Die Suche ergab 188 Treffer

von Eprom
23. Dez 2018, 08:50
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was hört ihr gerade?
Antworten: 836
Zugriffe: 62531

Re: Was hört ihr gerade?

AQXDM - Ballad 002
https://youtu.be/VsUqdDiQE2Y

Overmono - Phase magenta
https://youtu.be/bNA8bH_1WMA

Callum Plant - Prelude
https://youtu.be/V2FmOWY8HYg
von Eprom
22. Dez 2018, 00:57
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was am Feminismus falsch läuft!
Antworten: 45
Zugriffe: 2733

Re: Was am Feminismus falsch läuft!

Völlig schmerzfrei wird sich die Situation nicht bereinigen lassen "Wenn nicht Rechte erkämpft werden, sondern Privilegien gestrichen, ist das Eichmaß des gesellschaftlichen Fortschritts nicht gewonnene Freiheit, sondern möglichst gleichmäßig verteilte Repression." https://konkret-magazin.de/hefte/...
von Eprom
22. Dez 2018, 00:24
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was am Feminismus falsch läuft!
Antworten: 45
Zugriffe: 2733

Re: Was am Feminismus falsch läuft!

Eine Meinung kann logisch begründet sein, dabei aber auf einer falschen oder unvollständigen Faktenlage beruhen. Und eben jene Faktenlage ist als Nicht-Betroffener vermutlich, bzw. statistisch wahrscheinlich, unvollständiger als bei einer betroffenen Person. Ich glaube ich muss diesen Punkt nochmal...
von Eprom
21. Dez 2018, 23:48
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was am Feminismus falsch läuft!
Antworten: 45
Zugriffe: 2733

Re: Was am Feminismus falsch läuft!

Völlig schmerzfrei wird sich die Situation nicht bereinigen lassen "Wenn nicht Rechte erkämpft werden, sondern Privilegien gestrichen, ist das Eichmaß des gesellschaftlichen Fortschritts nicht gewonnene Freiheit, sondern möglichst gleichmäßig verteilte Repression. Zur Aporie des Privilegienbegriffs...
von Eprom
21. Dez 2018, 08:13
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was am Feminismus falsch läuft!
Antworten: 45
Zugriffe: 2733

Re: Was am Feminismus falsch läuft!

Zum ersten Absatz: Das mit Auschwitz klingt absurd - um das genauer beurteilen zu können, müsste man allerdings recherchieren, ob Männer in Auschwitz höhere Überlebenschancen als Frauen hatten (weil sie beispielsweise eher zur Zwangsarbeit herangezogen worden wären, während Frauen eher sofort ins G...
von Eprom
20. Dez 2018, 17:09
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was am Feminismus falsch läuft!
Antworten: 45
Zugriffe: 2733

Re: Was am Feminismus falsch läuft!

Teil einer im allgemeinen privilegierten Gruppen zu sein bedeutet nicht, dass man nicht selbst trotzdem Probleme haben kann, oder gar selbst in einer prekären Lage sein kann. Danke speziell dafür (wie aber auch für den ganzen restlichen Text). Ich verstehe nicht, wie man diesen simplen Sachverhalt ...
von Eprom
19. Dez 2018, 16:01
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Touchscreen: Pick-Up-Artistry
Antworten: 40
Zugriffe: 3318

Re: Touchscreen: Pick-Up-Artistry

Würdest Du seiner Einschätzung denn uneingeschränkt zustimmen oder wo siehst Du die Ursache dieser (mutmaßlich) abnehmenden Popularität? Das ist schwer zu sagen. Klar, die politische Landschaft hat sich in den letzten Jahren geändert. Vielen Leuten wurde auch bewußt, das Pick-Up pseudowissenschaftl...
von Eprom
17. Dez 2018, 23:50
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: The Panel
Antworten: 12
Zugriffe: 1943

Re: The Panel

Fand 'The panel' eigentlich ganz gut. Die Idee eines Cross-Over Podcasts mit verschiedenen Leuten (Lehnhardt, Fröhlich etc) fänd ich interessant.
von Eprom
17. Dez 2018, 22:40
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Touchscreen: Pick-Up-Artistry
Antworten: 40
Zugriffe: 3318

Re: Touchscreen: Pick-Up-Artistry

Ich meinte nicht, dass sich Pick-Up-Artistry gesamtgesellschaftlich zunehmender Popularität erfreut (denn das tut sie offensichtlich nicht), sondern dass die Community meinem Eindruck nach in den letzten zehn Jahren deutlich gewachsen ist. Dieser Eindruck kann natürlich auch aus besserer Vernetzung...
von Eprom
17. Dez 2018, 15:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Touchscreen: Pick-Up-Artistry
Antworten: 40
Zugriffe: 3318

Re: Touchscreen: Pick-Up-Artistry

Ah, interessant! Das heißt ja, dass pick-up sich selbst abschafft. Was am Ende dabei übrig bleibt ist ja letztlich einfach nur man selbst und kein Vollidiot zu sein. Wenn jetzt damit noch die Jäger/Beute-Denke aus den Akteuren verschwindet könnte ja tatsächlich was gutes draus werden :) Es wird imm...
von Eprom
16. Dez 2018, 22:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Touchscreen: Pick-Up-Artistry
Antworten: 40
Zugriffe: 3318

Re: Touchscreen: Pick-Up-Artistry

Das viel kritisierte Einnehmen von artifiziellen Rollen kann helfen sich auszuprobieren und dabei gleichzeitig jene positiven Erfahrungen zu sammeln die für die Überwindung der Unsicherheit dringend notwendig sind. Glaube ich nicht. Das ist eher wie sich Mut antrinken. Natürlich fällt es einem dann...
von Eprom
16. Dez 2018, 22:03
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?
Antworten: 226
Zugriffe: 18771

Re: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?

'Gehe bei deiner Interpretation davon aus, dass dein Gegenüber gute Absichten verfolgt.' Ich denke das ist eher emotional gemeint den rational. Gehe davon aus, dass dein Gegenüber mit dir konstruktiv diskutieren und nicht dich ärgern will. Wenn er z.B. schreibt, dass er etwas nicht versteht, heißt ...
von Eprom
16. Dez 2018, 04:55
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?
Antworten: 226
Zugriffe: 18771

Re: Diskussionskultur und Umgang miteinander im Forum aka. Wie findet ihr die Entwicklung vom The Pod Forum?

Finde die Regeln eigentlich prima. Nur hier habe ich Verständnisschwierigkeiten 'Gehe bei deiner Interpretation davon aus, dass dein Gegenüber gute Absichten verfolgt.' Gut, Principle of charity. Aber welche Absichten sollen denn in diesem Forum verfolgt werden? Videospiele besprechen, ok. Aber der ...
von Eprom
15. Dez 2018, 19:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Touchscreen: Pick-Up-Artistry
Antworten: 40
Zugriffe: 3318

Re: Touchscreen: Pick-Up-Artistry

Hallo, habe mir gerade die Folge angehört und war sehr gespannt was ihr dazu zu sagen habt. Eher nicht wegen den Spielen, sonder weil ich selber zur Zielgruppe von Pick-Up Artists gehöre und über die letzten Jahre auch einiges an Pick-Up Literatur gelesen habe. Eure Einschätzung das Pick-Up gerade p...
von Eprom
8. Dez 2018, 04:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Pilotfolge Gänsehaut: Dead Space & Splatter
Antworten: 42
Zugriffe: 2585

Re: Pilotfolge Gänsehaut: Dead Space & Splatter

Bei Dead Space wundere ich mich immer, wieso bei vielen Leuten der Gore so im Vordergrund steht. Das ist das komische an Wahrnehmung. Besonders beim ersten Teil, den ich immer noch am besten finde, fand ich eher die quasi existentielle Verlorenheit des sprachlosen Protagonisten am bemerkenswerten. D...
von Eprom
24. Apr 2018, 22:08
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Themenvorschlag Nachgeforscht: Mikrowelten
Antworten: 2
Zugriffe: 263

Re: Themenvorschlag Nachgeforscht: Mikrowelten

Ich lese die ganze zeit Mikrowelle ^^ Wie würde das in die spielelandschaft reinpassen? Sind dabei simulationen von Teilaspekten gemeint? Denke, es geht um die Simulation komplexer Systeme. Deren Teilsysteme haben Einfluß auf das Gesamtsystem, was bedeutet das man anders an gewisse Probleme herange...
von Eprom
24. Apr 2018, 04:40
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Themenvorschlag Nachgeforscht: Mikrowelten
Antworten: 2
Zugriffe: 263

Themenvorschlag Nachgeforscht: Mikrowelten

Warum macht Ihr nicht mal was zum Thema Computersimulationen und Mikrowelten? 'Bei Mikrowelten handelt es sich um Computersimulationen von Problemsituationen. Mit ihrer Hilfe wurde es ab den 1970er Jahren in der Psychologie erstmals möglich, die Fähigkeit zu messen, mit komplexen Problemen umzugehen...
von Eprom
21. Nov 2017, 19:53
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussion zu den Forenregeln
Antworten: 30
Zugriffe: 2276

Re: RE: Re: Moderationspolitik im Forum

Mich hat es amüsiert. Komisch was, das Leute in einem Spieleforum nach Spaß und Unterhaltung suchen? Ein Troll hat auch Spaß an dem, was er tut und stellt dabei sein Amüsement über die Wirkung, die er auf andere Diskussionsteilnehmer und den Verlauf der Debatte nimmt. Eine Bemerkung wie "Du kannst ...
von Eprom
21. Nov 2017, 19:46
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussion zu den Forenregeln
Antworten: 30
Zugriffe: 2276

Re: RE: Re: Moderationspolitik im Forum

Mich hat es amüsiert. Und das macht es jetzt wertvoll? Du musst verstehen: wenn man sich persönlich sieht, kann man Spitzen immer mit einem Lächeln und entsprechenden Tonfall entschärfen, sowas geht hier aber in schriftlicher Form nicht. Darum sollte man sich in einem Forum mE solche Kommentare ehe...
von Eprom
21. Nov 2017, 19:19
Forum: Weltherrschaftsforum (Feedback & Diskussionen zum Ausbau des Projekts)
Thema: Diskussion zu den Forenregeln
Antworten: 30
Zugriffe: 2276

Re: RE: Re: Moderationspolitik im Forum

Wenn Menschen sich nicht ständig angegriffen fühlen, ist Dissens und eine Auseinandersetzung erst möglich. Hier geht es aber nicht um inhaltlichen Dissenz, sondern um unnötige Spitzen? Welchen thematischen Wert soll denn dein Beitrag, für den du von Andrè verwarnt wurdest, haben? Frag dich mal so: ...