:07:37 - 1:07:52/1:07:57/1:08:06
1:10:03 - 1:10:48

(wird noch erweitert)
von Stuttgarter
8. Dez 2018, 20:05
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Update: Die Podcaster_innen dürfen hier nicht reinschauen - The Pod Community Weihnachtsgeschenk 2018
Antworten: 64
Zugriffe: 4341

Re: Update: Die Podcaster_innen dürfen hier nicht reinschauen - The Pod Community Weihnachtsgeschenk 2018

Danke, Ricer! :) Ich denke, dass die Folge 162 - der Test "Spielemotivation" - einiges hergeben dürfte, die geh ich mal durch. Ansonsten - falls Zwischen-Musik gewünscht ist: Ich hab ein paar Klavieraufnahmen aufm Rechner mit Musik von mir, sprich keinerlei Urheberrechte, die verletzt werden. Einfac...
von Stuttgarter
5. Dez 2018, 00:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Panel : Die besten Spiele
Antworten: 17
Zugriffe: 642

Re: The Panel : Die besten Spiele

Ja, das war echt eine richtig spannende Nummer. Lohnt sich, anzuhören. :) (Folge 20 wars glaub - frei verfügbar.)
von Stuttgarter
5. Dez 2018, 00:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Panel : Die besten Spiele
Antworten: 17
Zugriffe: 642

Re: The Panel : Die besten Spiele

Talkshows im Fernsehen funktionieren so jedenfalls nicht :lol: Was aber definitiv für die Panelbesetzung spricht. :D Aber ich versteh schon, was Du meinst. Dürfte halt tatsächlich schwierig werden, zu den "Aufregerthemen" tatsächlich Vertreter unterschiedlicher Positionen zu finden, die dazu aber n...
von Stuttgarter
4. Dez 2018, 23:01
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Panel : Die besten Spiele
Antworten: 17
Zugriffe: 642

Re: The Panel : Die besten Spiele

Bei allem Verständnis für Freundin... Ein Jammer. Wenn Ihrs irgendwie wieder hinkriegt, wär das sehr erfreulich. Sowohl von der Formatidee her - aber vor allem aber auch wegen der Besetzung. Beide Christiane schätze ich sehr.
von Stuttgarter
30. Nov 2018, 18:10
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Und ansonsten - also es gibt Menschen, die das mit dem gendern in der Sprache problemlos hinbekommen. Insofern kann es wohl kaum was sein, was evolutionär total gegen den Strich geht. Ich würde eher vermuten, dass es halt was ist, was man sich aktiv angewöhnen muss. Und es dann nach der Umgewöhnungs...
von Stuttgarter
30. Nov 2018, 17:40
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Es gibt selbstverständlich Beamtinnen. Also auch Polizeibeamtinnen.
von Stuttgarter
30. Nov 2018, 16:43
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

nein lang: es muss mehr kriterien geben die an der stelle einen bedarf konstituieren, ansonsten könnte ja jeder kommen und seine extrawurst einfordern und das mit einer selbstevident empfundenen diskriminierung begründen. vielleicht braucht da jemand hilfe und er bekommt stattdessen irgendeine arbi...
von Stuttgarter
30. Nov 2018, 14:59
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

@Rektor:

Ist es nicht Grund genug, dass sich Menschen, die davon betroffen sind, nun mal diskriminiert fühlen?
von Stuttgarter
28. Nov 2018, 20:38
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

billi hat geschrieben:
28. Nov 2018, 20:01
Ist es nicht zutiefst faschistischen, wenn man anderen vorschreiben möchte, was sie zu denken haben? :think:
Ja, so argumentieren Faschisten.
von Stuttgarter
28. Nov 2018, 13:34
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Voigt, schon klar. Aber es ging ja speziell um die Kritik an Wolfgangs Aussage, dass das einzig richtige sei, antifaschistisch zu denken. Wenn jemand faschistisch denkt, kann man das nicht verbieten und nicht verhindern - aber es wird dadurch nicht richtig. (Und "richtig" war in Wolfgangs Aussage ja...
von Stuttgarter
28. Nov 2018, 13:32
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Grundsätzlich gilt auch hier der Satz: "Natürlich kannst Du rassistisch/homophob/faschistisch/etc sein. Aber dann bist Du halt Scheiße."
von Stuttgarter
28. Nov 2018, 13:25
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Wolfgang sprach aber tatsächlich speziell von "antifaschistisch". Nicht "antirassistisch", was auch immer.
von Stuttgarter
28. Nov 2018, 11:23
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Faschismus ist keine Meinung.

Und Faschisten zeichnen sich nunmal dadurch aus, dass sie die geltenden demokratischen Gesetze ändern wollen.
von Stuttgarter
28. Nov 2018, 11:05
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Eben. Es geht doch gar nicht darum, dass jeder, der das Wort "Neger" hört oder benutzt, zwangsläufig Rassist wird oder ist. Es geht darum, dass ein Bewusstsein dafür entwickelt werden soll, dass bestimmte Bezeichnungen, die jahrzehntelang als "okay" angesehen wurden (von denen, die nicht davon betro...
von Stuttgarter
27. Nov 2018, 23:19
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Jochen, unbestritten. Aber einer der Effekte dieses Wortes in den Büchern ist doch, dass Kinder dieses Wort da als etwas neutrales oder gar postives kennenlernen. Und zumindest das kann man verhindern. Denn ich find die Frage berechtigt, warum man Kindern erst ein Wort beibringen soll, um ihnen dana...
von Stuttgarter
27. Nov 2018, 21:25
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Du übersiehst was - sowohl Jim Knopf als auch Pippis Vater sind Sympathieträger. Speziell Michael Endes Intention ist eindeutig antirassistisch - er hat nur das damals gebräuchliche Wort "Neger" benutzt. Man kann mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass er heute dieses Wort in derselben Geschi...
von Stuttgarter
27. Nov 2018, 13:46
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Wenn jeder Blödsinn auf typisch Mann oder typisch Frau runtergebrochen wird, ist es kein Wunder dass viele durch diese Diskussion nur noch genervt sind. Naja, viel von dem über Jahrhunderte entstandene "Blödsinn" lässt sich damit halt erklären. Die Bücher würden jetzt echt weit vom Thema weggehen, ...
von Stuttgarter
27. Nov 2018, 11:53
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 339
Zugriffe: 15551

Re: Gendern in der deutschen Sprache

@ echtschlecht165 und BigBB Wie schon oben geschrieben - es kommt dann darauf an, wie die Ablehnung begründet wird. Nicht jeder, der gegen irgendeine "neue Gutmenschensau, die grad durchs Dorf getrieben wird" ist, ist automatisch ein "böser" Mensch, der "Teil des Problems" ist. Beispiel: Ich hab seh...
von Stuttgarter
27. Nov 2018, 11:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 190: Die Geschichte der Controller
Antworten: 61
Zugriffe: 1747

Re: Runde 190: Die Geschichte der Controller

Mich nervt hier das radikal vertretene hohe Ross manch eines "Hardcore PC Gamers" tatsächlich, soll doch jeder so, wie er es mag und etwas über den Tellerrand geblickt würde manchem nicht schaden. Ich bin ja selbst Gamepadfan - stimme Dir grundsätzlich also zu. Der eine Punkt im Podcast hat mich al...