Die Suche ergab 848 Treffer

von Soulaire
20. Jul 2019, 17:55
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gamestar Top100 Rollenspiele
Antworten: 55
Zugriffe: 1185

Re: Gamestar Top100 Rollenspiele

finde Listen an sich richtig gut. Cinefix bspw. hat auf Youtube so Listen zu Filmen wie bspw. "Top10 Thriller", die wirklich mit Filmwissen unterfüttert sind und man merkt dass da redaktionelle Arbeit hinein geflossen ist. Bei der Gamestar hingegen ist das sehr 0815, wo man wahrscheinlich kurz in d...
von Soulaire
20. Jul 2019, 12:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gamestar Top100 Rollenspiele
Antworten: 55
Zugriffe: 1185

Re: Gamestar Top100 Rollenspiele

finde Listen an sich richtig gut. Cinefix bspw. hat auf Youtube so Listen zu Filmen wie bspw. "Top10 Thriller", die wirklich mit Filmwissen unterfüttert sind und man merkt dass da redaktionelle Arbeit hinein geflossen ist. Bei der Gamestar hingegen ist das sehr 0815, wo man wahrscheinlich kurz in de...
von Soulaire
18. Jul 2019, 21:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: En Detail: Journey
Antworten: 51
Zugriffe: 1534

Re: En Detail: Journey

Zu dieser nonverbalen Kommunikation und Verzicht auf einen Chat im Multiplayer gibt es eine recht interessante Anekdote von Entwickler-Seite. Nur nicht vom Journey-Entwickler, sondern von Hidetaka Miyazaki von From Software. Ich bekomms nicht mehr ganz zusammen aber als er und andere in ihren Autos...
von Soulaire
18. Jul 2019, 19:41
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: En Detail: Journey
Antworten: 51
Zugriffe: 1534

Re: En Detail: Journey

sieht für mich leider schon vom Cover wie ein Cash Grab aus. Es schreit förmlich "HALLLO ICH BINS JOURNEY, WEISST DU NOCH?!?"
finde sowas immer schade
von Soulaire
16. Jul 2019, 06:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Mailbag 26: Nur zu, fragt nur. Wir beißen nicht!
Antworten: 13
Zugriffe: 1133

Re: Mailbag 26: Nur zu, fragt nur. Wir beißen nicht!

Ich stelle mit erstaunen fest, dass die von mir konsumierten Websites (in erster Linie Gamestar, 4Players und Gamersglobal) immer weniger Tests/Rezensionen bringen (mitr Ausnahme von 4players). Gleichzeitig wird immer wieder von einer "Spieleflut" auf Steam erzählt. Anstatt dass diese Websites sich...
von Soulaire
12. Jul 2019, 01:31
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 412
Zugriffe: 27431

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Ich bin mir nicht sicher, ob es zielführend ist, wenn man alle vorurteilsbedingten Bilder loswerden will, alten weissen Männern bestimmte eigenschaften zuschreiben zu wollen. Die Verwendung des Begriffs bewirkt zumindest, dass sich diese Gruppe zum vermutlich ersten Mal in ihrem Leben des Problems ...
von Soulaire
8. Jul 2019, 14:14
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gerüchteküche statt News? - Was ist heute Berichterstattung?
Antworten: 128
Zugriffe: 7323

Re: Gerüchteküche statt News? - Was ist heute Berichterstattung?

ich finds irgendwie witzig, dass man bei der Gamestar denkt. man könnte die "Hype-Maschinerie" rechtfertigen, wenn man ab und zu mal sagt -"ist ja nur ne Demo, verfallt nicht dem Hype". Ich glaube man hat da den seriösen Journalismus aufgegeben und sieht Klickbait und Co. als notwendiges Übel an um ...
von Soulaire
6. Jul 2019, 23:11
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Kann man Games eigentlich noch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren?
Antworten: 42
Zugriffe: 2303

Re: Kann man Games eigentlich noch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren?

Sebastian Solidwork hat geschrieben:
6. Jul 2019, 22:54
gerade das genannte Beispiel von RDR2 widerlegt das ganze doch. Rockstar könnte sich auch 20 Jahre Entwicklungszeit leisten.
die machen hunderte Milliarden Gewinn an ihren Spielen.
von Soulaire
6. Jul 2019, 21:43
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Kann man Games eigentlich noch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren?
Antworten: 42
Zugriffe: 2303

Re: Kann man Games eigentlich noch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren?

In erster Linie tragen die entsprechenden Staaten die Verantwortung für diese Arbeitsbedingungen. Der einzelne Konsument kann das gar nicht überblicken wie etwas genau hergestellt wird und was noch moralisch akzeptabel ist. Der Individualismus wird nur noch als Ausrede benutzt, weil man weiß dass s...
von Soulaire
6. Jul 2019, 20:55
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Kann man Games eigentlich noch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren?
Antworten: 42
Zugriffe: 2303

Re: Kann man Games eigentlich noch mit dem eigenen Gewissen vereinbaren?

In erster Linie tragen die entsprechenden Staaten die Verantwortung für diese Arbeitsbedingungen. Der einzelne Konsument kann das gar nicht überblicken wie etwas genau hergestellt wird und was noch moralisch akzeptabel ist. Der Individualismus wird nur noch als Ausrede benutzt, weil man weiß dass si...
von Soulaire
5. Jul 2019, 19:23
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Sea of Solitude - Einsam in Berlin
Antworten: 27
Zugriffe: 2058

Re: Sea of Solitude - Einsam in Berlin

Finde jetzt nicht das alles immer in die Tiefe gehen muss. Alleine dadurch das eigenständige Bewegung möglich ist ergibt sich doch ein ganz anderes Verhältnis zur Spielwelt, Spielfigur und der Geschichte. Ich habe das Spiel nicht gespielt aber ähnliche Spiele nutzen z.B. so Passagen und Bosse als q...
von Soulaire
5. Jul 2019, 18:46
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Sea of Solitude - Einsam in Berlin
Antworten: 27
Zugriffe: 2058

Re: Sea of Solitude - Einsam in Berlin

das gezeigte Gameplay überzeugt mich nicht. für mich ein klassisches "Style over Substance"-Spiel. Aber die Animationen der Spielfigur sind klasse. Ich finde man tut Spielen mit dieser Bezeichnung oder dem Vorwurf oft ziemliches Unrecht an. Da schwingen immer mindestens zwei Vorwürfe mit. 1. Die kö...
von Soulaire
5. Jul 2019, 18:23
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Sea of Solitude - Einsam in Berlin
Antworten: 27
Zugriffe: 2058

Re: Sea of Solitude - Einsam in Berlin

das gezeigte Gameplay überzeugt mich nicht. für mich ein klassisches "Style over Substance"-Spiel.
Aber die Animationen der Spielfigur sind klasse.
von Soulaire
2. Jul 2019, 15:58
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #217: A Plague Tale: Innocence
Antworten: 52
Zugriffe: 2321

Re: Runde #217: A Plague Tale: Innocence

Mit etwas Verspätung habe ich das Spiel und den Podcast nun auch durch. Die genannten Kritikpunkte sind alle nachvollziehbar, inwieweit sie den Spielspass beeinträchtigen scheint mir aber hier mehr als bei anderen Spielen im persönlicher Geschmack begründet. Unpassend finde ich hier aber die zeitli...
von Soulaire
29. Jun 2019, 22:06
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"
Antworten: 43
Zugriffe: 1591

Re: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"

Der Entwickler darf also machen was er will. Aber im Gegensatz soll es dann ganz ganz schlimm sein soll, wenn man als Spieler diesen Entwickler unterstützt. Das leuchtet mir nicht ganz ein, sorry. :think: Mir auch nicht. Habe ich nämlich nirgendwo geschrieben. Keine Ahnung, wo du das herausliest. I...
von Soulaire
29. Jun 2019, 19:56
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"
Antworten: 43
Zugriffe: 1591

Re: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"

Und trotzdem bleibe ich dabei, dass auch den Die hard-Dark Souls-Spielern (um mal bei dem Beispiel zu bleiben. Gilt aber auch für jedes andere schwere Spiel) durch einen anpassbaren Schwierigkeitsgrad nichts weggenommen werden würde, abgesehen von der von Andre angesprochenen Exklusivität. Sie habe...
von Soulaire
29. Jun 2019, 19:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"
Antworten: 43
Zugriffe: 1591

Re: Games in den Medien [Sammelthread]

Phazonis hat geschrieben:
29. Jun 2019, 19:19
..
Der Schwierigkeitsgrad ist ein wichtiges Zahnrad von vielen.
von Soulaire
29. Jun 2019, 19:17
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"
Antworten: 43
Zugriffe: 1591

Re: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"

From Software sollte daraus einfach ein Geschäftsmodell machen. Eine Version mit Schwierigkeitsgraden und eine "Elite-Edition", in der nur der schwere verfügbar ist und man den leichten Schwierigkeitsgrad kaufen muss, wenn man ihn will oder so. Dann kann man sich die harte Version zulegen, kann ebe...
von Soulaire
29. Jun 2019, 18:52
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"
Antworten: 43
Zugriffe: 1591

Re: Games in den Medien [Sammelthread]

Und genau das verstehe ich nicht. Diesen Spielern wird ja nichts weggenommen. Finde es nach wie vor eindeutig, dass den Spielern etwas weggenommen wird, nämlich im Mindesten eine gewisse Exklusivität. Wenn ich im "Club der Dark Souls Durchspieler" bin und plötzlich darf da jeder rein, macht das ein...
von Soulaire
29. Jun 2019, 18:16
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"
Antworten: 43
Zugriffe: 1591

Re: Diskussion zu "Spiele sind für alle da? Gaming Literacy und Gatekeeping"

Und es gibt genügend "Kunden", die derartige Entwickler unterstützen und sich keine Änderung wünschen. Und genau das verstehe ich nicht. Diesen Spielern wird ja nichts weggenommen. Wer leiden will, darf das gerne tun. Wenn man dann irgendwann einknickt und einen leichteren Schwierigkeitsgrad wählt,...