Podcast App Diskussion

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
frozenfred
Beiträge: 2
Registriert: 13. Okt 2017, 13:20

Podcast App Diskussion

Beitrag von frozenfred »

Hallo Forum,

Ich möchte diesen Beitrag dazu nutzen um eine Diskussion über die unterschiedlichen Podcast Apps anzustoßen. Ich nutze momentan Pocket Casts und habe hier das Problem, dass man meines wissens nach keine Premium Inhalte abonnieren kann.
Welche Apps könnt ihr mir empfehlen. Ich benutze ein iPhone.

avocadoom
Beiträge: 42
Registriert: 30. Mai 2017, 22:08

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von avocadoom »

Also bei mir funktioniert der Premium Feed unter Pocketcasts

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk

Jochen

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Jochen »

Pocket Casts unterstützt offiziell keine passwortgeschützten RSS-Feeds. Bei manchen Usern klappt das mit einem Workaround trotzdem, bei anderen nicht. Wenn es nicht klappt, können wir leider auch nicht helfen - das ist ein Problem bei/von Pocket Casts. Aber der Versuch schadet bestimmt nicht, wenn du die App sowieso schon hast.

Fürs iPhone hat sich die integrierte App von Apple gut bewährt. Für Android empfehlen wir Podcast Addicst.

Benutzeravatar
marduk667
Beiträge: 179
Registriert: 9. Mär 2017, 12:53

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von marduk667 »

Bei mir auch keinerlei Probleme mit Pocket Casts und dem Premium Feed, hab nichtmal nen Workaround gebraucht...

Benutzeravatar
frozenfred
Beiträge: 2
Registriert: 13. Okt 2017, 13:20

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von frozenfred »

Hat jemand von euch bei Pocketcasts auch das Problem, dass in den Einstellungen unter "Storage & Data Use" Punkt Downloaded Files viel mehr verbrauchter Speicher angezeigt (40GB) wird als letztendlich tatsächlich an Speicher verbraucht wird . Im nächsten Menü wird unter "Unplayed" (20GB) angezeigt. Ich finde keine Einstellung in der App um das abzustellen.

Benutzeravatar
marduk667
Beiträge: 179
Registriert: 9. Mär 2017, 12:53

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von marduk667 »

Ich finde den Punkt nichtmal :-/

Salvatore2910
Beiträge: 61
Registriert: 6. Aug 2016, 18:48

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Salvatore2910 »

Ich verwende auch ein IPhone und möchte sagen, dass die Apple interne podcast App gut mit dem The Pod Feed arbeitet und auch schnell eingerichtet ist.

Der einzige Nachteil ist, dass es sehr umständlich ist die Sortierung zu ändern.
Die App zeigt ungehörte Casts immer vom neuesten zum ältesten an und ich habe noch keine wirklich einfache Methode gefunden, das auf von alt nach neu zu ändern. Aber das stört mich persönlich auch nur marginal.

Decius
Beiträge: 507
Registriert: 2. Feb 2016, 07:58

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Decius »

Hab auch kein Problem mit Pocket Casts und 4 Premiumfeeds (2 x Giant Bomb, Stay Forever und Gamespodcast). Kurzzeitig mal auf einem PC mit der Webplayervariante bei Stay Forever, aber das ist auch schon ein paar Monate her.
Alleine das Sync zwischen Web, Android und iOS ist für mich als Wandler zwischen den eingezäunten Gärten die Killerfunktion.

Benutzeravatar
KurtNoBrain
Beiträge: 38
Registriert: 25. Jun 2016, 16:02

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von KurtNoBrain »

Ich benutze RSSRADIO für IOS und die App ist super und bietet viel mehr als die Standardapp von Apple, die ich auch lange benutzt habe aber gezwungen war zu wechseln, da die App sich irgendwann nicht mehr starten ließ und man von Apple ziemlich im Regen stehen gelassen wurde mit dem Problem.
RSSRADIO ist kostenlos und man kann echt sehr viel einstellen, aber ich weiß nicht ob man auch passwortgeschützte Feeds abonnieren kann. Wär interessant das zu wissen, falls man vorhat mal Patreonunterstützer zu werden.

Benutzeravatar
TrueKraut
Beiträge: 273
Registriert: 3. Jun 2016, 13:10
Wohnort: WesterWald

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von TrueKraut »

Bei mir läuft Podcast Addict auf dem Kindle seit Jahren tadellos. Übersichtlich und leicht zu handhaben, kann mich der Empfehlung demnach nur anschließen.
? Wer - Sie - Sind ?

Benutzeravatar
Lurtz
Beiträge: 1131
Registriert: 22. Feb 2016, 17:19

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Lurtz »

Hier ebenfalls PocketCasts. Schönes Design, alle Funktionen die ich brauche und Sync ist heute imo Pflicht. Gibt sogar einen Webplayer. Hatte nie große Probleme mit geschützten Feeds.

Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 331
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von XfrogX »

Salvatore2910 hat geschrieben:Ich verwende auch ein IPhone und möchte sagen, dass die Apple interne podcast App gut mit dem The Pod Feed arbeitet und auch schnell eingerichtet ist.

Der einzige Nachteil ist, dass es sehr umständlich ist die Sortierung zu ändern.
Die App zeigt ungehörte Casts immer vom neuesten zum ältesten an und ich habe noch keine wirklich einfache Methode gefunden, das auf von alt nach neu zu ändern. Aber das stört mich persönlich auch nur marginal.

Also jetzt in ios11 gehst du auf Sendungen. Dort dann auf in dem Podcast wo du es einstellen willst. Da rechts ungefähr mittig ist ein Kreis mit ... drin. Den anklicken.

Dann Einstellungen und dann folgen und dort eigene Einstellungen.

War glaube ich früher einfacher zu finden aber ist nun auch kein Hexenwerk.

Höre alles über die Standard App und glaube wenn man die Sache nur übers iPhone hört ist das auch ganz gut. Wenn man am Computer weiter hören will braucht es dann iTunes. Was noch schlimmer einzustellen ist. Da kann ich verstehen das Leute in dem Fall zu etwas anderem greifen.

Benutzeravatar
cevio
Beiträge: 19
Registriert: 26. Sep 2016, 08:18
Kontaktdaten:

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von cevio »

Ich nutze auf dem iPhone ebenfalls die bereits vorinstalliere Podcast-App. Den Premium-Feed zu abonnieren, war kein Problem.
Mir wird komischerweise nur immer wieder eine bestimmte Folge angezeigt, die ich bereits gehört habe, aber nicht verschwindet. "Well Played: Super Columbine Massacre RPG!" erscheint immer an erster Stelle bei "Zuvor wiedergegebenen" Folgen und wird auch gerne zugleich als nächste Folge aufgeführt. :think: Den Feed wollte ich bisher aber ungern löschen, da ich die Sorge hab dass dann alle Folgen als ungespielt angezeigt werden^^

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1460
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Leonard Zelig »

Nutze seit vier Jahren Podcast Addict und kann mich absolut nicht beschweren über die App. Habe seit dieser Woche ein neues Smartphone, ein 150€ günstiges von Huawei, aber in der Preisklasse hat sich die letzten vier Jahre viel getan. Mit 2 GB RAM und Octacore-Prozessor ist das Teil deutlich flotter als mein altes Billig-Smartphone mit 512 MB RAM und einem DualCore-Prozessor. Der Transfer der App auf das neue Smartphone hat nicht ganz funktioniert, musste bei Gamespodcast das Passwort nochmal neu eingeben.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 331
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von XfrogX »

@cevio wenn es bei ios11 ist dann ist das wohl sowas wie ein Vorschlag was du dir noch anhören könntest. Normal ist da immer etwas das ich nicht gehört habe. Außer wenn ich alles gehört habe dann wird irgendeine folge angezeigt. Nach welchem System die dann ausgewählt wird weiß ich allerdings nicht.

Fand die App unter ios10 aber viel übersichtlicher.

ganga
Beiträge: 151
Registriert: 2. Aug 2017, 20:11

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von ganga »

Verwende seit Jahren Podcast Addict auf Android und bin hoch zufrieden.

Benutzeravatar
BummsGeordy
Beiträge: 207
Registriert: 11. Mär 2017, 14:18
Wohnort: Saarland

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von BummsGeordy »

ich benutze Castro (fürs iPhone). die Vorteile der App: extrem gutes Design (minimalistisch, funktional, gute Animationen, die bei der Bedienung helfen, Drag&Drop-Unterstützung für iOS11,...) und einige innovative Features wie die Podcast-Triage (alle neuen abonnierten Podcasts erscheinen in einer Inbox und man kann mit einem touch ruckzuck sie in die Hörliste einfügen bzw. löschen), verbessertem Audioprocessing (besser verständliche Sprache, besserer Speedup, etc) und es funktioniert tadellos mit dem Premium-Feed.

http://supertop.co/castro/" onclick="window.open(this.href);return false;

PocketCasts kenne ich, gefällt mir aber weder vom Design noch von der Zugänglichkeit der Funktionalität, die mich interessiert.. Castro ist mein Podcatcher der Wahl :)

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1034
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Alienloeffel »

ganga hat geschrieben:Verwende seit Jahren Podcast Addict auf Android und bin hoch zufrieden.
Benutze ich auch und tut genau das was es soll. Und ist dazu noch kostenlos, also super zum ausprobieren. Ich werde demnächst wohl mal Spenden, das hat der gute Mann für so eine runde App echt verdient.

501.legion
Beiträge: 6
Registriert: 19. Okt 2017, 06:37

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von 501.legion »

Hallo zusammen! Wie sieht denn eigentlich die aktuelle Sicht auf eine eigene The Pod-App aus? Theoretisch wären ja bestimmt genug fähige Programmierer in der Community um gemeinsam eine kostenlose App aufzubauen und dank dem privaten Feed könnte man das sogar als Open Source-Projekt aufziehen.

Bleibt natürlich noch die wichtige Frage: Wer würde die App überhaupt noch nutzen? Aktuell besteht ja eine große Auswahl an Podcast-Apps, die überwältigende Mehrheit hier nutzt. Ein paar Nachteile könnte man aber tatsächlich mit der App ausgleichen: Neue Folgen könnten sofort per Push-Nachricht an die Nutzer gesendet werden und die Folgen wären dann auch gleich in Kategorien geordnet, so wie es aktuell auch auf der Website ist.

Benutzeravatar
Ranor
Beiträge: 49
Registriert: 1. Sep 2016, 22:11

Re: Podcast App Diskussion

Beitrag von Ranor »

Eine eigene App für The Pod brauch ich nicht. Ich bin froh, das ich in Pocket Casts alle Podcasts die ich so höre zusammen in einer gut funktionierenden App habe.
Come quietly or there will be... trouble.

Antworten