[Sammelthread] NextGen Gerüchte

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
manura133
Beiträge: 97
Registriert: 20. Apr 2017, 09:42

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von manura133 »

Kleine witzige Anekdote für zwischendurch...
Weil ja viele oftmals denken, die Leute da draußen wären gut informiert.
Bei Amazon sind wohl nach der gestarteten Vorverkaufsphase der Series S/X die Verkäufe der Xbox One X um über 700 % nach oben geschossen.
Ich wittere da Stunk unterm Weihnachtsbaum. :)

Wobei ich da bei der Ähnlichkeit im Namen eigentlich niemandem einen Vorwurf machen kann.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3220
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Vinter »

Oh ja, da habe ich auch bereits Tränen prognostiziert, wenn statt der X "nur" die S unterm Tannenbaum liegt.

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 701
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von VikingBK1981 »

Naja s oder x geht vielleicht noch. Aber wenn dann nur die One X kommt möchte ich nicht dabei sein unter dem Weihnachtsbaum.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @nordmann_nrw

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3021
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Desotho »

manura133 hat geschrieben:
23. Sep 2020, 17:48
Bei Amazon sind wohl nach der gestarteten Vorverkaufsphase der Series S/X die Verkäufe der Xbox One X um über 700 % nach oben geschossen.
Ich wittere da Stunk unterm Weihnachtsbaum. :)

Wobei ich da bei der Ähnlichkeit im Namen eigentlich niemandem einen Vorwurf machen kann.
Ja, so dämlich es ist - ich kann nachvollziehen wie den Leuten das passiert :cry:

https://www.golem.de/news/microsoft-kae ... 51049.html
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

Benutzeravatar
HerrNerd
Beiträge: 21
Registriert: 6. Sep 2020, 17:28
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von HerrNerd »

Ehrlich gesagt ist es mir ein Rätsel wie man die Xbox One X und Xbox Series X verwechseln kann, wenn man sich nur ein kleines bisschen damit auseinander setzt. Ja die Namen sind ähnlich, aber so blind navigiert man doch durch keinen Online-Shop, dass man nicht mal kurz auf das Produktbild guckt. Denn optisch unterscheiden sie sich sehr. Ich meine, wirklich viele Unterschiede gibts im Namen bei der PlayStation auch nicht bis auf der Zahl am Ende.
Zuletzt geändert von HerrNerd am 23. Sep 2020, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.
Ich mag Videospiele und betreibe nebenbei GamingNerd.net :teasing-blah:

lnhh
Beiträge: 1706
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von lnhh »

Das waren nicht die Verkaeufe. Die One X ist 700% im Ranking aufgestiegen.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 701
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von VikingBK1981 »

HerrNerd hat geschrieben:
23. Sep 2020, 22:27
Ehrlich gesagt ist es mir ein Rätsel wie man die Xbox One X und Xbox Series X verwechseln kann, wenn man sich nur ein kleines bisschen damit auseinander setzt. Ja die Namen sind ähnlich, aber so blind navigiert man doch durch keinen Online-Shop, dass man nicht mal kurz auf das Produktbild guckt. Denn optisch unterscheiden sie sich sehr. Ich meine, wirklich viele Unterschiede gibts im Namen bei der PlayStation auch nicht bis auf der Zahl am Ende.
Es gibt aber Leute die setzen sich damit gar nicht auseinander, Eltern zB. oder Onkels und Tanten die für irgendein Kind ein Weihnachtsgeschenk bestellen wollten. Und ja der Name Playstation ist immer der gleiche, aber die Zahl macht da die Musik.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @nordmann_nrw

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3175
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

HerrNerd hat geschrieben:
23. Sep 2020, 22:27
Ehrlich gesagt ist es mir ein Rätsel wie man die Xbox One X und Xbox Series X verwechseln kann, wenn man sich nur ein kleines bisschen damit auseinander setzt. Ja die Namen sind ähnlich, aber so blind navigiert man doch durch keinen Online-Shop, dass man nicht mal kurz auf das Produktbild guckt. Denn optisch unterscheiden sie sich sehr. Ich meine, wirklich viele Unterschiede gibts im Namen bei der PlayStation auch nicht bis auf der Zahl am Ende.
Da Leute zu Anfangszeiten von eBay Reihenweise nur die Produktverpackungen für Unsummen gekauft haben, obwohl im Titel und der Beschreibung klar und deutlich stand, dass es sich nur um die Verpackung handelt, wundert mich sowas kein Stück (und geht in Richtung dessen, was Viking sagt)

Benutzeravatar
HerrNerd
Beiträge: 21
Registriert: 6. Sep 2020, 17:28
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von HerrNerd »

VikingBK1981 hat geschrieben:
24. Sep 2020, 00:27
HerrNerd hat geschrieben:
23. Sep 2020, 22:27
Ehrlich gesagt ist es mir ein Rätsel wie man die Xbox One X und Xbox Series X verwechseln kann, wenn man sich nur ein kleines bisschen damit auseinander setzt. Ja die Namen sind ähnlich, aber so blind navigiert man doch durch keinen Online-Shop, dass man nicht mal kurz auf das Produktbild guckt. Denn optisch unterscheiden sie sich sehr. Ich meine, wirklich viele Unterschiede gibts im Namen bei der PlayStation auch nicht bis auf der Zahl am Ende.
Es gibt aber Leute die setzen sich damit gar nicht auseinander, Eltern zB. oder Onkels und Tanten die für irgendein Kind ein Weihnachtsgeschenk bestellen wollten. Und ja der Name Playstation ist immer der gleiche, aber die Zahl macht da die Musik.
Gut möglich, dass es verirrte Eltern waren, die den Unmut ihrer Sprösslinge auf sich gezogen haben. Wäre dann aber wirklich schon heldenhafter Einsatz, wenn sich unwissende Eltern sich den Preorder Wahnsinn antun würden. Wobei, gerade das könnte zu der falschen Bestellung geführt haben ;) Mir auch egal... finde den Namen Xbox Series X auch dämlich. Hab aber das richtige bestellt.

Witzig wäre es, wenn es Bots waren, die nicht richtig eingestellt waren und die Xbox One X Konsolen bei Resellern landen.
Ich mag Videospiele und betreibe nebenbei GamingNerd.net :teasing-blah:

Benutzeravatar
Golmo
Beiträge: 347
Registriert: 18. Nov 2019, 11:49

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Golmo »

Es könnte viele Gründe haben:

- Der blöde Namen und manche haben es wirklich verwechselt
- Nicht richtig programmierte Bots die das falsche Produkt bestellt haben (fänd ich noch am besten :D )
- Leute die wirklich noch eine One X haben wollen, die Produktion wird ja wohl bald (oder ist schon?) eingestellt

DaFrenz
Beiträge: 59
Registriert: 1. Mär 2017, 18:20

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von DaFrenz »

Letzteres kann ich mir kaum vorstellen. Wenn, dann würden die Leute doch zumindest auf ne Preissenkung warten. Oder die praktisch gleichteuere aber bessere Series S bestellen.

Es kann eigentlich nur am Namen liegen. Außerdem hat Amazon wohl lange keine Produktseite für die Series X gehabt. Wer danach gesucht hat ist direkt bei der alten X gelandet.

Seppel23FCB
Beiträge: 47
Registriert: 10. Jan 2019, 15:37

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Seppel23FCB »

Ja ich habe mir erstmal eine Series X bestellt und ja ich fühle mich tatsächlich bei der Marke XBOX etwas mehr Zuhause. Aber ich würde wirklich nicht sagen das ich jetzt irgendein "dummer Console War Warrior" bin, der das ganze total unreflektiert sieht und nur "seinen Hersteller" abfeiert und über den anderen Schimpft. Ich bin auch diese Gen am ende kompletter Multi mit Sony, Nintendo und MS Konsolen sowie einem Gaming PC und werde es auch nächste sicher sein.

Aber auch wenn das natürlich immer ein wenig Subjektiv ist und es ja ganz ohne Frage der Fall ist das Sony Objektiv gute Single Player Games macht und XBOX da auf dem Gebiet Speziell in der letzten Gen nicht wirklich mit halten konnte. Habe ich schon das Gefühl das Positive Sony News von viele immer besonders Euphorisch und positiv gesehen werden, während das bei MS meist Max "zur Kenntnis genommen wird", während alles was in Richtung Negativ rund um die XBOX geht allgemein aber vor allem in der Deutschen Berichterstattung, aber auch in Foren, immer direkt ein riesen Thema ist und alle darin bestätigt wie "Blöd" MS/XBOX doch ist, diese News bei Sony aber oft gar nicht mehr all zu viel Aufmerksamkeit finden.

Hier geht das alles auch noch und hier wird fast immer Angenehm Diskutiert und nicht nur Schwarz/Weiß gedacht, aber das Forum hier ist auch (leider) eher eine Ausnahme. Aber auch hier bin ich mir sicher das so eine News wenn es umgekehrt gelaufen wäre, schon lange die Runde gemacht hätte und Wild Diskutiert werden würde.

Lange rede kurzer Sinn, während sich viele über MS und ihr Smart Delivery lustig gemacht haben bzw. es so dargestellt haben als wenn es am ende auch nur Marketing und ein neuer Begriff für etwas wäre, das Sony am ende genau so macht, kommt bei Sony "leise Still und Heimlich" raus das man als Spiderman Besitzer auf der PS4, trotzdem noch mal die PS5 Ultimate Version von Marvel’s Spider-Man: Miles Morales für 80€ kaufen muss um das verbesserte Spiderman auf der PS5 zu spielen.

https://www.play3.de/2020/09/24/spider- ... 4-version/

Ich möchte es jetzt nicht größer machen wie es ist und auch wenn natürlich klar ist das am ende alle vor allem eins wollen, nämlich Geld Verdienen und MS halt nur zu dem Schluss gekommen ist das geht in Ihrer Position wahrscheinlich besser wenn man sich so Kundenfreundlich wie möglich gibt. Finde ich es halt schon Erwähnenswert und wollte es hier auch nicht unerwähnt lassen. Den während man auf der PS5 halt für die PS5 Version Zahlt, bekommt man auf der XBOX von Games wie Forza Horizon 4 noch mal komplett an die Seires X angepasst und Verbessert ohne extra kosten.

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 701
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von VikingBK1981 »

Ich habe mir eine PS5 bei MediaMarkt sichern können. Mit meinem Gaming PC, der dieses Jahr noch ne stärke GPU bekommt, decke ich erstmal alles ab. Irgendwann nächstes Jahr kommt aber sicher auch noch die Xbox ins Haus. Einige Titel möchte ich dann doch lieber auf dem großen TV im Wohnzimmer mit fetter 5.1 Anlage genießen.

Bin echt gespannt wie die Generation abläuft.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @nordmann_nrw

Benutzeravatar
Golmo
Beiträge: 347
Registriert: 18. Nov 2019, 11:49

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Golmo »

Hat der Kauf von Bethesda durch MS euch in eurer Entscheidung nun eigentlich irgendwie beeinflusst?
Was wird eure Main Konsole werden und warum?

Ich habe mir auf jeden Fall beide Konsolen zum Start gesichert. In der aktuellen Gen war/ist die PS4 ganz klar meine Hauptkonsole. Alles wird darauf gespielt falls es dafür erscheint. PS Plus Aktiv und ein Riesen Katalog an gesammelten Digitalen Spielen.

Gehe stark davon aus das auch die PS5 wieder die Hauptkonsole sein wird, vor der Xbox Series X.
Es freut mich das Microsoft endlich ein neues Fable in Auftrag hat und wenn Starfield, Elder Scrolls usw. Exklusives werden, will ich die auch auf jeden Fall spielen. Wer weiss vielleicht kriegen sie ja sogar Halo noch aufpoliert :-)

Aber um die Series X als Hauptkonsole zu nutzen ist sie mir dann trotz der ganzen neuen Vorteile irgendwie...zu langweilig...?
MS setzt auf viel Hardware Power und viele aufgekaufte Studios. Das ist OK. Aber ich finde allein den Controller der neuen PS5 schon irgendwie spannender - da hat MS ja gar nicht weiter gemacht und sich einfach auf den vorherigen Versionen ausgeruht. Finde ich irgendwie schade.

Ich denke aber das in der neuen Gen die Xbox wieder deutlich mehr zum Einsatz kommen wird als die One in der vorherigen.

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 701
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von VikingBK1981 »

Nee Hauptsystem bleibt der PC, gefolgt von der PS5. Die Series X kommt erst nächstes Jahr, wenn auch Spiele kommen die ich auf dem großen TV spielen möchte.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @nordmann_nrw

Benutzeravatar
XfrogX
Beiträge: 464
Registriert: 21. Jan 2017, 20:19
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von XfrogX »

Bei mir haben die letzten Meldungen wohl dazu geführt das ich dieses Jahr keine neue Konsole mehr hole.

Meine Tendenz ist klar ps5, aber da wäre es halt erstmal nur demon souls und Spiderman, Spiderman hab ich aber gerade erst den ps4 Teil durch und die souls spiele kann ich immer spielen.

Da warte ich lieber mal ab was so noch passiert. Gibt einfach noch Zuviel gutes Zeug das ich noch spielen kann.

Aber beim schreiben, fällt für mich persönlich aber trotzdem nichts ein was wirklich für die Xbox spricht. Gamepass ist irgendwie nicht so passend für mich, Forts dauert wohl noch.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3220
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von Vinter »

Ich hab die PS5 direkt am Tag des Showcase vorbestellt. Die PS4 ist dafür Argument genug. Den Gamepass finde ich zwar attraktiv, aber Microsoft muss erst noch beweisen, dass sie es tatsächlich durchhalten und diese Generation Gründe liefern, sich eine Xbox zu kaufen.

Das vorausgeschickt: Nur ausgehend von dem, was aktuell angekündigt ist, finde ich die Spiele der XSX momentan sogar attraktiver. Spiele wie Echo Generation, Everwild, The Medium und Hellblade 2. Sony hat da momentan lediglich Demon's Souls und Horizon: Forbidden West zu bieten (und so toll ich HZD fand, ich bin skeptisch, dass HFW noch etwas zu erzählen hat)

Dazu dann zähneknirschend die Tatsache, dass ich eigentlich ziemlicher Fan bin von dem Bethesda-Studiolineup. Ich finde den Kauf nicht gut, aber das lässt sich nunmal nicht ändern.

Ich gehe daher momentan davon aus, dass ich mir über kurz oder lang auch eine Series X hinstellen werde, vermutlich über das All Access Programm. Ich gehe ja weiterhin davon aus, das Microsoft alle zwei Jahre starke Anreize setzen wird, um seinen All Access Vertrag zu verlängern. Wer weiß, vielleicht kriegt man 2022 dann die XSX bereits für 25€/Monat.

Allerdings müssen dazu die Umstände stimmen: Die "Switch Pro" steht ja auch noch auf dem Programm, da muss man mal gucken, ob und wie essentiell die wird. Dann lautet die Frage, wie es mit PSVR weitergeht. Das sind in den nächsten Jahren eine ganze Menge potentieller Anschaffungen - da muss ich wohl anfangen, bisschen Weihnachts- und Geburtstagsgeld zu sparen 😅

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 701
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von VikingBK1981 »

Habe jetzt auch viel gehört, dass man mit den Starttitel der neuen Konsolen unzufrieden ist. Ja kann dem sogar etwas zustimmen. Wenn man jedoch kommende Titel in der besten Grafik abseits des PCs spielen möchte kommt man halt nicht drum rum. Und dann gibt es noch Gamer wie mich, die ihre alten Konsolen so früh verkauft haben, dass sie auch noch was dafür bekommen haben, und nun noch genug Titel haben die sie nachholen wollen.

Meine PS5 wird zu beginn mit Ghost of Tsushima, Last of Us Part 2, Crash Bandicoot 4, Days Gone, Fianl Fantasy VII Remake befeuert. Und das sind auch mit die besten Argumente für eine PS5. MS muss mir erst zeigen, dass sie es diese Generation wirklich hinbekommen gute Einzelspieler Titel zu machen.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @nordmann_nrw

ZixZax
Beiträge: 27
Registriert: 1. Jun 2016, 21:55

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von ZixZax »

Als jemand der sich nur eine der beiden Konsolen kaufen wird, hat mich Microsoft nur in meinem Plan bestärkt, erstmal 2-3 Jahre auf die Slim Varianten zu warten. Bis dahin kann ich wahrscheinlich eh das meiste noch auf der PS4 spielen.
Microsoft hat das bessere Konzept aus Hardware+Service. Das einzige Problem sind ihre Exclusives, die mich 0 interessieren (im Gegensatz zu Uncharted, Horizon und The Last of Us auf der Playstation). Der Gamepass rentiert sich für mich auch nicht. Aber sie haben jetzt natürlich beste Voraussetzungen in ein paar Jahren mit coolen neuen Spielen durchzustarten, was ich von Sony irgendwie nicht glaube (ich rechne hier fest mit den üblichen Fortsetzungen).
Also wie bei den letzten Konsolenreleases auch, Abwarten und Tee trinken und schauen wer in ein paar Jahren die Nase vorn hat (und dann auch keine 500€ mehr zahlen)

Benutzeravatar
VikingBK1981
Beiträge: 701
Registriert: 31. Okt 2016, 12:04
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] NextGen Gerüchte

Beitrag von VikingBK1981 »

ZixZax hat geschrieben:
26. Sep 2020, 11:31
Als jemand der sich nur eine der beiden Konsolen kaufen wird, hat mich Microsoft nur in meinem Plan bestärkt, erstmal 2-3 Jahre auf die Slim Varianten zu warten. Bis dahin kann ich wahrscheinlich eh das meiste noch auf der PS4 spielen.
Microsoft hat das bessere Konzept aus Hardware+Service. Das einzige Problem sind ihre Exclusives, die mich 0 interessieren (im Gegensatz zu Uncharted, Horizon und The Last of Us auf der Playstation). Der Gamepass rentiert sich für mich auch nicht. Aber sie haben jetzt natürlich beste Voraussetzungen in ein paar Jahren mit coolen neuen Spielen durchzustarten, was ich von Sony irgendwie nicht glaube (ich rechne hier fest mit den üblichen Fortsetzungen).
Also wie bei den letzten Konsolenreleases auch, Abwarten und Tee trinken und schauen wer in ein paar Jahren die Nase vorn hat (und dann auch keine 500€ mehr zahlen)
Aber gerade auf der PS4 hat Sony doch genug neue Marken gestartet oder alte ganz neu aufgesetzt das sie mit der Urform kaum was gemein haben.
Steam / XBOXLive / Uplay / Epic / GOG: VikingBK1981
Origin: VikingBJK1981
Twitter: @nordmann_nrw

Antworten