Die Suche ergab 904 Treffer

von Wudan
3. Dez 2020, 23:35
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Casey Hudson und Mark Darrah verlassen Bioware
Antworten: 0
Zugriffe: 58

Casey Hudson und Mark Darrah verlassen Bioware

Blogpost von Bioware: https://blog.bioware.com/2020/12/03/a-message-from-laura-miele-chief-studios-officer-electronic-arts/?fbclid=IwAR2qYm7-mo0mpS6klqscRLB8iYdYAwg5XWPPcio3h1rahJvbImYncx4PLlI Blogpost von Casey Hudson: https://blog.bioware.com/2020/12/03/from-casey-hudson/ Casey Hudson war GM, Darr...
von Wudan
1. Dez 2020, 23:54
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Förderung von Games in Deutschland - GAME legt erstes Konzept vor
Antworten: 190
Zugriffe: 22953

Re: Förderung von Games in Deutschland - GAME legt erstes Konzept vor

Ja warum Solitaire mit ner halben Million gefördert werden muss lässt mich auch ein wenig puzzled zurück :think: So als Laie frag ich mich ob ein Solitair überhaupt so viel Geld insgesamt braucht in der entwicklung. Ich bezweifel es. Da glaub ich nur bis 50% gefördert (oder so?), müssten die wirklic...
von Wudan
1. Dez 2020, 21:52
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gamepass und Co - sind Abodienste schlecht für die Spieleindustrie?
Antworten: 48
Zugriffe: 2549

Re: Gamepass und Co - sind Abodienste schlecht für die Spieleindustrie?

Ihr redet von der Xbox App unter Win10? Bin mit dieser eigentlich sehr zufrieden, auch die übergreifenden Partys mit Xbox Spielern funktionieren gut. Ja, Win10. Ich wunder mich auch gerade das andere Leute da andere Erfahrungen machen. Bei mir crashed die recht oft. Noch nerviger ist aber das es er...
von Wudan
1. Dez 2020, 21:48
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Förderung von Games in Deutschland - GAME legt erstes Konzept vor
Antworten: 190
Zugriffe: 22953

Re: Förderung von Games in Deutschland - GAME legt erstes Konzept vor

500.000€ für ein Facebook-Solitaire?!? :lol: Darüber bin ich auch grad gestolpert und dachte das kann doch wohl nicht wahr sein :shock: Was soll das? :D wer braucht denn so viel Geld für ein Solitaire! Zumal es, gerade mal geschaut, ja schon etliche Solitaires auf FB gibt. Es brauch zB auch kein de...
von Wudan
30. Nov 2020, 19:45
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: En Detail: Witcher 3
Antworten: 34
Zugriffe: 3439

Re: En Detail: Witcher 3

Ich hab Witcher 3 ja auch erst dieses Jahr endlich nachgeholt. Ich hatte vorher natürlich schon oft von der berühmten Blutiger Baron-Questreihe gehört und war dementsprechend gespannt. Im nachhinein muss ich sagen das ich die Questreihe auch für etwas überhyped halte. Zweifelsohne ist es eine gute u...
von Wudan
29. Nov 2020, 21:21
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gamepass und Co - sind Abodienste schlecht für die Spieleindustrie?
Antworten: 48
Zugriffe: 2549

Re: Gamepass und Co - sind Abodienste schlecht für die Spieleindustrie?

Ich hab den GP nun schon über 1 Jahr und bin mit dem Angebot recht zufrieden. Genug zufrieden damit ich auch nach der Preiserhöhung nicht gekündigt habe und es kurzfristig auch nicht vorhabe. Einzig die App, da geb ich Tsuran recht, ist immernoch ziemlicher Schrott. Die ist imo eigentlich immernoch ...
von Wudan
28. Nov 2020, 20:59
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren
Antworten: 226
Zugriffe: 17612

Re: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren

Es ist „schwer“ zu steuern :) Ist ein wenig der Sinn in dem Spiel. Ich musste jetzt bisschen überlegen ob man das überhaupt so sagen kann. Natürlich kann die Steuerung schwer sein wenn man sich überlädt oder die Last falsch balanciert und damit einen Hang runterläuft etc. Aber andererseits find ich...
von Wudan
27. Nov 2020, 19:53
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?
Antworten: 41
Zugriffe: 1590

Re: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?

Heretic hat geschrieben:
27. Nov 2020, 11:37
Wobei ich letzteres eher nicht käuflich erwerben würde. :D
Aber Dachlatten schon?? :D
von Wudan
27. Nov 2020, 18:00
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren
Antworten: 226
Zugriffe: 17612

Re: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren

Für Death Stranding würde ich mir einen super easy Modus wünschen ohne BTs und Mules (außer wo sie in der Story zwingend vorkommen müssen). Mir würden der Transport und das Überwinden des Geländes völlig ausreichen. Das stimmt, das hab ich mir auch schon gedacht jetzt nach der Mainstory wo ich noch...
von Wudan
27. Nov 2020, 16:59
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 1732
Zugriffe: 115006

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Shit, das ging ja wirklich Schlag auf Schlag. Auch mein aufrichtiges Beileid, Mart.N Eigentlich muss man schon sagen, gut das es nur so ein "harmloses" Virus ist - man stelle sich vor es wäre hochgradig tödlich....Menschheit ausgerottet. Warum? Weil es zu anstrengend ist 2m Abstand einzuhalten und e...
von Wudan
27. Nov 2020, 16:46
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren
Antworten: 226
Zugriffe: 17612

Re: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren

Ich habe MGS V auch abgebrochen. Frag dich einfach, ob du gerade Bock auf ein im Mittel SEHR gechilltes Gameplay und ein wenig Einsamkeit in der Welt hast. Dann sollte das klappen. Ich denke immer noch ab und an zurück an Death Stranding. Allein als "mal erlebt haben", kann man das mitnehmen. So ge...
von Wudan
26. Nov 2020, 23:20
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Dachlatte des Jahres
Antworten: 20
Zugriffe: 618

Re: Dachlatte des Jahres

+1 !
von Wudan
26. Nov 2020, 23:19
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 1732
Zugriffe: 115006

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Da wünsche ich mir tatsächlich mal einen mit aller Härte durchgreifenden Staat. Ja genau davor hab ich eben auch ein wenig Angst. Ein Teil von mir wünscht sich das auch! Wenn ich diese Leute da bei den Demos sehe, was die sich rausnehmen, was sie rufen, wie sie teils gewaltätig auf Presse und Beamt...
von Wudan
26. Nov 2020, 21:47
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 1732
Zugriffe: 115006

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Was haltet ihr eigentlich vom neuen Rezo Video? https://youtu.be/eoxxh2qNZj4 Ich stimme ihm im Grunde weitgehend zu, auch wenn ich nicht in jedem Punkt in aller Konsequenz mitgehen würde. Generell: Ich stelle in den letzten 2-3 Wochen an mir selber fest das mich das Thema Corona im Allgemeinen und C...
von Wudan
26. Nov 2020, 21:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren
Antworten: 226
Zugriffe: 17612

Re: Runde #241: Death Stranding - Das denkwürdigste AAA-Spiel dieser Generation - An die Wand gefahren

Also ich habs vor kurzem erst gespielt und fand es fantastisch. Natürlich ist das Spiel sehr speziell und kann sicherlich nicht jedem vorbehaltlos empfohlen werden. Aber ich sag mal wer mit Kojima-Spielen im Allgemeinen etwas anfangen kann der wird wahrscheinlich auch was mit Death Stranding anfange...
von Wudan
26. Nov 2020, 19:38
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?
Antworten: 41
Zugriffe: 1590

Re: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?

Wg. Leaks gabs ja ein gutes Beispiel erst vor kurzem bei TLOU2, wo alle Cutscenes geleakt waren bzw geklaut wurden. Da gabs eigentlich ein stummes Übereinkommen der gesamten Presse höchstens über den Leak an sich zu berichten aber kein Wort über die Details des Inhalts.
von Wudan
26. Nov 2020, 17:14
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?
Antworten: 41
Zugriffe: 1590

Re: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?

Ich möchte an dieser Stelle Gunnar Lott bei einem Gespräch zu Bioshock Infinite zitieren: Zuvor wurde erwähnt, dass Ken Levine sagt, die Spieler werden in ihrer Intelligenz regelmäßig unterschätzt. (Nachdem Maxi Gräff sagte, dass sie Spec Ops the Line ohne Ton gespielt hat, und keine Ahnung hat um ...
von Wudan
26. Nov 2020, 16:54
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?
Antworten: 41
Zugriffe: 1590

Re: Mailbag: Abbrechbare Dialoge ein Armutszeugnis?

Ich würde auch nicht unbedingt sagen dass es etwas über die Qualität der Dialoge und Story aussagt wenn sie geskipped werden. Ich kenne Leute die skippen grundsätzlich die Dialoge weg, die können noch so gut sein, ganz egal, die wollen nur das reine Gameplay und haben gar nicht die Geduld sich einen...
von Wudan
23. Nov 2020, 21:51
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Cyberpunk 2077
Antworten: 562
Zugriffe: 39013

Re: Cyberpunk 2077

Was ihr vergesst, der letzte Titel war nicht Witcher 3. Es gibt noch Gwent und Thronebreaker und ein mittlerweile eingestelltes Witcher Moba. Guter Punkt. Ich bin überrascht dass vor allem Gwent nicht stärker kritisiert wurde. Nachdem ich Witcher 3 gespielt habe (war tatsächlich erst vor kurzem), w...
von Wudan
23. Nov 2020, 19:59
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Cyberpunk 2077
Antworten: 562
Zugriffe: 39013

Re: Cyberpunk 2077

Ich hab gerade ein bisschen das Gefühl dass der Hype zu weit getrieben wurde. Das wir hier einen klassischen "Over-Hype" haben. Nicht falsch verstehen - natürlich wird sich das Spiel immernoch verkaufen wie geschnitten Brot, aber ich hab schon auch das Gefühl das die Stimmung mitlerweile bisschen ge...