Runde #081: Nintendo Switch (ft. Teut Weidemann)

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1418
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Lurtz »

Andre Peschke hat geschrieben:Wären sie wirklich doof, wenn sie nich uns Fanboys erstmal mit 300€+ abschöpfen würden, bevor sie auf irgendeinen Kampfpreis runtergehen. Es gibt Millionen Menschen wie mich, die bei "Neue Nintendokonsole mit Mario/Zelda" sofort auch 400€ dafür zahlen.
Und Millionen, die für den Preis keine kaufen. Da muss sich Nintendo eben mal entscheiden ob man wieder unter 25 Millionen (wenn auch mit Gewinn) oder mal wieder mehr verkaufen möchte.

Alles über 300€ wäre mir zu viel bei der zu erwartenden Hardware, da hole ich mir lieber eine PS4 Pro. 250€ halte ich für die unterste Grenze, wenn Nintendo mit der WiiU nie tiefer ging, werden sie das hier auch nicht.
Zuletzt geändert von Lurtz am 14. Nov 2016, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mrz
Beiträge: 1190
Registriert: 2. Sep 2016, 11:43

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von mrz »

Ja wie gesagt, das kostet die WiiU halt jetzt noch. Deswegen halte ich es für etwas unwahrscheinlich.

Und da ich mir eh so selten ne neue Konsole hole (New3DS XL und davor das letzte mal die Slim. Die WiiU gehört meinem Bruder, steht aber bei mir) geb ich dann von mir aus auch mal 50€ mehr aus und hab sie zu Release. :>

Werd sie auch im Laden kaufen. Geht einfach nichts über das Gefühl ne neue Konsole zu kaufen und mit nach Hause zu nehmen.
Erste, die ich selber gekauft hab war der Game Cube (die davor waren meist Weihnachten). War schon aufregend mit soviel Bargeld in der Hand los zu marschieren. :D

Ich hatte das Geld für die Konsole, mein Kumpel das Geld für Spiele + Memory Card. Das waren noch Zeiten. :3

Rince81
Beiträge: 3100
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Rince81 »

Axel hat geschrieben:Neue Gerüchte: http://letsplayvideogames.com/2016/11/r ... om-199-99/" onclick="window.open(this.href);return false;

Übrigens kommen die Gerüchte mit den über 300$ daher, dass Toys R Us in KANADA! die Switch für 329 Dollar angepreist hat. Nun sind aber Kanadische Dollar aber nicht gleich US Dollar. Umgerechnet würden 329 kan. Dollar 242 US Dollar entsprechen.

Ich bleibe dabei, jetzt mal auf Europa gemünzt: 199€ für die Standardversion, 249€ für ein Bundle.
199€. Halte ich gegen. In USA und Kanada stehen in den Shops immer Nettopreise. 329 kanadische oder 242 US Dollar sind dann die Preise ohne Sales Tax. Wenn man die Mehrwertsteuer mit einrechnet ist 249€ für das Einstiegsmodell die wesentlich realistischere Version.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 447
Registriert: 21. Okt 2016, 22:59

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Taro »

Keine Ahnung, ob das ein Fake ist, oder nicht, aber das hier war die Reaktion eines Youtubers auf eine 50$-Spende während seines Streams:

https://www.youtube.com/watch?v=NfCoW1FWnkY

:lol:

EDIT:

OK, ist wohl, wie der erste NX-"Leak", mit einem 3D Drucker gemacht worden.^^

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3297
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Es gibt übrigens im Januar Fan-Events von Nintendo in Frankfurt, Berlin und München, wo man die Switch ausprobieren kann: http://www.nintendo.de/News/2016/Dezemb ... 68429.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Darkcloud
Beiträge: 875
Registriert: 5. Aug 2016, 13:42

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Darkcloud »

Im Nintendo Adventskalender kann man heute eine Switch + Ticket für eins der Events gewinnen:
https://www.nintendo.de/News/Adventskal ... 50644.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3072
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Desotho »

Ich bin wirklich gespannt, ob die Switch ein Erfolg wird.
In den Diskussionen wird immer wieder klar, dass das Nutzrverhalten sehr unterschiedlich ist.

Meine letzte stationäre Nintendo Konsole war ein NES, aber allgemein waren Konsolen für mich lange kein Thema. Ich hatte eine PS2 die nur Final Fantasy X gesehen hat und einen Gameboy Advanced auf dem ich praktisch nur Final Fantasy Tactics gespielt habe.
Dementsprechend hatte ich arge Zweifel bezüglich Konsolen, habe mir dann aber für ca 3 Jahren eine PS3 angeschafft und danach auch einen 3DS und eine PS Vita. Dank meiner neu entdeckten Zuneigung zu japanischen Spielen eine gute Entscheidung.

Gerade bei den Handhelds habe ich gemerkt:
- Nach einer kurzen Hype-Phase machen mich Smartphone Spiele gar nicht mehr an, zumal ich dank Whatsapp beim Spielen auch immer hin und hersschalten müsste
- Ich zocke nicht unbedingt unterwegs, schätze es aber extrem überall in der Wohnung spielen zu können und ein Spiel auch schnell pausieren und wieder aufnehmen zu können.

Ich bin bzgl. der Switch daher echt gehyped und werde sie mir wohl zum Release zulegen. ist das schlau? Sicher nicht.
Wer wartet kann eine verbesserte Hardware zu günstigeren Preisen mit einer größeren und billigeren Spieleauswahl erwarten.
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1960
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Folge 81 - Nintendo Switch

Beitrag von Leonard Zelig »

Die gemutmaßten technischen Spezifikationen sorgen nicht unbedingt für feuchte Augen:

http://www.gamersglobal.de/news/124386/ ... ung-im-mob" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich hoffe, dass wenigstens das Launch-Lineup mehr begeistern kann als bei 3DS oder WiiU. Zelda erst Ende Juni zu veröffentlichen könnte sich als Fehler herausstellen.
Desotho hat geschrieben: Ich bin bzgl. der Switch daher echt gehyped und werde sie mir wohl zum Release zulegen. ist das schlau? Sicher nicht.
Wer wartet kann eine verbesserte Hardware zu günstigeren Preisen mit einer größeren und billigeren Spieleauswahl erwarten.
Wenn alle so "schlau" wären, dann würde die verbesserte Hardware aber gar nicht mehr erscheinen. :mrgreen:

Von den Nintendo-Konsolen hab ich die Wii und den 3DS zum Launch gekauft und das auch im Nachhinein nicht bereut. Die Wii war lange Zeit sehr wertstabil und auf dem 3DS bekam man 20, teils exklusive Spiele als Entschädigung für die Preissenkung.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Antworten