Die Suche ergab 67 Treffer

von RogueMike
23. Jul 2020, 06:31
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Secret of Mana (SNES): Ein musikalisches Meisterwerk
Antworten: 12
Zugriffe: 885

Re: Secret of Mana (SNES): Ein musikalisches Meisterwerk

Will auch nur kurz "Danke!" sagen für das Posting. Nur das nicht der Eindruck entsteht, das wird gar nicht gesehen. Ich hab dazu leider selbst keine große Meinung beizutragen, hab es aber sehr gern gelesen. :) Andre Gern geschehen und das Recht auf keine Meinung sei gestattet, immerhin sind wir in ...
von RogueMike
20. Jul 2020, 22:41
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Secret of Mana (SNES): Ein musikalisches Meisterwerk
Antworten: 12
Zugriffe: 885

Re: Secret of Mana (SNES): Ein musikalisches Meisterwerk

Desotho hat geschrieben:
8. Dez 2018, 16:53
...
Eventuell magst Du noch ein paar signifikante/eingängige Stücke zum reinhören direkt verlinken. Die würden dann ev. die Lust auf Mehr wecken.
Danke für das nette kurze Feedback, ich habe jetzt Links zu den einzelnen Stücken hinzugefügt und wünsche viel Spaß beim Hören!
von RogueMike
20. Jul 2020, 21:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Hat Nintendo seinen Zauber verloren?
Antworten: 50
Zugriffe: 2210

Re: Hat Nintendo seinen Zauber verloren?

Ich halte die Switch ebenfalls mittlerweile für eine Enttäuschung (und die Wii U für die womöglich am meisten unterschätzte Konsole). Es gibt zwar viele Indie-Titel, aber die gibt es in der Regel auch für den PC und das meist für einen niedrigeren Preis. Und die hauseigenen großen Reihen haben auf d...
von RogueMike
28. Jun 2020, 23:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Monster Train
Antworten: 34
Zugriffe: 1845

Re: Wertschätzung/Viertelstunde: Monster Train

Was haltet ihr eigentlich ganz grundsätzlich von der Gestaltung der Covenants - also der Steigerung des Schwierigkeitsgrad durch die Schwächung des Spielers (mehr unnütze Karten, höhere Händlerpreise etc.) und nicht durch die Stärkung der Gegner. Ja, ich weiß, einige Covenants erhöhen beispielsweis...
von RogueMike
28. Jun 2020, 17:05
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Monster Train
Antworten: 34
Zugriffe: 1845

Re: Wertschätzung: Monster Train

Ich habe jetzt nochmal in den Walkthrough zu Slay The Spire reingehört. Scheinbar ist in Slay the Spire die Lebensenergie die zentrale Ressource. In Monster Train dürften es dementsprechend die Lebenspunkte vom "Pyre" sein. Wenn ich mich richtig erinnere, soll das Vorhandensein (genau) einer zentral...
von RogueMike
28. Jun 2020, 13:47
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Monster Train
Antworten: 34
Zugriffe: 1845

Re: Wertschätzung: Monster Train

Da fällt mir noch ein: Kann vielleicht jemand in ein paar Sätzen versuchen, das Prinzip der "zentralen Größe/Einheit" (oder so ähnlich) zu erklären? Wolfgang hat es nicht nur einmal erwähnt, mir hat sich der Sinn dahinter aber noch nicht wirklich erschlossen. Evtl. ist Monster Train ein Beispiel da...
von RogueMike
28. Jun 2020, 13:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Monster Train
Antworten: 34
Zugriffe: 1845

Re: Wertschätzung: Monster Train

Ja, mein Eindruck ist da ähnlich: Meist läuft es auf den letzten Boss (Level 8) hinaus und wenn nicht, auf den zweiten großen Boss (Level 6) oder aber man scheitert in Level 7. [Anmerkung: Es ist noch ein gewisser Weg bis Ascension 25, das Bild kann sich also noch ändern.] Letzteres passiert vor all...
von RogueMike
28. Jun 2020, 03:21
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Monster Train
Antworten: 34
Zugriffe: 1845

Re: Wertschätzung: Monster Train

Bezüglich der Länge eines Runs bin ich etwas verwundert, dass Sebastian von weniger als einer Stunde spricht. Ich komme, trotz höchster Spielgeschwindigkeit, typischerweise auf 90-100 Minuten (mit den Umbra tendenziell etwas weniger, mit Stygian Guard war ich einmal knapp unter einer Stunde durch), ...
von RogueMike
27. Jun 2020, 01:24
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Für Dom: Hades
Antworten: 5
Zugriffe: 571

Re: Für Dom: Hades

Hades kann ich sehr empfehlen, was das Gameplay betrifft. Es spielt sich deutlich flotter als Transistor, womit ich nie warm geworden bin. In Sachen Bewegung drängt sich wegen der Blink/Dodge-Mechanik Hyper Light Drifter (das zudem ebenfalls Top-Down ist, wenn auch nicht aus isometrischer Perspektiv...
von RogueMike
26. Jun 2020, 23:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Monster Train
Antworten: 34
Zugriffe: 1845

Re: Wertschätzung: Monster Train

Einer der heißesten Anwärter auf das den Titel "Spiel des Jahres" und so wenig Reaktionen? Das muss geändert werden! Ich vermute hierbei, dass der für ein 2D-Indie-Spiel relativ hohe Preis einige abschreckt, aber dieses unheimlich weite und substanzvolle Feuerwerk an spielerischer Varianz sollte eig...
von RogueMike
30. Apr 2020, 18:40
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: [Sammelthread] 10 Jahre Klüger
Antworten: 107
Zugriffe: 10927

Re: [Sammelthread] 10 Jahre Klüger

Es wäre wohl vermessen zu sagen, dass es sich z.B. bei schnell am Rechner (oder sonstwie) zusammengeschusterten monotonen Rhythmen um ein vergleichbares Niveau an Kunst handelt. Dann wäre quasi jeder Künstler und dies würde von mangelndem Respekt zeugen gegenüber der Mühe, die sich manche machen, u...
von RogueMike
27. Apr 2020, 15:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #263: Vorurteile
Antworten: 138
Zugriffe: 8294

Re: Runde #263: Vorurteile

Da hier zuletzt über Nightwish und Ayreon diskutiert wurde: Vielleicht gefällt Liebhabern dieser Bands auch Symphony X . Sehr empfehlen kann ich "Communion and The Oracle" (https://www.youtube.com/watch?v=GRA9ug9dzRs), aber auch "Oculus Ex Inferni" (https://www.youtube.com/watch?v=DAH9BurysJo), was ...
von RogueMike
21. Apr 2020, 02:27
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #263: Vorurteile
Antworten: 138
Zugriffe: 8294

Re: Runde #263: Vorurteile

Mein stärkstes Vorurteil wäre wohl, dass im Allgemeinen (finanziell erfolgreiche) Musikproduzenten und -manager (in den populären Genres wie HipHop, Pop und Techno/House) selbstverliebte und hoch manipulative Ars****cher sind, die eigentlich nichts auf dem Kasten und das Geld nicht verdient haben. I...
von RogueMike
19. Apr 2020, 04:52
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #263: Vorurteile
Antworten: 138
Zugriffe: 8294

Re: Runde #263: Vorurteile

An dieser Stelle klinke ich mich gerne ebenfalls in die Metal-Diskussion kurz ein. Mein favorisiertes Subgenre ist seit geraumer Zeit wohl der ProgMetal , jedenfalls sind meine beiden Lieblingsalben aus dem gerade vergangenen Jahrzehnt ("Aquarius" von Haken und "The Old Man and the Spirit" von Beyon...
von RogueMike
19. Apr 2020, 00:25
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #263: Vorurteile
Antworten: 138
Zugriffe: 8294

Runde #263: Vorurteile

Diesmal genießbar nur mit einem Ha(e)ferl Kaffee: :ugly:

https://www.youtube.com/watch?v=Ly05FaTAVzg
von RogueMike
18. Apr 2020, 18:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: GOTD 2010 - 2019 - Das Ergebnis!
Antworten: 22
Zugriffe: 1317

Re: GOTD 2010 - 2019 - Das Ergebnis!

Von den 60 Spielen habe ich übrigens 40 Gespielt bzw. 3 angespielt und für nicht weiter Spielenswert erachtet (Shadow Tactics, Rocket League und AC Black Flag). Fest vorgenommen zu spielen habe ich mir Return of the Obra Dinn, Death Stranding, Disco Elysium und Nier Automata. Aus den Top Ten habe i...
von RogueMike
18. Apr 2020, 10:21
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: [Sammelthread] 10 Jahre Klüger
Antworten: 107
Zugriffe: 10927

Re: [Sammelthread] 10 Jahre Klüger

Kunst ist ja auch nicht beliebig, ... So würde ich es tendenziell auch sehen. Kann man vielleicht sagen, dass es sich bei Kunst, losgelöst vom Medium betrachtet, um eine Art Symbiose von Struktur und Abwechslungsreichtum handelt? Stößt man jedoch an die Grenzbereiche "komplette Monotonie" oder "pur...
von RogueMike
18. Apr 2020, 07:07
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: GOTD 2010 - 2019 - Das Ergebnis!
Antworten: 22
Zugriffe: 1317

Re: GOTD 2010 - 2019 - Das Ergebnis!

Mir war zuvor noch nicht klar, wie schlecht das Spielejahr 2014 wirklich war (Dragon Age Inquisition - GOTY :lol: :ugly: ). Offiziell würde man zwar Hearthstone noch dazu zählen, welches ich als eine innovative Bereicherung für den Spielemarkt ansehe, aber das haben die meisten Interessierten wohl ...
von RogueMike
18. Apr 2020, 06:43
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: GOTD 2010 - 2019 - Das Ergebnis!
Antworten: 22
Zugriffe: 1317

Re: GOTD 2010 - 2019 - Das Ergebnis!

@RogueMike, ich kann mache da gerne mit, aber für mich ist ein 70er Titel, ein Spiel welches ich gerne Spiele und als gut erachte. Auch ein für mich 50er und 60er (PubG, Darkest Dungeon) kann mir gefallen, obwohl es für mich große Schwächen hat. Ich würde dann im subjektivem 10er System bewerten, m...
von RogueMike
18. Apr 2020, 03:06
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: [Sammelthread] 10 Jahre Klüger
Antworten: 107
Zugriffe: 10927

Re: [Sammelthread] 10 Jahre Klüger

Ich halte die allgemeine Antwort auf die Frage, ob Videospiele Kunst sind, für recht offensichtlich: Teilweise, schließlich handelt es sich um ein Hybrid-Medium. Nehmen wir bespielweise ein aus heutiger Sicht vermeintlich simples Spiel wie Secret of Mana: Es hat einen herausragenden Soundtrack, den ...