Podcastfestival Köln

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
ingonaut
Beiträge: 41
Registriert: 8. Okt 2017, 09:39

Podcastfestival Köln

Beitrag von ingonaut » 11. Okt 2018, 16:49

Ich hatte mir ursprünglich überlegt, beim The Pod-Auftritt beim Podcastefstival in Köln vorbeizuschauen, insb. damit Jochen und André nicht alle Tickets selber kaufen müssen. Nun sind heute lt. Website aber auch nur noch 7 verfügbar und da wollte ich fragen, ob mein Ticket jetzt auf der Seite kaufen soll oder lieber direkt bei André und Jochen eins von ihren gekauften Tickets! ;-)

Ich muss aber gestehen, dass ich vom Preis (ich weiß, da kann der Gamespodcast nix für) von 22,80 Euro schon ein wenig "überrascht" war. Von daher die Frage: Das angedeutete Hörertreffen, kann man das auch ohne die Live-Performance besuchen und dann ggf. den Eintritt sparen? Ich finde den Preis nämlich doch recht hoch. Wie lange dauert der Auftritt denn eigentlich überhaupt?

Benutzeravatar
HerrReineke
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2018, 12:03

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von HerrReineke » 11. Okt 2018, 17:18

Das mit den sieben Tickets ist übrigens eine sehr seltsame Anzeige. Das hatte der mir schon vor Tagen (oder sogar Wochen? also direkt nach Ankündigung) angezeigt - und es ist seitdem nicht weniger geworden, obwohl ist zwei bestellt habe :D Scheinbar zeigt es an, wieviele eine Person maximal gleichzeitig bestellen kann; denn die anderen Podcasts haben auch alle noch 7 verbleibende Tickets da stehen xD
Quis leget haec?

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 3858
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Andre Peschke » 11. Okt 2018, 18:25

ingonaut hat geschrieben:
11. Okt 2018, 16:49
Das angedeutete Hörertreffen, kann man das auch ohne die Live-Performance besuchen und dann ggf. den Eintritt sparen? Ich finde den Preis nämlich doch recht hoch. Wie lange dauert der Auftritt denn eigentlich überhaupt?
Offengestanden: Keine Ahnung. Da der Plan ist, einfach im gleichen Raum weiterzumachen, vermutlich eher nicht. Zumindest kann ich da nix versprechen.

Andre

Rince81
Beiträge: 1471
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Rince81 » 11. Okt 2018, 19:10

7 Tickets ist bei vielen Agenturen die übliche maximale Ticketzahl, die in einem Verkaufsvorgang erworben werden kann. ;)
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Mr. Trombone
Beiträge: 392
Registriert: 15. Okt 2015, 16:56

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Mr. Trombone » 11. Okt 2018, 19:34

Es sind sogar 8 :P

Edit: Habe jetzt auch ein Ticket. Freue mich schon 8-)

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 668
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Feamorn » 11. Okt 2018, 19:55

Mr. Trombone hat geschrieben:
11. Okt 2018, 19:34
Edit: Habe jetzt auch ein Ticket. Freue mich schon 8-)
Dann sieht man sich zumindest da schon mal wieder! :)
Mad Max: Fury Road ist einer der besten und besterzählten Filme der Dekade!!!11einself

Steam
Musiksammler.de
Last.fm
Letterboxd

Ohres
Beiträge: 48
Registriert: 3. Jun 2016, 04:44

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Ohres » 11. Okt 2018, 22:31

Ticket gekauft =)

Gibts ein Vorprogramm? Meine jetzt die Besucher =)
Gibt es jemanden aus Mannheim oder Umgebung, der hinfährt? Zusammen reisen ist schöner =)
Gibt es dort Bier oder sollen wir was mitbringen ? =)

snoogie
Beiträge: 165
Registriert: 6. Apr 2017, 13:52

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von snoogie » 12. Okt 2018, 06:53

Ich war dieses jahr schon im CBE, es gibt auf jeden Fall Bier vor Ort. Gaffel Kölsch (was ein Glück für euch, dass es kein Peters ist!) wenn ich mich richtig erinnere und eine beschränkte Auswahl an Falschenbieren, das war aber eher so Standardkram.
Ist auf jeden Fall eine Megacoole Location, direkt unter dem Bahnhof Ehrenfeld.

Ich würde auf jeden Fall auch empfehlen per Bus&Bahn anzureisen, in Ehrenfeld kann das Parkplatzsuchen schon mal etwas dauern...

Bisher habe ich mir noch kein Ticket geordert, ich denke aber, dass ich das noch tun werde...

Viele Grüße,
Snoogie

Edit:

Habt ihr das großartige!!! Bild gephotoshopped oder war der CBE das? :D
http://cbe-cologne.de/events/januar-201 ... tfestival/

JanTenner
Beiträge: 167
Registriert: 29. Apr 2018, 22:04

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von JanTenner » 12. Okt 2018, 14:42

http://cbe-cologne.de/events/januar-2019/the-pod-%E2%80%A2-1live-podcastfestival/ hat geschrieben: Vier Tage, drei Locations und neun der erfolgreichsten Podcasts in Deutschland – das ist das 1LIVE Podcastfestival 2019!

Vom 7. bis 10. Januar 2019 findet das erste 1LIVE Podcastfestival in Köln statt. Erlebt eure Lieblingspodcasts live auf der Bühne. Mit dabei: Beste Freundinnen/Beste Vaterfreuden, Die Blaue Stunde, Reisen Reisen, Radio Nukular, Schwarzes Konfetti, The Pod, Fuck Forward, Serienjunkies und Gemischtes Hack.
Neun der erfolgreichsten Podcasts in Deutschland also... Ich höre wirklich sehr viel Podcast, aber ich habe außer von The Pod und Radio Nukular noch von keinem der anderen Podcasts etwas gehört :D

Benutzeravatar
DexterKane
Beiträge: 626
Registriert: 16. Dez 2016, 11:26

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von DexterKane » 12. Okt 2018, 15:39

Bin auch dabei. :)

In Ehrenfeld ist in unmittelbarer Nähe die exzellente Braustelle.
http://www.braustelle.com/

Da könnte man vorher bzw. nachher eventuell hin.
Relax, it's North-Korea. The nation state equivalent of the short-bus. - Sterling Archer

Crenshaw
Beiträge: 65
Registriert: 28. Aug 2016, 10:07

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Crenshaw » 12. Okt 2018, 20:07

gibt's ne Chance das das auch mal als Konserve veröffentlicht wird? ist mir zu weit entfernt :)

Benutzeravatar
Mr. Trombone
Beiträge: 392
Registriert: 15. Okt 2015, 16:56

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Mr. Trombone » 13. Okt 2018, 18:35

Feamorn hat geschrieben:
11. Okt 2018, 19:55
Mr. Trombone hat geschrieben:
11. Okt 2018, 19:34
Edit: Habe jetzt auch ein Ticket. Freue mich schon 8-)
Dann sieht man sich zumindest da schon mal wieder! :)
Cool :)
DexterKane hat geschrieben:
12. Okt 2018, 15:39
In Ehrenfeld ist in unmittelbarer Nähe die exzellente Braustelle.
http://www.braustelle.com/

Da könnte man vorher bzw. nachher eventuell hin.
Gute Idee, aber das hat montags Ruhetag.

Benutzeravatar
DexterKane
Beiträge: 626
Registriert: 16. Dez 2016, 11:26

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von DexterKane » 13. Okt 2018, 19:16

Ah shit, das hatte ich übersehen.
Na ja hoffen wir mal, dass es im Club nicht nur Kölsch gibt. ;) #altbierdreieck
Relax, it's North-Korea. The nation state equivalent of the short-bus. - Sterling Archer

Benutzeravatar
Felidae
Beiträge: 130
Registriert: 22. Mai 2016, 17:49
Wohnort: NRW

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Felidae » 14. Okt 2018, 01:38

Habe auch zwei Tickets. Echt schön, die Gelegenheit zu haben, die Podcaster und Leute aus dem Forum in Köln zu treffen und das quasi direkt vor der Haustüre. Mein Freund und ich freuen uns schon sehr auf den Abend.

grinfoxx
Beiträge: 16
Registriert: 26. Aug 2018, 17:27

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von grinfoxx » 14. Okt 2018, 03:37

Habe mir jetzt auch 2 Tickets bestellt. Freundin muss dann mit, sie wird ja auch immer gezwungen THE POD im Auto zu hören ;)
Außerdem mag sie als Aschaffenburger den Dialekt vom Jochen :mrgreen:


Schade daß es nicht an einem Samstag ist :( aber da es vor der Haustür ist, gehen natürlich ein paar Kölsch rein, auch wenn es nur Gaffel gibt :(

Larnak
Beiträge: 28
Registriert: 6. Dez 2016, 01:44

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Larnak » 15. Okt 2018, 02:39

Hab mir auch mal ein Ticket gekauft. Bin zwar noch nicht ganz sicher, ob ich dann noch in Köln bin, aber ein bisschen Risiko ist ja immer :D
Ganz billig ist es wirklich nicht, aber ein Fanboi muss tun, was ein Fanboi tun muss. Sie hätten auch das Zehnfache aufrufen können, und wir hätten nicht wirklich eine Wahl gehabt.

DerSpieler
Beiträge: 384
Registriert: 1. Jun 2016, 21:47

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von DerSpieler » 14. Nov 2018, 19:12

fyi: Habe mir grade eine Karte gekauft und wenn ich die Seite richtig interpretiere gibt es nur noch drei (man bekommt eine Fehlermeldung sobald man versucht vier Karten in den Warenkorb zu legen). Also ist grade so ziemlich letzte Chance für jeden der interessiert ist!

EDIT: Und ausverkauft!
Gesendet von meinem Taschenrechner ohne grafische Benutzeroberfläche

Zalocin
Beiträge: 9
Registriert: 30. Jul 2017, 01:58

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Zalocin » 14. Nov 2018, 22:21

Shit!

Falls wer 2 Karten hat und auch kurzfristig nicht hin kann... ich wohne 2 Stationen von Ehrenfeld entfernt und wollte mit meiner Freundin hin. Würde also auch kurzfristig 2 Karten abkaufen. ;)

Benutzeravatar
Feamorn
Beiträge: 668
Registriert: 20. Mai 2017, 23:12
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Feamorn » 6. Jan 2019, 21:13

Morgen ist es ja soweit.
Da ich direkt von der Arbeit (Kalk) komme, hat jemand Lust sich vorher irgendwo zu treffen und nen Happen zu essen?
Mad Max: Fury Road ist einer der besten und besterzählten Filme der Dekade!!!11einself

Steam
Musiksammler.de
Last.fm
Letterboxd

Benutzeravatar
Skizzenbildner
Beiträge: 215
Registriert: 22. Nov 2015, 11:55
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Podcastfestival Köln

Beitrag von Skizzenbildner » 6. Jan 2019, 21:17

Frage für Daheimbleibende: Wird es eine Aufzeichnung des Live-Podcasts zum Download geben oder sind da rechtliche Schranken davor?
Als Anderaal auf Steam und in der Spielewelt im Allgemeinen unterwegs und offen für Freundschaftsanfragen.

Antworten