Die Suche ergab 276 Treffer

von Wolfgang Walk
24. Jan 2019, 00:15
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor
Antworten: 120
Zugriffe: 5921

Re: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor

Ich behaupte einfach, dass die mögliche Frage nicht immer das Hauptanliegen ist. In dem konkreten Fall ist doch das Vergnügen vollkommener, folgenloser Eskalation das Angebot das der Spieler dort wahrnehmen kann weil die Autoren dieses Spiels im Bewusstsein dieses Reizes entwickelt haben. Wie gesag...
von Wolfgang Walk
23. Jan 2019, 22:52
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor
Antworten: 120
Zugriffe: 5921

Re: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor

philoponus hat geschrieben:
23. Jan 2019, 22:24
Der arme Robert Walser wurde mit dem Martin Walser verwechselt. Ansonsten keine Einwände ;)
Oh, Mist. Alles noch mal von vorne!
(Wenn man nicht alles doppelt und dreifach nachrecherchiert ... :-D )
von Wolfgang Walk
23. Jan 2019, 21:42
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor
Antworten: 120
Zugriffe: 5921

Re: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor

Genauso gut könnte sie von der Musik fordern, konkrete Bedeutung zu vermitteln. Der Vergleich ist zwar eher eine Randnotiz, ich fand ihn beim Lesen aber bemerkenswert. Denn auch von Spielen wird ja gerne konkrete Bedeutung verlangt. Zumindest implizit, wenn der Großteil der sich am besten verkaufen...
von Wolfgang Walk
23. Jan 2019, 21:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor
Antworten: 120
Zugriffe: 5921

Re: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor

AHHHH! WIE KANN MAN HIER EIGENE BEITRÄGE LÖSCHEN!!! :-D
von Wolfgang Walk
23. Jan 2019, 21:28
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor
Antworten: 120
Zugriffe: 5921

Re: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor

Hörenswerte Kolumne mit ein paar sehr netten Gedankengängen. Ein paar Punkte sind auch angenehm streitbar, insbesondere bei einer Sache möchte ich widersprechen bzw hinterfragen: Erwartet jeder Autor/jedes Spiel eine Lösung oder Antwort auf eine Frage die das Spiel selbst stellt? Wenn ich in Doom i...
von Wolfgang Walk
23. Jan 2019, 21:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor
Antworten: 120
Zugriffe: 5921

Re: Wortreich: Was fehlt, ist nicht der Autor

Bei nur einem Autor wird das Spiel durch den Spieler nämlich ebenfalls zu einem offenen Kunstwerk. Daher ist das erstmal völlig unerheblich, wenn es nur einen Autor gibt. Wo habe ich davon geredet, dass ein Game notwendigerweise mehrere "Autoren" (sprich: Designer) haben muss, um offen zu sein? Am ...
von Wolfgang Walk
22. Jan 2019, 15:06
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Games in den Medien [Sammelthread]
Antworten: 116
Zugriffe: 6913

Re: Games in den Medien [Sammelthread]

meieiro hat geschrieben:
22. Jan 2019, 11:16
Der Mythos vom unpolitsuchen Spiel
https://www.grimme-game.de/2019/01/17/d ... hen-spiel/

Sollen Spiele unpolitsch sein und geht das überhaupt?
Sollen nicht, aber dürfen. Und: nein. Weil sie nicht unpolitisch sein können.
von Wolfgang Walk
21. Jan 2019, 12:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Adventskurzgeschichten der Autoren
Antworten: 23
Zugriffe: 1319

Re: Adventskurzgeschichten der Autoren

DieTomate hat geschrieben:
12. Jan 2019, 16:53
Mir hat nur Wolfgangs Geschichte gefallen. Die anderen waren mit zu deprimierend.
Ein paar Dutzend Menschen und einen Waldgott umgebracht, aber die am wenigsten deprimierende Geschichte? What an achievement! :-D
von Wolfgang Walk
21. Jan 2019, 11:55
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Games in den Medien [Sammelthread]
Antworten: 116
Zugriffe: 6913

Re: Games in den Medien [Sammelthread]

Durch den aktuellen GS-Podcast drauf gestoßen: https://www.sueddeutsche.de/kultur/computerspiele-kulturgut-autoren-1.4280636 Klar, der breiten Masse sind "(Ex-)Superstars" wie Peter Molyneux oder Richard Garriott nicht bekannt. Aber der geneigte Zocker kennt doch so einige Namen hinter den Spielen....
von Wolfgang Walk
10. Okt 2018, 15:15
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: A Tale Told
Antworten: 28
Zugriffe: 1641

Re: Wortreich: A Tale Told

Nur mal allgemein in die Runde gefragt: Bin ich eigentlich der Einzige, der die Dramatik in den Kolumnen von Herrn Walk teilweise etwas dick aufgetragen findet? 300 Leute werden auf womöglich kriminelle Weise ausgebeutet und auf die Straße gesetzt. Ich finde, dafür habe ich mich noch sehr zurückgeh...
von Wolfgang Walk
10. Okt 2018, 15:12
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: A Tale Told
Antworten: 28
Zugriffe: 1641

Re: Wortreich: A Tale Told

Ich bin eigentlich ein sehr sehr großer Fan von WWs Kolumnen und Beiträgen aber die Folge hat mich etwas irritiert und enttäuscht zurückgelassen. Nicht dass Wolfgang irgendetwas falsches gesagt hätte, mitnichten, aber ich kam nicht um das Gefühl einer großen Captain Hindsight Aktion. Nach der Katas...
von Wolfgang Walk
9. Okt 2018, 20:50
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: A Tale Told
Antworten: 28
Zugriffe: 1641

Re: Wortreich: A Tale Told

Ohne das Team ist eine Firma nur das Wert was die IPs angeht, denn die paar Rechner, Verträge, Software, etc. - Pillepalle... Eine Ausbeutung der Leute würde nie auf Dauer gut gehen und rächt sich immer sehr schnell. Und eigene IPs hatten sie ja nicht. Zumindest keine, die jemals Geld verdient habe...
von Wolfgang Walk
9. Okt 2018, 17:29
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: A Tale Told
Antworten: 28
Zugriffe: 1641

Re: Wortreich: A Tale Told

Ein gutes Stück zockt jeder Unternehmer. Worum es mir in erster Linie geht: Dass ich als Unternehmer die verdammte Pflicht habe, die Wette nicht auf Kosten meiner Mitarbeiter abzuschließen. Das ist m.E. bei Telltale (und vielen anderen nicht nur Game-Unternehmen) geschehen und inzwischen leider ein ...
von Wolfgang Walk
9. Okt 2018, 16:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: A Tale Told
Antworten: 28
Zugriffe: 1641

Re: Wortreich: A Tale Told

Sebastian Solidwork hat geschrieben:
9. Okt 2018, 16:03
Bitte zurück zum Thema/These :) : Kapitalismus zerstört Spiele (und Menschen) :(
Darum ging es doch im Kern?
Weiß ja nicht, ob ich da mitreden kann, aber wenn ich die Kolumne recht verstanden habe, war das maximal eine Facette ...
von Wolfgang Walk
9. Okt 2018, 15:31
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: A Tale Told
Antworten: 28
Zugriffe: 1641

Re: Wortreich: A Tale Told

Ist die alte BWL-Ceteris Paribus-Gleichung: unter sonst gleichen Bedingungen. Was natürlich immer schon reine Ideologie war, weil in komplexen Systemen sich immer alles ändert, wenn ich einen Faktor ändere. Hab ich als Erstsemester versucht meinen Professoren klarzumachen (genauso wie den Unfug mit ...
von Wolfgang Walk
8. Okt 2018, 12:37
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Life is Strange 2
Antworten: 55
Zugriffe: 3125

Re: Life is Strange 2

Wer ein politisches Spiel macht, muss mit den Kritikunfähigen auf allen Seiten rechnen, und schlimmer wäre, ehrlich gesagt, gar keine Reaktion. Bislang arbeitet das Spiel natürlich in schwarzweiß, aber das hat LiS1 auch getan - um am Ende da einiges aufzumischen. Insofern ist so Kritik natürlich nic...
von Wolfgang Walk
17. Sep 2018, 11:18
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt
Antworten: 100
Zugriffe: 5800

Re: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt

Ich wusste doch, dass das hier das beste Forum der Welt ist.

q.e.d.
von Wolfgang Walk
14. Sep 2018, 16:09
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt
Antworten: 100
Zugriffe: 5800

Re: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt

Stuttgarter hat geschrieben:
10. Sep 2018, 21:41
Wolfgang Walk hat geschrieben:
10. Sep 2018, 21:01
Wie schon Jesus laut Andrew Lloyd Webber wusste: They only need a small excuse, to put us all away.
Tim Rice. Klugscheißmodus aus
Welche Texte in so eine Oper kommen, entscheidet alleine der Komponist. Das weiß ich zufällig aus erster Hand. Nochklügerscheißmodus aus 8-)
von Wolfgang Walk
10. Sep 2018, 21:01
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt
Antworten: 100
Zugriffe: 5800

Re: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt

Habe grade noch ergänzt, dass die zweigeteilte Geschichte dieser Ausstellung - die durch die Fehler in der ersten Ausstellung notwendig wurde - sehr interessant ist und zeigt, wie Wissenschaft zu funktionieren hat. Reemtma selbst zog die erste Ausstellung zurück, ließ sie untersuchen, verbessern - ...
von Wolfgang Walk
10. Sep 2018, 20:30
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt
Antworten: 100
Zugriffe: 5800

Re: Wortreich: Das schwerste Spiel überhaupt

Habe grade noch ergänzt, dass die zweigeteilte Geschichte dieser Ausstellung - die durch die Fehler in der ersten Ausstellung notwendig wurde - sehr interessant ist und zeigt, wie Wissenschaft zu funktionieren hat. Reemtma selbst zog die erste Ausstellung zurück, ließ sie untersuchen, verbessern - u...