Die Suche ergab 18 Treffer

von WhiteNoise
30. Sep 2020, 14:13
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Dom im Projekt (Allgemein)
Antworten: 62
Zugriffe: 9523

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Wenn wir das Game als Kulturgut ernst nehmen wollen und als wesentlichen Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens betrachten, dann sind das aber genau die Fragen, die wir diskutieren müssen. (...) Vielleicht liegt da der Grunddissenz, weil ich betrachte Spiele nicht als Kulturgut (wie auch immer m...
von WhiteNoise
29. Sep 2020, 18:33
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Dom im Projekt (Allgemein)
Antworten: 62
Zugriffe: 9523

Re: Dom im Projekt (Allgemein)

Also ich werde mit Dom einfach nicht warm. Mir gehen seine Ausführungen oft zu sehr vom Spiel weg und werden mir zu (Pseudo)intellektuell. Ich will wissen, ob ein Spiel gut ist und nichts über den Anteil an übergewichtigen Personen im Spiel und was das bedeuten könnte hören (siehe Wasteland 3 Podcas...
von WhiteNoise
31. Mai 2020, 20:42
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #269: Wie ein Spiel entsteht
Antworten: 27
Zugriffe: 2675

Re: Runde #269: Wie ein Spiel entsteht

Schöne Folge mit tiefen Einblicken in die Entstehung eines Spiels. Ich bin seit 9 Jahren selbst in der Softwareentwicklung tätig (aber nicht im Spielebereich) und die Parallelen sind sehr interessant. Da würde ich gerne mal intensiv mit Ralf drüber reden ;). Interessant finde ich, wie wichtig Ralf e...
von WhiteNoise
7. Mai 2020, 16:00
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Altbier/Übermorgenland
Antworten: 40
Zugriffe: 3601

Re: Altbier/Übermorgenland

Froschi hat geschrieben:
7. Mai 2020, 14:36
Gegähne? Huch? Wo habe ich denn gegähnt?
Ich dachte, ich hätte dich ein paar Mal gähnen gehört. Aber ich hatte auch ein Echo bei André, vielleicht war es auch was anderes. War es denn spät als ihr aufgenommen habt? Hatte dein Tee genug Honig? ;)
von WhiteNoise
7. Mai 2020, 14:15
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Altbier/Übermorgenland
Antworten: 40
Zugriffe: 3601

Re: Altbier/Übermorgenland

Meines Wissens nach unterscheiden sich Longplays von normalen Let's Plays darin, dass da nicht gequatscht wird. Es gibt also keinen Kommentar des Spielenden. Zur FAKK2-Folge: Ich fand sie nicht sonderlich gelungen. Man hat André sehr deutlich angemerkt, dass er keinen Bock auf das Spiel hatte. Das h...
von WhiteNoise
14. Feb 2020, 18:50
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wertschätzung: Warcraft 3 Reforged
Antworten: 43
Zugriffe: 4147

Wertschätzung: Warcraft III Reforged

Hallo zusammen, ich habe gerade die Wertschätzung zu Warcraft III Reforged gehört und fand sie leider nicht gut. Zuerst würde ich gerne drei inhaltliche Anmerkungen machen: 1. Warcraft III Classic war schon seit April 2019 in modernen Auflösungen spielbar. Es hat auf meinem System wunderbar in UHD f...
von WhiteNoise
22. Jan 2020, 19:55
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Bücher!
Antworten: 386
Zugriffe: 69556

Re: Bücher!

Ich lesen momentan Der Streik von Ayn Rand (auch bekannt als "Atlas Shrugged". Ein gigantisches Werk mit 1200 Seiten aber verdammt gut. Obwohl der Roman im Jahr 1957 ursprünglich erschien, fühlt er sich immer noch aktuell an. Absolute Leseempfehlung. Boah, das liegt schon seit Ewigkeiten in der US ...
von WhiteNoise
12. Jan 2020, 20:51
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Bücher!
Antworten: 386
Zugriffe: 69556

Re: Bücher!

Ich bin vor kurzem auf das Buch Red Sister von Mark Lawrence gestoßen und lese es gerade begeistert. Fantasy, aber auch irgendwie Endzeit-SciFi. Sehr düster, sehr originell. Bin drauf aufmerksam geworden, als bei Reddit User die besten Buch-Anfänge gesammelt haben. Red Sister beginnt so: It is impo...
von WhiteNoise
5. Jan 2020, 12:08
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Jochen macht eine Auszeit
Antworten: 154
Zugriffe: 30446

Re: Jochen macht eine Auszeit

Ich finde es sehr schade, dass wir jetzt für eine Weile auf Jochen verzichten müssen. Für mich sind André und Jochen immer noch das dream team dieses Projekts und der Grund, warum ich überhaupt The Pod höre und unterstütze. Ich bin gespannt, was André sich so ausgedacht hat. Ich würde mich über mehr...
von WhiteNoise
2. Dez 2019, 19:23
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Pod GOTY 2019 (Diskussionsthread)
Antworten: 68
Zugriffe: 6216

Re: The Pod GOTY 2019 (Diskussionsthread)

Wie schon 2018 kein gutes Jahr für mich, daher bleibt es bei drei Titeln (Katana Zero, Gears 5 und Slay the Spire). Blood: Fresh Supply ist ja leider nur ein Remake und daher nicht zugelassen. 2020 wird mit Doom: Eternal, System Shock 3, Cyberpunk 2077 (und dem System Shock 1 Remake) hoffentlich bes...
von WhiteNoise
18. Nov 2019, 10:45
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: LitRPGs mit Sebastian & Falko
Antworten: 37
Zugriffe: 3769

Re: LitRPGs mit Sebastian & Falko

Spannendes Thema Also ich höre ja extrem viele Hörbücher durch meinen Job und bin vor einigen Monaten auf Andrew Rowe getroffen. Der hat eine Buchreihe begonnen, die mit "Sufficiently Advanced Magic" mein Interesse geweckt hat. Es werden zwar nicht so extrem genau Stats und Gamemechaniken genannt, ...
von WhiteNoise
18. Nov 2019, 10:36
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Meine aktuellen Probleme mit The Pod
Antworten: 326
Zugriffe: 53275

Re: Meine aktuellen Probleme mit The Pod

Dann geb ich auch noch mal meinen Senf dazu: Ich kann die Kritik des Eingangsbeitrags nicht nachvollziehen. Ich bin mit dem aktuellen Stand zufrieden. Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, dann wären dass diese Punkte: 1. Möglichst nur konkrete Themen. Mich langweilen 99% aller Metathemen, ich will ko...
von WhiteNoise
27. Okt 2019, 08:35
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #238: Der Anschlag von Halle und die Videospiele (ft. Christian Schiffer)
Antworten: 107
Zugriffe: 13839

Re: Runde 238: Der Anschlag von Halle und die Videospiele (ft. Christian Schiffer)

Ich schließe mich Soulaire an: Ich halte es für Zeitverschwendung, sich mit so einem Quatsch überhaupt zu beschäftigen. Es gibt keine "Gamerszene", es gibt auch keine "Fußballszene" oder "Brettspielspielerszene". Plattformen wie Steam stärker zu überwachen halte ich für einen Irrweg, da es das Probl...
von WhiteNoise
22. Okt 2019, 18:52
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Mailbag 29: Wenn der Postmann zweimal auf "Absenden" klickt
Antworten: 32
Zugriffe: 5410

Re: Mailbag 29: Wenn der Postmann zweimal auf "Absenden" klickt

Vorweg: Vielleicht wurden die Fragen schon beantwortet, ich habe keine Übersicht über die alten Mailbagepisoden. 1. Was würdet ihr heute anders machen, wenn ihr das Projekt noch mal aufziehen müsstet? 2. Was nervt auch als Kleinunternehmer am meisten? 3. Was ist der größte Vorteil in Vergleich zu eu...
von WhiteNoise
22. Okt 2019, 18:49
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Aber Warum?! (Super-duper-Jochen-Edition)
Antworten: 57
Zugriffe: 7681

Re: Aber Warum?! (Super-duper-Jochen-Edition)

Zwei mal "Aber Warum?" in einer Woche ist natürlich super. Die Folge heute war unterhaltsam, aber für meinen Geschmack waren die Spiele zu "normal". Wenn jemand FF10 oder Ni No Kuni spielt, dann überrascht das kaum. Ich bin mal gespannt, was André morgen im Gepäck hat, der hatte ja in der Vergangenh...
von WhiteNoise
11. Okt 2019, 18:11
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Bücher!
Antworten: 386
Zugriffe: 69556

Re: Bücher!

Ich bin gerade durch mit Douglas Murrays neuem Werk The Madness of Crowds . Ich kann es aber nicht wirklich empfehlen. Es ist ein wilder Ritt durch den aktuellen Zeitgeist und diversen heißen Themen (LGBTQ, Feminismus, Identity Politics) und hat bei mir am Ende nur den Eindruck hinterlassen, dass wi...
von WhiteNoise
11. Okt 2019, 18:03
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Auf ein Altbier - Die schlechstesten Synchros
Antworten: 120
Zugriffe: 13428

Re: Auf ein Altbier - Die schlechstesten Synchros

Am Anfang war ich skeptisch, aber die Folge hat mir sehr gut gefallen. Toll recherchiert, super strukturiert und mit vielen guten Tonbeispielen, damit man sich auch einen Eindruck machen kann, wenn man das Spiel nicht kennt. Ich freue mich schon auf Teil 2! Einziges Haar in der Suppe ist für mich Ni...