Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Peninsula
Beiträge: 576
Registriert: 16. Jun 2016, 21:56
Wohnort: Berlin

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Peninsula »

Lurtz hat geschrieben:An sich finde ich das hybride Konzept wahnsinnig genial (wer Familie daheim hat und nicht jederzeit an den TV kann, weiß wieso), :lol:
Da hat mich beim Schauen gewundert, dass dieser Pluspunkt nicht stärker betont wurde.(Wirkt das vielleicht zu "unsozial", wenn eine Familie nicht gemeinsam etwas macht, sondern sich einzelne Personen "abkapseln"?)
Stattdessen Basketballspieler, die nach einem Echtweltspiel, auf der Konsole gegeneinander zocken...? :think:

Aber das hat zugegebenermaßen nichts mit den Qualitäten der Switch zu tun, ist so allgemeiner Werbe-Suspension of Disbelief-Kram von dem Nintendo letztlich sicher mehr Ahnung hat, als ich.

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 5645
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Andre Peschke »

Nachtfischer hat geschrieben:Bin mir nicht sicher, ob das Konzept hier viel verkauft. Die treibende Kraft werden die exklusiven Spieleserien bleiben (und die interessieren mich persönlich kaum bis gar nicht).
Du also Spielmechanik-Purist kannst ausgerechnet Nintendo nix abgewinnen? o.O

Andre

Benutzeravatar
Nachtfischer
Beiträge: 1501
Registriert: 18. Jan 2016, 10:55
Kontaktdaten:

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Nachtfischer »

Andre Peschke hat geschrieben:
Nachtfischer hat geschrieben:Bin mir nicht sicher, ob das Konzept hier viel verkauft. Die treibende Kraft werden die exklusiven Spieleserien bleiben (und die interessieren mich persönlich kaum bis gar nicht).
Du also Spielmechanik-Purist kannst ausgerechnet Nintendo nix abgewinnen? o.O

Andre
Heutzutage. Ich habe mich vor Jahren mit großem Gewinn nochmal durch alle Klassiker aus (S)NES-Zeiten gespielt. Als Mario, Zelda und Konsorten dann 3D wurden, also mit dem N64, ging es meines Erachtens steil bergab. Wie bei so vielen Titeln ab Mitte der Neunziger stand dann plötzlich Spektakel über Gameplay. Spielerisch waren das zig Schritte zurück. Und im Anschluss haben sich fast alle Folgetitel daran orientiert. Abgesehen vielleicht von Smash Bros. Das war super, aber ja auch nicht richtig 3D. ;)

Klar wurde alles noch etwas "smoother" und die zwangsläufigen Steuerungsmacken glattgebügelt. Aber was wirklich spannendes Neues in Sachen Spielmechanik gab es eigentlich seitdem kaum noch. Das erste Pikmin vielleicht und zuletzt Splatoon. Beide okay, wenn auch nicht überragend. Aber sonst? Die Wii-Spielereien waren ein paar Abende ganz nett, aber von langfristiger Spieltiefe war da auch nicht viel zu sehen.
Axel hat geschrieben:Ich finde es vor allem deswegen toll, weil man in den letzten Jahren gemerkt hat, dass Nintendo leicht überfordert damit war zwei Geräte mit Spielen zu bestücken. Jetzt brauchen die sich nur noch auf ein einziges Gerät zu konzentrieren.
Heißt aber zum Beispiel auch doppelte UI-Arbeit für jeden Titel. Oder man bekommt halt ein sehr suboptimales Groß- beziehungsweise Klein-UI. Es ist ja nicht einfach nur "Bildgröße skaliert, fertig".

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Dostoyesque »

@ Linke Hand bei 0:11 someone really likes Zelda :happy-smileygiantred:
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Dostoyesque »

Irgendwie seh ich mich durchaus in diesem Trailer. Und nein, nicht nur wegen der linken Hand bei 0:11 :D

Die Spiele werdens entscheiden. Mir gefällts, dass es auf jeden Fall auch die konventionelle Controller (ohne screen) + Wohnzimmerfernseher Kombination wieder gibt. Das Gerät ist definitiv deutlich variabler als ich es erwartet hätte.
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 194
Registriert: 5. Jun 2016, 11:57
Wohnort: Leipzig

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Flo »

Sie ist schwarz!

In dem Trailer waren keine Miis, keine Kinder und keine Omas zu sehen. Nur coole junge erwachsene, die auf Wohnhausdächern abhängen, durch die Welt Jetten und alte VW Busse fahren. In der ersten Hälfte werden nur "Gewaltspiele" wie Zelda und ein Skyrimeskes Spiel gespielt. Ansonsten Sportspiele und Splatoon, was Nintendos vorstellung eines Shooters ist. Mario und Mariokart sieht man nur ganz kurz mal, als ob man da nur Fahne hoch halten wollte.

Könnte es ganz unter Umständen, vielleicht sein, dass Nintendo seine Zielgruppenausrichtung neu positioniert?

Sie ist schwarz!

Benutzeravatar
Denny Röder
Beiträge: 84
Registriert: 31. Dez 2015, 23:13

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Denny Röder »

Ich bin ja einer, der ungeheuer auf Technik Spielereien steht!
Und der Trailer, sah schon recht interessant aus.

Das Switch-System an sich, ist mMn wirklich innovativ und scheinbar gut umgesetzt worden. (zumindest nach dem, was man im Trailer gesehen hat)
Den Handheld, holt man aus der Konsole.
Und die beiden seitlich angebrachten "Controller" , die man ebenfalls abnehmen kann....Ist grandios und sieht super geil aus!

Was ich mich aber noch frage ist...

Wie teuer wird die Switch?
Wie sieht es mit der Haptik aus?
Wie sieht es mit der Qualität, des Endgerätes aus?
Wenn nach hunderten "geswitche", alles klappert und nicht richtig sitzt, wäre das nicht gerade optimal.

Aber in großen und ganzen....
Recht interessant!
"Der ehrliche Pusher wird von Bullen umzingelt, doch beim klugen Panscher stets die Kasse klingelt!"

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Dostoyesque »

Ich frag mich, was die Standardedition beinhaltet und was sie dann kostet. Ich rieche jetzt schon, dass der konventionelle Controller nicht beim normalen Paket dabei ist, wies schon bei der Wii der Fall war.
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
TechniKadger
Beiträge: 333
Registriert: 24. Aug 2016, 01:36

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von TechniKadger »

Flo hat geschrieben:. In der ersten Hälfte werden nur "Gewaltspiele" wie Zelda und ein Skyrimeskes Spiel gespielt.
Was du als skyrimeskes Spiel bezeichnest, ist Skyrim. Es sei denn, ich habe mich da wirklich komplett verguckt. Selbe Waffen, selbe Environment, selbe Gegner. Selbe Annimationen.

Fand ich auch interessant, warum sie das mit reinnahmen. Wollen sie damit signalisieren, dass sie mit der Switch wieder Portierungen der großen AAA-Titel in's Boot holen wollen?
Dann stelle ich mir das bei der vermutlich schwachen Hardware aber erneut schwierig vor was neue Releases angeht. Kann sich ja nicht nur auf den ganzen Back-Katalog der großen Hersteller belaufen.

Sinnvoll wäre das jedoch zumindest. Ich denke die Hersteller haben durchaus einen PR-Nutzen davon, wenn ihre Spiele auf einem nicht all zu kleinen Bildschirm in der U-Bahn gespielt werden. Wo dann auch mal mehr interessierte Blicke drauf fallen.

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Dostoyesque »

Jo, klugerweise zeigen sie im Trailer auch, dass die kommende Konsole nicht so abgeschottet vom restlichen Gaming existieren soll. Imo ein guter Schachzug. War sehr überrascht, einen Titel wie NBA2k in dem Trailer zu sehen. Imo zeigt das sehr deutlich, dass die Switch ein deutlich größeres Publikum ansprechen will und soll. Solang die Qualität und Quantität der Nintendo-typischen Titel bleibt: I'm all for it.
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 194
Registriert: 5. Jun 2016, 11:57
Wohnort: Leipzig

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Flo »

Ach, das ist wirklich Skyrim. Mit meinem Mac gehöre ich zu dieser kleinen Gruppe an Menschen, die das tatsächlich nie gespielt haben.

Dass Skyrim gefühlt mehr Screentime bekommen hat als Mario und Mariokart zusammen, wird kein Zufall sein. Menschen, die an dem Trailer gearbeitet haben, werden sich jedes einzelne Bild sehr gut überlegt haben. Ich habe das Gefühl, als lehne sich Nintendo in dieser Generation mal sehr bewusst Richtung Core. Also ausgehend von da aus wo sie jetzt stehen.

Ich könnte mir vorstellen, dass aber viele Menschen, die sich zwar eine Wii oder U geholt haben, aber niemals eine PS oder X greifen würde, hier trotzdem mitgehen. Erst die Massen versammeln und sie dann erziehen. Hahahahaha.. (<- diabolisches Lachen)

Benutzeravatar
TechniKadger
Beiträge: 333
Registriert: 24. Aug 2016, 01:36

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von TechniKadger »

Dostoyesque hat geschrieben:Jo, klugerweise zeigen sie im Trailer auch, dass die kommende Konsole nicht so abgeschottet vom restlichen Gaming existieren soll. Imo ein guter Schachzug. War sehr überrascht, einen Titel wie NBA2k in dem Trailer zu sehen. Imo zeigt das sehr deutlich, dass die Switch ein deutlich größeres Publikum ansprechen will und soll. Solang die Qualität und Quantität der Nintendo-typischen Titel bleibt: I'm all for it.
Ich stelle mir nur die Frage ob die technische Schwäche der Konsole da nicht wiedermal ein Problem wird. Für die Wii wurden anfangs auch Third-party Spiele entwickelt, bis es sich dann entwicklungstechnisch nicht mehr gelohnt hat die Spiele für die Wii so sehr zu downgraden, damit sie dort laufen. Vermutlich auch, weil auf den Nintendo-Konsolen dafür nicht so ein großer Markt ist.

Bei Spielen wie NBA mag das ja noch funktionieren. Aber um eine andere große Meldung der Tage aufzugreifen: Bei Spielen wie Red Dead Redemption 2 oder anderen, die jetzt schon die PS4 und XBone an die Grenzen treiben wird das schwieriger.
Insofern halte ich es für möglich, dass in den ersten Jahren die Konsole durchaus offen ist, aber später wieder abgeschotteter existiert.

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 194
Registriert: 5. Jun 2016, 11:57
Wohnort: Leipzig

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Flo »

Dostoyesque hat geschrieben:War sehr überrascht, einen Titel wie NBA2k in dem Trailer zu sehen. Imo zeigt das sehr deutlich, dass die Switch ein deutlich größeres Publikum ansprechen will und soll.
Also ich hätte behauptet, mit der Größe des Publikums hätte Nintendo eigentlich kein Problem. Vielleicht die U im Vergleich zur Wii, aber das lag bestimmt nicht an den Third Party Spielen.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3364
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Vinter »

Sooooo......

Also Tegra hat sich bestätigt, nVidia hat den Switch bei sich auf der HP: https://blogs.nvidia.com/blog/2016/10/2 ... do-switch/" onclick="window.open(this.href);return false;
Vor dem Hintergrund finde ich es sogar noch überraschender, dass sie Skyrim von x86 weg konvertiert haben.
Und hier mal der Controller in Großaufnahme. Wie befürchtet: Ergonomie sieht anders aus.

Bild

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3364
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Vinter »

Oh From Software. Dark Souls Inc.

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1283
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von IpsilonZ »

Naja, ich werde mir, wie ichs schon bei der Wii U gemacht habe, auf jeden Fall mindestens einen Pro Controller dazuholen. Der zusammengesteckte Standard-Controller ist halt ein Kompromiss aus den verschiedenen Features, der Konsole.

Aber wie gesagt, es sind noch viel zu wenig Infos um dazu was zu sagen.

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1413
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Lurtz »

Man kann nur hoffen, dass der 3rd-Support nicht wieder nur ein Strohfeuer ist.

https://www.twitter.com/PlayHearthstone ... 4242408449" onclick="window.open(this.href);return false;

Genau sowas braucht das Ding!

Benutzeravatar
Malvitus
Beiträge: 136
Registriert: 4. Feb 2016, 00:55

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Malvitus »

Axel hat geschrieben:
Hier ne Liste an First Parties: http://www.nintendolife.com/news/2016/1 ... ndo_switch" onclick="window.open(this.href);return false;
Ähhh sind das nicht Third Parties?

Ich find das Konzept richtig klasse. Allein weil es irgendwie frisch und neu ist und mal eine technische Innovation, die nicht aus dem PC Lager kommt.

Der Tailer ist übrigens richtig gut gemacht. Er zeigt eigentlich kein einziges Spiel, sondern viele Use Cases. So etwas finde ich viel überzeugender als irgendein Lineup.

Voigt
Beiträge: 1952
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von Voigt »

Kommt das nur mir so vor, oder ist Zelda Breath of Wild Mobil mit 15FPS oder so unterwegs? Im Video zuckelt es auf dem Bildschirm für mein Geschmack. Stationär geht es.

Vermute fast, dass für Akkubetrieb der Tegrachip runterregelt, und damit halt ruckelt.

Bin überrascht, dass die Konsole aber jetzt so gut bei der Presse ankam.

Edit: Auch mal geschaut, der Tegra X2 hat 0,75 TFlops, WiiU hat 0,36 TFlops, eine Xbone hat 1,1 TFlops.

Also wie Gerüchte sagen, Leistungsmäßig zwischen Xbox One und WiiU dabei aber portabel. Denke aber im Akkubetrieb wird runtergetaktet, ähnlich wie bei GamingLaptops. Daher ruckelt es dann im Video auch bissel.
Zuletzt geändert von Voigt am 21. Okt 2016, 01:26, insgesamt 1-mal geändert.

akill0816
Beiträge: 230
Registriert: 29. Feb 2016, 15:58

Re: Alert! Alert! Nintendo NX wird heute vorgestellt

Beitrag von akill0816 »

Mich spricht die Konsole eher nicht an, aber ich bin auch nicht die Zielgruppe, da ich tatsächlich nur einen Uralt-Gameboy von Nintendo hatte und danach nichts mehr.
Was mich am gesamten Konstrukt kritisch stimmt, ist zum einen die Frage der technischen Leistungsfähigkeit, zum anderen aber die Haltbarkeit des Ganzen. Ich würde mich jedenfalls hüten bei einem solchen System zu Release zu kaufen, da die Alltagstauglichkeit des Systems für die geplante Nutzung extrem wichtig ist. Und meiner Erfahrungen mit entfernbaren und zusammmensetzbaren Komponenten ist nicht so gut bei technischen Geräten.
Ich würde Nintendo aber wünschen, dass sie ihr Publikum finden, da sie immerwieder neues probieren. Leider war für mich keine Nintendo-Konsole ausgereift genug um mich zum Kauf zu bringen.
Bereut habe ich den Nichtkauf aber nur beim 3DS. Der wäre im Nachhinein die bessere Entscheidung gegenüber der Vita gewesen.

Antworten