Die Suche ergab 2583 Treffer

von Axel
9. Okt 2020, 07:57
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk
Antworten: 185
Zugriffe: 12723

Re: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk

Wobei ich da auch was Darstellung von Frauen betrifft unterscheiden würde. Sowas wie Witcher oder GoW ist schon sehr eindeutig. Es gibt aber auch sexy Darstellungen, die ich beispielsweise nur als ästhetisch und nicht sexualisierend empfinde. Da bin ich ganz bei dir, nicht jede hübsche Frau ist gle...
von Axel
9. Okt 2020, 02:24
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk
Antworten: 185
Zugriffe: 12723

Re: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk

Dazu gehört für mich gerade in der Inszenierung nochmal ein Schritt mehr und den sehe ich bei den AAA Geralts, Drakes oder Kratos' (aber als weibliche Beispiele z.B. bei Ellie trotz Sexszene) nicht. Auf die Unterscheidung wollte ich mit meinem ursprünglichen Beitrag raus. :) Bei GoW ging es mir ehe...
von Axel
9. Okt 2020, 01:53
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk
Antworten: 185
Zugriffe: 12723

Re: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk

Versteh mich nicht falsch, ich finde viele der Idealisierten Männerbilder (Gerade Kratos, weil er für mich ein krasses Abbild von Hypermännlichkeit darstellt), oder die Verwendung von 99% Männern als namenloses Kanonenfutter in Spielen auch problematisch, aber gerade bei der Sexualisierung sehe ich...
von Axel
9. Okt 2020, 01:11
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk
Antworten: 185
Zugriffe: 12723

Re: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk

Severin hat geschrieben:
9. Okt 2020, 01:04
ein Körper wird im Gegensatz zu den Frauen in der Serie nicht als begehrenswert Inszeniert sondern eher als Identifaktionsfläche
Wie meinst Du das genau? Also die Identifikationsfläche?
von Axel
9. Okt 2020, 01:01
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Ja, und dann infiziert sich nur einer der vielen tausend Konzertbesucher zwischen dem Test und dem Konzert und wird zum Superspreader. Aber doch nicht wenn der Schnelltest am selben Tag geschieht. Es ist ja nicht so, dass man sich ansteckt und SOFORT zu nem Sperspreader wird. In dem Fall wären wir ...
von Axel
9. Okt 2020, 00:41
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk
Antworten: 185
Zugriffe: 12723

Re: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk

Darf ich fragen, welche Spiele du meinst, wenn du sagst auch Männer werden sexualisiert? Habe gerade keine Vorstellung. Wir nehmen Actionspiele aus gutem Grund. Das ist Triple A. God of War? :mrgreen: Da ist der männliche Protagonist doch genauso sexualisiert. Wie auch bei The Witcher und allen and...
von Axel
8. Okt 2020, 23:54
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Zum einen denke ich mal das 95% Zuverlässigkeit nur bei korrekter Anwendung gelten. Die sind so einfach wie nen Schwangerschaftstest! Genau dieses Argument haben damals übrigens auch Ärzte angebracht als es darum ging Schwangerschaftstests für die allgemeine Öffentlichkeit freizugeben. Hintergrund ...
von Axel
8. Okt 2020, 23:14
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Dann wird es für die Veranstaltungs- und große Teile der Kulturbranche keine realistische Zukunft mehr geben. Doch, gibt es! Und hier kommt dann auch meine präferierte Exit-Strategie ins Spiel. Du hast nach einer Strategie gefragt - das ist die Strategie (= wahrscheinlichkeitsbasierte Planung). Nic...
von Axel
8. Okt 2020, 22:33
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk
Antworten: 185
Zugriffe: 12723

Re: Gaming Feature beim Hessischen Rundfunk

Wow. Selten sowas aggressiv pauschalisierendes gesehen. Und so viele Falschaussagen. Etwa, dass Spieleentwickler in den 80ern keine Frauen ansprechen wollten. Die ganze Entwicklung von Titeln wie Pac-Man oder Donkey Kong geht doch genau auf diese Überlegung zurück: In den Spielhallen sind nur Jungs ...
von Axel
8. Okt 2020, 21:23
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Die Exit-Strategie ist, baldmöglichst eine kritische Bevölkerungsmasse zu impfen - wie vielen anderen modernen Seuchen auch. Und wenn es keinen allgemein verträglichen Impfstoff geben wird? Die Möglichkeit sollte man ja zumindest mal nicht so beiseite wischen. Solange kein Impfstoff Studien der Pha...
von Axel
8. Okt 2020, 01:41
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Die Belastungen sind sicher je nach Branche unterschiedlich, aber allgemein scheinen die Deutschen recht gut durch die Krise zu kommen. Das täuscht. Durch die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und durch Auffangmassnahmen wie Soforthilfen und Kurzarbeitergeld ist es dem Staat bisher gelungen di...
von Axel
7. Okt 2020, 13:30
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Mit zunehmender Verbreitung steigt ja das Risiko, dass die Krankheit bei einer Risikogruppe zB in einem Altersheim ankommt. Da gibt es ganz andere Probleme: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Einsam-in-die-Depression-Mehr-Betroffene-seit-Corona,depressionen114.ht...
von Axel
7. Okt 2020, 11:32
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie
Antworten: 3267
Zugriffe: 245236

Re: COVID-19 - Anatomie einer Pandemie

Die Neuinfektionen sagen nichts über die Gefährlichkeit aus. Da hatte sogar die ARD vorgestern mal überraschend differenziert berichtet. https://www.youtube.com/watch?v=P32pM0RuxLo Wenn nun jeden Tag tausende Neuinfizierungen gemeldet werden, die Kliniken aber dennoch fast leer bleiben und kaum jema...
von Axel
7. Okt 2020, 01:24
Forum: Off Topic (Politik, Sport, Film, Philosophie...)
Thema: Was hört ihr gerade?
Antworten: 1539
Zugriffe: 230571

Re: Was hört ihr gerade?

Sowas gab es nur in den 90ern!

Oh man, wo ist die Zeit nur hin??! 30 Jahre alt der Song! :shock: :? :(
So verdammt viele Erinnerungen die an diesen einen Song hängen...
von Axel
6. Okt 2020, 10:22
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda
Antworten: 384
Zugriffe: 30435

Re: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda

Fans bleiben Fans. Die Frage ist halt, ob die Zahl der Enthusiasten so groß ist. Und für ein DLC zusätzlich 10€ zu zahlen ist ne andere Hausnummer als plötzlich wieder 70€ pro Spiel zu zahlen, nachdem man diese Spiele jahrelang „kostenlos“ im Abo bezahlt hat. Nehmen wir mal nen 13, 14 Jährigen der ...
von Axel
6. Okt 2020, 10:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda
Antworten: 384
Zugriffe: 30435

Re: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda

Es gibt Millionen von gierigen Early-Adoptern die bewiesen haben, dass sie 70 EUR bezahlen, um ein Spiel sofort spielen zu können. Das ist halt die große Frage ob das so bleibt. Jetzt ist es noch so, ja. Aber lass diese Menschen mal 3-4 Jahre in nem Abodienst Day 1 alles bekommen. Ob die DANACH wie...
von Axel
5. Okt 2020, 22:26
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Was spielt ihr zurzeit?
Antworten: 9229
Zugriffe: 1125678

Re: Was spielt ihr zurzeit?

Desotho hat geschrieben:
5. Okt 2020, 21:04
allerdings auch das berüchtigte Mighty Number 9.
Aber nur die 8 Bit Version. Beim eigentlichen Spiel haben die nicht viel beigetragen.
von Axel
5. Okt 2020, 18:10
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda
Antworten: 384
Zugriffe: 30435

Re: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda

Wenn der physische Handel und Marketing nicht mehr so die Rolle spielt, wofür wollen die dann noch so viel Geld haben?! Natürlich spielt Marketing ne Rolle. Mehr denn je! :mrgreen: Und was denkst Du denn was für Berufsgruppen alles an einer Albumproduktion beteiligt sind? Da hätten wir ja nicht nur...
von Axel
5. Okt 2020, 17:04
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda
Antworten: 384
Zugriffe: 30435

Re: Microsoft kauft Bethesda (+ Runde #287)

Digitalkäufe kommen für mich bei Musik nicht in Frage, ich bestehe auf einer runden Scheibe mit Loch in der Mitte und einem Booklet mit Cover und Songtexten. Dementsprechend kaufe ich wesentlich weniger Musik als früher. Wusstest Du, das Bandcamp eine Suchfunktion hat, die Dir NUR Alben anzeigt, wo...
von Axel
5. Okt 2020, 16:45
Forum: Bisschen tratschen bei einem Bier
Thema: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda
Antworten: 384
Zugriffe: 30435

Re: Runde #287: Microsoft kauft Bethesda

Aber was ist die Alternative? 1. Politisch durchzusetzen, dass Spotify und vor allem Google ordentlich Geld an die Verwertungsgesellschaften zurückgeben. Und nicht nur das Geld, sondern vor allem auch die Statistiken im Zusammenhang mit einem Song, das würde seitens der Verwertungsgesellschaften da...