E3 2018

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2767
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: E3 2018

Beitrag von bluttrinker13 »

Wtf??

Habe mir gerade den Trailer von Cyberpunk angesehen und bin, gelinde gesagt, ernüchtert. Das ist ja mal locker 2 Klassen unter dem was man sonst von CD-Projekt Rendertrailern gewohnt ist. Was ist denn da los? Wirkt fast als hätten die ihre Designausrichtung komplett umgeworfen, oder nen Trolltrailer machen wollen.

Jochen

Re: E3 2018

Beitrag von Jochen »

bluttrinker13 hat geschrieben:
11. Jun 2018, 10:55
Habe mir gerade den Trailer von Cyberpunk angesehen und bin, gelinde gesagt, ernüchtert. Das ist ja mal locker 2 Klassen unter dem was man sonst von CD-Projekt Rendertrailern gewohnt ist. Was ist denn da los? Wirkt fast als hätten die ihre Designausrichtung komplett umgeworfen, oder nen Trolltrailer machen wollen.
Pssst. Das ist Cyberpunk. Du hast gefälligst gehypt zu sein. Also sei gehypt! Hype! :mrgreen:

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: E3 2018

Beitrag von Dostoyesque »

Ergänzung: Dying Light 2 und Fake Tenchu 3 von From Software sind bisher die einzigen Hypetitel für mich.

Zu Cyberpunk 2077:

Hidden text from the end of the trailer:

> It's been over 2077 days since we announced our plan to develop Cyberpunk 2077. We released a CGi trailer, gave some interviews and... went dark. Normal procedure for these kinds of things - you announce a game and then shut up, roll your sleeves, and go to work. We wanted to give you The Witcher 3 and both expansions first, which is why this period of staying silent was longer than we planned. Sorry for that.
>
> As soon as we concluded work on Blood and Wine, we were able to go full speed ahead with CP2077's pre-production. But we chose to remain silent. Why? At some point, we made a decision to resume talking about the game only when we have something to show. Something meaningful and substantial. This is because we do realise you've been (im)impatiently waiting for a very long time, and we wouldn't like anyone to feel that we're taking this for granted. On the contrary - it gives us a lot of extra motivation. The hype is real, so the sweat and tears need to be real too :).
>
> But, to the point. Today is the day, if you're seeing this, it means you saw the trailer - our vision of Cyberpunk, as alternative version of the future where America is in pieces, megacorporations control all aspects of civilised life, and gangs rule the rest. And, while this world is full of adrenaline, don't let the car chases and guns mislead you. Cyberpunk 2077 is a true single player, story-driven RPG. You'll be able to create your own character and..., well, you'll get to know the rest from what we show at our booth at E3. Be on the lookout for the previews!
>
> Before we finish, you probably have some questions, right?
>
> When? When we told you we would only release the game when it's ready, we meant it. We're definitely much, much closer to a release date than we were back then :), but it's still not the time to confirm anything, so patience is still required. Quality is the only thing that drives us - it's the beauty of an independent studio and your own publisher.
>
> How big? Seriously big, but... to be honest, we have no bloody clue at this point in time. Once we put it all together, we will openly tell you what you can expect. And we promise we'll do this before we start talking about any pre-orders or ask anything of you.
>
> Free DLC/Expansions/DRM? Expect nothing less than you got with the Witcher 3. As for DRM, CP2077 will be 100% DRM free on PC.
>
> Microtransactions? In a single player role-playing game? Are you nuts?
>
> Once again, thank you for your patience. If you have a minute, do visit cyberpunk.net and share your opinion (about anything) with us. We read everything you post and we treat it very seriously.
>
> Yours, CD PROJEKT RED Team

https://www.reddit.com/r/cyberpunkgame/ ... t/e0gd3pb/

Credit to u/Wilczeek and u/536756
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2767
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: E3 2018

Beitrag von bluttrinker13 »

Jochen hat geschrieben:
11. Jun 2018, 10:57

Pssst. Das ist Cyberpunk. Du hast gefälligst gehypt zu sein. Also sei gehypt! Hype! :mrgreen:
Ohne shit, du scheinst recht zu haben. Es gibt allen ernstes Leute die davon gehyped sind!

Omg, ich bin zu alt für den Scheiß. Zur Beruhigung guck ich mir noch mal ein paar alte Intros und den ersten Cyberpunk Teaser an. Lalalalaaa!
*nixhör, nixseh*

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: E3 2018

Beitrag von Dostoyesque »

Ja, der Trailer war sehr ernüchternd. Liegt für mich aber primär am Visual design Bzw an der Tatsache, dass Cyberpunk bei Tag einfach lächerlich aussieht. Ich hoffe, die Straßen sind schattig genug. Ansonsten war das Voice acting irgendwie cringey und ich hoffe wirklich, dass man den Look des Charakters selbst bestimmen kann (sieht aber so aus, als ob dies der Fall ist).

Anyway, sehr wenig roleplaying für ein RPG Trailer aber sie verkaufen das Ding auch an eine Masse, die erst mal das Geballer sehen will.

Durchaus enthyped, aber jetzt auch nicht pessimistisch. Ich hoffe, sie bekommen mal ein vernünftiges Kampfsystem hin und der Trailer sieht da ja prinzipiell vielversprechende aus. The Witcher war da immer eine schwammige Katastrophe.


Kann nicht genug betonen, wie geil die Dying Light Nachricht ist. Das gameplay war im Kern super, jetzt fehlt nur noch die Story und das quest Design. Chris Avellone ist perfekt dafür. Gutes character writing, Fraktionen soll’s auch geben (auch ein MCA staple), das war mit Abstand die beste AAA Nachricht der letzten E3s.
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3644
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: E3 2018

Beitrag von Vinter »

Oha, das klingt gar nicht so verkehrt. @Dosto
Ankündigungssaison 2021:

Alle Spiele
Alle Streams

lnhh
Beiträge: 2050
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: E3 2018

Beitrag von lnhh »

Bin da ganz bei dir. Bis jetzt mein Titel der E3 und der Titel auf den ich mich bereits am laengsten freue.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1465
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: E3 2018

Beitrag von IpsilonZ »

Die Bethesda PK hatte gar nicht so kacke angefangen. Fand Rage 2 und das neue Doom sahen ziemlich cool aus.
Ansonsten gab es immer wieder nette Dinge und das Fallout 76 sah auch nicht so kacke ist, auch wenn es wohl eines der Spiele bleibt, bei denen ich immer denke, dass es cool aussieht es aber selbst niemals spielen werde.

Aber man hat sich das alles teilweise hingezogen... Das war an manchen Stellen richtig frustierend und hätte viel kompakter sein müssen. Gerade bei der FO76 Präsentation hätte man das meiste einfach auf Youtube hochladen und bei der PK darauf verweisen sollen..

War insgesamt echt schlimm anzusehen und wohl auch eine der schlechtesten PKs seit längerem. Dabei fand ich so ein paar Details sogar ganz nett, wie die Übergänge von Präsentation zu Präsentation mit diesem komischen "Tunnel?".

TES 6 freue ich mich drauf aber ich glaub nicht wirklich, dass das vor 2020/2021 released wird.

Von dem was ich bisher gesehen habe hat Microsoft mit Leichtigkeit die beste PK gehabt. Sowohl von der Präesentation als auch inhaltlich. HÄTTE ich ne XBox wäre ich glaub ich grad ziemlich glücklich, auch wenn die richtig großen Knaller ausgeblieben sind.

Rince81
Beiträge: 3557
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: E3 2018

Beitrag von Rince81 »

Ich fand den Trailer ok, nichts was hyped aber ok gut.
Immer im Hinterkopf, dass der bisherige Teaser von einer Person zusammengebaut wurde und jetzt das erstemal CD Projekt die eigene Vision zeigt - klar hat sich jetzt in den Köpfen das ganze längst verselbstständigt. Ich bin neugierig.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

akaTwoFace2309
Beiträge: 346
Registriert: 2. Mär 2016, 15:55

Re: E3 2018

Beitrag von akaTwoFace2309 »

Das Problem bei Cyberpunk ist, dass die Erwartungen einfach zu hoch sind, gerade in der breiten Masse der "Gamercommunity". Auch wenn das Spiel "nur" so gut wird wie The Witcher 3 werden die Leute vermutlich enttäuscht sein.

Jochen

Re: E3 2018

Beitrag von Jochen »

Auf Cyberpunk bin ich auch sehr gespannt. Aber wäre dieser Trailer irgendwo in der Mitte der Microsoft-Show gelaufen und von Cyanide gewesen, würden heute bestenfalls drei Cyanide-Fan-Hähne danach krähen.

Einstweilen freue ich mich lieber auf die Spiele, die in einem überschaubaren geologischen Zeitraum erscheinen - und von denen man tatsächlich was weiß und gesehen hat. Dying Light 2 ist in der Tat ein schönes Beispiel. Das neue Metro hat mir auch gefallen. Und wider Erwarten interessiert mich plötzlich ein Devil May Cry.

Decius
Beiträge: 555
Registriert: 2. Feb 2016, 07:58

Re: E3 2018

Beitrag von Decius »

bluttrinker13 hat geschrieben:
11. Jun 2018, 10:55
Wtf??

Habe mir gerade den Trailer von Cyberpunk angesehen und bin, gelinde gesagt, ernüchtert. Das ist ja mal locker 2 Klassen unter dem was man sonst von CD-Projekt Rendertrailern gewohnt ist. Was ist denn da los? Wirkt fast als hätten die ihre Designausrichtung komplett umgeworfen, oder nen Trolltrailer machen wollen.
Also ich fand den Trailer super, genau das was ich mir erwarte, gerade weil es nicht ständig neblig und Nacht ist. Ich fand die Stimmung die der Trailer vermittelt hat großartig und bin jetzt wirklich sehr gespannt, was ich vorher nicht war ("Cyberpunk? Ich weiß nicht, die Shadowrun-RPGs von Harebrained reichen mir").

IceGrin

Re: E3 2018

Beitrag von IceGrin »

Zum etablieren der welt war der cyberpunk trailer jetzt net so verkehrt. Meiner meinung nach. Wäre das jetzt ein trailer für nen film gewesen würd ich ihn mir jetzt auch anschauen. Das war das gleiche bei vallerains oder wie man das schreibt.

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: E3 2018

Beitrag von Dostoyesque »

Jochen hat geschrieben:
11. Jun 2018, 11:27
Auf Cyberpunk bin ich auch sehr gespannt. Aber wäre dieser Trailer irgendwo in der Mitte der Microsoft-Show gelaufen und von Cyanide gewesen, würden heute bestenfalls drei Cyanide-Fan-Hähne danach krähen.
[...]
Bin zwar kein The Witcher-Stan, aber der Name des Entwicklers soll eigentlich auch ausschlaggebender als die Qualität eines Trailers sein. Bin niemandem böse, der gehyped ist, weil CD Projekt Red draufsteht, wenn er die Spiele bisher liebte.

Ich mein, Dying Light 2 sieht nett aus, der erste Teil hatte teilweise richtig gutes gamedesign, aber mit dem Chris Avellone Stempel ist der Hype eben 500 mal höher. Sonst wär ich an einer Fortsetzung nicht interessiert, obwohl der erste Teil mich gut unterhalten hat. Der Mann macht aber einfach Qualitätsware. Sogar Alpha Protocol ist irgendwie großartig, trotz Millionen Schwächen.

Ich geb dir Recht - der Cyberpunk 2077 Trailer ist ernüchternd, aber es ist immer noch CD Projekt Red, ich erwarte kein GTA V- writing, auch wenn der Trailer danach aussah. Sie haben bis jetzt kein wirklich schlechtes Spiel abgeliefert, also haben sie sich den benefit of the doubt verdient.
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Jochen

Re: E3 2018

Beitrag von Jochen »

Dostoyesque hat geschrieben:
11. Jun 2018, 11:55
Bin niemandem böse, der gehyped ist, weil CD Projekt Red draufsteht, wenn er die Spiele bisher liebte.
Ich bin auch keinem böse. Warum auch? Ich find's halt ein bisschen schade, dass das (nicht hier, sondern bei den ganzen Gaming-Seiten, die ich gerade wälze) total zu Lasten von ebenso interessanten Spielen geht, die a) bald erscheinen und von denen b) wirklich was zu sehen war - aber so ist die E3 halt.

Benutzeravatar
Dostoyesque
The Half-Banned
Beiträge: 1147
Registriert: 26. Nov 2015, 13:09
Wohnort: Franklin Terrace, West Baltimore

Re: E3 2018

Beitrag von Dostoyesque »

Ja, das stimmt. Wollte zu manchen Spielen aus der Microsoft PK mehr sehen, vor allem die aus der schnellen Indiecompilation. Zumindest keine schlechte Nachricht, dass es keinen Mangel an interessanten Spielen gibt, für die Microsoft buchstäblich keine Zeit hatte. Und Spiele haben die ja in Unmengen gezeigt.

Ehrlich gesagt eine bisher ziemlich gute E3. Gibt mehr als sonst für mich im AAA Sektor.

Edit: bist du schon wegen Madden auf PC eskaliert, Jochen? Ich könnt tatsächlich meine Madden 08 Kopie in den Ruhestand schicken :D
Lo-lo-look at you, poster-r: a pa-pa-pathetic creature of meat and bone, panting and sweating as you r-read through my post. H-how can you challenge a perfect, fat machine? - asfm
Good night, sweet prince, And flights of angels sing thee to thy rest!

Benutzeravatar
SebastianStange
Administrator
Beiträge: 784
Registriert: 7. Dez 2016, 21:05

Re: E3 2018

Beitrag von SebastianStange »

Devolver hat mal wieder angenehm rumgerüpelt auf der "Pressekonferenz". Aber Spielemäßig für mich nicht sehr ergiebig. My Friend Petro sieht cool aus. Immerhin. Und die Show war lustig. "Nina Struthers" (Schauspielerin Mahria Zook) ist absolut fantastisch.

https://www.youtube.com/watch?v=yfI3AeIzSfE

Jochen

Re: E3 2018

Beitrag von Jochen »

Dostoyesque hat geschrieben:
11. Jun 2018, 12:01
Edit: bist du schon wegen Madden auf PC eskaliert, Jochen? Ich könnt tatsächlich meine Madden 08 Kopie in den Ruhestand schicken :D
Eskaliert wäre zu viel gesagt. Aber nachdem die Ladezeiten von Madden 18 auf der PS4 elendig waren, freue ich mich auf Madden und SSD. Aber ich habe noch nirgends was zum Story-Mode gelesen. Dabei hat der mir in Madden 18 wider Erwarten (und trotz der teils hanebüchenen Geschichte) super gefallen.

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2767
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: E3 2018

Beitrag von bluttrinker13 »

@Cyberpunk trailer
Mir fehlt bei dem Trailer aber deutlich (1) die Animationsqualität, wie ich finde sieht die super billig aus; (2) das Narrative. Alle bisherigen geilen Trailer von CD-Projekt haben immer eine kleine Geschichte erzählt (die Striege in Witcher 1, das Königsattentat in Witcher 2, die Szene mit der "Hexe" die gehängt werden sollte und wie Geralt dazwischengeht in einem Trailer zu Witcher 3; die "Rekrutierung" eines ausgeflippten Cyborgs im ersten Cyberpunk Trailer).

Das war stimmig und auch kunstvoll. Davon ist jetzt nichts zu sehen, das ist ein Potpourri welches genausogut ein Trailer für Deus Ex Quadrupel-Tausend sein könnte.

Davon unbenommen, ja mehr Cyberpunk, immer gerne. :)

Rince81
Beiträge: 3557
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: E3 2018

Beitrag von Rince81 »

bluttrinker13 hat geschrieben:
11. Jun 2018, 12:30
@Cyberpunk trailer
Mir fehlt bei dem Trailer aber deutlich (1) die Animationsqualität, wie ich finde sieht die super billig aus; (2) das Narrative. Alle bisherigen geilen Trailer von CD-Projekt haben immer eine kleine Geschichte erzählt (die Striege in Witcher 1, das Königsattentat in Witcher 2, die Szene mit der "Hexe" die gehängt werden sollte und wie Geralt dazwischengeht in einem Trailer zu Witcher 3; die "Rekrutierung" eines ausgeflippten Cyborgs im ersten Cyberpunk Trailer).
Das waren aber alles Rendertrailer - der Cyberpunk Trailer war aus der Game Engine.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Antworten