Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Tyrosh22
Beiträge: 246
Registriert: 31. Jul 2016, 14:29

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Tyrosh22 »

Ich freu mich auf die ganzen Folgen von The Pod! :D Ansonsten werde ich versuchen, aus meinem Pile of Shame einige Spiele durchzuspielen. Meine Liste an durchgespielten Spielen ist nämlich erschreckend kurz... Also lieber nicht zu viel auf neue Spiele freuen und erst mal an schon gekauften Spielen abarbeiten! :D
Meine zwei YouTube Projekte:

gameWitty - Kurze Essays zu kurzen Videospielen. Als Video und als Text.
inkWitty - Videos zu Füllern, Tinten und die Freude am Schreiben.

madmexx
Beiträge: 41
Registriert: 7. Dez 2016, 18:27

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von madmexx »

Richtig freuen, im Sinne von Erwartungen hegen, erlaube ich mir nur bei einem Titel.

Nämlich: Vampyr von Dontnod Entertainment. Zum einen ist es von den LIfe is strange-Machern, zum anderen braucht es endlich mal wieder ein großartiges Vampirgame. Vampire:Bloodlines ist schließlich schon eine Weile her! 8-)

Richtig lohnend wird mutmaßlich auch die Remastered von Crash Bandicoot.
Und natürlich der UC4 Dlc, der Trailer war gewaltig!

Dann gibt es noch eine Reihe von Titeln, die mein Interesse geweckt haben, und über die ich mich bei Release auch sicher umfassend informieren werde. Wobei ich hier sehr kritisch rangehe und generell auch auf Flops eingestellt bin:

Friday the 13th
Days gone


Ansonsten habe ich auch noch genug Stoff nachzuholen ;)

Benutzeravatar
SEBO
Beiträge: 179
Registriert: 27. Feb 2016, 14:17

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von SEBO »

Desotho hat geschrieben:Ich füge mal Xenoblade Chronicles 2 hinzu.
+1

Schtarek
Beiträge: 46
Registriert: 14. Jan 2017, 22:42

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Schtarek »

Yakuza Zero
Yoka Laylee
South Park Die rektakuläre Zereißprobe
Mario Odyssey
Ni No Kuni 2
Dragon Quest XI

Hassliebe:
Fifa 18

Benutzeravatar
Brutos08
Beiträge: 52
Registriert: 11. Feb 2016, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Brutos08 »

Ich freu mich nach wie vor auf Ghost Recon: Wildlands - dank Ubisoft kann ich mich sogar auf eine hochwertige Synchronisation freuen.
Außerdem freu ich mich auf Mass Effect Andromeda auch wenn hier die Befürchtung in mir wächst, dass es sehr viel langweiliges Sammeln und Craften geben wird - meine Hoffnung ist hingegen, dass sie einen schönen Coop Multiplayer einbauen der tatsächlich was mit der Story zu tun hat.
Ich muss allerdings gestehen: ich wäre noch glücklicher wenn dieses Jahr noch Kingdom Come: Deliverance erscheint, schließlich war es mal für Dezember 2015 gedacht, ich bin da nicht so geduldig wie manch ein Star Citizen Fan ;).
"Hirseküchlein!" - Wat

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3037
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Vinter »

So, Dishonored 2 ist ja bereits draußen und Prey erscheint bereits am 5. Mai. Damit sind beide großen Bethesda-Titel der letzten E3 diese E3 aus dem Weg. Welches Spiel kriegt also den Weihnachtsslot? Quake Champions? Daran mag ich nicht so recht glauben - zumal dass auch gut F2P werden könnte. Und was präsentieren sie dieses Jahr auf der E3?

Will sagen: Die Chancen auf Elder Scrolls VI steigen. :D

Peninsula
Beiträge: 570
Registriert: 16. Jun 2016, 21:56
Wohnort: Berlin

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Peninsula »

Dark Souls 3: The Fire Fades Edition

Benutzeravatar
gnadenlos
Beiträge: 397
Registriert: 1. Dez 2016, 03:52
Kontaktdaten:

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von gnadenlos »

Grimwood hat geschrieben:Es ist irgendwie ziemlich erschreckend (und traurig), wie wenig doch anscheinend Spieler selbst Ahnung haben von sich in Entwicklung befindlichen Spielen.
Vielleicht weil wir alt genug sind um aus Erfahrung zu wissen, dass ein Render-Trailer oder ein toller Name noch kein gutes Spiel macht. Von daher sind mir Ankündigungen vollkommen egal und Spiele erscheinen in der Regel erst mit den Release-Trailer auf meinem Radar - für mehr ist mir meine Zeit zu schade.

Klar bekomme ich auch mal einen Titel meiner Lieblings-Serien schon früher mit oder jetzt aktuell Mario durch die Switch-Präsentation, aber das ist dann eher Zufall oder weil es halt in meiner sozialen Blase irgendwo hochkommt und nicht weil ich denke, dass es mich zum besseren Spieler macht in solche Recherchen Zeit zu investieren.

Aber ohne langjährige Erfahrung und mit viel Freizeit sieht man das vermutlich noch anders.

Benutzeravatar
Grim
Beiträge: 27
Registriert: 12. Jul 2016, 07:48

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Grim »

PREY - Ich hoffe, es wird die Überraschung ala HL².

Nur die wenigen bekannten Gegnertypen stören mich etwas. Ein bisschen mehr Vielfalt bitte.

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2092
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von bluttrinker13 »

Half Life 3!

Trombonix
Beiträge: 93
Registriert: 10. Nov 2016, 23:09

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Trombonix »

Mario Karun 8 Deluxe....Kann es kaum erwarten obwohl ich es auf der WiiU ca 50-60 Stunden gespielt habe....

Benutzeravatar
schmatzler
Beiträge: 18
Registriert: 26. Aug 2016, 15:29

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von schmatzler »

Aquanox Deep Descent.

Oh mein Gott, endlich wieder ein Aquanox-Teil. Ich habe Schleichfahrt und die ersten beiden Aquanox-Teile gesuchtet.

Ich hoffe, dass ich für das Spiel meinen alten Sidewinder mal wieder auspacken kann. ^-^

Benutzeravatar
echtschlecht165
Beiträge: 1654
Registriert: 9. Jan 2017, 13:26

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von echtschlecht165 »

gespannt bin ich am meisten auf Kingdom Come: Deliverance.
Ich denke als Geschichtsstunde wird es ganz gut funktionieren, aber ich hoffe auch dass es ein gutes Spiel wird.
In Stein gemeißelt

Nurgle
Beiträge: 3
Registriert: 6. Mär 2017, 11:07
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Nurgle »

Ich freue mich am meisten auf Dawn of War 3 und Spellforce 3.
Obwohl ich bei dow3 schon einiges gesehen habe, das mir vorallem aus Teil 1 fehlen wird, muss dieses Spiel einfach gut werden.
Zu Spellforce 3 gibt es ja leider noch nicht wirklich viel anzuschauen.

Achja und was ich jetzt auch schon sehnsüchtig erwarte ist Total War:Warhammer 2. Alleine weil mich deren Planung, dass sie aus drei einzelnen Spielen die komplette Warhammer Fantasy Welt bauen wollen sehr fasziniert.

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3041
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Trombonix hat geschrieben:Mario Karun 8 Deluxe
Der Erfinder der Autokorrektur war ein Astloch ^^

Trombonix
Beiträge: 93
Registriert: 10. Nov 2016, 23:09

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Trombonix »

:) ups

seb6277
Beiträge: 1
Registriert: 10. Mai 2020, 21:01

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von seb6277 »

Persona 5, Mount & Blade II waren eines der Spiele, auf die ich wirklich gewartet habe. Ich habe sie nie wirklich gespielt, nachdem sie gekommen waren, nur weil ich Universität hatte und nicht viel Zeit für Spiele hatte. Vor kurzem, seit ich meinen Abschluss gemacht und angefangen habe zu arbeiten, habe ich beschlossen, wieder mit dem Spielen zu beginnen, weil ich einen Weg zum Entspannen brauchte. Ich habe online nach diesen Spielen gesucht und diese großartige Website gefunden, auf der Aktivierungsschlüssel für verschiedene Spiele verkauft werden. Ihr könnt es hier überprüfen: keysforgames.de. Ich benutze es schon seit einiger Zeit, um verschiedene Spiele zu kaufen und es ist immer sehr solide und die Preise sind auch sehr gut.
Zuletzt geändert von seb6277 am 13. Mai 2020, 02:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1685
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Leonard Zelig »

schmatzler hat geschrieben:
23. Mär 2017, 15:30
Aquanox Deep Descent.

Oh mein Gott, endlich wieder ein Aquanox-Teil. Ich habe Schleichfahrt und die ersten beiden Aquanox-Teile gesuchtet.

Ich hoffe, dass ich für das Spiel meinen alten Sidewinder mal wieder auspacken kann. ^-^
Erscheint das eigentlich noch? Die Kickstarter-Kampagne ist ja jetzt auch schon wieder fünf Jahre her.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2956
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von Desotho »

Sollte der olle Thread nochmal hoch? Aber ich nehme ihn einfach mal um Rückblickend zu kommentieren auf was ich mich gefreut habe:

Persona 5 - da ich 4 relativ spät gespielt habe, habe ich immerhin keine 10 jährige Wartezeit ...
Ja .. war geil. Und Hab mir auch Royal nochmal geholt.

Ni no Kuni 2 - Wenn ein Spiel den Kauf einer PS3 gerechtfertigt hatm dann No no Kuni. Ich glaube nicht, dass Teil 2 da rankommt aber hoffe dennoch auf ein geiles Spiel.
Ja ... die Vorahnung. Ni No Kuni 2 war schon schön, aber Teil 1 war halt in fast jeder Beziehung besser, das ist die Krux.
Dass schon zu Beginn wie doof Sprachausgabe eingespart wird hat mich geärgert. Auf den komischen Strategiepart und die Aufbausache hätte man verzichten sollen. Die Aufbausache habe ich halt einfach AFK durchlaufen lassen, eine Freundin von mir hat der Teil dann aber auch rausgerissen.
Dennoch: Ein schönes Spiel.
Nur mit der CE hatte ich echt ärger (Versandprobleme Amazon). Spiel erst 2 Wochen nach Release bekommen und dann in doppelter Ausführung - sprich eins nochmal zurück schicken =P

Trails of Cold Steel 3 - Gut, 2017 ist der Japan Release ... also dann eher 2019 im Westen ....
Ja geil, das war wie erwarted. Und Teil 4 soll ja immerhin "schon" 2020 dann auch mal zu uns kommen ...

Mass Effect Andromeda - Ich mag es nicht, dass es ein Shooter ist, aber die Kröte werde ich wie bei den letzten Teilen Schlucken.
Ähnliches Thema wie bei Ni no Kuni 2. Das Spiel hat mir Spaß gemacht, aber es bliebt hinter den Vorgängern zurück.
Was mich echt echt echt geärgert hat waren die verschenkten Möglichkeiten. Da ist man selbst das Alien, der Eindringling. Und was passiert? Man ist sofort wieder der Held im Erdbeerfeld und alle beten einen an während man eine (natürlich grundlegend böse) Rasse bekämpft ...
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

Benutzeravatar
HerrReineke
Beiträge: 1089
Registriert: 6. Apr 2018, 12:03

Re: Auf welche Spiele freut ihr euch 2017?

Beitrag von HerrReineke »

Desotho hat geschrieben:
11. Mai 2020, 10:40
Sollte der olle Thread nochmal hoch? Aber ich nehme ihn einfach mal um Rückblickend zu kommentieren auf was ich mich gefreut habe:
Geplant war es eigentlich nicht, aber die Idee einer kleinen Nachschau finde ich durchaus grad reizvoll. Da ich selbst damals hier noch keine eigene Einschätzung abgegeben habe, möchte ich lieber mal auf Vinter rumhacken, der offensichtlich so gar keine Ahnung hat :lol: :ugly:
Vinter hat geschrieben:
4. Jan 2017, 11:24
Cyperpunk 2077
Die arbeiten da so lange dran, ich sag: E3 2017 kommt der große Reveal und Weihnachten 2017 spielen wir es. Ihre Lehre aus Witcher 3 war ja auch explizit, Spiele nicht mehr ewig im voraus zu zeigen/anzukündigen. Ich hoffe so sehr auf ein RPG, dass ausschließlich in einer großen, lebendigen Großstadt spielt - das ist eine echte Nische in einem Genre, dass beinahe ausschließlich daraus besteht, in die Welt hinaus zu reisen.
[...]
Elder Scrolls VI
Na komm. Es ist 2017 7 Jahre her. Wenn nicht dieses Jahr, dann nächstes. Völlig egal, was Pete Hines so auf Twitter labert. Dass der alles leugnet, solange sie es nicht selbst angekündigt haben, ist sein Job. Aber das TES VI noch "Jahre" entfernt ist glaubt ihm doch keiner. November 2017.
Na, Vinter, wie waren die beiden Spiele denn so? Hattest ja jetzt 2,5 Jahre Zeit, seit deren - von dir absolut professionell prognostizierten - Release ;) :ugly:
Quis leget haec?

Antworten