Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1010
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von Leonard Zelig » 3. Nov 2018, 23:43

Die Macher von Little Big Planet und Tearaway arbeiten schon seit einigen Jahren an Dreams. Nächstes Jahr soll das Spiel endlich erscheinen. Wie schon Little Big Planet ist es in erster Linie ein Kreativspiel. Zwar gibt es eine mitgelieferte Kampagne, aber spannender ist es die Level anderer User auszuprobieren oder selber kreativ zu werden. Verkürzt ausgedrückt ist es ein Little Big Planet für 3D-Jump'n-Runs. Aber es werden auch andere Genres möglich sein.

Gibt vier Videos von Sony, die kurz erklären was Dreams ist:
https://blog.eu.playstation.com/2017/12 ... rt-videos/

Das Spiel wird neben dem DualShock 4 auch noch die Move-Controller und USB-Tastaturen unterstützen. Ebenfalls lassen sich Levels für PSVR erstellen. Der Story-Modus soll aber nur normal spielbar sein.

Anlässlich des 10. Geburtstags von Little Big Planet hat ein Entwickler das erste Level in Dreams nachgebaut:
https://youtu.be/9t-uMxEYZMo

Die Previews lesen sich auch sehr positiv:
https://www.gamesradar.com/ps4s-dreams- ... nightmare/
https://www.engadget.com/2018/05/21/dre ... n-the-ps4/
https://arstechnica.com/gaming/2018/05/ ... bigplanet/
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1010
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von Leonard Zelig » 30. Jan 2019, 19:45

Hab heute mal ein Stündchen in die Beta geschnuppert. Also vor den Leistungen mancher User kann man echt nur den Hut ziehen. Besonders gut gefallen hat mir "Visceral", ein Action-Adventure aus der Ego-Perspektive, das wie der Namen vermuten lässt an Dead Space angelehnt ist.

Ich glaube, dass das Tool vor allem super ist für alle, die erzählerische Spiele wie beispielsweise Firewatch entwickeln möchten. "Curiosity" ist so ein Vertreter, ist aber nur ein paar Minuten lang. Die Beta ist allerdings auch erst vor einigen Wochen gestartet.

Der Sprecher ist furchtbar, aber auf folgenden YouTube-Kanal kann man sich ein paar der Kreationen ansehen:
https://youtu.be/tKgy2ZvGxNA

Dreams soll ebenfalls PSVR unterstützen, aber man wird nicht alles automatisch in VR spielen können.

Ich glaube der Titel könnte echt ein wahr gewordener Traum für angehende Hobby-Entwickler werden, die sich noch nicht zutrauen etwas mit Unity oder der Unreal Engine 4 zu entwickeln. Ob auch Indie-Teams die Engine verwenden werden bleibt abzuwarten, würde mich jetzt aber nicht überraschen.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

lnhh
Beiträge: 1033
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von lnhh » 30. Jan 2019, 19:58

Laesst sich das auch ohne pv move spielen?
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1010
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von Leonard Zelig » 30. Jan 2019, 21:12

lnhh hat geschrieben:
30. Jan 2019, 19:58
Laesst sich das auch ohne pv move spielen?
Ja, hab es nur mit dem DualShock 4 gespielt. Es nutzt den Bewegungssensor des Controllers. Ich könnte mir vorstellen, dass das Bauen mit den Move-Controllern leichter von der Hand geht.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1010
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von Leonard Zelig » 10. Feb 2019, 22:12

Gameswelt.de hat kürzlich in einem Video einige der Beta-Kreationen vorgestellt. Ihr größter Kritikpunkt ist die etwas schwammige Steuerung.
https://youtu.be/oKxGkbgBKKU
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
sleepnt
Beiträge: 155
Registriert: 4. Feb 2019, 16:15

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von sleepnt » 11. Feb 2019, 03:05

Wann und wo kann man das denn ausprobieren? Ich freue mich sehr drauf. Habe immer in Spielen gerne mal mit Editoren rumgespielt und würde es gerne mal ausprobieren.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1010
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von Leonard Zelig » 12. Feb 2019, 16:54

sleepnt hat geschrieben:
11. Feb 2019, 03:05
Wann und wo kann man das denn ausprobieren? Ich freue mich sehr drauf. Habe immer in Spielen gerne mal mit Editoren rumgespielt und würde es gerne mal ausprobieren.
Es gab von Mitte Dezember bis Anfang Februar eine Closed Beta. Für die musste man sich vorher anmelden.

Am 20. Februar soll es wieder Neuigkeiten geben, wahrscheinlich einen Releasetermin:
https://www.mediamolecule.com/blog/article/bye_bye_beta

Ich hoffe mal auf Mai.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
sleepnt
Beiträge: 155
Registriert: 4. Feb 2019, 16:15

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von sleepnt » 12. Feb 2019, 18:08

Danke! Einer der interessantesten Experimente...

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1010
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Dreams - Kreativbaukasten von Media Molecule

Beitrag von Leonard Zelig » 28. Mär 2019, 18:34

Am 16. April erscheint die Early-Access-Version. Diese ist limitiert und richtet sich an Leute, die Spiele in Dreams entwickeln wollen. Den Story-Modus und die Unterstützung von PSVR wird es erst im fertigen Spiel geben.

https://youtu.be/GuP_1M44A00
https://blog.eu.playstation.com/2019/03 ... 6th-april/
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Antworten