[Sammelthread] Nintendo Switch

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
lnhh
Beiträge: 2050
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von lnhh »

Leonard Zelig hat geschrieben:
28. Mai 2020, 19:55
Xalloc hat geschrieben:
13. Mai 2020, 08:45
Endlich hat WHAT THE GOLF? einen Termin: Es kommt am 21.05.
https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo ... 80802.html
Hat es schon jemand gespielt? Sieht ja wirklich ganz witzig aus.
one trick pony. Klassisches Trailerspiel. Ich hatte nach 15min keinen Bock mehr.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Naja, so schlimm ist es nicht. Später kommen in What The Golf noch richtig kreative Levels. Das 4Players Review würde ich dahingehend unterschreiben. Mir gefällt aber der Hipster-Humor so GAR NICHT. Und viel zu viele popkulturelle „Anspielungen“.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3139
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Desotho »

Im eShop scheint es ein paar "Gratis" Titel zu geben. Bzw. es sieht mir so aus als hätte der Entwickler da einen 100% Rabatt eingestellt und dafür gibt es dann eine Art Donation-DLC in Höhe des eigentlichen Spielpreises. Sieht nach 'ner Art Pay in case you like it Konzept aus. Näher geprüft oder gespielt habe ich die Titel aber noch nicht.
Darunter fallen Lydia und EQQO.
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3429
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

TheDome hat geschrieben:
29. Mai 2020, 17:24
Ich bräuchte mal die Meinung von den Leuten die einen direkten Vergleich zwischen Nintendo Switch Lite und Nintendo Switch herstellen können.

Mir hat das Bild auf der Switch Lite leider überhaupt nicht gefallen. Es waren weniger die Texturen sondern mehr die Übertragung des Bildes, denke mal das hängt mit dem Bildschirm zusammen. Es hatte alles irgendwie so dieses etwas matte und körnigere Bild, hoffe ihr versteht ungefähr was ich meine.

Ist die normale Switch in diesem Zusammenhang merklich besser als die Switch Lite?
Hmm, spannend, denn ich hatte auf der Gamescom den gegenteiligen Eindruck: Da wirkte es auf mich, dass die Lite das sattere, kontrastreichere Bild hat. Ist aber echt nur ein kurzer, punktueller Eindruck und könnte auch damit zusammenhängen, dass es die gleiche Auflösung bei kleinerer Bildschirmgröße ist ¯\_(ツ)_/¯

Xalloc
Beiträge: 80
Registriert: 18. Dez 2016, 10:22

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Xalloc »

TheDome hat geschrieben:
29. Mai 2020, 17:24
Ich bräuchte mal die Meinung von den Leuten die einen direkten Vergleich zwischen Nintendo Switch Lite und Nintendo Switch herstellen können.

Mir hat das Bild auf der Switch Lite leider überhaupt nicht gefallen. Es waren weniger die Texturen sondern mehr die Übertragung des Bildes, denke mal das hängt mit dem Bildschirm zusammen. Es hatte alles irgendwie so dieses etwas matte und körnigere Bild, hoffe ihr versteht ungefähr was ich meine.

Ist die normale Switch in diesem Zusammenhang merklich besser als die Switch Lite?
Kannst ja auch mal hier bei Digital Foundry gucken, die haben die Displays verglichen.
https://youtu.be/iPAKunJoi2o?t=550

Eigentlich sollte da nicht so ein großer Unterschied sein. Was ich aus dem DF Video entnehme, ist, dass die Lite etwas schlechteren Schwarzwert hat, besseren Weißwert und heller sein soll.
Aber bei Displays kann man auch zwei gleiche Geräte kaufen und dennoch unterschiedliche Displays haben. Also es kann bei einer anderen Switch Lite Konsole schon wieder anders aussehen.

Benutzeravatar
ragdel
Beiträge: 155
Registriert: 9. Jul 2016, 13:12

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von ragdel »

Also ich habe eine normale Switch und eine Switch Lite und finde die Lite bei weitem besser für mich.

Ich mag das Display mehr und sie liegt einfach so viel angenehmer in der Hand. Bei der großen Switch haben mir immer sehr schnell die Hände weh getan. Aber ich spiel fast ausschließlich nur im Handheld Modus.

Ich fand die displayqualität bei der Lite auch etwas besser. Akkulaufzeit sowieso.

TheDome
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2020, 10:00

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von TheDome »

Dann sag ich da auf jeden fall Danke. Ich werd das wohl mal in Echt bei nem Freund vergleichen müssen, was mir da persönlich besser gefällt.

Das mit dem Hände weh getan hab ich lustiger weise ziemlich schnell auf der Lite. :D

Edit: Ich hab mir jetzt ne normale Switch geholt und bin absolut begeistert. Die meisten meiner Mankos sind weg, weil ich jetzt auf nem Bildschirm spielen kann.

Außerdem ist das Animal Crossing Design schon echt schön :D

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Mittlerweile gibt es mehr als 3500 Spiele: https://www.perfectly-nintendo.com/nint ... l-regions/

Interessant ist, dass im bisherigen Jahr 2020 „nur“ 166 Spiele bis jetzt veröffentlicht wurde. Zum Vergleich: Mit über 1.600 veröffentlichten Spielen gab es 2019 eine echte Flut an Spielen! Ob das an Nintendo liegt, die die Flut stark gedrosselt haben? Oder aber sind so manche Mobile Ports doch nicht gut gelaufen? Was tragisch wäre!
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Peninsula
Beiträge: 584
Registriert: 16. Jun 2016, 21:56
Wohnort: Berlin

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Peninsula »

TheDome hat geschrieben:
31. Mai 2020, 07:14

Edit: Ich hab mir jetzt ne normale Switch geholt
Wo hast du die denn aufgetrieben? Dachte, die wäre ausverkauft.

TheDome
Beiträge: 81
Registriert: 14. Apr 2020, 10:00

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von TheDome »

Peninsula hat geschrieben:
3. Jun 2020, 11:03
TheDome hat geschrieben:
31. Mai 2020, 07:14

Edit: Ich hab mir jetzt ne normale Switch geholt
Wo hast du die denn aufgetrieben? Dachte, die wäre ausverkauft.
Dachte ich auch. Bin in den örtlichen Mediamarkt um eigentlich Druckerpatronen zu kaufen und da stand das Ding dann. Die in den Farben Rot und Blau und die neue Animal Crossing Edition.
Hatte ich wohl Glück :D

Michi123
Beiträge: 996
Registriert: 5. Mär 2017, 12:27

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Michi123 »

TheDome hat geschrieben:
3. Jun 2020, 12:35
Dachte ich auch. Bin in den örtlichen Mediamarkt um eigentlich Druckerpatronen zu kaufen und da stand das Ding dann. Die in den Farben Rot und Blau und die neue Animal Crossing Edition.
Hatte ich wohl Glück :D
Wow, da musst du wirklich Glück gehabt haben. Die Animal Crossing Edition ist teilweise für sehr absurde Preise im Internet gehandelt worden.
Viel Spaß mit deiner Switch! :clap:

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Ach schade, 51 Worldwide Games scheint wohl eher so Hit & Miss zu sein. Besonders das wohl die Bewegungssteuerung katastrophal ist, macht wohl Bowling kaputt. Hier ein Review von Gaming Clerks: https://www.youtube.com/watch?v=dQfiZbPbBX8

Subjektiv finde ich auch die Spieleauswahl eher so mittel. Gerade für den Onlinemodus waren beim Vorgänger 42 Spieleklassiker auf dem DS noch bessere Spiele vorhanden. Besonders das Fehlen von Mau Mau, Hearts, Spades, Stratego und Schiffe versenken schmerzen! Dafür dann halt diese ganzen Mini-Sportspiele, die ich als nicht passend empfinde. Ich hätte mir gewünscht, dass man mehr beim Thema klassische Gesellschaftsspiele bleibt. Ach ja, genauso wie Niko finde ich nicht abschaltbare Hinweise bei Domino oder Sternenhalma fürchterlich!

Habe es trotzdem mal für 36€ bei Saturn bestellt.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
mart.n
Beiträge: 608
Registriert: 7. Jul 2016, 08:34

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von mart.n »

Hat hier jemand schon Minecraft Dungeons und kann mir sagen, ob man für Coop wirklich 2 Switch Controller braucht? Meine Kids wollen es gerade zocken und ich krieg den 2 Spieler Modus nicht zum laufen, ich soll immer weiteren Controller anschließen. Bin davon ausgegangen, dass es wie bei Mario Kart und Co läuft, einer Rot und einer Blau...?

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3139
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Desotho »

kA aber noch haben die Geschäfte offen.
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

mart.n hat geschrieben:
6. Jun 2020, 11:04

Bin davon ausgegangen, dass es wie bei Mario Kart und Co läuft, einer Rot und einer Blau...?
Support für einzelne JoyCons haben tatsächlich lange nicht alle Spiele. Leider wird das im Shop auch nicht vermerkt ob Spiele mit einzelnen JoyCons oder Touchscreen oder was auch immer kompatibel ist.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
mart.n
Beiträge: 608
Registriert: 7. Jul 2016, 08:34

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von mart.n »

Mir konnte jemand auf reddit helfen, man muss vor (!) dem Start des Spiels die beiden Controller manuell aktivieren, dann geht es auch im Spiel. Sobald das Spiel gestartet ist, geht es nicht mehr.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Empfehlenswerte Spiele für unter 5€!

Derzeit gibt es mal wieder über 500 Spiele im Sale! Ich liste nachfolgend mal die subjektiven Highlights unter der Fuck It Grenze auf!

Bild

Agent A
Downwell
Flashback
Inferno 2
Vasara Collection

Bild

Quell Memento
The Room
The Bug Butcher
Aqua Kitty UDX
Red‘s Kingdom

Bild

Transistor
The Walking Dead (Die anderen Seasons sind gerade auch für den Preis zu haben)
Bot Vice
Flipping Death
Puyo Puyo Champions

Bild

Mark of the Ninja
Slime-san
Banner Saga 1
Thumper
Don‘t Starve
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
mrz
Beiträge: 1403
Registriert: 2. Sep 2016, 11:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von mrz »

Uff - für unter 5€ is Mark of the Ninja ein Must. Das is so ein gutes Stealth Spiel.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2583
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

YES!! :dance: :clap: House Flipper hat eine wundervolle Switch-Portierung bekommen. Mehr dazu in den nächsten Tagen im „Was spielt ihr zurzeit“ Thread.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
tsch
Beiträge: 774
Registriert: 23. Jul 2016, 15:10

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von tsch »

Holy shit - ein neues Pokemon Snap!

https://www.youtube.com/watch?v=pucnCD_X3dY

Über die Pokemon Company mag man ja sagen was man will, aber offen für seltsame Ideen sind sie immer :D . Bei Pokemon Snap hätte ich nun wirklich nicht gedacht, dass das noch mal ein Comeback macht - vor allem auch bei solchen Production-Values. Schaut genau nach dem aus, was sich Fans erhofft haben: Spielerisch identisch zum N64-Teil aber grafisch modern.

Stecke nicht mehr tief in Pokemon drin und habe keine Verbindung zu den neueren Teilen, aber allein spielerisch hätte ich schon mal wieder Lust drauf, weil es diese Art Spiele einfach nicht mehr gibt.

Diese Ankündigung ist für mich auf jeden Fall bedeutsamer als ein normales Pokemon Spiel mittlerweile :D

Antworten