Die Suche ergab 134 Treffer

von Felidae
23. Okt 2019, 19:57
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Steam Spiel zu verschenken
Antworten: 398
Zugriffe: 72887

Re: Steam Spiel zu verschenken

derFuchsi hat geschrieben:
23. Okt 2019, 10:57
Ich melde mich schonmal freiwillig im Voraus falls sich noch jemand das Humble Bundle holen sollte und ausgerechnet Call of Duty WWII NICHT braucht :D .
Ich melde mich ebenso :) Falls also jemand CoD WWII nicht haben möchte oder bereits hat, würde ich es gerne übernehmen. Lieben Dank!
von Felidae
6. Aug 2019, 01:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: USK: Haltung gegenüber Nazi-Symbolen in Spielen gelockert
Antworten: 419
Zugriffe: 22103

Re: USK: Haltung gegenüber Nazi-Symbolen in Spielen gelockert

Sorry, aber NEIN. Glaub mir, die könnte man Jugendlichen nicht zumuten. Wenn man, wie ich, die Ausbildung zur Erzieherin abgeschlossen hat und sich somit mit Entwicklungspsychologie beschäftigt hat, weiß man, dass solche Inhalte absolut nicht für Kinder und Jugendliche geeignet sind. Es gibt einen ...
von Felidae
6. Aug 2019, 00:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: USK: Haltung gegenüber Nazi-Symbolen in Spielen gelockert
Antworten: 419
Zugriffe: 22103

Re: USK: Haltung gegenüber Nazi-Symbolen in Spielen gelockert

Na ja, habe damit kein großes Problem, weil ich die meisten 18er Titel für eigentlich recht harmlos halte, so dass man die eigentlich realistischer Weise 14-Jährige zumuten könnte. Sorry, aber NEIN. Glaub mir, die könnte man Jugendlichen nicht zumuten. Wenn man, wie ich, die Ausbildung zur Erzieher...
von Felidae
25. Jul 2019, 22:36
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Gendern in der deutschen Sprache
Antworten: 444
Zugriffe: 37735

Re: Gendern in der deutschen Sprache

Es ist nun mal ein Historischer Fakt das Männer früher die Arbeitnehmer waren und Versorger der Familien! Das Einzelpersonen (weiblich.) bei Berufsansprachen mit -in endet sollte jeder verstanden haben! Aber im Plural ist dieses /innen absolut unproduktiv und wenn man drauf besteht, dann bitte beid...
von Felidae
30. Jun 2019, 20:12
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Rechter Terror in Deutschland
Antworten: 92
Zugriffe: 8197

Re: Rechter Terror in Deutschland

Ich persönlich sehe (noch) keinen wirklichen Rechten Terror. Vielleicht lebe ich auch in meiner neutralen kleinen Welt, wo ich mir Sorgen um mich und die Umwelt mache. Ich mache an dieser Stelle erneut auf diese Statistik aufmerksam: https://www.verfassungsschutz.de/static/generated/8875-diagramm-r...
von Felidae
24. Jun 2019, 13:56
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Rechter Terror in Deutschland
Antworten: 92
Zugriffe: 8197

Re: Rechter Terror in Deutschland

In die Realität hast du, durch die hier von mir genannten Seiten, ja einen Einblick erhalten. nö, denn die Statistik führt z.B. antisimitische Verbrechen grundsätzlich als rechtsextreme Straftaten....was völliger Kappes ist, auch wird der Hitlergruß als rechtsextreme Straftat geführt, was ja richti...
von Felidae
24. Jun 2019, 12:51
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Rechter Terror in Deutschland
Antworten: 92
Zugriffe: 8197

Re: Rechter Terror in Deutschland

es gibt eine etwa gleichgroße Anzahl islamistischer Gefährder, von denen sogar eine akute Gefahr ausgeht. Die Anzahl der unter Beobachtung stehenden Salafisten geht in die tausende... Die rationale Frage hier lautet: wo lauert die größere Gefahr? ein bekloppter Nazi, der einen Anschlag verübt oder ...
von Felidae
8. Apr 2019, 14:22
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?
Antworten: 226
Zugriffe: 28153

Re: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?

Hier geht es nicht um Widerworte oder irgendwelche "kindischen" Befindlichkeiten, sondern darum wie mit rechtem Populismus, Relativierungen, Verunglimpfungen und den Reaktionen darauf umgegangen wird. Anhand einer allgemeinen Verwarnung, wie sie Jochen ausgesprochen hat, kann man nicht erkennen wer...
von Felidae
7. Apr 2019, 11:26
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?
Antworten: 226
Zugriffe: 28153

Re: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?

Und wenn die Moderatoren das Geschriebene als am Rande der Legalität im Sinne der Forenregeln sehen und um Mäßigung der Tonalität bitten, dann ist das ohne Widerworte zu akzeptieren, ohne kindisches „Ich hab doch gar nichts Verbotenes gemacht.“ und ohne die Diskussion von einem Thread in den andere...
von Felidae
6. Apr 2019, 16:15
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?
Antworten: 226
Zugriffe: 28153

Re: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?

Für mich ist schon die Zurschaustellung von rechten Ansichten (nicht allen, aber so wie es im Thread geschehen ist) und die Relativierung von Rechtsextremismus respektlos. [...] Also ich hätte gerne mal eine klare Positionierung, wo bei euch respektloses Verhalten anfängt, am besten mit den Zitaten...
von Felidae
5. Apr 2019, 22:58
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Ich erwarte von euch, dass ihr vernünftig und respektvoll miteinander diskutiert - das war in den letzten Postings alles andere als der Fall. Sonst schließe ich diesen Thread. Ich glaube, wir müssen endlich mal eine Sache klarstellen: Die Forenregeln sind keine Vorschläge. Wenn wir sagen, ihr sollt...
von Felidae
5. Apr 2019, 20:12
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Och weißt du, "Bock auf das Thema" habe ich angesichts der hier stattfindenden Verharmlosung(sversuche) einer Partei wie der AfD tatsächlich nicht, aber manche Sachen kann man so einfach nicht stehen lassen. Das ist erstmal eine Unterstellung. Soetwas ärgert mich, da ich weder der AfD noch den Iden...
von Felidae
5. Apr 2019, 18:37
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Vorher solltest du mal einen Blick ins Grundgesetz werfen. Schau mal unter dem Punkt Volksverhetzung nach. Das Grundgesetz läßt sich wie jeder andere Text auch unterschiedlich auslegen. Und trotzdem wird durch § 130 (des Strafgesetzbuches) deutlich, dass "zum Hass aufstacheln" - was Parteimitgliede...
von Felidae
5. Apr 2019, 17:51
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Und Hetze ist keine Meinung . Was ist es denn dann? Eine art undechiffrierbares Geräusch, bzw. eine sinnlose Ansammlung von Buchstaben? Wenn dem nicht so ist, warum wird dann Hetze als problematisch angesehen? Vielleicht weil damit eine Meinung bzw. ein Weltbild zum Ausdruck gebracht wird? Muss hie...
von Felidae
5. Apr 2019, 17:21
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Dann hast du dir in den letzten Jahren nicht angeschaut, was in Österreich, Ungarn, Polen, Frankreich, den Niederlanden, dem United Kingdom passiert ist, nur um mal ein paar Beispiele zu nennen. In Polen baut PIS erstmal die Justiz um und schmeißt die alten Richter raus, um sie durch genehme Richte...
von Felidae
22. Mär 2019, 12:36
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Vampire: The Masquerade® - Bloodlines™ 2
Antworten: 53
Zugriffe: 3840

Re: Vampire: The Masquerade® - Bloodlines™ 2

Generell bin ich auch bereit Geld darauf zu wetten, dass die dafür das NWOD Regelwerk verwenden. Dafür wurde die Welt massiv umgeschrieben, viele Clans und den Konflikt Camarilla – Sabbat, der in Bloodlines ja zentral war, gibt es so nicht mehr. Die Welt, die man aus Bloodlines kennt, ist ja 2004 m...
von Felidae
22. Mär 2019, 11:42
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Vampire: The Masquerade® - Bloodlines™ 2
Antworten: 53
Zugriffe: 3840

Re: Vampire: The Masquerade® - Bloodlines™ 2

Ich bin noch ganz außer mir vor Freude :happy-bouncyyellow: Als ich mitbekam, dass sich da etwas tut ("Tender"), dachte ich noch, dass es zu schön wäre um wahr zu sein ;) Gleichzeitig hab ich mich gefragt, wie sie die Atmosphäre von Bloodlines wohl einfangen wollen. Echte Herausfordeurng, denke ich....
von Felidae
21. Mär 2019, 11:56
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Auch ich würde mich hier im Grunde gerne beteiligen, allerdings habe ich (wie Feamorn) keine Ahnung wie ich bei solchen Aussagen, die darauf abzielen die AfD zu verteidigen und den Islam zu verunglimpfen, freundlich bleiben soll. nun es reicht immerhin aus hier einen sinnfreien Post abzulassen ;) E...
von Felidae
21. Mär 2019, 11:36
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Anschlag in Christchurch
Antworten: 301
Zugriffe: 16265

Re: Anschlag in Christchurch

Auch ich würde mich hier im Grunde gerne beteiligen, allerdings habe ich (wie Feamorn) keine Ahnung wie ich bei solchen Aussagen, die darauf abzielen die AfD zu verteidigen und den Islam zu verunglimpfen, freundlich bleiben soll.
von Felidae
27. Feb 2019, 15:02
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Macht The Pod gerade eine Rolle rückwärts?
Antworten: 68
Zugriffe: 9123

Re: Macht The Pod gerade eine Rolle rückwärts?

Ist die (kategorisch imperative) Maxime, die Offenheit zwischen Backern und Poddern zurückzufahren als Reaktion darauf nicht komplett übertrieben und langfristig sogar schädlich? Ich bin da ganz bei Voigt. Es ging nicht darum, dass die Offenheit generell too much ist, sondern dass wir an gewissen S...