Die Suche ergab 4 Treffer

von Spoony
6. Mai 2018, 11:50
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Warum kein Steady-Zwang?
Antworten: 24
Zugriffe: 3044

Re: Warum kein Steady-Zwang?

Ich muss gestehen, ich verstehe das Problem nicht. Wenn Patreon bei dir/Schweizern im Allgemeinen keine VAT draufschlägt, dann zahlst du 5$ "netto" (für dich). Bei Steady zahlst du 5€ "netto" (für dich). Optional höhere Beträge kannst du in beiden Fällen individuell anpassen. Und je nach Wechselkur...
von Spoony
6. Mai 2018, 10:28
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Weltherrschaft Spezial: Kampf dem Dollarkurs
Antworten: 143
Zugriffe: 13240

Re: Weltherrschaft Spezial: Kampf dem Dollarkurs

Ich habe mir als neuer User, neuer Backer und langjährigem Free Content Hörer nun diesen Thread durchgelesen und finde die Meinungen sehr interessant. Bei den allgemeinen Wechselkurs- und Steuerdiskussionen sollte aus meiner Sicht transparent dargestellt werden, wer den aus Sicht des Herstellers die...
von Spoony
6. Mai 2018, 09:52
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Warum kein Steady-Zwang?
Antworten: 24
Zugriffe: 3044

Re: Warum kein Steady-Zwang?

Dann mache ich noch ein weiteres Fass auf. Keine Ahnung wie viele Backer ihr aus der Schweiz habt, aber uns bucht Patreon nur die 5 bzw 6 USD ab (Keine Steuer weil nicht in EU). Das Wechselkursrisiko tragen wir dabei natürlich sowohl in USD wie in EUR selber. Mit dem Modell Steady müssten wir nun a...
von Spoony
6. Mai 2018, 09:35
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Warum kein Steady-Zwang?
Antworten: 24
Zugriffe: 3044

Re: Warum kein Steady-Zwang?

Dann mache ich noch ein weiteres Fass auf. Keine Ahnung wie viele Backer ihr aus der Schweiz habt, aber uns bucht Patreon nur die 5 bzw 6 USD ab (Keine Steuer weil nicht in EU). Das Wechselkursrisiko tragen wir dabei natürlich sowohl in USD wie in EUR selber. Mit dem Modell Steady müssten wir nun ab...