Die Suche ergab 241 Treffer

von tobias
29. Mär 2016, 00:56
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Microsofts UWP/Windows Store move
Antworten: 29
Zugriffe: 5385

Re: Microsofts UWP/Windows Store move

Microsoft gerät gerade ziemlich unter Druck. Der Smartphone Markt läuft nicht, die Xbox One ist nicht so erfolgreich und Valve hat ihnen das PC Geschäft vor der Nase weggeschnappt. Nur ist beides für Microsoft nicht zentral. 2015 waren der Umsatz und die Aktiva von Microsoft so groß wie nie zuvor u...
von tobias
29. Mär 2016, 00:48
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Microsofts UWP/Windows Store move
Antworten: 29
Zugriffe: 5385

Re: Microsofts UWP/Windows Store move

Ich habe mich noch nicht genauer zu UWP eingelesen und wage deswegen kein Urteil hinsichtlich irgendwelchen technischen Details. Allerdings sehe ich nicht das Microsoft den PC gefangen nehmen will, sonder eher primär dass die ihr Platform Wirr warr aufräumen möchten ähnlich wie Apple das gerade tut...
von tobias
29. Mär 2016, 00:39
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Microsofts UWP/Windows Store move
Antworten: 29
Zugriffe: 5385

Re: Microsofts UWP/Windows Store move

Das Problem ist vermutlich wirklich weniger der IST-Zustand, sondern die mögliche Zukunft. Microsoft verschenkt Win10 ja nicht zum Spaß - irgendwoher muss die Kohle später kommen. Die Frage ist wie viel Microsoft überhaupt mit Upgrades von Endnutzer-Lizenzen verdient hatte und wie viel sie dadurch ...
von tobias
29. Mär 2016, 00:01
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Elder Scrolls 6 und meine Hoffnungen
Antworten: 31
Zugriffe: 5200

Re: The Elder Scrolls 6 und meine Hoffnungen

Was glaubt ihr, welchen Wege Bethesda gehen wird? Oder auch wo ein TES 6 spielen wird? Was sie mit der Story machen werden? Mehr Streamline und Mainstream. All das hat uns Fallout 4 gezeigt: mehr Open World, mehr Shooter, mehr Crafting und weniger Rollenspiel. Dazu auch weniger abgefahrene Sachen. ...
von tobias
28. Mär 2016, 23:49
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: The Elder Scrolls 6 und meine Hoffnungen
Antworten: 31
Zugriffe: 5200

Re: The Elder Scrolls 6 und meine Hoffnungen

Bethesda steht mit The Elder Scrolls meiner Meinung nach vor einem zunehmenden Problem. Dieses ist, dass man sich zunehmend weniger von den Produkten der Konkurrenz abhebt. Morrowind war damals noch eine Offenbarung. Oblivion war in vielerlei Hinsicht auch noch Spielen der Konkurrenz weit voraus. Sk...
von tobias
16. Mär 2016, 22:42
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Nutzerfrage: Wie kommt es zum Ignorieren von Gamersglobal?
Antworten: 26
Zugriffe: 7849

Re: Nutzerfrage: Wie kommt es zum Ignorieren von Gamersgloba

Hör mir auf mein Leser-Artikel. Das finde ich ganz, ganz grässlich. Nicht vom inhaltlichen her, die mögen sicherlich sogar recht gut sein. Aber genau DANN sollten die Autoren auch etwas mehr davon haben als "Sieh mal, Du kannst hier Deine Artikel veröffentlichen." - Sprich: Geld. Gerade für gute Ar...
von tobias
15. Mär 2016, 22:08
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Was spielt ihr zurzeit?
Antworten: 7590
Zugriffe: 755343

Re: Was spielt ihr zurzeit?

Max hat geschrieben:
Nachtfischer hat geschrieben:
Max hat geschrieben:Trotzdem macht es mir seltsam viel Spaß.
Muss dann wohl an den Geschmacksverstärkern liegen! :D
Das wird's sein. :D Ab sofort sollte ich nur noch Bio-Spiele kaufen.
Von Bio-Ware? Oder mit Bio-Shock?

:mrgreen:
von tobias
15. Mär 2016, 22:07
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Was spielt ihr zurzeit?
Antworten: 7590
Zugriffe: 755343

Re: Was spielt ihr zurzeit?

The Division spiele ich gerade auch und wundere mich dabei etwas über mich selbst. Denn Story und Abwechslung hat das Spiel nicht wirklich zu bieten, zwei Dinge, die mir eigentlich sehr wichtig sind. Trotzdem macht es mir seltsam viel Spaß. Die Story ist jetzt nicht Träger, aber wenn man sie dann m...
von tobias
12. Mär 2016, 00:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Was spielt ihr zurzeit?
Antworten: 7590
Zugriffe: 755343

Re: Was spielt ihr zurzeit?

Aktuell gerade The Division.
von tobias
9. Feb 2016, 15:25
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diablo 3
Antworten: 38
Zugriffe: 5581

Re: Diablo 3

Nee, also Diablo und ähnliche RPG-Klickorgien machen mich gar nicht an. Ich fand Diablo 3 sowohl zu Release und nach dem 1. Addon auch graphisch nicht besonders ansehnlich. Dota2, z.B., finde ich vom Effektfeuerwerk viel besser inszeniert. Und die Sammlerei kannte ich noch aus WoW, aber während ich...
von tobias
9. Feb 2016, 14:32
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diablo 3
Antworten: 38
Zugriffe: 5581

Re: Diablo 3

Ich hab direkt zu Beginn der Season mit einem Freund in 5 Stunden einen Kreuzritter auf max Level gespielt und danach das Spiel nicht mehr angefasst, weil ich noch immer den Grind aus Season 2 in den Knochen spüre. In meinen Augen ist das Spiel ein ausgeklügelter Einarmiger Bandit, so wie alle ARPG...
von tobias
9. Feb 2016, 14:27
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diablo 3
Antworten: 38
Zugriffe: 5581

Re: Diablo 3

Mich hat das Spiel schnell gelangweilt. Und ich habe Diablo 1 und 2 durchgespielt und fühlte mich damals gut unterhalten. Online war ich nur selten unterwegs. Mir reichte das solo Erlebnis. Seltsamerweise war bei D3 dann bei mir schnell die Luft raus und ich war froh als ich durch war. In der Regel...
von tobias
3. Feb 2016, 11:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Diablo 3
Antworten: 38
Zugriffe: 5581

Diablo 3

Ist hier eigentlich jemand bei der Zeitfresser-Grindmaschine Diablo III dabei?

Ich selbst spiele etwa jede zweite Season und bin inzwischen wieder recht begeistert von dem Spiel. Wenn auch gerade etwas die Lust an Softcore nachlässt.
von tobias
3. Feb 2016, 11:32
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Sunless Sea
Antworten: 25
Zugriffe: 4154

Re: Sunless Sea

Es gab ein Update und man kann es für die nächsten 3 Tage kostenlos auf Steam spielen. Also für jeden der es sich mal anschauen will der beste Zeitpunkt. Viel Spaß! :) Hatte ich gesehen, heruntergeladen und dann bin ich nicht dazu gekommen es zu spielen... Wie war es denn so? Hat es jemanden so übe...
von tobias
2. Feb 2016, 20:36
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Filme als Rettung für Computerspiele?
Antworten: 18
Zugriffe: 3395

Re: Filme als Rettung für Computerspiele?

Die Probleme beginnen doch eigentlich erst dann, wenn das Routing audringlich wird, ein quengelndes ADHS-Kind, das einen dauernd am Ärmel zupft und "ich will jetzt aber Karussellfahren!" plärrt. Nur entspricht diese Verhaltensweise einem gewichtigen Teil der heutigen Kinder und wird von allen Ecken...
von tobias
2. Feb 2016, 20:30
Forum: Themenvorschläge und Nutzerfragen
Thema: Filme als Rettung für Computerspiele?
Antworten: 18
Zugriffe: 3395

Re: Filme als Rettung für Computerspiele?

Ich finde an Computer- und Videospielen die Interaktivität wichtig und kann nicht verstehen, warum solche selbstablaufenden "Spiele" in den letzten Jahren so boomen. Dazu muss man natürlich sagen das die Interaktivität in sehr vielen Spielen eigentlich ziemlich gering ist, auch außerhalb der von di...
von tobias
2. Feb 2016, 20:15
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Spiele und Kunst
Antworten: 93
Zugriffe: 12662

Re: Spiele und Kunst

Ich versuche mal eine Minimaldefinition von Kunst anzubieten, in der Hoffnung das diese zumindest irgendwie akzeptabel ist. Freilich ist dieses Unterfangen schon an sich arrogant, da dies vermutlich schon von tatsächlichen Experten versucht wurde und diese damit - soweit mir bekannt - letztlich auch...
von tobias
2. Feb 2016, 20:07
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Spiele und Kunst
Antworten: 93
Zugriffe: 12662

Re: Spiele und Kunst

[*] Die Zeit überstehen [*] Inspiration fördern [*] Sich bestenfalls ins kollektive Gedächtnis einbrennen[/b] Das ist zwar eine gute Definition für einen populären Klassiker, aber nichts davon würde ich als genuin künstlerisch betrachten. Die Inspiration mag man vielleicht in die Richtung hin inter...
von tobias
2. Feb 2016, 20:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Spiele und Kunst
Antworten: 93
Zugriffe: 12662

Re: Spiele und Kunst

derFuchsi hat geschrieben:Man müsste also erstmal klären, wie definiert man überhaupt Kunst?
Ich habe nur bis hier gelesen und prophezeie bereits das dies bereits auf der bisher letzten Seite dieses Threads vermutlich weder geklärt ist noch eine Definition gefunden wurde die von allein Seiten voll und ganz akzeptiert wird.