Seite 69 von 215

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 25. Aug 2018, 16:07
von mrz
Lurtz hat geschrieben:
16. Aug 2018, 21:39
toxic_garden hat geschrieben:
28. Jul 2018, 14:28
ich war da auch enorm skeptisch, aber es ist wirklich, wirklich ein komplett anderes Spielgefühl, wenn du so einen Indie-Titel mit einem Klick starten kannst. Nix mit Laptop hochfahren, Steam starten, usw. Einfach auf der Couch die Konsole grapschen, Power-Button drücken und schon kannst du in 2-3 Sekunden los daddeln. Ich habe mir z.B. Streamworld Dig 2 tatsächlich noch mal für die Switch geholt, obwohl ich es auf der PS4 schon durch gezockt hatte, einfach weil es so noch viel mehr Spaß macht.
Der berühmte Couchfaktor :lol: ;)
Ich sitze z.B. nie auf der Couch. :D

Meine Freundin is jetzt momentan in einer anderen Stadt für Teile ihres praktischen Jahrs (Studium) und wir sehen uns nur am Wochenende. Sie war jetzt 8 Tage nicht da. In den 8 Tagen habe ich das Wohnzimmer nicht einmal betreten, bzw nur gestern als ich die Wohnung mal wieder komplett auf Fordermann gebracht habe. Ich benutze Wohnzimmer und Couch nur wegen meiner Freundin. :D

Find Couch/Wohnzimmer halt übelst unattraktiv.

Hollow Knight für unter 10,-€ auf der Switch müsste ich eigentlich sofort zuschlagen, auch wenn ich es erst in ein paar Monaten spielen werde.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 29. Aug 2018, 09:29
von Vinter
Kurzes Update über kommende Switch-Ports:

Wasteland 2
Chasm
The Walking Dead
Into the Breach
Superbrothers EP - Swords & Sworcery
Onimusha: Warlords
Samurai Gunn 2
Hyper Light Drifter
Transistor
Bastion

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 29. Aug 2018, 10:58
von Herrmann
Vinter hat geschrieben:
29. Aug 2018, 09:29
Kurzes Update über kommende Switch-Ports:

Wasteland 2
Chasm
The Walking Dead
Into the Breach
Superbrothers EP - Swords & Sworcery
Onimusha: Warlords
Samurai Gunn 2
Hyper Light Drifter
Transistor
Bastion
Transistor wollte ich immer am PC mal spielen, werde ich nun wohl auf Switch in Angriff nehmen. Für die nächste Dienstreise kommt aber erstmal ITB auf dei Konsole. Hyper Light Drifter ist auch eine Überlegung wert.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 29. Aug 2018, 12:05
von IpsilonZ
Vinter hat geschrieben:
29. Aug 2018, 09:29
Kurzes Update über kommende Switch-Ports:

Wasteland 2
Chasm
The Walking Dead
Into the Breach
Superbrothers EP - Swords & Sworcery
Onimusha: Warlords
Samurai Gunn 2
Hyper Light Drifter
Transistor
Bastion
Hab mich über einige Spiele sehr gefreut, die da auf die Switch kommen. Wieder vieles dabei auf das ich echt Lust habe.

Aber gerade spiele ich Hollow Knight und ich muss sagen, das Spiel zieht mich irgendwie echt runter. Und klar, es ist düster und alles aber trotzdem war ich erstaunt wie sehr sich das Spiel auf meine Stimmung auswirkt. Ich kanns auch noch nicht wirklich erklären.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 29. Aug 2018, 12:29
von Dicker
Yeah, endlich ITB auf der Switch :-D

Darauf habe ich gewartet, wird direkt geholt und gesuchtet.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 29. Aug 2018, 13:14
von holymoe4237
IpsilonZ hat geschrieben:
29. Aug 2018, 12:05
[...]
Aber gerade spiele ich Hollow Knight und ich muss sagen, das Spiel zieht mich irgendwie echt runter. Und klar, es ist düster und alles aber trotzdem war ich erstaunt wie sehr sich das Spiel auf meine Stimmung auswirkt. Ich kanns auch noch nicht wirklich erklären.
Genau das ist der Grund, warum ich tatsächlich damit aufgehört habe. Celeste hatte auch seine düsteren Untertöne, aber da gab es wenigstens immer einen hoffnungsvollen Nachgeschmack.
Wäre Hollow Knight ein Rotwein, wäre er mir viel zu schwer, zu hochprozentig, ohne fruchtige Noten :cry:

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 29. Aug 2018, 13:59
von IpsilonZ
holymoe4237 hat geschrieben:
29. Aug 2018, 13:14
IpsilonZ hat geschrieben:
29. Aug 2018, 12:05
[...]
Aber gerade spiele ich Hollow Knight und ich muss sagen, das Spiel zieht mich irgendwie echt runter. Und klar, es ist düster und alles aber trotzdem war ich erstaunt wie sehr sich das Spiel auf meine Stimmung auswirkt. Ich kanns auch noch nicht wirklich erklären.
Genau das ist der Grund, warum ich tatsächlich damit aufgehört habe. Celeste hatte auch seine düsteren Untertöne, aber da gab es wenigstens immer einen hoffnungsvollen Nachgeschmack.
Wäre Hollow Knight ein Rotwein, wäre er mir viel zu schwer, zu hochprozentig, ohne fruchtige Noten :cry:
Und ich will dazu sagen, dass ich düstere und melancholische/traurige Dinge mag. Von Musik, über Filme bis zu Videospielen etc. Aber Hollow Knight hat bei mir irgendwo nen komischen Punkt getroffen und ich musste es wirklich deswegen pausieren. Ich glaub das ist mir bisher nur selten passiert. Weiterspielen werde ichs aber wohl trotzdem.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 30. Aug 2018, 05:16
von Alienloeffel
Ich habe mal die Monster Hunter Demo ausprobiert und bin sehr angetan. MHW habe ihc irgendwann beiseite gelegt, einfach weil es immer recht umstöndlich erschien, jedesmal erst in das gleiche spiel mit dem kumpel zu kommen etc etc. Gut möglich, dass die Mobilität der Switch das Spiel in einen Slot steckt, der mir dafür besser taugt. Ist mir zur Zeit noch zu teuer, vielleicht gibts das ja mal günstiger.
Bis dahin muss ich eh noch Octopath Traveler zu Ende spielen. So sehr es mir gefällt, der Mittelteil zieht sich irgendwie. An der Stelle macht sich auch der reptitive Charakter bemerkbar. Da hätte es entweder abwechslungsreicher sein müssen oder eben kürzer.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 30. Aug 2018, 11:50
von Reinhard
Hallo miteinander, ich hätte ein Frage an euch Switch Mitbesitzer. Ich habe mir nach Jochens Wertschätzung Xenoblade Chronicles geholt - ja ich weiß, die Wertschätzung war negativ aber schon beim Zuhören hatte ich das Gefühl dass das Spiel was für mich sein könnte. Was soll ich sagen, ich habe 140 Stunden oder so in das Spiel versenkt und liebe es. Jetzt mein Problem, gibt es ein vergleichbares Spiel für die Switch? Ich habe nächste Woche lange Autofahrten und einen Auslandsaufenthalt vor mir und würde ein Spiel suchen - idealerweise ein ähnliches wie Xenoblade. Danke schon mal im Voraus.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 30. Aug 2018, 14:43
von Desotho
Xenoblade Chronicles 2 ist auch geil. Das zeigt nur dass Du einen guten Geschmack hast! :D
Am 14. September kommt die Story Erweiterung. Dürfte allerdings dann etwas zu spät sein bei Dir.
https://www.youtube.com/watch?v=wGMhS80qUAA

Wenn Du einen New 3DS hast und es noch nicht kennst: Hol Dir Xenoblade Chronicles.
https://www.youtube.com/watch?v=L5xuRbkXcZ8

Ansonsten wäre YS VIII ne Idee. Das ist natürlich nicht das gleiche aber verdammt geil. Auf der Switch wohl technisch etwas schlechter als auf den großen Konsolen von der Auflösung her.
Auf PS4 gibt es ne Demo - ev. da mal reinschnuppern.
https://www.youtube.com/watch?v=zojyM1cNIgM

Oder mal die Octopath Demo anschauen und überlegen ob das was für dich ist.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 30. Aug 2018, 16:03
von Reinhard
Desotho hat geschrieben:
30. Aug 2018, 14:43


Ansonsten wäre YS VIII ne Idee. Das ist natürlich nicht das gleiche aber verdammt geil. Auf der Switch wohl technisch etwas schlechter als auf den großen Konsolen von der Auflösung her.
Auf PS4 gibt es ne Demo - ev. da mal reinschnuppern.
https://www.youtube.com/watch?v=zojyM1cNIgM
Das flog absolut unter meinem Radar, danke, danke dafür. In der letzten Woche hab ich den Shop bestimmt 10 mal durchforstet aber das Spiel hab ich nicht gesehen.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 1. Sep 2018, 10:43
von Textsortenlinguistik
Startet eigentlich nun ab heute der Online-Dienst?

Auf der Homepage sind jedenfalls die "Abo-Spiele" aufgelistet, die zum Start verfügbar sind.
  • Ice Climber
  • The Legend of Zelda
  • Balloon Fight
  • Soccer
  • Tennis
  • Mario Bros.
  • Super Mario Bros.
  • Dr. Mario
  • Super Mario Bros. 3
  • Donkey Kong
  • + 10 weitere (?)

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 1. Sep 2018, 14:01
von IpsilonZ
Textsortenlinguistik hat geschrieben:
1. Sep 2018, 10:43
Startet eigentlich nun ab heute der Online-Dienst?

Auf der Homepage sind jedenfalls die "Abo-Spiele" aufgelistet, die zum Start verfügbar sind.
  • Ice Climber
  • The Legend of Zelda
  • Balloon Fight
  • Soccer
  • Tennis
  • Mario Bros.
  • Super Mario Bros.
  • Dr. Mario
  • Super Mario Bros. 3
  • Donkey Kong
  • + 10 weitere (?)
Glaube nicht. Amazon listet als Verkaufsstart für den Service den 30. September, allerdings machen sie das wohl immer, wenn das genau Datum nicht feststeht (also es einfach aufs Ende des Monats legen). Warum Nintendo da aber selbst auf der Webseite kein genaues Datum angibt, sondern nur "September" schreibt....... ach, ich frag gar nicht mehr. Ist halt Nintendo...

Es gibt übrigens einen vermeintlichen Leak durch Dataminer, die ein paar Informationen zur Firmware 6.0 herausgefunden haben wollen.
[Datamine] Nintendo uploads Switch firmware 6.0.0 to their servers early (not accessible to general public yet) (reddit.com)
Interessant finde ich ja die neuen Controller Icons, die auch NES und SNES Controller beinhalten.
https://twitter.com/shadowninja108/stat ... 6460246016

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 08:52
von Taro
Ich glaube nicht, dass das ein SNES-Controller sein soll.

Das NES-Controller-Symbol ist viel detaillierter dargestellt und gleich in drei Varianten und dann soll das SNES-Symbol ein einziges rudimentäres abgerundetes Joypad ohne jegliche Details sein?

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 11:41
von tsch
Hui, ich spiele jetzt zum ersten Mal Okami und krass wie gut das ist. Klar, das ist irgendwo so gut wie alles von Zelda abgeschaut, aber dafür auf so gute Weise, dass es eigentlich echt nur wie ein komplett anderer Zelda Teil wirkt. Dass es super hübsch aussieht, das war mir vorher auch schon bekannt, aber spielerisch habe ich nie viel daraus gezogen, was ich vorher so in Videos gesehen habe. Diese Pinselmechanik ist aber wirklich spaßig und fügt sich super ins sonstige Gameplay ein, das allen gefallen dürfte, die auch die vorherigen Zeldas (vor BotW) gerne gespielt haben.

Spiele es auf der Switch und da muss man speziell mal dieses HD Rumble (oder wie auch immer das hieß) Feature loben, das großartig im Zusammenspiel mit Okami funktioniert.

Nur die Übersetzung ist mir bisher wirklich negativ aufgefallen, denn da sind einige ziemlich offensichtliche Fehler drin, die selbst mir auffallen, der jetzt nicht jeden Satz bewusst Korrektur liest :D.

Okami kann ich wirklich nur jedem empfehlen. Auch für diejenigen, die ein wenig ausgebrannt bei der alten Zelda Formel waren, denn dafür fühlt es sich dann doch eigenständig genug an.

------

Kamiya trifft anscheinend immer genau meinen Geschmack - oder er macht allgemein einfach nur richtig gute Spiele. Viewtiful Joe, Okami, Bayonetta und Wonderful 101 habe ich bisher von ihm gespielt und die ersten 3 gehören wahrscheinlich zum Besten, was ich bisher gespielt habe. Und auch von Wonderful 101 halte ich sehr viel, auch wenn es einige offensichtliche Schwächen hatte.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 12:34
von Vinter
tsch hat geschrieben:
2. Sep 2018, 11:41

Nur die Übersetzung ist mir bisher wirklich negativ aufgefallen, denn da sind einige ziemlich offensichtliche Fehler drin, die selbst mir auffallen, der jetzt nicht jeden Satz bewusst Korrektur liest :D.
Sprichst du von der deutschen oder englischen Übersetzung?

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 19:32
von Michi123
Textsortenlinguistik hat geschrieben:
1. Sep 2018, 10:43
Startet eigentlich nun ab heute der Online-Dienst?

Auf der Homepage sind jedenfalls die "Abo-Spiele" aufgelistet, die zum Start verfügbar sind.
  • Ice Climber
  • The Legend of Zelda
  • Balloon Fight
  • Soccer
  • Tennis
  • Mario Bros.
  • Super Mario Bros.
  • Dr. Mario
  • Super Mario Bros. 3
  • Donkey Kong
  • + 10 weitere (?)
Also laut einem aktuellen Twitter Tweet von Nintendo Deutschland ist der Start mit Mitte September geplant.
https://twitter.com/NintendoDE/status/1 ... 8423060480

Interessant finde ich den Family Account, das wäre auch mal was cooles für PSN etc. um sich die Kosten bisschen mit Freunden aufzuteilen.
https://www.nintendo.de/Nintendo-Switch ... 74625.html

edit: vermute es kommt bei Release des Onlineservice dann auch zufällig eine neue Nintendo Direct raus um das ganze Schmackhaft zu machen....

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 21:49
von Michi123
Vinter hat geschrieben:
29. Aug 2018, 09:29
Kurzes Update über kommende Switch-Ports:

Wasteland 2
Chasm
The Walking Dead
Into the Breach
Superbrothers EP - Swords & Sworcery
Onimusha: Warlords
Samurai Gunn 2
Hyper Light Drifter
Transistor
Bastion
Da ist man mal auf Urlaub und dann kommt einfach so "Into the Breach" auf der Switch raus. Sehr genial! (hat sich gelohnt zu warten....).

Und auch die restlichen Spiele sahen teilweise vielversprechend aus.
TowerFall hatte ich bei Steam immer auf der Wunschliste, jetzt kann ich es mir dann auf der Switch holen.
Auch das "LevelHead" und "Bullet Age" könnten interessant werden.

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 21:52
von Vinter
Wer im Urlaub ist und die Switch nicht mit hat, hat das Gerät nicht verstanden :D

Re: Folge 94: Nintendo Switch

Verfasst: 2. Sep 2018, 22:24
von Michi123
Vinter hat geschrieben:
2. Sep 2018, 21:52
Wer im Urlaub ist und die Switch nicht mit hat, hat das Gerät nicht verstanden :D
Grundsätzlich richtig ;), aber bei einem Wanderurlaub irgendwie dann auch nicht optimal.....