[Sammelthread] Dark Souls Diaries

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Insanity
Beiträge: 255
Registriert: 4. Nov 2018, 12:43

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Insanity »

Und bald: Der Elden Ring-Report. :)
Chuck Norris kann eine Schwingtür zuschlagen!

Benutzeravatar
Smutje187
Beiträge: 165
Registriert: 8. Mär 2021, 14:44
Wohnort: Edinburgh

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Smutje187 »

Bald™

Arre
Beiträge: 5
Registriert: 16. Apr 2021, 15:19

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Arre »

Ich bin mir nicht mehr hundertprozentig sicher, ob es in der Folge war, dass Andre den Ausschnitt erwähnt hat, wie Michael Jackson im Antiquitäten-Laden einkauft, meine aber, dass es die Folge war...

Auf jeden Fall musste ich das suchen... Und wer es noch nicht gesehen hat. Hier: https://www.youtube.com/watch?v=CXl0O5ViuBw

Unfassbar unterhaltsam diese Dekadenz :-D

Stoandlhupfer
Beiträge: 4
Registriert: 26. Dez 2018, 13:48

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Stoandlhupfer »

Hallo zusammen,

ich fand die Situation, die Dom mit dem Grinden in Hörweite der Bosse beschrieben hat so lustig/eigen/bildhaft... Einfach ...

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2749
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von bluttrinker13 »

Stoandlhupfer hat geschrieben:
16. Apr 2021, 17:22
Hallo zusammen,

ich fand die Situation, die Dom mit dem Grinden in Hörweite der Bosse beschrieben hat so lustig/eigen/bildhaft... Einfach ...
Ja, super!
Wie der alte Simpsons Gag wo jemand "nur kurz auf die Toilette" geht, und man danach Schrittgetrappel, nen Auto und ein Flugzeug hört. :lol:
(Edit: oder die geile Situation in Monkey 1, hinter der Wand im Haus der Gouverneurin)
Zuletzt geändert von bluttrinker13 am 16. Apr 2021, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6153
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Andre Peschke »

Arre hat geschrieben:
16. Apr 2021, 15:27
Auf jeden Fall musste ich das suchen... Und wer es noch nicht gesehen hat. Hier: https://www.youtube.com/watch?v=CXl0O5ViuBw

Unfassbar unterhaltsam diese Dekadenz :-D
Jaaa, das war's!

"Celebrities like bargains too" :D

Andre

Arre
Beiträge: 5
Registriert: 16. Apr 2021, 15:19

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Arre »

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Apr 2021, 17:33
Arre hat geschrieben:
16. Apr 2021, 15:27
Auf jeden Fall musste ich das suchen... Und wer es noch nicht gesehen hat. Hier: https://www.youtube.com/watch?v=CXl0O5ViuBw

Unfassbar unterhaltsam diese Dekadenz :-D
Jaaa, das war's!

"Celebrities like bargains too" :D

Andre
:lol: Hat er schon wirklich ein paar Schnäppchen gemacht... Getoppt werden könnte diese Szene eigentlich nur, wenn er auf die Frage, ob er denn genug Platz in seinem Haus dafür hat, gesagt hätte "Oh right... Do you sell your house? I need one." (wobei er finanziell bei dem, was er da gekauft hat, auch ein seeeehr solides Haus / ein paar sehr solide Häuser bekommen hätte)

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 6153
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Andre Peschke »

Arre hat geschrieben:
16. Apr 2021, 18:10
:lol: Hat er schon wirklich ein paar Schnäppchen gemacht... Getoppt werden könnte diese Szene eigentlich nur, wenn er auf die Frage, ob er denn genug Platz in seinem Haus dafür hat, gesagt hätte "Oh right... Do you sell your house? I need one." (wobei er finanziell bei dem, was er da gekauft hat, auch ein seeeehr solides Haus / ein paar sehr solide Häuser bekommen hätte)
Super auch, wenn der Reporter ihn fragt: "Du kaufst gerne Einrichtung, aber was ist eigentlich mit Bildern?"

Und dann so: "Ahja... Bilder... hier! Das da und das da will ich auch!"

Vor allem weil es so aussieht, als würde er die nur kaufen damit es nicht heißt, er würde Bilder nicht zu schätzen wissen. :D

Andre

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1448
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von IpsilonZ »

Ich mochte ja den Moment wo er gefragt wird ob er auch Gemälde mag und er einfach die beiden nächsten die er sieht kauft. :D
Selbst wenn das bewusst inszeniert sein sollte ist es auf jeden Fall sehr unterhaltsam. ^^

okay.. Andre war schneller. :D

Arre
Beiträge: 5
Registriert: 16. Apr 2021, 15:19

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Arre »

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Apr 2021, 18:24
Arre hat geschrieben:
16. Apr 2021, 18:10
:lol: Hat er schon wirklich ein paar Schnäppchen gemacht... Getoppt werden könnte diese Szene eigentlich nur, wenn er auf die Frage, ob er denn genug Platz in seinem Haus dafür hat, gesagt hätte "Oh right... Do you sell your house? I need one." (wobei er finanziell bei dem, was er da gekauft hat, auch ein seeeehr solides Haus / ein paar sehr solide Häuser bekommen hätte)
Super auch, wenn der Reporter ihn fragt: "Du kaufst gerne Einrichtung, aber was ist eigentlich mit Bildern?"

Und dann so: "Ahja... Bilder... hier! Das da und das da will ich auch!"

Vor allem weil es so aussieht, als würde er die nur kaufen, damit es nicht heißt, er würde Bilder nicht zu schätzen wissen. :D

Andre
Zumal er dann ja noch dazu erwähnen muss, dass dieses Bild ja das Bad des Apollo beinhaltet und das wunderbar zu der überlebensgroßen Statue passt, die er erst gekauft hat (zumindest wenn ich das richtig verstanden habe)... Nochmal schnell ganz viele ungefragte Informationen geben, damit man auch merkt, dass er sich auskennt.

Danke für den Hinweis auf den Ausschnitt! War sehr amüsant!

Benutzeravatar
HerrReineke
Archduke of Banhammer
Beiträge: 1434
Registriert: 6. Apr 2018, 12:03

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von HerrReineke »

Andre Peschke hat geschrieben:
16. Apr 2021, 17:33
Arre hat geschrieben:
16. Apr 2021, 15:27
Auf jeden Fall musste ich das suchen... Und wer es noch nicht gesehen hat. Hier: https://www.youtube.com/watch?v=CXl0O5ViuBw

Unfassbar unterhaltsam diese Dekadenz :-D
Jaaa, das war's!

"Celebrities like bargains too" :D

Andre
Genial... Ich glaube, dieses Bild werde ich nicht mehr los. Ab sofort, wenn Andre davon erzählt, dass er in irgendeinem Siel irgendwas kauft. Oder überhaupt, irgendwas kauft... :lol:

Aber immerhin wissen wir nun, wie sorgsam die Podcast-Millionen angelegt werden :ugly:
Quis leget haec?

Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 3022
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Heretic »

Ich habe mich tatsächlich inspiriert gefühlt, "Dark Souls 3" nochmal weiterzuspielen. Und prompt habe ich sagenhafte zwei Stunden geschafft, nicht zu sterben. Nur um dann mit reichlich Seelen in der Tasche einen Fahrstuhlschacht hinunterzufallen...

https://www.youtube.com/watch?v=bRqHFPDc8jw

Ich glaub', ich spiel' erstmal wieder was anderes. :D

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1448
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von IpsilonZ »

Dom heute auf Twitch beim Dark Souls spielen zuzusehen hat mich jetzt doch mal wieder dazu motiviert auch noch mal nen Durchgang zu starten, ohne Garantie aufs Durchhalten.
Diesmal nen ganz dumpfen Strength Build mit Zweihander und dem Ziel ihm ne dicke Rüstung zu verpassen. Normalerweise trage ich bei Dark Souls ja nur Lederrüstungen u.ä. um ne Quick Roll zu haben und mich wie n Ninja zu fühlen (der manchmal halt riesen Schwert durch die Gegend manövriert). :D
Aber diesmal nicht. Schild hoch, dicke Rüstung und es wird durch Gegner durchgetankt. Endlich mal Poise zu haben fühlt sich schon ganz cool an, muss ich zugeben..

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3631
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Vinter »

Ich bin gestern entspannt durchgerusht..... Gaping Dragon, Blighttown mit Queelag, problemlos durch Sen's Fortress und den Golem, Anor Londo ebenfalls in einem Rutsch. Richtig guter Lauf, fühlte mich unsterblich, selbst die Archer im ersten Versuch ausgetrickst. Müssen die 60fps an der Playstation sein, sonst bin ich nicht so kompetent 😁 Nur um seit Stunden von Bebop und Rocksteady aufgehalten zu werden.... Smough schwingt den Hammer, Ausweichrolle, Ortstein stürmt an bevor man sich wieder bewegen kann und wirft einen zu Boden, man rappelt sich auf, aber erneut kann man sich noch nicht bewegen, als einen Smoughs Hammer am Schädel trifft, Leuchtfeuer, nächster Versuch 🥴🥴🥴

Dabei bin ich bis an die Zähne bewaffnet, Blitzspeer+3 und Queelags Furysword+4, beide richten enormen Schaden bei Smough an, aber irgendwie...

Als dann das fluchen zu laut wurde, bin ich ins Bett, bevor die Frau wach wird und mich fragt, ob ich nicht mehr alle Tassen im Schrank hab... Mal gucken, ob ich sie heute kriege!

Zwischendurch hab ich kurz befürchtet, dass meine Large Ember irgendwie verlorenengegangen ist. Andre hatte sie nicht, ich hatte sie nicht, beim Butcher in den Depths lag sie nicht mehr.... 3x bin ich zwischen Butcher, Frampt und Andre hin- und hergependelt, ob ich da irgendwo doch noch eine Schatztruhe ungeöffnet rumsteht. Bis ich dann gecheckt hab, das Andre sie doch hat, aber dass ich, um von +5 auf +6 zu kommen, einmalig "Modify Equipment" und nicht "Reinforce Weapon" im Menü beim Schmied auswählen muss 🥴 Das ist auch selten dämlich....
Ankündigungssaison 2021:

Alle Spiele
Alle Streams

Numfuddle
Beiträge: 527
Registriert: 21. Mär 2018, 22:51

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Numfuddle »

Die Säulen sind dein Freund, selbst wenn sie kaputt sind. Da kann nämlich weder Laurel noch Hardy durch und dann dürften Pat und Patachon deutlich leichter besiegbar sein

Benutzeravatar
Smutje187
Beiträge: 165
Registriert: 8. Mär 2021, 14:44
Wohnort: Edinburgh

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Smutje187 »

Es erregt schon fast Mitleid, wenn die Dampfwalze zum Sprint ansetzt und die Hitbox der Säule einfach nur „Nope“ antwortet :D

Benutzeravatar
Stew_TM
Beiträge: 239
Registriert: 13. Jul 2016, 01:01

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Stew_TM »

Die Timeline dieses Tagebuchs ist verwirrender als Tenet. :D Ihr seid zu dem Zeitpunkt der Aufnahme schon weiter im Spiel als die Stelle, über die ihr gerade sprecht, die Folge wurde schon vor einiger Zeit aufgenommen, ihr nehmt Bezug auf Beiträge und Themen aus diesem Thread, die aber aus o.g. Grund schon weit zurückliegen, während hier in der Zwischenzeit Aspekte diskutiert wurden, die ihr auch in dem Podcast erwähnt, aber ohne dabei auf konkrete Beiträge einzugehen, da diese zu dem Zeitpunkt der Aufnahme noch nicht existierten, die aber erstaunlich nahe an manchen Beiträgen sind. :ugly: Finde ich irgendwie ziemlich unterhaltsam. ^^

Der ganze Podcast mit dem Fachsimpeln über das Worldbuilding hat mir gut gefallen, eine reine Wohlfühl-Folge. Bin schon gespannt, wie schlimm ihr die nächsten Gebiete dann wirklich findet. ^^

Wollen wir mal Andres Theorien sammeln?
- Angstgrinding
- Kaskadierendes Versagen
- Raumeroberung
- Die wenn-der-Gegner-einen-Ausweichsprung-hat-sollte-man-an-ihm-kleben-Theorie

Hab ich noch welche vergessen? :D

Benutzeravatar
Smutje187
Beiträge: 165
Registriert: 8. Mär 2021, 14:44
Wohnort: Edinburgh

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von Smutje187 »

- Jedes von Händlern verkaufte Item direkt mindestens 1x kaufen (die Läuterungssteine im Turm der Gargoyles kosteten nur die Hälfte im Vergleich zum Händler vor den Untiefen)
- Tote Gegner sind besser als jede Automap (André), ohne Gegner wird es schnell einsam (Dom)

Benutzeravatar
johnnyD
Beiträge: 640
Registriert: 19. Dez 2016, 18:53
Wohnort: Bayreuth

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von johnnyD »

Ich muss gestehen, dass ich diese Reihe bisher eher links liegen gelassen hab, bis ich jüngst Christophs flammendes Plädoyer im Filmpodcast hörte.

Und siehe da, ich lach mich wie er von Folge zu Folge schlapp zu hören, wie André und Dom sich gegenseitig ihr Leid erzählen. Grandios, grandios :clap:
"Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

tuxX
Beiträge: 4
Registriert: 2. Dez 2017, 00:02

Re: [Sammelthread] Dark Souls Diaries

Beitrag von tuxX »

Als langjähriger Souls-Spieler war ich bisher sehr überrascht, das dies ganze Thema im Pod fast nie auf Interesse gestoßen ist, tatsächlich war ich eher enttäuscht, dass es eher ignoriet wurde.
Daher war meine Freude groß, als es mit dieser Reihe losging :)

Bisher hatte ich auch sehr viel Spaß mit den bisherigen Folgen :dance:
Da ich sehr viele Play Throughs / Let's Plays gesehen habe - mein Favorit ist und belibt das Knallhart Durchgenommen von GameOne mit Etienne und Dennis...herrlich - war ich sehr gespannt auf das, was kommen sollte.

Da Andre dies in der letzten Folge ansprach, wollte ich zum Thema Lore nur einen sehr guten YT-Kanal empfehlen. In seine Videos hat er immer Wochen bis Monate an Recherche gesteckt und ich wage es zu behaupten, dass es keine besseren Lore-Zusammenfassungen gibt.

VaatiVidya - https://www.youtube.com/c/VaatiVidya/search?query=lore
Hier speziell Lore Explained, aber erst nach dem Ende schauen https://www.youtube.com/watch?v=McXJj7sjcZ0
Die alte Variante - https://www.youtube.com/watch?v=GcGS3O27XYY

Sterbt weiter so :lol:

Antworten