Die Suche ergab 1501 Treffer

von Nachtfischer
11. Mär 2019, 23:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Hat euch The Pod mal ein Spiel Madig gemacht?
Antworten: 24
Zugriffe: 2442

Re: Hat euch The Pod mal ein Spiel Madig gemacht?

Was genau ist denn dieses "madig machen"? Entweder Argumente überzeugen mich nicht, dann wird mir auch nichts "madig gemacht". Oder aber jemand hat gute Gründe für eine Bewertung, die ich bisher (noch) nicht berücksichtigt habe. Dann bin ich doch froh darüber, jetzt aufgeklärter zu sein als zuvor. S...
von Nachtfischer
8. Mär 2019, 20:16
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gamestar-Podcast: Die Spielestory-Krise
Antworten: 20
Zugriffe: 2192

Re: Gamestar-Podcast: Die Spielestory-Krise

Beim Verfolgen der sehr spannenden Diskussionen hier fällt mir wieder auf, wie wichtig es wäre, grundlegend differenzierter an die Sache zu gehen. Viele strittige Punkte basieren hier auf der Annahme, dass alle genannten Beispiele aus einem Topf kommen, zu einem einzigen Medium gehören. Das will ich...
von Nachtfischer
7. Mär 2019, 14:03
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gamestar-Podcast: Die Spielestory-Krise
Antworten: 20
Zugriffe: 2192

Re: Gamestar-Podcast: Die Spielestory-Krise

somit sind Spiele auch nicht das geeignete Medium eine gute Geschichte zu erzählen Ich gebe dir Recht, solange du damit traditionelle, explizit ausformulierte und linear vordefinierte Geschichten meinst. Das können Romane und Filme wesentlich besser. Im Spiel stört es sogar in der Regel die Interak...
von Nachtfischer
7. Mär 2019, 09:22
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wie Podcast und The Pod das Spielverhalten ändern.
Antworten: 24
Zugriffe: 2118

Re: Wie Podcast und The Pod das Spielverhalten ändern.

In direkter Folge durch das hören von Podcast spiele ich viel mehr stumpfsinnigen Mist, der mein Hirn nicht fordert sondern höchstens noch im Standby Modus hält. [...] Ich würde sagen, in meiner Freizeit ist das Interesse an Podcast über Spiele mittlerweile größer als das Interesse am spielen selbs...
von Nachtfischer
2. Mär 2019, 14:49
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

"Künstlich" würde ich die Erschwernis nun nicht nennen. Es ist ja keine "Hausregel" wie "Diesmal spiele ich ohne Seile". Das Spiel, so wie es verkauft wird, stellt den Score in den Mittelpunkt, ihn jederzeit auf dem Bildschirm dar und bemisst deine Leistung nach jeder Partie danach. Es ist als zentr...
von Nachtfischer
2. Mär 2019, 11:21
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

Vielen Dank für die Ausführung! Ich verstehe deinen Punkt absolut. Vieles von dem, was du ansprichst, sind Gründe dafür, dass ich meine Probleme mit dem klassischen Roguelike-Modell habe. Es fetischisiert den einzelnen Lauf und stellt ihn über das grundlegende Spielverständnis. In dem Zusammenhang i...
von Nachtfischer
1. Mär 2019, 21:59
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

Jedenfalls bin ich jetzt im ersten Run bis zum 3. Boss gekommen und habe den lustigen psychologischen Effekt, dass ich das Spiel nicht mehr starten möchte. Wenn ich gegen den Boss verliere, könnte sich ja rausstellen, dass mein Run zufällig so gut war und gar nicht meinem "Können" geschuldet war :D...
von Nachtfischer
28. Feb 2019, 10:14
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

Sind aber dann keine TCGs bzw. CCGs. Die definieren sich ja schon ziemlich über die Booster-Geschichte. Es ist ein Reiz jenseits des Spielens selbst. Lootboxen halt... Das ist richtig. Sie sind aber spielmechanisch ähnlich, haben halt nur ein anderes "meta" drumrum Würde ich so nicht unterschreiben...
von Nachtfischer
28. Feb 2019, 10:01
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

auch sind einige Spielkonzepte quasi nur mit diesem Modell möglich und würden ohne schlicht nicht existieren. Zumindest stelle ich mir TradingCardgames ohne dieses Modell komisch vor. Es gibt ja gute Deckbuilding-Games, die ohne Booster-Packs auskommen, Dominion z.B. Sind aber dann keine TCGs bzw. ...
von Nachtfischer
25. Feb 2019, 08:21
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

kami hat geschrieben:
25. Feb 2019, 08:16
m0ebius hat geschrieben:
24. Feb 2019, 02:11
Beim klassischen B2P-Modell bezahle ich den Hersteller für ein Spiel.
Was soll denn "B2P" bitte heißen? Bezahlen to play?
Buy to play? ;)
von Nachtfischer
25. Feb 2019, 06:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

Jon Zen hat geschrieben:
25. Feb 2019, 00:17
Werden sie einen zweiten Teil, DLCs oder doch lieber ein ganz anderes Spiel entwickeln?
Tippe erstmal auf Ports für Konsole und Mobile.
von Nachtfischer
20. Feb 2019, 14:25
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

Ich habe mittlerweile über zweihundert Stunden runter bei Sts, damit versteht es sich wohl von selbst, dass ich es z. Zt. als eines der besten Spiele ansehe. Allerdings sehe ich den Punkt Rng etwas anders. Für mich sieht es so aus, dass jeder einzelne Run komplett "vorberechnet" ist. Die ausgeteilt...
von Nachtfischer
20. Feb 2019, 09:31
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Roguelike oder Roguelite? Oder…?
Antworten: 14
Zugriffe: 1958

Re: Roguelike oder Roguelite? Oder…?

derFuchsi hat geschrieben:
20. Feb 2019, 09:28
Irgendwas mit Zufall und permadeath reicht doch als Definition.
Darunter fällt dann auch sowas wie Tetris. Finde ich nicht tragisch, muss man dann nur konsequent durchziehen, die Definition.
von Nachtfischer
19. Feb 2019, 14:44
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

@Nachtfischer: meinst du mit Räumlichkeit sowas wie bei Darkest Dungeon? Also dass bestimmte Aktionen nur an bestimmten Postitionen möglich sind? Ja, zum Beispiel. Ich habe ja den Begriff oben verlinkt, da steht recht ausführlich anhand von diversen Beispielen, was ich meine. Tatsächlich fehlt mir ...
von Nachtfischer
19. Feb 2019, 10:52
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

Ich habe mich nie mit Slay The Spire befasst aber mich erinnern die Beschreibungen sehr ähnlich zu Guild of Dungeoneering das ich immerhin ein paar h gespielt habe bevor ich es frustriert gelöscht habe (Gabs wohl mal wo kostenlos, Gamestar oder so). Klingt daher nicht wie ein Spiel an dem ich Spaß ...
von Nachtfischer
19. Feb 2019, 10:39
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

Ist das wichtig? Für die Diskussion schon. Wenn der eine mit "Spiel" erstmal nur rein das Produkt meint, der andere aber den gesamten kulturellen Überbau, die Community, das "Metagame" und so weiter mitzählt, dann reden beide über sehr verschiedene Dinge und vermutlich schnell aneinander vorbei. Au...
von Nachtfischer
19. Feb 2019, 10:31
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Walkthrough Slay the Spire
Antworten: 94
Zugriffe: 7494

Re: Walkthrough Slay the Spire

Sehr interessante und unterhaltsame Folge! Auch ich habe Anmerkungen. :) Der Ursprung: Deck-Building Ihr werft ja in der Episode ziemlich oft "Sammelkartenspiel" und "Magic: The Gathering" in den Raum. Wie PartTimeIndie im eröffnenden Post schon klarstellt, hat Slay the Spire damit nur insofern etwa...
von Nachtfischer
19. Feb 2019, 09:42
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

These 1: Free2Play spiele werden "immer" besser, wenn sie nicht Free2Play sind. Auch wenn ich mittlerweile sehr vorsichtig mit Worten wie immer, nie etc. bin stimme ich dem Prinzipiell zu. Kurze Anmerkung noch zu dem Diskussionsstrang. Man muss hier unterscheiden zwischen der Perspektive auf das Sp...
von Nachtfischer
18. Feb 2019, 14:11
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

Ich schon, weil Sportwetten und Spielautomaten Casinos auch signifikant am Elend und der Sucht anderer Leute verdienen und das in ihr Geschäftsmodell einbauen. Die Menschen werden allerdings durch nichts gezwungen und können selbst darüber entscheiden. Zigaretten, ungesundes Essen - da gibt's viele...
von Nachtfischer
17. Feb 2019, 16:16
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #202: Die Zukunft ist umsonst (ft. Teut Weidemann)
Antworten: 265
Zugriffe: 25359

Re: Folge 202: Die Zukunft ist umsonst

Du Argumentierst, dass ein Spiel nur schlechter wird, wenn sich das Monetarisierungsmodel direkt auf das Gameplay auswirkt. Mein Argument ist, dass macht es schon immer. Ja, absolut, aber je nach Modell auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Ich empfehle exakt zu dem Thema nochmal den von mir hie...