[Sammelthread] Nintendo Switch

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2582
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Cthalin hat geschrieben:
20. Sep 2020, 00:20
Danke Axel, das Video schau ich mir mal an :handgestures-thumbup:
Die Retroklub Folge mit Gregor und Fabian hat noch viel mehr Footage aus dem Spiel selbst: https://www.youtube.com/watch?v=zuzlk2Rw0nw
Gregors Video ist halt nur ein kurzes Review Video.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
nachtgiger
Beiträge: 78
Registriert: 25. Jan 2019, 08:42

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von nachtgiger »

Axel hat geschrieben:
20. Sep 2020, 00:03
nachtgiger hat geschrieben:
19. Sep 2020, 22:43
Da habe ich mich eigentlich gar nicht auf den Preis, sondern den reinen Metascore bezogen, der imo aufgrund der völlig veralteteten Spielmechaniken aus heutiger Sicht nicht rechtzufertigen ist.
Link‘s Awakening und veraltete Spielmechaniken? :lol: Wie kommst Du denn jetzt darauf? Bis heute bezieht sich jedes Indie-Spiel aus dem Genre genau auf Link‘s Awakening oder A Link to the Past! Veraltete Spielmechaniken... DAS habe ich echt noch nie gelesen! :shock:
Das Spiel ist im Grunde eine riesige Fetch Quest mit zu viel Backtracking. Wenn man es so sieht, sind alle Zelda-Spiele Fetch-Quests - aber bei den großen Titeln gibt es wenigstens atmosphärische Orte und Dungeons zu erkunden und die Spielmechaniken sind anspruchsvoller. Der Kampf in LA besteht daraus, blöd mit dem Schwert vor sich hin zu stochern. Viele uninspirierte Rätsel, auf die oft nur per trial and error löst (wie oft musste man einfach alle Gegner im Raum besiegen, um einen Schlüssel zu erhalten?) Überhaupt nicht zu vergleichen mit den Rätseln aus Breath of the Wild. Ich hab auch keine Lust, die komplette Insel abzusuchen, nur um einem kryptischen Hinweis nachzugehen, wie ich denn nun weiterkomme. Das gabs bei Hollow Knight auch, aber halt viel, viel besser. Dann die Musik, sonst eine der riesigen Stärken in Zelda: mir ging die immergleiche Melodie auf der Hauptebene tierisch schnell auf den Geist. Die (sehr kleine) Oberwelt sieht optisch ganz gut aus, die Dungeons eher nicht. Von der schlechten Performance möchte ich gar nicht erst sprechen.

Klar, das Spiel ist fast 30 Jahre alt, weshalb z.B. der Vergleich mit BotW hinkt- aber wenn man alte Kamellen neu auflegt und moderne Preise verlangt, dann müssen die auch nach modernen Maßsstäben bewertet werden.

Benutzeravatar
tsch
Beiträge: 601
Registriert: 23. Jul 2016, 15:10

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von tsch »

Also ich find Link's Awakening super gut und kann eigentlich keinen deiner Punkte unterschreiben. Möglicherweise Performance-Probleme, aber die waren jetzt auch nicht so schlimm, dass die mehr als ästhetisch unschön waren. War ein sehr liebevolles Remake, was ich gerade deswegen im Vergleich zu sowas wie BotW mag, weil es sehr reduziert ist - hat beides seine Vorteile.

Würde sonst eher den Vergleich zu A Link Between Worlds suchen, was eigentlich eine coole Mischung aus Remake und Sequel war. Das spielte sich auch insgesamt noch etwas schöner und auch der 3D-Effekt des 3DS hat dem Spiel noch etwas on-top gegeben.

Da würde Link's Awakening den Vergleich ziemlich klar verlieren, aber ansonsten hatte ich damit eine Menge Spaß. A Link Between Worlds ist meiner Meinung nach aber auch eins der besten Zelda-Spiele und wahrscheinlich auch besten Spiele, die ich generell gespielt habe.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2582
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Bot Vice gibt es gerade für 2,99€: https://www.dekudeals.com/items/bot-vice
Eines der besten Retro-Shooter auf der Konsole!
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3183
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Sehr interessanter Twitter-Thread über die Erfahrungen eines Indie Studios mit dem Nintendo eShop: https://twitter.com/raveofravendale/sta ... 26848?s=21

Pac-man
Beiträge: 52
Registriert: 12. Mär 2017, 13:35

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Pac-man »

Axel hat geschrieben:
23. Sep 2020, 12:31
Bot Vice gibt es gerade für 2,99€: https://www.dekudeals.com/items/bot-vice
Eines der besten Retro-Shooter auf der Konsole!
Danke für den Link! Die Seite kannte ich noch nicht. Gleich mal Final Fantasy 7 eingetütet.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2582
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Pac-man hat geschrieben:
26. Sep 2020, 12:53
Danke für den Link! Die Seite kannte ich noch nicht. Gleich mal Final Fantasy 7 eingetütet.
Ja, Deku Deals ist mein vollständiger eShop Ersatz geworden! :mrgreen: Das ist nicht nur ne gute Übersicht über alle Sales, sondern ganz allgemein ein so viel besserer Game Browser mit guten Suchfunktionen als der normale eShop.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
nachtgiger
Beiträge: 78
Registriert: 25. Jan 2019, 08:42

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von nachtgiger »

Spielt hier jemand Hades auf der Switch? Das Spiel ist der absolute Hammer, aber von der kleinen Schrift bekomme ich im Handheld-Modus nach 1-2 h Kopfschmerzen.

Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 418
Registriert: 21. Okt 2016, 22:59

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Taro »

Ja, das ist auch im TV-Modus etwas nervig, obwohl es für mich nicht mal die Größe ist, sondern, dass die Schrift so niedrig aufgelöst und deshalb nicht besonders gut lesbar ist.

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1229
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Alienloeffel »

Hatte ich bisher keine Probleme mit. Generell läuft das sehr gut eigentlich.

Benutzeravatar
toxic_garden
Beiträge: 876
Registriert: 14. Okt 2016, 17:54
Wohnort: Hamburg

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von toxic_garden »

nachtgiger hat geschrieben:
26. Sep 2020, 15:01
Spielt hier jemand Hades auf der Switch? Das Spiel ist der absolute Hammer, aber von der kleinen Schrift bekomme ich im Handheld-Modus nach 1-2 h Kopfschmerzen.
also die Schrift fand ich weniger schlimm als bei Othercide. Bisher spiele ich es ausschließlich im Handheld-Modus und kann die Texte recht gut lesen. Der einzige, wirklich kleine Wehrmutstropfen ist wohl die etwas stotternde Framerate, wenn zu viele Gegner auf dem Schirm sind. Aber so richtig schlimm ist das auch nicht und zu 95% läuft das Spiel bei mir super flüssig und macht einen Heidenspaß! :D
Mein Name ist Guybrush und ich verkaufe diese feinen Lederjacken.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2582
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1229
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Alienloeffel »

Axel hat geschrieben:
29. Sep 2020, 15:23
Mal ein paar Schnäppchen im Retail-Bereich

Collection of Mana - 24,99€
De Blob - 16,90€
De Blob 2 -14,99€
Disney Classic Games: Aladdin and The Lion King - 24,99€
Yoku‘s Island Express - 19,99€
WarGroove Deluxe Edition - 19,99€
Star Wars Pinball - 22,30€
Giana Sisters Twisted Dreams - 14,99€
Spongebob Squarepants: Battle For Bikini Bottom - Rehydrated - 18,21€
Ist Wargroove nicht immer so in dem Bereich? Das gibts gerade übrigens für ich glaube neun euro im eshop ;)

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2582
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Alienloeffel hat geschrieben:
29. Sep 2020, 16:18
Ist Wargroove nicht immer so in dem Bereich? Das gibts gerade übrigens für ich glaube neun euro im eshop ;)
Aber beim Eshop ist ja nix zum in den Regal hinstellen. War einfach nur ne Aufstellung an guten Retail Spielen unter 25€.
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Michi123
Beiträge: 894
Registriert: 5. Mär 2017, 12:27

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Michi123 »

Ich habe mir heute mal CrossCode als Retail gekauft, bin gespannt wie es mir gefällt.
Habe mir gedacht in Handheld Modus vllt ein super Spiel für immer so am Abend für 1 - 2 Stunden vorm Bett gehen.

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1229
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Alienloeffel »

Steve aus Minecraft wird der neue smash Charakter.
wie unfassbar nervig ist das denn?
dabei gibt es so viele bessere Alternativen die auch zum Spiel passen. Meh.

Benutzeravatar
Axel
Beiträge: 2582
Registriert: 1. Jul 2018, 20:43

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Axel »

Vor zwei Wochen schon erschien übrigens ein Indie Spotlight mit über 40 Neuankündigungen von Nintendo Life:
https://www.youtube.com/watch?v=mTyEG8-NQFE
„Kein Wunder also, dass wir uns den Debatten der Allgemeinheit anschließen und lieber darüber nachdenken, wer zu uns gehört und nicht, als gemeinsam über Lösungen zu streiten. Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.“
(Serdar Somuncu)

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1233
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von philoponus »

Beim Amazon Prime Day gibts Ringfit Adventure für 59.- Euro. Spiele ich seit Februar regelmäßig.

Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 418
Registriert: 21. Okt 2016, 22:59

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Taro »

Falls noch jemand Speicherplatz auf seiner Switch braucht, es gibt gerade beim Prime Day die Sandisk Ultra mit 512GB für 54€.

https://www.amazon.de/SanDisk-Ultra-Mic ... KAKR8XB7XF

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1229
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: [Sammelthread] Nintendo Switch

Beitrag von Alienloeffel »

Das erste Fire Emblem kommt am 04.12. erstmals außerhalb japans raus. Zwar nur auf Englisch, aber immerhin!
Ich habe das Original natürlich nie gespielt und bin da echt neugierig, insbesondere nachdem ich die Reihe mit Three Houses und Awakening für mich entdeckt habe. Sechs Euro sind auch echt ok. Wobei man sich natürlich auch fragt warum Nintendo das zb nicht als Paukenschlag in das Switch Online Abo nimmt. Ja mei, wenigstens gehört es einem dann.
https://www.youtube.com/watch?v=Y-t8b6uV8w8

Antworten