Mailbag 22: Eure Fragen, dieser Thread - eine traumhafte Kombination!

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
McChester
Beiträge: 44
Registriert: 15. Aug 2016, 15:44

Re: Mailbag 22: Eure Fragen, dieser Thread - eine traumhafte Kombination!

Beitrag von McChester »

Steile These meinerseits - Onlinezwang, "Games as a Service" und Communityfeatures existieren nicht nur um Geld in Form von Mikrotransaktionen und Seasonpasses zu generieren, sondern auch als die beste Form des Kopierschutzes. Würde Anthem nicht als reines Singleplayerspiel genauso (nicht) funktionieren? Wäre Forza nicht ohne die Onlinefeatures ein ebenso überragendes Rennspiel? Braucht es in Fallout 76 die anderen Spieler? Ich denke, dass es wesentlich schwerer für einen "Cracker" ist, einen ähem, Crack für ein Spiel zu erstellen, dessen Features die Onlinekomponente in jeder Spielsituation eingebaut hat und die tief mit dem Ablauf verwoben sind, und frage mich, ob das nicht ein Mitgrund für den Aufstieg des Onlinezwangs bzw der GaaS-Welle ist. Eine kurze Recherche der meist raubkopierten Spiele der vergangenen Jahre zeigt, dass diese fast ausschließlich aus klassischen Singleplayerspielen bestehen. Eure Meinung?

ZiggyStardust
Beiträge: 283
Registriert: 14. Nov 2018, 12:53

Re: Mailbag 22: Eure Fragen, dieser Thread - eine traumhafte Kombination!

Beitrag von ZiggyStardust »

Besteht durch Dienste wie Gamepass die Gefahr, dass Spiele für immer verschwinden könnten? Viele iOS- und Android-Apps sind in den letzten zehn Jahren aus den Stores verschwunden, lassen sich aber immer noch spielen wenn man sie auf den damaligen Geräten installiert hat. Aber wenn es ein Spiel exklusiv bei einem Service wie Gamepass gibt und dann z.B. weil die Lizenzen für die Fahrzeuge ausgelaufen sind, aus dem Service genommen wird, ist es weg. Hätte es Forza Horizon 2 nur bei Gamepass gegeben und nicht als Download und auf Disc, könnte man es jetzt nicht mehr spielen. Ist vielleicht noch Zukunftsmusik, aber wer weiß wie der Markt in 10 Jahren aussieht.

oscarmayer
Beiträge: 252
Registriert: 27. Feb 2019, 14:47

Re: Mailbag 22: Eure Fragen, dieser Thread - eine traumhafte Kombination!

Beitrag von oscarmayer »

Ergänzend:
Was passiert mit always online Spielen, wenn der Dienst abgeschaltet wird?

Spiele wie Sim City 4, Destiny oder Anthem können nicht mehr gespielt werden, wenn die Server einmal abgeschaltet werden.
Bei anderen Spielen hängt es an der Hardware und man baut einen Emulator.
Aber man kann nicht einfach den Server, der das gesamte Spiel hostet, nachbauen.
Man hat gesehen wie schwierig das bei WoW war und ist (private Server).
Bei Spielen wie Destiny ist es m.E. nicht ohne intensives reverse Engineering (illegal) möglich, den Service nachzubauen.
Solche Spiele können, wie ich das sehe, künftig nicht archiviert werden.

Benutzeravatar
garciiia
Beiträge: 40
Registriert: 28. Aug 2017, 08:43

Re: Mailbag 22: Eure Fragen, dieser Thread - eine traumhafte Kombination!

Beitrag von garciiia »

Mich würde eine kurze Einschätzung zum Thema Gaming allgemein von euch mal interessieren. Also wie seht ihr den Markt, das Hobby, die Kultur, das Business derzeit? Alles cool, wird's besser, wird's schlechter, ist es so gut wie noch nie oder alles bald eine große Katastrophe?

Ich meine zur PS3-Zeit ein Tief erkannt zu haben. HD hat viele Entwickler überfordert. Es gab viele Bugs, schlechte FPS und viele Kürzungen in guten Storys. Titel wie Anthem (Andromeda und Inquisition), das Xe leblose Far Cry, Kürzungen bei Activision usw. scheinen ein weiteres Tief einzuleuten oder bin ich Opfer meiner Filterblase und eigtl. ist alles mega geil!?
Es fehlt ja derzeit schon an vielen Genres und wir kriegen oft das gleiche serviert: Viele Open World Adventures mit oberflächlichen RPG-Elementen und kaum Hardcore-Stuff mit tiefen Mechaniken oder komplizierteren Simulationen.

Gesperrt