Die Suche ergab 137 Treffer

von Coti86
22. Mär 2020, 16:10
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Für alle die momentan hoffnungsvoll auf die stagnierende Zahl der Neuinfektionen in China schielen: hab ein Video gefunden, das die Maßnahmen in der chinesischen Millionenstadt Nanjing zeigt, und zwar Wochen nach dem eigentlichen Lockdown, nachdem lange Zeit keine neuen Fälle mehr gemeldet wurden. I...
von Coti86
17. Mär 2020, 13:20
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Jo, ich muss gestehen, ich bin heut so weit dass ich mir meine Medikamente wünsche, die ich vor 10 Jahren bei meinen Panikattacken hatte. Ich spüre sie langsam wieder emporsteigen. Ich bin auch noch am Arbeiten, evtl schließen wir mit Ende der Woche. Die Tante meiner Chefin - eine praktische Ärztin...
von Coti86
17. Mär 2020, 00:59
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

da kann ich eventuell zumindest einen kleinen Teil aus der Wirtschaft beisteuern. Es gibt in Deutschland das Projekt KRITIS (kritische Infrastrukturen) Lebe zwar in Österreich aber dennoch: genau das ist bei uns der Fall. Die Firma in der ich arbeite beliefert Apotheken in ganz Österreich mit Medik...
von Coti86
16. Mär 2020, 01:27
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Das Ziel ist ja im Moment nicht primär die Infektionen komplett zu verhindern - ist ja auch nicht möglich, da der Mensch bei einem unbekannten Virus keine eigene Immunität hat - sondern die gleichzeitigen Infektionen zu minimieren. Auch unbestritten ist, dass 60-70% Durchinfektion benötigt wird um ...
von Coti86
15. Mär 2020, 15:58
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

wenn diese im selben Haushalt leben Und genau das ist doch so dermaßen weit weg von der heutigen Lebensrealität vieler Menschen. Das war vielleicht vor 50 Jahren noch normal. Heute wohnen doch die allermeisten in Single-Haushalten. Auch meine langjährige Freundin wohnt nicht mit mir in einer Wohnun...
von Coti86
15. Mär 2020, 15:31
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Für ein paar Monate ist das zu verkraften. Sämtliche Untersuchungen von Gefängnisinsassen sagen da leider das komplette Gegenteil. Und ja, damit kann man eine Ausgangssperre durchaus vergleichen. Außerdem ist es notwendig für die Gesundheit an die frische Luft zu gehen. Mindestens zwei Stunden tägl...
von Coti86
15. Mär 2020, 15:17
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Hier ein Artikel der Washington Post der in verschiedenen Animationen gut illustriert in welchem Ausmaß Quarantänemaßnahmen die Ausbreitung des Virus verlangsamen:

https://www.washingtonpost.com/graphics ... e=facebook
von Coti86
15. Mär 2020, 14:20
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Ich finde ehrlich gesagt die Ausgangssperren, die in Italien oder jetzt auch in Spanien und Österreich verhängt wurden als zu hart! In England will man sogar durchsetzen, dass ältere Menschen für mehrere Monate in häuslicher Quarantäne bleiben. DAMIT macht man die Menschen wirklich krank - nämlich ...
von Coti86
15. Mär 2020, 13:48
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Abzuwarten ist natürlich, ob Österreich deswegen wirtschaftlich härter getroffen wird, weil ja aktuell fast alle Geschäfte schließen mussten. Ich glaube, dass auch in Deutschland demnächst alle Geschäfte schließen müssen. Und sollten die Maßnahmen eine spürbare Wirkung entfalten, dann wird es insge...
von Coti86
15. Mär 2020, 12:47
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Egal in welcher Form, ich finde "Blinder Aktionismus" Ist sehr sehr gefährlich denn über die jeweiligen Konsequenzen wird erst im Nachhinein gedacht. Und es ist nur so ein Gedanke oder Bauchgefühl whatever, aber es scheint mir bei Kurz dieser Aktionimus zu sein. Ich kann mich da absolut und vollkom...
von Coti86
15. Mär 2020, 00:09
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Die NYT berichtet, dass die Republikaner bei der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall in ihrem Nothilfegesetz für Corona eine dicke Lücke gelassen: „In fact, the bill guarantees sick leave only to about 20 percent of workers. Big employers like McDonald’s and Amazon are not required to provide any pai...
von Coti86
14. Mär 2020, 22:14
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Ein paar persönliche Eindrücke: Ich muss sagen, ich finde unsere österreichische Regierung macht derzeit imho eine gute Figur. Man kann von Kurz's moralischen Kompass halten was man will, aber ich glaube, dass er insgesamt ein rational handelnder Mensch ist, der in so einer Krise versteht, dass er k...
von Coti86
12. Mär 2020, 01:34
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 766
Zugriffe: 25428

COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Die WHO hat nun offiziell erklärt, dass es sich bei dem Ausbruch von Covid-19 um eine Pandemie handelt: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/who-stuft-coronavirus-ausbruch-als-pandemie-ein-16674704.html Weltweit sind bisher knapp 125 000 Menschen in 114 Länder nachgewiesen...
von Coti86
9. Mär 2020, 12:57
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Die Länge von Kämpfen in D:OS 1&2 ist ja auch immer recht lange. Dafür gab es (meines Wissens nach) keinen Respawn und jeder Kampf hatte dann auch Gewicht. Das war kein Gegrinde von Trash-Gegnern (obwohl ich auch das durchaus mag). Ja, und zumindest beim 2. Fall fühlte sich fast jeder Kampf wichtig...
von Coti86
6. Mär 2020, 12:08
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Ich will hier auch nochmal betonen, dass, wenn man BG2 heute nachholen will, ohne zuvor in Berührung mit D&D gekommen zu sein, dann sollte man sich entweder die Zeit nehmen, sich mit den Grundregeln und Klassen vertraut zu machen, oder aber das Spiel im SG "Story Mode" (den es glaube ich in der Enha...
von Coti86
29. Feb 2020, 20:38
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Wirkt leider eher wie ne Divinity Mod anstatt ein eigenes Spiel. Hype ist im Keller. Werde es unter keinen Umständen spielen. Ich hab gelesen, dass die Entwickler auch irgendwo in einem Interview betont haben, dass derzeit noch viele Assets, Sounds, UI Elemente etc aus D:OS als Platzhalter fungiere...
von Coti86
27. Feb 2020, 22:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Das läuft bei Dir noch? Ich würde eigentlich gern noch mal Mask of the Betrayer spielen, krieg meine DVD Version unter modernem Windows nicht mehr ans laufen... Muss ich da nochmal in die GoG Version investieren? Hab die Complete Edition von GOG: https://www.gog.com/game/neverwinter_nights_2_comple...
von Coti86
27. Feb 2020, 21:57
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Nachdem ich vor kurzem wieder mal Neverwinter Nights 2 durchgespielt hab, bin ich unendlich erleichtert, dass BG3 richtig rundenbasiert ist. Das darunter liegende Regelwerk, die Welt, die Zauber/Fähigkeiten und die Klassen sind ja trotzdem alle aus D&D. Edit: Und einige auf den ersten Blick spannend...
von Coti86
27. Feb 2020, 20:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Für den Fall, dass jemand den Stream sucht:

https://www.youtube.com/watch?v=XJhawYZwvPI

In knapp 30 Minuten gehts los :dance:
von Coti86
25. Feb 2020, 19:11
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Baldur's Gate III - von Larian Games
Antworten: 213
Zugriffe: 11802

Re: Baldur's Gate III - von Larian Games

Diesen Donnerstag den 27.02 soll ab 21 Uhr CET innerhalb der Veranstaltung Pax East erstmal neues Material zum Spiel gezeigt werden. Bin schon sehr gespannt. Hier das Announcement Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=maijYOOO-pE&t=28s