Euer Pfad zum Pod (?)

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
dojima_dragon
Beiträge: 77
Registriert: 5. Feb 2018, 17:52

Re: Euer Pfad zum Pod (?)

Beitrag von dojima_dragon »

Tja, wie bin ich zu The Pod gekommen? Ich weiß es gar nicht mehr, würde mal sagen durch Mundpropaganda. Habe zuvor bereits Insert Moin, Stay Forever und den Plauschangriff gehört und war wohl auf der Suche, nach einem weiteren Podcast. Kannte Andre und Jochen bereits zuvor durch Gamestar und habe mir dann irgendwann Anfang 2017 mal ein paar der Gratisfolgen geladen und war sofort angefixt. Seitdem Unterstützer und fleißiger Hörer.

Benutzeravatar
AluinKali
Beiträge: 18
Registriert: 1. Dez 2016, 23:40
Kontaktdaten:

Re: Euer Pfad zum Pod (?)

Beitrag von AluinKali »

Ich bin auf The Pod gekommen weil sie (damals noch auf Soundcloud) ein paar Episoden von meinem Podcast runter geladen haben (Sichtbar in den Statistken) und ich mich gefragt habe: Auf ein Bier? Was zum Geier ist das denn? Habe ich mich gefreut als ich herraus gefunden habe, dass es sich um Andre und Jochen handelt, dich schon lange aus der Gamestar kannte.
https://goodgametogo.de Der Videospiel Club

Benutzeravatar
Symm
Beiträge: 342
Registriert: 22. Feb 2016, 18:22
Kontaktdaten:

Re: Euer Pfad zum Pod (?)

Beitrag von Symm »

Da ich jahrelang fast komplett aus dem Spielejournalismus draußen war, waren mir zwar die Gesichter der Herren Peschke und Gebauer durchaus ein Begriff, aber die Namen nicht.
Ich habe vor 5 Jahren mit dem Podcast hören angefangen, welche bis heute einen Großteil meines Medienkonsums darstellen. Also schaue ich auch regelmäßig in die Trends meiner Podcast App.
Ein Podcast rund um Spiele und dann noch mit Bier. Da fiel mir die Entscheidung nicht schwer. Das war zu Folge 3 der Sonntagsfolgen. Seitdem bin ich treuer Hörer und Backer seit dem Weihnachtfolge 2015/2016. Dank des Podcasts und vor allem des Discords bin jetzt auch wieder mehr im Thema Spielen drin als die letzten 10 Jahre.
Steam: Symm Xbox: Symmster PSN: Symmse

Benutzeravatar
sirc0nn0r
Beiträge: 148
Registriert: 24. Jun 2016, 09:37
Wohnort: Offenburg

Re: Euer Pfad zum Pod (?)

Beitrag von sirc0nn0r »

Ich bin über die Jörg Langer-Folge zu The Pod gekommen. Wollte dann natürlich die Martin Deppe-Folge noch hören, habe ein Abo abgeschlossen und dabei ist es geblieben. Allerdings hat sich mein Bezahlinput drastisch erhöht. War für mich persönlich eine sehr bereichernde Entscheidung!

Benutzeravatar
Tempest
Beiträge: 80
Registriert: 18. Jul 2017, 21:22

Re: Euer Pfad zum Pod (?)

Beitrag von Tempest »

Ich bin über das deutsche Civilization Forum zu the Pod gekommen. Einer aus dem Forum hatte kurz nach der Veröffentlichung von Civ 6 einen Link zu einem Sonntagspodcast zu Civ 6 gepostet. Da waren sogar noch zwei Gamestar "Grössen" mit dabei. Ich muss ehrlich sagen ich kannte zu dem Zeitpunkt weder Jochen noch Andre oder die anderen Leute, die von Gamestar dabei waren. Fand aber die Analyse und das Bierthema sehr unterhaltsam. Ich hatte mir dann erst einmal alles runter geladen was frei verfügbar war. Und nachdem ich alles durch hatte bin ich zum Abo gewechselt.

Ich finde die Mischung aus Spielebewertungen und Hintergrundanalysen dazu wie Spiele und die Branche funktionieren absolut Klasse. Auch wenn Games eines meiner liebsten Hobbies sind, habe ich über viele Sachen vorher überhaupt nicht nachgedacht und finde die Anregungen und Diskussionen in dem Podcast echt super. Durch The Pod bin ich jetzt auch noch auf einen Podcast zum Thema Fussball gestossen, den ich auch ganz gut finde. Ich merke dann aber auch, dass die eigene Zeit für das gesamte Podcast-Universum deutlich zu klein ist :-)

Antworten