Die Suche ergab 149 Treffer

von Enlagom
16. Feb 2020, 19:45
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #254: Through the Darkest of Times
Antworten: 24
Zugriffe: 2914

Re: Runde #254: Through the Darkest of Times

Im Übrigen, lt. 4-Player Test:
Ein kommender Patch soll aber eine "alternative Zeitlinie" ermöglichen, in der man auch den Kriegsausgang beinflussen kann.

Wenn das stimmt, wird das gepatcht, das eigentlich kein Kritikpunkt sein sollte..
von Enlagom
16. Feb 2020, 19:35
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #254: Through the Darkest of Times
Antworten: 24
Zugriffe: 2914

Re: Runde #254: Through the Darkest of Times

Ja echt schade drum. Ich kann tatsächlich alles was Dom und Andre dazu sagten so wiederholen und unterschreiben. Nur wär mein Fazit wesentlich vernichtender. Das ist ein wirklich schlechtes Machwerk. Die Karte und die Musik, die sich die gesamte Kampagne nicht ändert, inklusive Swinging 30er Musik n...
von Enlagom
14. Jan 2020, 20:57
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Weltherrschaft: Pläne, Wünsche, Neuzugänge
Antworten: 154
Zugriffe: 16226

Re: Weltherrschaft: Pläne, Wünsche, Neuzugänge

Am Ende sind es dann C3PO (Sebastian) und R2D2 (Dom), die mit ihrem "Macht Raumduft 2020" Andre's Gedanken stärken und es folgt eine Legen... Es kommt gleich... däre - Legendäre - Flucht ermöglichen. okej.. Wer ist dann Jochen? Prinzessin Leia? Der Imperator?? JarJAr Bings??? Egal, ein paar Gedanke...
von Enlagom
17. Nov 2019, 17:21
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Meine aktuellen Probleme mit The Pod
Antworten: 266
Zugriffe: 31520

Re: Meine aktuellen Probleme mit The Pod

Liebe Alle, Als auch einer, der den Podcast von Anfang an hört und ohne diesen Thread (ausser dem Eingangspost natürlich) gelesen zu haben: Meine 50cent und natürlich ein sehr subjektiver Eindruck der letzten Zeit: Ja klar, Liebe bleibt nicht immer so aufregend, wie zum Beginn einer Beziehung. Aber ...
von Enlagom
17. Nov 2019, 17:03
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Death Stranding - Die Doppelfolgen
Antworten: 198
Zugriffe: 8887

Re: Death Stranding - Die Doppelfolgen

An sich eine schöne Idee mit den zwei Sichtweisenpodcasts. Aber, sorry Leute, ich habe beim "Negativ"podcast abgebrochen. Nicht wegen dem Inhalt, sondern wegen eurer Fäkalsprache. Sowas brauche und will ich nicht. Ist mir in letzter Zeit bei euch nur manchmal aufgefallen, aber was in dieser Folge an...
von Enlagom
29. Dez 2018, 11:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Weihnachtsgoodie 2018
Antworten: 22
Zugriffe: 2308

Re: Weihnachtsgoodie 2018

Erstmal klugscheißen: Die 15% vom Eingangspost, die angeblich am Silvesterabend an Feinstaub gemessen auf das Jahr anfallen, sind nur auf den Strassenverkehr bezogen. Auf das Gesamte gesehen sind es 1-2% (immer noch viel). Dann nochmal klugscheißen, weil ich das als Ö lustig fand: Doch, es wird auch...
von Enlagom
28. Okt 2018, 01:38
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Red Dead Redemption 2
Antworten: 403
Zugriffe: 34651

Re: Red Dead Redemption 2

Nachdem die Meinung ja hier auch schon genannt wurde: Wäre interessant, ob es auch auch Spieledesignersicht sehr problematisch ist ein solch umfangreiches Spiel wie RDR2 8 Jahre zu entwickeln. Es fühlt sich jedenfalls so an. Die Welt ist ein fantastisch und sehr detailliert. Ebenfalls die Animatione...
von Enlagom
9. Sep 2018, 09:35
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Beste japanische Rollenspiele
Antworten: 41
Zugriffe: 2596

Re: Beste japanische Rollenspiele

Wenn eine Switch vorhanden, meiner Meinung nach das Beste das ich seit langem gespielt habe: Xenoblades Chronicles 2
Für PC fand ich die Trails of cold Steel Serie sehr schön, bisher habe ich nur den ersten Teil davon gespielt
von Enlagom
3. Sep 2018, 21:18
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 178: Beep! Trottel! - Das große The Pod Quiz
Antworten: 110
Zugriffe: 8682

Re: Runde 178: Beep! Trottel! - Das große The Pod Quiz

Also meins war die Folge auch nicht..Der Trottel Buzzer war das nervtötendste das ich seit langem gehört habe
von Enlagom
26. Aug 2018, 21:29
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Yakuza 0
Antworten: 39
Zugriffe: 2756

Re: Yakuza 0

auch von mir herzlichen Dank für diese kleine Liebeserklärung zu Yakuza. Ich habs auch erst mit Teil 0 für mich entdeckt, und nach 6 werde ich auch die weiteren Remakes vorzu spielen. Sehr geniale Spieleserie. :)
von Enlagom
26. Aug 2018, 21:16
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 177: gamescom 2018
Antworten: 102
Zugriffe: 8593

Re: Runde 177: gamescom 2018

Ich find ja eure Gamescom Zusammenfassung mindestens 0,2 mal besser als jede andere!
von Enlagom
12. Jul 2018, 22:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: "Die 250 besten PC-Spiele" - GameStar
Antworten: 59
Zugriffe: 6001

Re: "Die 250 besten PC-Spiele" - GameStar

hab grad angefangen reinzuschauen und... ultima 7 auf platz 249.
ok... das scheint ja schon sehr, also Sehr subjektiv zu sein
von Enlagom
12. Jun 2018, 20:41
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Eine Lanze für Metro
Antworten: 36
Zugriffe: 4270

Re: Eine Lanze für Metro

Da möcht ich mich auch einmischen und Guy mal grundsätzlich zustimmen. Wobei ein paar Punkte: Metro war für mich eine ganz großartige Spielerfahrung, gerade im Ranger Modus. In diesem war die Spannung vor allem dadurch gegeben, daß man selbst mit eine Kopfschuss GameOver war, der Gegner aber ebenso....
von Enlagom
11. Jun 2018, 20:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: E3 2018
Antworten: 482
Zugriffe: 44706

Re: E3 2018

Jetzt hab ich doch glatt den Elder Scrolls 6 Reveal verpasst. Musste kurz blinzeln..
von Enlagom
5. Jun 2018, 22:47
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Hinterm Hakenkreuz verschanzt (Diskussion zur Kolumne)
Antworten: 88
Zugriffe: 9116

Re: Wortreich: Hinterm Hakenkreuz verschanzt (Diskussion zur Kolumne)

Erstmal, großartig Wolfang, danke für die klaren Worte. Nochmal, zu dem Artikel von Petra Fröhlich. http://www.gameswirtschaft.de/meinung/hakenkreuze-computerspiele-kolumne/ Wäre darin der vorletzte Absatz nicht vorhanden, würde ich den Widerspruch nicht sehen. Es wird Attentat 1942 im Text als "Aus...
von Enlagom
26. Mai 2018, 18:21
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Panel: Detroit: Become Human
Antworten: 46
Zugriffe: 5677

Re: The Panel: Detroit: Become Human

Der Game Two Beitrag war wirklich gut! Die bringen inzwischen vergleichsweise richtig gute Kritiken an :)
von Enlagom
26. Mai 2018, 18:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Panel: Detroit: Become Human
Antworten: 46
Zugriffe: 5677

Re: The Panel: Detroit: Become Human

Bin geschätzt so bei der Hälfte angelangt. Die Szenen sind größtenteils wieder sehr einfallsreich und toll umgesetzt. Aber auch wieder sehr beschränkt. An allen Ecken unsichtbare Wände, Interaktionen sind zu einem großen Teil nur dann durchführbar, wenn das Spiel das vorsieht. Das wirklich traurige ...
von Enlagom
15. Mai 2018, 23:10
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Wertschaetzung: Pillars of Eternity 2 Deadfire
Antworten: 10
Zugriffe: 1151

Re: Wertschaetzung: Pillars of Eternity 2 Deadfire

oke, hatte ja schon gehört daß das ende vom 1. teil gut sein soll. ohne bisher gespoilert zu sein.
ich hab auch noch meine saves zum glück.
von Enlagom
15. Mai 2018, 22:47
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Wertschaetzung: Pillars of Eternity 2 Deadfire
Antworten: 10
Zugriffe: 1151

Re: Wertschaetzung: Pillars of Eternity 2 Deadfire

Hab jetzt auch reingespielt. Bisher kann ich ehrlich noch gar nicht wirklich sagen wie sehr ich es mag. Der erste Teil wurde von mir viel gespielt aber ohne je abgeschlossen worden zu sein. Die Erzählung hatte doch einige Längen und war nicht immer gerade spannend. Jedenfalls ist es noch um einiges ...
von Enlagom
15. Feb 2018, 23:50
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Kingdom Come - Thread zum Spiel (und Motion-Sickness-Warnung)
Antworten: 134
Zugriffe: 15707

Re: Kingdom Come - Thread zum Spiel (und Motion-Sickness-Warnung)

Zur Geschichte bisher, nach knapp 12 Stunden: Nett, auch nicht mehr, aber auch nicht weniger. Mir gefallen die Dialoge, die immer authentisch wirken. Der Protagonist Heinrich ist mir durchaus sympatisch, und hat auch einen ganz guten Humor. Leider geht die Atmo etwas flöten, zum einen durch die schl...