Die Suche ergab 1091 Treffer

von Lurtz
10. Okt 2019, 16:25
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 235: Eskapismus
Antworten: 287
Zugriffe: 7415

Re: Runde 235: Eskapismus

Da ihr ja 2070 anführt, zitiere ich mal mich selbst aus dem Thread im Mai: "Und gerade 2070 ist ein schönes Beispiel dafür, warum man das nicht mehr macht. Wo die „packende“ Geschichte um Thor Strindtberg mir nahelegt, dass Umweltverschmutzung ja ganz, ganz doll doof ist. Wo die bösen Kapitalisten ...
von Lurtz
10. Okt 2019, 14:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 235: Eskapismus
Antworten: 287
Zugriffe: 7415

Re: Runde 235: Eskapismus

Und das Ergebnis war? Genau! Es wurde von den Fans nicht gemocht, um es nett auszudrücken. Denn es brach mit allem, was die Serie vorher eben ausgemacht hat. Es war mit dem Teil eben kein entspannendes Aufbauspiel mehr. Es ist aber genau das, was die Fans der Reihe wollen. Ich glaube nicht dass du ...
von Lurtz
10. Okt 2019, 13:46
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 235: Eskapismus
Antworten: 287
Zugriffe: 7415

Re: Runde 235: Eskapismus

Bitte auch nicht vergessen dass Anno mit 2070 auch schon einen Titel hatte, der eine fast vollständig überschwemmte Erde zum grundlegenden Szenario hatte, mit schweren, zeitrelevanten Themen wie Umweltverschmutzung, Raubbau an Ressourcen, Mega-Corporations vs Ökos etc. Ich finde man macht es sich wi...
von Lurtz
9. Okt 2019, 12:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Games in den Medien [Sammelthread]
Antworten: 188
Zugriffe: 12433

Re: Games in den Medien [Sammelthread]

Der Youtube-Algorithmus hat mir das Video schon die Tage vorgeschlagen. Wirklich ein gelungener Blick darauf, wie sehr Videospiele immer noch in ihrer eigenen Sprache steckengeblieben sind, während sie in anderen Punkten kaum wirklich interaktiv sind. --- Artikel über eine digitale Detoxing-Einricht...
von Lurtz
8. Okt 2019, 10:27
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 235: Eskapismus
Antworten: 287
Zugriffe: 7415

Re: Runde 235: Eskapismus

Hier übrigens mal ein aktuelles Beispiel, wie sowas wie der Anno-Artikel von Dom im Filmbereich aussieht:
https://www.zeit.de/kultur/film/2019-10 ... ettansicht
von Lurtz
6. Okt 2019, 22:36
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 235: Eskapismus
Antworten: 287
Zugriffe: 7415

Re: Runde 235: Eskapismus

Nochmal: Bei Brettspielen oder Gesellschaftsspielen allgemein wird das nicht gemacht. Auch nicht bei Pen & Paper Rollenspielen! Ist das alles keine Kultur? Warum soll für mechanische, nicht erzählende Games was anderes gelten? Wenn ein Computerspiel versucht eine Geschichte zu erzählen, dann sollte...
von Lurtz
6. Okt 2019, 15:31
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 235: Eskapismus
Antworten: 287
Zugriffe: 7415

Re: Runde 235: Eskapismus

Ich habe selten so ein extremes Beispiel von arrogantem elitärem Denken gesehen, wie die Aussage des Professors der sich mit Kolonismusforschung beschäftigt. Wir alle, die keine Professoren sind, haben natürlich außer Anno keinerlei andere Bildung erfahren, um so etwas wie Sklaverei einzuordnen. Ka...
von Lurtz
20. Sep 2019, 13:30
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?
Antworten: 245
Zugriffe: 11922

Re: Der Gamestar-Kodex: Überfällige Selbsteinschätzung oder überflüssige PR-Maßnahme?

Natürlich gilt der Gamestar-Kodex für alle Inhalte, die unter dem Label "Gamestar" erscheinen. Michael Graf wird ja auch nicht müde, im Gamestar-Forum zu betonen dass News und selbst die Social-Media-Inhalte kein schlechterer Journalismus sind, sondern Journalismus für eine andere Zielgruppe. Genaus...
von Lurtz
17. Sep 2019, 11:40
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Vorschlag: Wochenplan als Podcast
Antworten: 23
Zugriffe: 1292

Re: Vorschlag: Wochenplan als Podcast

Wie schon von Zoidberg erklärt - wir zurren den Wochenplan in der Regel erst am Montagvormittag final fest. Zu dem Termin sind stets alle Teammitglieder dabei, wir können finale Fragen und Abwägungen klären und einigen uns dann auf den Plan. Und für den ist das aktuelle Format auch unserer Meinung ...
von Lurtz
17. Sep 2019, 11:01
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Vorschlag: Wochenplan als Podcast
Antworten: 23
Zugriffe: 1292

Re: Vorschlag: Wochenplan als Podcast

Finde ich verschenkte Arbeitszeit. Zumal sich ja auch immer wieder was spontan ändert und man die Bezüge dann auch wieder ändern müsste.
von Lurtz
22. Jul 2019, 14:40
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Warum nicht einzelne Episoden zum Kauf anbieten?
Antworten: 67
Zugriffe: 7200

Re: Warum nicht einzelne Episoden zum Kauf anbieten?

Du bist bereit fünf Euro auszugeben um die Casts mit André, Jochen und Sebastian hören zu können, aber du bist nicht bereit fünf Euro auszugeben um genau diese Casts zu bekommen und den Rest zu ignorieren... Verstehe ich nicht. Scheint primär ein ideologisches Argument zu sein. Man möchte seine Unt...
von Lurtz
19. Jul 2019, 10:58
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gerüchteküche statt News? - Was ist heute Berichterstattung?
Antworten: 129
Zugriffe: 8440

Re: Gerüchteküche statt News? - Was ist heute Berichterstattung?

Axel hat geschrieben:
19. Jul 2019, 10:15
Das wird denke ich nicht so einfach möglich sein. Mittlerweile ist die Gamestar wohl bei einer Auflage von unter 20.000. Viel zu wenig um ein hochwertiges Magazin zu produzieren.
Plus mindestens 12.000 Plus-Abonennten, die die Reports ebenfalls, meist als erste, zu sehen kriegen.
von Lurtz
19. Jul 2019, 10:11
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gerüchteküche statt News? - Was ist heute Berichterstattung?
Antworten: 129
Zugriffe: 8440

Re: Gerüchteküche statt News? - Was ist heute Berichterstattung?

Michael Graf hat im Gamestar-Forum ja erst bestätigt, dass Tests und Testvideos auch online immer weniger geschaut werden. Weshalb Gamestar auch davon doch deutlich sichtbar langsam weggeht...
von Lurtz
14. Jul 2019, 14:59
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Deck 13-Reportage - Stand der Dinge?
Antworten: 40
Zugriffe: 5606

Re: Deck 13-Reportage - Stand der Dinge?

Bin auch gespannt wie es da weitergeht. Bisher war die Ausbeute zwar spannend, aber quantitativ eher mager. Ich habe jetzt jedenfalls nicht den Eindruck die Entwicklung des Spiels besser verstanden zu haben.
von Lurtz
11. Jul 2019, 12:29
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 222: Alles völlig Banane (My Friend Pedro & Devolver Digital)
Antworten: 8
Zugriffe: 673

Re: Runde 222: Alles völlig Banane (My Friend Pedro & Devolver Digital)

Die Diskussion über Devolver fand ich deutlich spannender als über das Spiel :D War mir gar nicht bewusst dass das die gleichen Leute hinter Gathering of Developers sind.
von Lurtz
9. Jul 2019, 12:13
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Tutorial: Podcasts gemütlich unter Windows 10 hören
Antworten: 27
Zugriffe: 2183

Re: Tutorial: Podcasts gemütlich unter Windows 10 hören

Nutze auch Pocket Casts, besser geht es kaum. Sowas nicht über den Browser zu machen ist ja auch eine relativ altmodische Ansicht ^^
von Lurtz
26. Jun 2019, 09:47
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Kritik am Format Aber Warum?
Antworten: 49
Zugriffe: 5775

Re: Kritik am Format Aber Warum?

Die aktuelle Folge war so großartig :D Bitte hört nicht auf damit!
von Lurtz
14. Jun 2019, 16:47
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Game of Thrones [SPOILER!]
Antworten: 217
Zugriffe: 9305

Re: Game of Thrones [SPOILER!]

Ich finde, dass man die Serie von Anfang an kritischer hätte betrachten müssen. Gut, Staffel 1 kann man abhaken, das war das 1. Buch zusammengekürzt weitgehend 1:1 abgefilmt, minus viele der mystischen Elemente. Aber in Staffel 2 ging es ja dann schon los. Die Eroberung von Winterfell war IMO völlig...