Runde #134: Destiny 2

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
imanzuel
Beiträge: 1597
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: Runde #134: Destiny 2

Beitrag von imanzuel »

Destiny 2 - Beyond Light angekündigt:
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... e=emb_logo
Release 22.9., auf Steam 50 Euro (mit "Season")
- Destiny 2 will run at 4K, 60FPS on PlayStation 5 and Xbox Series X
- All Destiny 2 content will come with you to next-gen for FREE
- On PlayStation you can upgrade to the PS5 version for free
- On Xbox, it will Support Smart Delivery, so XSX players will be able to access XSX version for free
- Destiny 2 will support cross-play within platform ecosystems. PS5/PS4 can play together, XB1/XSX can play together.
- Bungie will be bringing back some Destiny 1 content to Destiny 2
- Bungie announced the next 3 expansions for Destiny 2: Beyond Light (September 22, 2020), The Witch Queen (2021), Lightfall (2022)
- Destiny will NOT be getting a sequel (IE Destiny 3). Destiny 2 will evolve and grow over time (GAAS)
- Season of Arrivals begins June 9
Alter Content wird "vorübergehend" entfernt:
The primary D2 content leaving the game and going into the DCV this fall are the destinations – Mars, Io, Titan, Mercury and Leviathan – and their supported activities.
Mehr dazu hier: https://www.bungie.net/en/News/Article/49189

Finde das ist eine ganz schöne Frechheit. Ich kann ja verstehen, das irgendwann das Spiel zu groß wird - technisch kann man das aber anders lösen. Ein Spiel in der Größe von 200-300 GB halte ich persönlich jetzt auch nicht für all zuviel, wenn man bedenkt über welchen Zeitraum sich das bezieht. Das die jetzt quasi fast alle F2P-Inhalte entfernen ist einfach böse. Und weiterer Content soll später auch entfernt werden, das heißt man wird nie auf all das zugreifen können, was man bezahlt hat. Zeigt mal wieder schön, dass man für Always Online-Sachen eigentlich gar kein Geld ausgeben soll...
Notiz für mich
2021: 1. -

Benutzeravatar
ragdel
Beiträge: 141
Registriert: 9. Jul 2016, 13:12

Re: Runde #134: Destiny 2

Beitrag von ragdel »

Das ist bei einem Onlinespiel nun einmal so.
Da wird regelmäßig alter Content geändert oder entfernt.
Seien es vielleicht Karten die aus der Rotation fliegen bei einem Shooter oder Strategiespiel.
Oder der gesamte WoW Content der mit Cataclysm rausgeflogen/geändert wurde.

imanzuel
Beiträge: 1597
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: Runde #134: Destiny 2

Beitrag von imanzuel »

Nö ist es nicht. Bei Cataclysm wurde dieser überarbeitet, man kann fast schon sagen "verbessert" (Flugmounts, bessere Grafik, etc.). Hier wird - vorerst - erstmal jeglicher Destiny 2 Vanilla und Year 1 Content entfernt, inklusive die 3 Kampagnen.

Mir würde spontan auch kein Online-Shooter einfallen, wo die Karten regelmäßig rausfliegen, für die man bezahlen muss. F2P zählt nicht, D2 war damals nicht umsonst.
Notiz für mich
2021: 1. -

Rince81
Beiträge: 3095
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Runde #134: Destiny 2

Beitrag von Rince81 »

Ich finde vielmehr interessant, dass hier das erstmal ein Publisher/Entwickler ein kostenloses Upgrade der ps4 Version auf PS5 ankündigt - vor Sony...
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Antworten