Nordtreffen reloaded im November

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Jörmungandr
Beiträge: 17
Registriert: 25. Apr 2017, 21:35

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Jörmungandr »

also am 3.11 im überquell um wie viel Uhr?

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 1089
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Feamorn »

Hallöchen!

Ich wollte mal fragen, ob ihr mittlerweile schon eine etwas genauere Idee habt, bezüglich des Treffens? Also ich werde, wie geschrieben, über das (für mich lange) Wochenende auf jeden Fall in Hamburg sein (Sonntag Vormittag geht es wieder heimwärts). Würde mich sehr freuen, wenn das mit einem Treffen klappen würde!

manjo
Beiträge: 38
Registriert: 28. Jun 2017, 12:07

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von manjo »

Ach schade, ich wär von 6.-9.11. in HH...

Sollte es sich aus unwahrscheinlichen Gründen doch noch verschieben, bin ich dabei 😀

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Ich habe nun eine Reservierungsanfrage für 7 bis 10 Personen ans Überquell gesendet für den 3.11. ab 18:30 Uhr.

Da die Play18 in der Nähe des Hauptbahnhofs ist (Hühnerposten und Klosterwall), schlage ich vor, dass wir uns mittags in der Wandelhalle im Schweinske treffen. Dann kann Dom sofern er Zeit hat dazu stoßen wenn er mag, ohne ellenlange Wege zurück legen zu müssen. Erscheint mir am praktikabelsten.

Ist auch insofern praktisch, da so Leute, die von weiter her anreisen & mit der Bahn eintrudeln, dann gleich am Bahnhof eingesammelt werden können.

Fragen, Anregungen, Kritik? ^^

Edith: Man könnte ansonsten auch in Erwägung ziehen sich ein Tagesticket für's Festival zu holen und sich tagsüber auf der Play18 zu treffen und abends kann man dann gemeinsam Richtung Überquell abziehen.
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Die Antwort vom Überquell ist da:
Moin ...,
danke für deine Anfrage. Ich kann dir an deinem angefragten Tag einen Tisch bis 20:00 Uhr anbieten, ihr müsstet dann bis 18:30 Uhr bei uns sein oder alternativ ab 20:15 Uhr.

Welche Uhrzeit passt euch besser?

Für Gruppen kann ich dir unser Menü anbieten. Ein kleines Bierchen vorab 0,1l - Salate auf dem Tisch – quer durch unsere Pizzakarte kommen Pizzen peu a peu zu euch und zum Abschluss gibt es unsere Dessertpizzen mit Espresso oder Café Creme. Das alles zum Teilen und Genießen für einen Personenpreis von 28€.

Ihr könnt aber auch gerne individuell bestellen. Beachtet bitte jedoch hierbei, dass wir nur eine begrenzte Zahl Pizza zeitgleich in die Öfen bekommen und diese peu a peu servieren.

Sag mir einfach kurz Bescheid, was ihr lieber mögt.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Ich tendiere zum frühen Termin. Wir haben dann erstmal einen Treffpunkt und von dort aus kann man super hoch Richtung Kiez gehen. Kleine munkelige Kneipen gibt es da genug. Und wenn eh keiner kommt, bin ich wenigstens früh wieder heim. *Optimismus versprüh* :ugly:

Es wäre nun super, wenn es verlässliche Zu- bzw. Absagen geben würde, da ich da nun auch zügig antworten muss.
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

lnhh
Beiträge: 1757
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von lnhh »

Waere fuer frühen Termin mit selber bestellen. Das Menü lohnt mmn nicht.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Rossy
Beiträge: 189
Registriert: 6. Feb 2016, 09:52

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Rossy »

Früher Termin wäre für mich in Ordnung.

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 1089
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Feamorn »

Frostkaktus hat geschrieben:
22. Okt 2018, 19:24
Ich tendiere zum frühen Termin. Wir haben dann erstmal einen Treffpunkt und von dort aus kann man super hoch Richtung Kiez gehen. Kleine munkelige Kneipen gibt es da genug. Und wenn eh keiner kommt, bin ich wenigstens früh wieder heim. *Optimismus versprüh* :ugly:

Es wäre nun super, wenn es verlässliche Zu- bzw. Absagen geben würde, da ich da nun auch zügig antworten muss.
Vielen Dank für die Organisation!
Also wie gesagt, sofern nichts Fürchterliches passiert, bin ich da (Bahn ist gebucht, Hotel ist gebucht). :)

Der früher Termin darf es auch von mir aus gerne sein!

Der Vorschlag mit der Play18 mittags klingt auch gut!

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Feamorn hat geschrieben:
22. Okt 2018, 20:06
Der Vorschlag mit der Play18 mittags klingt auch gut!
Welcher? :D
Der mittags ins Schweinske oder der mit dem Tagesticket und vor Ort treffen? :D
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 1089
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Feamorn »

Frostkaktus hat geschrieben:
22. Okt 2018, 20:49
Feamorn hat geschrieben:
22. Okt 2018, 20:06
Der Vorschlag mit der Play18 mittags klingt auch gut!
Welcher? :D
Der mittags ins Schweinske oder der mit dem Tagesticket und vor Ort treffen? :D
Mhm, ich habe das irgendwie in einen Topf geworfen. Hatte aber insbesondere das Tagesticket im Kopf, denke ich... :shifty:

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Feamorn hat geschrieben:
22. Okt 2018, 21:46
Frostkaktus hat geschrieben:
22. Okt 2018, 20:49
Feamorn hat geschrieben:
22. Okt 2018, 20:06
Der Vorschlag mit der Play18 mittags klingt auch gut!
Welcher? :D
Der mittags ins Schweinske oder der mit dem Tagesticket und vor Ort treffen? :D
Mhm, ich habe das irgendwie in einen Topf geworfen. Hatte aber insbesondere das Tagesticket im Kopf, denke ich... :shifty:
Könnte man in der Tat miteinander verbinden. :mrgreen:
Gute Idee!
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Ines
Beiträge: 309
Registriert: 27. Sep 2016, 07:22

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Ines »

Kann sein, dass ich spontan auch dazu komme und noch einen alten Freund aus Bremen mitbringe.
"Se faire objet, se faire passive, c'est tout autre chose q'être un objet passif" (S. de Beauvoir)

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Claudine_Salome hat geschrieben:
22. Okt 2018, 22:46
Kann sein, dass ich spontan auch dazu komme und noch einen alten Freund aus Bremen mitbringe.
Ui, das wäre super! :D
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
Ines
Beiträge: 309
Registriert: 27. Sep 2016, 07:22

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Ines »

Gibt es denn ein bevorzugtes Hotel? Irgendwas, was gut erreichbar ist?
"Se faire objet, se faire passive, c'est tout autre chose q'être un objet passif" (S. de Beauvoir)

Santiago Garcia
Master of Fantasy
Beiträge: 178
Registriert: 13. Feb 2016, 15:56

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Santiago Garcia »

Ich melde mich auch an.

Benutzeravatar
echtschlecht165
Beiträge: 1728
Registriert: 9. Jan 2017, 13:26

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von echtschlecht165 »

Surprise , Surprise.
Ich werde auch da sein.
Ich tendiere zum 1830 Termin. Play18 wäre nice, da richte ich mich nach dem Rest.

Wäre aber eher klassischenm Sightseeing zugetan.
In Stein gemeißelt

Jörmungandr
Beiträge: 17
Registriert: 25. Apr 2017, 21:35

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Jörmungandr »

Ich bin dabei. Und ich scieße mich der Masse an, was die reservierung angeht. Sightseeing in HH wäre ich auch nicht abgeneigt, bin da auf echtschlechts seite.

Benutzeravatar
Ines
Beiträge: 309
Registriert: 27. Sep 2016, 07:22

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Ines »

So, alles geklärt, ich werde wohl da sein. Bin dann eigentlich eher für die Play18, schließe mich aber der Mehrheit an.
"Se faire objet, se faire passive, c'est tout autre chose q'être un objet passif" (S. de Beauvoir)

Benutzeravatar
Frostkaktus
Beiträge: 236
Registriert: 14. Okt 2015, 13:44
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von Frostkaktus »

Tisch ist nun für 18:30 Uhr bestellt. Wenn das Wetter anhält so schön bleibt wie heute, solltet ihr Gummistiefel mitbringen. :ugly:

Ich hab denen gesagt, dass nach dem "Auf ein Bier"-Stammtisch gefragt werden soll, sofern wir uns nicht eh früher treffen.

Zu den Hotels in Hamburg kann ich nicht viel sagen. BBs gibt es bei uns aber auch. Das in Harburg ist abends auch von der S-Bahn auch zu Fuß noch gut zu erreichen. Bei den anderen weiß ich nicht, wie praktisch die gelegen sind. Das kann man aber ganz gut mit der Fahrplanauskunft rausbekommen: hvv.de
Und das Chaos sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh. Und es kam schlimmer.

Benutzeravatar
toxic_garden
Beiträge: 877
Registriert: 14. Okt 2016, 17:54
Wohnort: Hamburg

Re: Nordtreffen reloaded im November

Beitrag von toxic_garden »

Pro-Tipp: wer nur für ein paar Stündchen die Augen zumachen will, bevor es auf den Rückweg geht, kann auch auf dem Kiez günstig ein Zimmer stundenweise mieten. Muss man halt nur auf eher rötliche Zimmerbeleuchtung stehen. Also schön den Kindle einpacken, weil es klassisches Buch kann man bei dem Licht nicht lesen :idea:
Mein Name ist Guybrush und ich verkaufe diese feinen Lederjacken.

Antworten