Die Suche ergab 1634 Treffer

von Stuttgarter
9. Okt 2019, 11:51
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Auf ein Altbier - Die schlechstesten Synchros
Antworten: 120
Zugriffe: 17843

Re: Auf ein Altbier - Die schlechstesten Synchros

Habe aber auch die elitäre, Elfenbeinturmbewohner-Meinung, dass der Deutsche froh sein kann, dass überhaupt synchronisiert wird. Auch noch Ansprüche stellen.... :F Angesichts dessen, dass - für ein Spiel in der Regel 50 bis 60 Euro bzw. 100 bis 120 DM verlangt wurde und wird - man zumindest früher ...
von Stuttgarter
9. Okt 2019, 10:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Filmpodcast: Super Mario Bros.
Antworten: 2
Zugriffe: 808

Re: Filmpodcast: Super Mario Bros.

Scheiße. Nach der Folge hab ich tatsächlich Lust bekommen, den Film mal zu sehen, obwohl er mir bis gestern eigentlich absolut egal war. Irgendwas stimmt nicht mit mir.
von Stuttgarter
9. Okt 2019, 10:16
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Der aktuelle Shitstorm: Folge Blizzard
Antworten: 87
Zugriffe: 16115

Re: Der aktuelle Shitstorm: Folge Blizzard

Man kann es zumindest befremdlich finden, dass ein US-Unternehmen in dem Fall plötzlich nix mehr von der "freedom of speech" wissen will. Mit der wird sonst immerhin jede noch so menschenverachtende Aussage in den USA gerechtfertigt. Klar, letztlich gilt auch hier Brechts "Erst kommt das Fressen, da...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 22:43
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Was allerdings verlangt wird, ist, dass Spiele bestimmte Dinge nicht unterlassen . Phazonis hat das ja mehrfach ausgeführt - von keinem Entwickler wird verlangt, ein Spiel zu machen, in dem Sklaverei vorkommt. Wenn er allerdings ein Spiel in einem entsprechenden historischen Setting macht, wird ver...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 17:05
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

André, der Unterschied ist glaub wirklich eine Nuance, die aber wichtig ist. Ich habe nicht den Eindruck, dass hier irgendjemand fordert, dass Spiele etwas bestimmtes tun. Was allerdings verlangt wird, ist, dass Spiele bestimmte Dinge nicht unterlassen . Phazonis hat das ja mehrfach ausgeführt - von...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 14:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Zu mal es nicht zwingend darum geht "ob" jemand von Sklaverei weiß, sondern eher ob er die Auswirkungen kennt. Auswirkungen die auch heute noch unsere Gesellschaft zum Teil definieren. Gerade in der Schulbildung bleiben so Themen oft auch ziemlich abstrakt. Das sowieso. Und noch dazu kommt, dass hi...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 13:54
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Das könnte tatsächlich ein Problem der unterschiedlichen Erfahrung sein. Bei uns wurde in der Mittelstufe mit dem Altertum angefangen und dann langsam vorwärts bis zur Nachkriegszeit in 13.2. Da bei uns der Kolonialismus in 12.1 lag, wo man noch nicht abwählen durfte(?), musste man schon agressiv D...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 12:59
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Also tut mir leid. Aber das ist so an den Haaren herbeigezogen! Gibt es denn irgendjemanden , der noch nie von Sklaverei gehört hat? Der nicht weiß, dass es das mal gab? Der nicht zumindest die gröbsten Züge des Kolonialismus kennt? Also den Menschen zeig mir mal! Für viele dürfte Sklaverei aber vo...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 11:56
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Mag sein, dass der insbesondere in einem Grundkurs anders ist weil da auch nicht die Möglichkeit der Themenwahl angeboten wird. Danke für Deinen Erfahrungsbericht - zu dem Satz nur noch der Zusatz, dass zumindest zu meiner Zeit noch auch jedes Bundesland seine eigenen Lehrpläne und Regeln hatte. Gr...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 11:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Echt? Ich hab mich ja absichtlich rausgehalten, aber da muss ich doch mal nachfragen. :) Ich hab ebenfalls 99 Abi gemacht (Allerdings Geschichts-GK in NRW) und bei uns war das eins der 4 Schwerpunktthemen (Kolonialismus, Fr. Revolution, 1. WK und Weimar, 2. WK). Unsere Sternchenthemen waren praktis...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 11:13
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Also ich habe nichts dagegen, wenn man Filme politisch bewertet und kulturell einordnet und dabei durchaus sehr kritisch ist. Solange die Baseline ist, dass jeder selber entscheidet, ob er sich ihn ansieht und wie er ihn bewertet. Sprich: Keine (Selbst)Zensur. Allerdings gerät gerade diese "Incel-K...
von Stuttgarter
8. Okt 2019, 10:34
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Dem kann ich nur zustimmen und insbesondere bei dem Beispiel Dom Schotts Artikel zu Anno bin ich völlig Gegenteiliger Ansicht als Jochen. Es mag sein, dass WIR nicht ständig den Reminder brauchen, dass Anno nicht historisch akkurat ist. Es mag sein, dass in unserer Filterbubble keine Jugendlichen e...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 10:49
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Erleuchtet euch besser nicht gegenseitig (und wenn doch, nur per PM) Vielleicht solltet ihr alle mal ein wenig runterkommen, einen Tag Pause vom Thread machen und anderen etwas Raum geben , bevor hier am Ende die gelben und roten Karten gezückt werden müssen. Das gilt insbesondere für Stuttgarter u...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 10:18
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Lol angeregte diskussion, du derailst die gefühlt 100. Diskussion (diesmal eben geht's um eskapismus) um deine ewig gleiche Leier runterzurattern, die anscheinend manchen am Nerv geht, und beleidigst nebenbei unterschwellig andere, was du wahrscheinlich nicht mal merkst. Ich bin verwirrt. Das ganze...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 02:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Alter dieser Thread. 24h nach erscheinen des Podcasts über 100 Beiträge. Da kommt kein Mensch mehr mit, das macht keinen Spaß. Einige scheinen das Forum mit einem Chat zu verwechseln. Stuttgarter führt übrigens mit 25 Beiträgen vor Axel mit 18 Beiträgen. Axel und Stuttgarter macht mal Urlaub das is...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 00:31
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

man bekommt leider immer noch das Gefühl, dass sich nicht wirklich mit dieser Frage beschäftigt wird. Du darfst dich ja gerne mit der Frage beschäftigen. Aber warum müssen das die anderen auch tun, die einfach nur Spaß an Anno haben wollen? ;) Müssen sie doch gar nicht! Aber warum müssen sie umgeke...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 00:19
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Möchtest du eine deiner "Tatsachen" ein zweites Mal für heute widerlegt bekommen ? :D Mache ich gerne, aber dann ein einem anderen Thread. ;) Och, das mit "fair" und "auf Augenhöhe" erklärst Du lieber nicht mir, sondern all denen, die beispielsweise in den USA in irgendwelchen Slums wohnen, unter a...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 00:10
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Phazonis hat geschrieben:
7. Okt 2019, 00:01

[...]
Wow, einfach nur danke. So schön konnte ich das nicht in Worte fassen. Perfekt.
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 00:05
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

Kapitalismus fußt auf einem fairen Austausch von Waren, Dienstleistungen und Geld auf Augenhöhe. Ich hab noch nicht weit gelesen hier im Thread, aber das ist ein echter Klopper, der an Zynismus kaum zu überbieten ist. Streiche "fair" und "auf Augenhöhe" in dem Satz und es geht in die richtige Richt...
von Stuttgarter
7. Okt 2019, 00:00
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #235: Eine Verteidigung des Eskapismus
Antworten: 288
Zugriffe: 36095

Re: Runde 235: Eskapismus

So wie du ne Menge siehst die - überspitzt formuliert - die Kritik an "Anno" verbieten würden, haben die anderen vielleicht den Eindruck gehabt, das eure Kritik am Ende doch darauf hinausläuft, das man Ihnen den Spaß an Anno verbieten oder schlecht reden will? Ich sehe viele die sagen "deine Kritik...