Die Suche ergab 557 Treffer

von Raptor 2101
27. Dez 2018, 10:48
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Strategie und 4X [Sammel-Thread]
Antworten: 369
Zugriffe: 18955

Re: Strategie und 4X [Sammel-Thread]

Mit welchen Erweiterungen hast du denn Stellaris gespielt? Ich überlege gerade, es mir zuzulegen, aber bei Paradox muss man davor ja immer noch die DLCs recherchieren. :D eigentlich nicht, die Spielmechanik wird immer über die Patches (kostenlos) geändert. Die DLC schalten dann nur neue "dinge" fre...
von Raptor 2101
26. Dez 2018, 21:16
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Fotografen des Forums vereinigt euch
Antworten: 70
Zugriffe: 3501

Re: Fotografen des Forums vereinigt euch

Hier ein paar Marko-Versuche nachdem ich mein Weihnachtsgeschenk fertig hatte... https://erdmann.family/share/Forum/IMG_20181226_20_04_10.jpg https://erdmann.family/share/Forum/IMG_20181226_20_07_44.jpg https://erdmann.family/share/Forum/IMG_20181226_20_22_13.jpg https://erdmann.family/share/Forum/I...
von Raptor 2101
18. Dez 2018, 10:01
Forum: Die Webseite: Feedback & Fehler
Thema: Laufzeitfehler: Walkthrough: Spiele-Vertonungen
Antworten: 8
Zugriffe: 455

Re: Walkthrough: Spiele-Vertonungen

Wenn man die Datei versucht im Stream abzuspielen (Chrome, direkter Dateilink) ist bei 48:01 Schluss. Mitten im Satz...
von Raptor 2101
2. Dez 2018, 19:56
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 190: Die Geschichte der Controller
Antworten: 64
Zugriffe: 2801

Re: Runde 190: Die Geschichte der Controller

Es ist übrigens so, dass die Entwicklung hier sozusagen "Full Circle" gegangen ist: In der Wissenschaft werden mittlerweile Gaming-Controller eingesetzt um komplexe Geräte zu bedienen. Ich war ein einem Labor, da haben die ihr 2-Photonen Mikroskop mit einem PS3 Pad bedient. Laserintensitäten stufen...
von Raptor 2101
2. Dez 2018, 14:20
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #191 Foren Frühshoppen 2018
Antworten: 24
Zugriffe: 1412

Re: Runde #191 Foren Frühshoppen 2018

Ich würde gerne auf die kurze Passage abzielen, bevor der Cast wirklich losging. Die Aussage von Jochen war sinngemäß: "wer bitte kauft CE und erwartet hochwertigen Kram". Da hat nur noch ein zynisches "diese Trottel" gefehlt... Ich kaufe, wenn ich physisch kaufe, ausschließlich CEs. Das die meisten...
von Raptor 2101
25. Nov 2018, 21:59
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 190: Die Geschichte der Controller
Antworten: 64
Zugriffe: 2801

Re: Runde 190: Die Geschichte der Controller

Ich weiß noch, wie ich irgendwann Jedi Knight in die Finger bekam. Und ich war super empört, dass das Spiel von mir wollte, dass ich es mit Maus und Tastatur spiele (statt nur mit Tastatur). Es ging mir nicht in den Kopf, wie ich mit der einen Hand die Maus und mit der anderen Tasten bedienen sollt...
von Raptor 2101
25. Nov 2018, 19:24
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Fotografen des Forums vereinigt euch
Antworten: 70
Zugriffe: 3501

Re: Fotografen des Forums vereinigt euch

Meine Erkenntniss beim ansehen der Fotos gestern: "Oh man, was habe ich mir nur bei der Entwicklung gedacht?!" Kennt ihr sowas? Klar. Aber moderner Technik sei dank, wechsele ich aufs RAW und fange von vorne an... Schlimmer finde ich es, wenn ich feststelle, dass ich ein eigentlich gutes Bild techn...
von Raptor 2101
25. Nov 2018, 10:51
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde 190: Die Geschichte der Controller
Antworten: 64
Zugriffe: 2801

Runde 190: Die Geschichte der Controller

Interessante Hardware und Anekdotenfolge. Kleiner Hinweis zu Sebastians Aussage "Joysticks haben noch nicht den Realismusgrad wie bei Lenkrädern", weil längerer Hebelweg und co. Das stimmt so nicht. Viele der modernen Kampfflugzeuge haben einen starren Stick der nur über Krafteinwirkung die Steuerbe...
von Raptor 2101
13. Nov 2018, 09:29
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #188: Ein teuflischer Shitstorm
Antworten: 64
Zugriffe: 3759

Re: Runde #188: Ein teuflischer Shitstorm

Also ich "lebe in einer Welt" in der man natürlich Kritik äußern kann ohne dass ich das als arschlochiges Verhalten bezeichnen würde. Ich lebe aber auch in einer Welt, in der Kritik keine passiv-aggressives Statement in Form einer solchen "Frage" ist. Dass du dir so etwas häufig anhören musst und e...
von Raptor 2101
12. Nov 2018, 21:17
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #188: Ein teuflischer Shitstorm
Antworten: 64
Zugriffe: 3759

Re: Runde #188: Ein teuflischer Shitstorm

zu a) sind wir uns aber schon einig, dass das keine ehrliche Frage war sondern ein Statement, oder? Er hat nicht ernsthaft die Frage gestellt mit der Erwartung, dass da eventuell jemand sagt "ach, mensch. Jetzt hast du uns aber drangekriegt. Nagut, hier ist der echte Diablo 4 Trailer" . Sind wir un...
von Raptor 2101
30. Okt 2018, 20:13
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: WALKthrough - Der Kunde als Mitarbeiter
Antworten: 25
Zugriffe: 2048

Re: WALKthrough - Der Kunde als Mitarbeiter

Ich hatte beim Hören auch das bild vor augen, wie die Modder im Lärm von peitschenhieben und trommelschlägen, Todesängste ausstehend von Bethesda genötigt werden, ihr interface zu verbessern. Das beschreibt nicht annähern das Gefühl, dass man als UI Designer haben muss, wenn man ein ungemoddedes Be...
von Raptor 2101
28. Okt 2018, 14:00
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #186: Assassin’s Creed Odyssey
Antworten: 107
Zugriffe: 7603

Re: Runde #186: Assassin’s Creed Odyssey

Zum Podcast selber (zum Spiel: ist halt ein AC, könnte mich nicht weniger interessieren) Dom macht sich als "fester Freier" mittlerweile echt gut. Gerade weil er in diesem Podcast sich mit Andre gut ergänzt hat. Einzige Frage die ich habe: die Prämise dieses Projektes war oder ist: "Wir machen schei...
von Raptor 2101
17. Okt 2018, 20:53
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: 10JK: Richard Garriott, Spiele-Rückruf und Star Wars: The Old Republic (+ Spiel des Monats und Alternativvorschläge)
Antworten: 24
Zugriffe: 1870

Re: 10JK: Richard Garriott, Spiele-Rückruf und Star Wars: The Old Republic (+ Spiel des Monats und Alternativvorschläge)

2010 und später sind die Anderen nicht mehr so Unfähigkeit. Es ist eine neue Generation von Gamedesigner herangewachsen die Lehrmeister wie ihn studiert, nachgeahmt und in teilen übertroffen haben. Aber er hat das ja 2013 gesagt. ^^ https://www.pcgamer.com/richard-garriott-game-designers-suck/ Und ...
von Raptor 2101
17. Okt 2018, 17:17
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: 10JK: Richard Garriott, Spiele-Rückruf und Star Wars: The Old Republic (+ Spiel des Monats und Alternativvorschläge)
Antworten: 24
Zugriffe: 1870

Re: 10JK: Richard Garriott, Spiele-Rückruf und Star Wars: The Old Republic (+ Spiel des Monats und Alternativvorschläge)

Was die Schwierigkeit der alten Haudegen angeht in der heutigen Spieleindustrie zu bestehen, gibt es wohl mehrere Gründe. Ich denke, damals waren z.B. auch andere Skills gefragt. Gariott konnte seine Ideen auch verwirklichen weil er es gleich selbst programmieren konnte. Später hatte er vielleicht ...
von Raptor 2101
17. Okt 2018, 13:18
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: 10JK: Richard Garriott, Spiele-Rückruf und Star Wars: The Old Republic (+ Spiel des Monats und Alternativvorschläge)
Antworten: 24
Zugriffe: 1870

Re: 10JK: Richard Garriott, Spiele-Rückruf und Star Wars: The Old Republic (+ Spiel des Monats und Alternativvorschläge)

Ich bin bekanntlich immer ausgestiegen, bevor es vermeintlich "gut" wird (kurz nach Auftauchen des Aliens), weil es mich bis dahin angeödet hat (bis auf die wunderbar eingefangene Alien-Kulisse). Es wundert mich, dass du so früh abgebrochen hast. Das Alien kommt doch schon nach gut 20 Min oder mein...
von Raptor 2101
15. Okt 2018, 19:32
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)
Antworten: 83
Zugriffe: 4993

Re: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)

Und ja, wenn ich so Sachen schreibe, merke ich, "Scheiße, ich bin alt". Noch schlimmer wird es, wenn du mit den Jungen menschen mal übers Gaming redest. Diese Gespräche mit unseren "jungen Kollegen" sind immer ernüchternd :ugly: Aber deiner These folgend hätten wir dann nicht schon min. zwei Wellen...
von Raptor 2101
15. Okt 2018, 19:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)
Antworten: 83
Zugriffe: 4993

Re: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)

Das würde ich bestreiten wollen. Akzeptiert wird schlicht das, was man selbst für moralisch richtig hält. Sobald da aber Menschen von dieser Norm abweichen, kommt der alte Hass durch. Frage solche Menschen mal über deren Meinung zu ALG2 Leistungsberechtigte. Oder zu Menschen, welche die Leistungsge...
von Raptor 2101
15. Okt 2018, 08:43
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)
Antworten: 83
Zugriffe: 4993

Re: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)

Dann würden sich also auch Bundesligafussballer gegen die Bayern zurückhalten, weil Tore gegen die Bayern zu schießen könnte die Chancen mal einen lukrativen Deal dort zu bekommen reduzieren... Glaube ich nicht, die großen Publisher wollen die besten. Die wissen auch selbst, was sie veröffentlichen...
von Raptor 2101
14. Okt 2018, 21:38
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)
Antworten: 83
Zugriffe: 4993

Re: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)

Klassische Magazine nehmen ihre Leser aber meistens auch ernst(er). Jochen und Andre reden auf den Hörertreffen mit den Hörern auf Augenhöhe und sehen die Leute nicht nur als "Kunden". Viele Influencer wollen aus allem Profit schlagen und nutzen ihre Fans richtig aus (nicht alle). Sie machen zum Be...
von Raptor 2101
14. Okt 2018, 19:39
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)
Antworten: 83
Zugriffe: 4993

Re: Runde #184: Jochen on the road (EGX Berlin 2018)

seitdem ich eine "Influencer"-Doku bei N-TV gesehen habe, ist der Begriff für mich verbrannt. Und die Doku war nicht einmal kritisch, ganz im Gegenteil. Die Follower wurden nur noch als Zahlen gesehen. Es ging nur noch um Wirtschaftlichkeit und wie man seine Fans dafür nutzen kann noch mehr Followe...