Seite 9 von 9

Re: Förderung von Games in Deutschland - GAME legt erstes Konzept vor

Verfasst: 27. Feb 2020, 14:02
von HerrReineke
Das BMVI hat ne Rolle rückwärts gemacht und seinen FAQ (zur De-minimis-Beihilfe) nun auch Geld aus Publisherverträgen und Early-Access etc. als Eigenanteil der Entwickler anerkannt (Punkt 4.3.1).

Der GAME freut sich natürlich - seine Lobbyarbeit scheint hier tatsächlich vergleichsweise schnell funktioniert zu haben. Wäre die Frage, ob es zwischenzeitlich Entwickler gab, die die Anträge schon zurückgezogen haben und sich nun besonders verschaukelt vorkommen :)

Förderung von Games in Deutschland

Verfasst: 1. Mär 2020, 15:06
von HerrReineke
Die EU-Kommission hat die Notifizierung für die Games-Förderung wohl abgeschlossen und abgesegnet [Game-PM bei Facebook]. Dürften dann also zeitnah weitere Details bekannt werden. Mal gucken, was sich dann wieder für neue Überraschungen ergeben.