Eure Videospiel Crushes

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 234
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Frostkaktus » 22. Dez 2017, 00:55

Varus hat geschrieben: Und der männliche Chrush ist für mich ganz klar Alistair aus Dragon Age: Origins. Führungsstark, leicht Trottelig und dazu noch schlagfertig. Dazu war er noch das erste feste Partymitglied und als Tank unentbehrlich. Imo konnte da kein Charakter aus dem Rest des Spiels oder den Nachfolgern mithalten.
Alistair war mir zu wehleidig und albern und zu katholisch. Kurz: einfach nicht mein Typ.
Den Wächter vom Anfang fand ich super, aber der musste ja gleich sterben. -.-
doenerkalle hat geschrieben: Ich kann mich aber wirklich an null Content des Spiels erinnern - außer, dass ich damals mit meinem 14 Jahren sehr ausgiebig neue Rüstungsteile begutachtet habe.
Ich erinnere mich für Dich: Drakan war super!

Ansonsten merke ich, dass es mir echt schwer fällt, einen Crush zu finden. Denn - obwohl ich weiblich bin - bin ich nicht bi. Weiß leider nicht mehr, wer das wahr, der am Anfang des Threads dies Klischee ausgraben musste. :doh: ;)

Ich überlege gerade, ob die männlichen Charaktere einfach meistens so unheimlich flach angelegt und unansehnlich sind, dass sie deshalb nicht reizen können oder ob mir da halt auch die passende, flirtende Interaktion fehlt, um über das rein kumpelhafte hinauszugehen.
Zumal noch hinzu kommt, dass ich diese gängigen Muskelbergtypen auch nicht sonderlich attraktiv finde.

Mit viel Vergangenheitsverklärung könnte ich vielleicht Sephiroth aus Final Fantasy VII benennen. Der war mir zumindest nicht total scheißegal.
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
keentom
Beiträge: 41
Registriert: 3. Jun 2016, 18:59

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von keentom » 22. Dez 2017, 01:45

Ian aus Fallout. Der Mann hat mir so oft das Leben gerettet wie sonst keiner.

Ansonsten wäre das wohl auch Shani, im ersten Teil der Reihe. Als ich noch jung und naiv war ;)
Und Patty aus Risen 1 bzw Gorn in Gothic 2 haben es mir auch ein bisschen angetan.

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2335
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Desotho » 22. Dez 2017, 02:23

Frostkaktus hat geschrieben: Ich überlege gerade, ob die männlichen Charaktere einfach meistens so unheimlich flach angelegt und unansehnlich sind, dass sie deshalb nicht reizen können oder ob mir da halt auch die passende, flirtende Interaktion fehlt, um über das rein kumpelhafte hinauszugehen.
Zumal noch hinzu kommt, dass ich diese gängigen Muskelbergtypen auch nicht sonderlich attraktiv finde.
Ab und zu spiele ich auch Otome Visual Novels. Natürlich steht da die Story im Vordergrund, aber man kann sich da auch nen Typen aussuchen.
Crushes habe ich da aber nicht wirklich. Bei Code:Realize hatte ich mich für den Ingenieur Impey zuerst entschieden :D

Bild
El Psy Kongroo

Tengri Lethos
Beiträge: 225
Registriert: 17. Jun 2017, 16:43

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Tengri Lethos » 22. Dez 2017, 06:53

Ich habe sträflicherweise jemanden vergessen: Die Unterwelt Melina aus Terranigma. Mein Gott, hat mich das Spiel in Gewissenskonflikte gestürzt.

Felixilius
Beiträge: 58
Registriert: 5. Okt 2016, 17:29

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Felixilius » 23. Dez 2017, 14:38

Geralt aus Witcher 2 + 3 (primär wegen der Bücher)
Triss in Witcher 2
Ciri aus Witcher 3 (primär wegen der Bücher)

Ja, ich mag die Witcher Reihe - aber die Sympathie kommt primär wegen der Bücher :D

Benutzeravatar
Blaight
Lord Moderator of the Isles, First of his name
Beiträge: 1049
Registriert: 2. Jun 2016, 10:41

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Blaight » 23. Dez 2017, 14:51

goschi hat geschrieben:Tali aus Mass Effect war einfach immer das schützenswerte und liebenswerte Objekt der Begierde
Ja. Und ich gebe zu gecheatet zu haben, damit sich die Geth und die Quarianer verstehen. Es musste sein.

Benutzeravatar
Terranigma
Beiträge: 701
Registriert: 17. Feb 2016, 19:34

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Terranigma » 24. Dez 2017, 12:13

Tengri Lethos hat geschrieben:Ich habe sträflicherweise jemanden vergessen: Die Unterwelt Melina aus Terranigma. Mein Gott, hat mich das Spiel in Gewissenskonflikte gestürzt.
Ich habe meinen Namen gehört?!
“All of humanity's problems stem from man's inability to sit quietly in a room alone.”
- Blaise Pascal, Pensées

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2335
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Desotho » 24. Dez 2017, 16:22

Lass mich raten, in deiner Unterwelt gibt es dichtes Gestrüpp?
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
mrz
Beiträge: 586
Registriert: 2. Sep 2016, 11:43

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von mrz » 25. Dez 2017, 14:01

Nur den ersten Teil gespielt, aber Bayonetta is ne ganz schöne Milf. :think:

Benutzeravatar
olipool
Beiträge: 132
Registriert: 19. Jan 2017, 11:21
Kontaktdaten:

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von olipool » 25. Dez 2017, 15:15

Was denn, keiner Lara Croft? Die aus dem ersten Teil, hatte sogar ein Poster hängen und hat mich arg bestärkt einen PC zu kaufen :) Und die neue ist auch nicht übel.
Ansonsten Tifa auf FF7.

Benutzeravatar
KurtNoBrain
Beiträge: 38
Registriert: 25. Jun 2016, 16:02

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von KurtNoBrain » 27. Dez 2017, 01:52

Hmm ich spiele schon solange, aber mir fällt wirklich niemand ein, selbst bei Zeichentrickserien wär es einfacher. Liegt vielleicht am Frauenbild, das Videospiele vermitteln. Am überzeugendsten finde ich noch Nicole Collard aus Baphomets Fluch, Max und Chloe aus Life Is Strange, Kate Walker aus Siberia, April Ryan aus The Longest Journey, oder vielleicht noch Grace Nakimura aus Gabriel Knight, Jade aus Beyond Good & Evil und Moan Sax aus Max Paine.

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 1787
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von bluttrinker13 » 27. Dez 2017, 09:37

Bei nochmaligem Nachdenken, eigentlich auch Gordon Freeman.

Redet nicht so viel, gebildet, gut mit Handfeuerwaffen... :3
:D

Benutzeravatar
rekuzar
Beiträge: 31
Registriert: 2. Dez 2016, 00:19

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von rekuzar » 27. Dez 2017, 12:35

Midna! Den besten Begleitcharakter den Link jemals hatte. Und deswegen auch immer noch mein liebstes Zelda :)

Bild

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2335
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Desotho » 27. Dez 2017, 13:09

olipool hat geschrieben:Was denn, keiner Lara Croft? Die aus dem ersten Teil, hatte sogar ein Poster hängen und hat mich arg bestärkt einen PC zu kaufen :)
Lara Croft war für mich da nie ein Thema. Mag auch daran liegen, dass ich damals kein Fan des Spiels war. Ich habe es bei nem Freund gespielt, fand es aber nicht so toll.
Allgemein hatte ich früher bei den Spielen keine "Crushes". Das mag aber auch an den Spielen damals gelegen haben die sowas nicht hergaben.
Der früheste war vielleicht im Ansatz Elaine aus Monkey Island.
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
olipool
Beiträge: 132
Registriert: 19. Jan 2017, 11:21
Kontaktdaten:

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von olipool » 29. Dez 2017, 10:21

Ich erinnere mich übrigens grad dran, dass immer wenn mein Vater in mein Zimmer kam und das Tomb Raider Poster sah, von Lara als "dickbusige Bertha" sprach :D

McTi
Beiträge: 16
Registriert: 21. Okt 2016, 18:17

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von McTi » 29. Dez 2017, 12:38

Ganz klar: die bezaubernde Elizabeth aus Bioshock Infinite! 8-)
Bild

Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 1676
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Heretic » 31. Dez 2017, 11:12

Filusi hat geschrieben:Auch wenns jetzt prinzipiell gecheatet ist (obwohl es das Wort im Bereich der Bücher ja nicht mal gibt ...), kann es bei mir nur eine geben:

Yen
Die war gar nicht mehr so nett, nachdem mein Geralt-Alter Ego
SpoilerShow
ihr die kalte Schulter gezeigt hat. Hat glatt das Bett aus dem Fenster geworfen, weil sie keine Lust darauf hatte, rote Haare darin zu finden. Und mich hat sie anschließend mitten in den See teleportiert. Großartig. :mrgreen:

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2335
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Desotho » 31. Dez 2017, 11:28

Aktuell: Sora aus Tokyo Xanadu Ex+

Bild
El Psy Kongroo

Benutzeravatar
Filusi
Beiträge: 423
Registriert: 31. Aug 2016, 20:43

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Filusi » 31. Dez 2017, 17:16

Heretic hat geschrieben:
Filusi hat geschrieben:Auch wenns jetzt prinzipiell gecheatet ist (obwohl es das Wort im Bereich der Bücher ja nicht mal gibt ...), kann es bei mir nur eine geben:

Yen
Die war gar nicht mehr so nett, nachdem mein Geralt-Alter Ego
SpoilerShow
ihr die kalte Schulter gezeigt hat. Hat glatt das Bett aus dem Fenster geworfen, weil sie keine Lust darauf hatte, rote Haare darin zu finden. Und mich hat sie anschließend mitten in den See teleportiert. Großartig. :mrgreen:
Ja, wir wissen doch genau, was wir an ihr lieben. :lol:

Antiidiotika
Beiträge: 48
Registriert: 17. Apr 2017, 15:51

Re: Eure Videospiel Crushes

Beitrag von Antiidiotika » 1. Jan 2018, 21:25

In meiner jugendlichen Naivität die Tomb Raider 4 Lara.
Heiße Power Frau, cool. :-)

Alyx Vance aus Half-Life 2, optisch toll designt. Eigenständig, stark, aber konnte auch mal Schwäche zugeben.

Max Caufield aus Life is strange, mutig, schüchtern, süßes Mauerblümchen. Äh, weiß jemand, ob man Videospielfrauen irgendwie einen Heiratsantrag machen kann. :think:

Alloy aus Horizon ist auch cool, wirkt aber oftmals einen Tick zu frech und naiv.

Antworten