Bücher über Gaming

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 855
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Bücher über Gaming

Beitrag von philoponus » 22. Dez 2017, 18:55

Hallo,

hat jemand dieses Buch gelesen? Soll sehr gut sein.

The Ultimate History of Video Games: from Pong to Pokemon and beyond...the story behind the craze that touched our lives and changed the world

https://www.amazon.de/Ultimate-History- ... 003FCVF6I/

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1141
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Leonard Zelig » 22. Dez 2017, 20:51

Ja, hab ich vor Jahren gelesen. Fand es sehr gelungen, vor allem wenn einen die Anfangsjahre in den 70ern interessieren. Der Fokus liegt vor allem auf den USA und Konsolen wenn ich mich recht entsinne.

Ebenfalls eine Empfehlung wert ist "Blood, Sweat and Pixels" von Jason Schreier. Das behandelt nur aktuelle Spiele.

https://www.amazon.de/Blood-Sweat-Pixel ... XX8TGBM1WH" onclick="window.open(this.href);return false;
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 855
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von philoponus » 22. Dez 2017, 20:59

Leonard Zelig hat geschrieben: Ebenfalls eine Empfehlung wert ist "Blood, Sweat and Pixels" von Jason Schreier. Das behandelt nur aktuelle Spiele.
Das wartet bei mir schon in Audible darauf, angehört zu werden.

Felixilius
Beiträge: 58
Registriert: 5. Okt 2016, 17:29

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Felixilius » 23. Dez 2017, 14:21

Zwei etwas wissenschaftlichere Bücher:

Kunstwerk Computerspiel - Digitale Spiele als künstlerisches Material
Eine bildwissenschaftliche und medientheoretische Analyse
von Stephan Schwingeler

Gewalt im Computerspiel - Facetten eines Vergnügens
von Christoph Bareither

Benutzeravatar
Wudi
Beiträge: 159
Registriert: 3. Mär 2017, 08:29

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Wudi » 23. Dez 2017, 18:10

Console Wars - Hier geht es um den Kampf zwischen SEGA und Nintendo in Nordamerika. Es hat etwas von einer Spielfilmdokumentation. Es wird aus der Sicht von Tom Kalinske erzählt welcher später auch CEO von SEGA in Amerika wird. Es ist meines Wissen nach nur auf englisch erhältlich. Ich habe damals das Hörbuch gehört, welches ich empfehlen kann wenn man dem Englischen einigermaßen mächtig ist.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1141
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Leonard Zelig » 24. Dez 2017, 01:15

Ich war leider nie in der betreffenden Ausstellung, aber das dazugehörige Buch ist ganz spannend:

Film und Games: Ein Wechselspiel

https://www.amazon.de/Film-Games-Deutsc ... uterspiele" onclick="window.open(this.href);return false;
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

PowerPowl
Beiträge: 1
Registriert: 21. Mai 2018, 16:23

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von PowerPowl » 21. Mai 2018, 16:30

Um das hier noch Mal wiederzubeleben:

Ich habe eben die Wertschätzung von Blood, Sweat and Pixels gehört, und wollte mich ohnehin gerade in der Richtung schlau machen. Im Studium lernt man viel Theorie, aber wenig Programmieren, und anhand von Games wollte ich ein paar kleine Fingerübungen machen (und wer weiß, vielleicht wird eine kleine App draus :) )
Deshalb suche ich gerade nach Inspiration, Quellen und Hinweisen zum GameDesign und zur Spiele-Entwicklung. Gerne auch wissenschaftlicher. Von Console Wars und Ähnlichem halte ich mich aber etwas fern, ich bin erst mit der N64 eingestiegen und habe wenig Bezug zu den Ataris dieser Welt.
Film und Games habe ich mir tatsächlich auch angesehen, allerdings in der Ausstellung ;)

Sämtliche weiteren Vorschläge sind gerne willkommen! :)

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2291
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Vinter » 21. Mai 2018, 17:09

Schöner Zufall, dass dieser Thread hier auftaucht, ich habe nämlich heute folgendes entdeckt: https://unbound.com/books/virtual-cities/
Video games allow us to construct and visit believable imaginary cities, provide us with glimpses of ancient urbanism, and let us immerse ourselves in the wildest utopias and darkest dystopias of our possible futures. They are an unprecedented canvas for experimenting with the urban environment, and an utterly unique medium for experiencing cities both imagined and real in truly immersive ways.

Game urbanist, designer, and writer Konstantinos Dimopoulos, and visual artist Maria Kallikaki have embarked on a virtual journey to explore, catalogue, and map the most spectacular, intriguing, and defining places of this new digital geography.

Benutzeravatar
Nachtfischer
Beiträge: 1458
Registriert: 18. Jan 2016, 10:55
Kontaktdaten:

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Nachtfischer » 21. Mai 2018, 19:41

Jedem Interessierten würde ich jederzeit Raph Kosters "Theory of Fun" empfehlen.

Wenn es etwas mehr ans Game-Design-Eingemachte gehen darf: "Designing Games" von Tynan Sylvester, "Characteristics of Games" von u.a. Richard Garfield, "Game Design Theory" von Keith Burgun.

Benutzeravatar
STSdigger
Beiträge: 35
Registriert: 18. Sep 2016, 21:34
Wohnort: Hamburg

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von STSdigger » 21. Mai 2018, 20:09

Tom Bissell: Extra Lives. Why Videogames matter
Von Pong bis One, C64 bis iPad - seit über 40 Jahren Mitspieler

Lemmiwinks
Beiträge: 26
Registriert: 13. Dez 2016, 14:43

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Lemmiwinks » 22. Mai 2018, 11:49

The Race For A New Game Machine: Creating The Chips Inside The Xbox 360 And The Playstation 3

https://www.amazon.de/Race-New-Game-Mac ... B002ZFGJZS

Beide Chips entstanden zur gleichen Zeit bei IBM, ohne das Sony oder Microsoft voneinander wußten. Das Buch fand ich recht spannend, wenn man ein wenig an Prozessor-Architekturen interessiert ist.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1141
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von Leonard Zelig » 22. Mai 2018, 13:52

Es gab letzten Monat ein Humble Bundle mit ganz interessanten Büchern:

https://www.goodreads.com/list/show/123 ... me_Studies
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
olipool
Beiträge: 132
Registriert: 19. Jan 2017, 11:21
Kontaktdaten:

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von olipool » 27. Mai 2018, 14:22

Die von Nachtfischer angesprochenen Theory of Fun und Designing Games kann ich ebenso wie das schon angesprochene Blood, Sweat and Pixels wärmstens empfehlen. Aus dem Humble Bundle hat Uncertainty in Games auch noch einen bestimmten Anspekt gut ausgeleuchtet. Das Game Design Buch von Jesse Schell "The Art of Game Design, A Book of Lenses" ist ebenfalls sehr gut.

Wenn es generell um "Fortbildung" geht, so gibt es auf Youtube den ganz netten Extra Credits Kanal und auf der Plattform edx diverse kostenlose "Kurse" zum Thema Game Design vom MIT oder RIT, in letzterem gab es auch immer wieder Links auf externe Paper oder Bücher für vertiefende Informationen.

Benutzeravatar
atlan80
Beiträge: 61
Registriert: 24. Apr 2018, 11:22

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von atlan80 » 27. Mai 2018, 17:27

hi
hier davon habe ich zwei hier und fand sie ziemlich gut :)
leider nur englisch :(

HG101 Presents: The Guide to Shoot-em-Ups: Vol. 1
The Untold History of Japanese Game Developers: Volume 1


http://www.hardcoregaming101.net/category/books/

danand
Beiträge: 83
Registriert: 13. Jan 2017, 10:14

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von danand » 12. Jun 2018, 09:33

atlan80 hat geschrieben:
27. Mai 2018, 17:27

hier davon habe ich zwei hier und fand sie ziemlich gut :)
The Untold History of Japanese Game Developers: Volume 1
So unterschiedlich können die Eindrücke sein. Ich habe "The Untold History of Japanese Game Developers: Gold Edition" gelesen und war ziemlich enttäuscht. Der Autor hat sich interessante Gesprächspartner gesucht, aber es wirkte alles lieblos zusammengetackert. Ich habe nach mehreren Versuchen das Buch weggelegt.

Benutzeravatar
atlan80
Beiträge: 61
Registriert: 24. Apr 2018, 11:22

Re: Bücher über Gaming

Beitrag von atlan80 » 12. Jun 2018, 10:08

danand hat geschrieben:
12. Jun 2018, 09:33
atlan80 hat geschrieben:
27. Mai 2018, 17:27

hier davon habe ich zwei hier und fand sie ziemlich gut :)
The Untold History of Japanese Game Developers: Volume 1
So unterschiedlich können die Eindrücke sein. Ich habe "The Untold History of Japanese Game Developers: Gold Edition" gelesen und war ziemlich enttäuscht. Der Autor hat sich interessante Gesprächspartner gesucht, aber es wirkte alles lieblos zusammengetackert. Ich habe nach mehreren Versuchen das Buch weggelegt.
Kann schon sein ist halt eher ein sachbuch ohne Faden allerdings mit netten informationen.
Viele der Entwickler haben auch an einigen meiner absoluten favoriten mitgewirkt z.b. suikoden

Als lese genuss vielleicht nicht geeignet aber als ein einblick in eine doch relativ unbekannte geschichte war es für mich zumindest toll :)

Antworten