Sekiro - Shadows die twice

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Haferbrei
Beiträge: 241
Registriert: 19. Mär 2017, 07:06

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Haferbrei » 19. Mär 2019, 07:30

Vinter hat geschrieben:
18. Mär 2019, 21:31
Dürfen Spiele die Farbe rot verwenden? :roll:
Nur mit einem Warnhinweis für Stiere.

Benutzeravatar
Ranor
Beiträge: 43
Registriert: 1. Sep 2016, 22:11

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Ranor » 20. Mär 2019, 07:00

Ich habe es seit gestern und es ist ganz und gar großartig bisher. Und schwer, gerade für "Soulsborn Veteranen" wie mich, da die alten Taktiken in Sekiro nicht mehr funktionieren. Am zweiten Miniboss hing ich gestern Abend bestimmt ne knappe Stunde.
Grafisch ist es ein ordentlicher Sprung nach vorn (spiele auf der normalen PS4), es hat recht viele Zwischensequenzen (zumindest am Anfang) und das Kampfsystem ist jetzt schon recht komplex.
Come quietly or there will be... trouble.

Benutzeravatar
sirc0nn0r
Beiträge: 146
Registriert: 24. Jun 2016, 09:37
Wohnort: Offenburg

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von sirc0nn0r » 20. Mär 2019, 07:45

:o Ist der Release nicht erst Freitag?

lnhh
Beiträge: 1143
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von lnhh » 20. Mär 2019, 07:49

Zumindest Gameware versendet eigentlich immer frueher. MM/Saturn hab groessere Konsolentitel auch oft min. 1 Tag vorher liegen.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Haferbrei
Beiträge: 241
Registriert: 19. Mär 2017, 07:06

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Haferbrei » 20. Mär 2019, 08:32

lnhh hat geschrieben:
20. Mär 2019, 07:49
Zumindest Gameware versendet eigentlich immer frueher. MM/Saturn hab groessere Konsolentitel auch oft min. 1 Tag vorher liegen.
Zum Teil hat man auch an völlig unerwarteten Orten Glück. In meinem lokalen Kaufland lag Dark Souls 3 damals beispielsweise vier Tage vor Release aus.

imanzuel
Beiträge: 430
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von imanzuel » 20. Mär 2019, 17:47

Da der Schwierigkeitsgrad (es gibt keine wählbaren Stufen) sehr hoch und die Spielwelt ähnlich komplex aufgebaut ist wie in der Soulsreihe, wissen wir noch nicht, ob wir diesen Termin einhalten können.
https://www.4players.de///4players.php/ ... _Test.html

So was höre ich gerne :dance:

Lasse
Beiträge: 14
Registriert: 2. Sep 2018, 02:50

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Lasse » 20. Mär 2019, 22:22

Hab das Spiel jetzt circa 3,5 Stunden gespielt. Bisher hab ich wirklich Probleme weiter zu kommen. Ich befinde erst beim dritten Miniboss, der mich bisher öfter gekillt hat, als so mancher Boss in den Soulsspielen. Dass ich letztere gespielt habe, ist vielleicht sogar ein Nachteil, da ich die ganze Zeit ausweiche anstatt zu parieren. Atmosphärisch ist ganze wieder sehr schön, solange einem das Setting liegt versteht sich. Auch die Story wirft in den ersten Stunden einige Mysterien auf, die durchaus sehr interessant sind. Erster sehr kurzer Eindruck also: sehr interressant und Atmosphärischen, aber eben auch sehr ungewohnt und dadurch eben auch schwer. Bin gespannt wie sich andere Soulsveteranen schlagen. Vielleicht bin ich ja auch einfach ein Noob.

BigBB
Beiträge: 153
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von BigBB » 21. Mär 2019, 10:43

Uiuiui, ich kann meine Version heute nach der Arbeit abholen.
Ach, was freu ich mich. (Auf die Figur bin ich auch sehr gespannt.)

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 844
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Soulaire » 21. Mär 2019, 11:50

bin gespannt ob es jemand von den thePod-Jungs spielen wird. Eigentlich ja Andre weil er Tenchu gespielt hat und er es schön blutig mag, aber ist halt kein Souls-Fan. :doh:

Benutzeravatar
MrSnibbles
Beiträge: 213
Registriert: 18. Nov 2016, 14:13

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von MrSnibbles » 21. Mär 2019, 12:44

Vielleicht im neuen schwere Spiele Format? Direkt meilenweit ins Tal der Tränen - ich wäre unterhalten :-)

BigBB
Beiträge: 153
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von BigBB » 21. Mär 2019, 13:00

MrSnibbles hat geschrieben:
21. Mär 2019, 12:44
Vielleicht im neuen schwere Spiele Format? Direkt meilenweit ins Tal der Tränen - ich wäre unterhalten :-)
Dann aber nur als Twitch Stream, mit Facecam!
Jungs, wäre das nicht was? Hm? Gebt euch nen Ruck. :twisted:

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 844
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Soulaire » 21. Mär 2019, 13:12

BigBB hat geschrieben:
21. Mär 2019, 13:00
MrSnibbles hat geschrieben:
21. Mär 2019, 12:44
Vielleicht im neuen schwere Spiele Format? Direkt meilenweit ins Tal der Tränen - ich wäre unterhalten :-)
Dann aber nur als Twitch Stream, mit Facecam!
Jungs, wäre das nicht was? Hm? Gebt euch nen Ruck. :twisted:
das trauen sie sich nicht ;)

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 844
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Soulaire » 21. Mär 2019, 14:44

Gamestar-Test ist übrigens draußen:
https://www.gamestar.de/artikel/sekiro- ... 42005.html

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 844
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Soulaire » 21. Mär 2019, 14:51

IGN gibt ne 95

Benutzeravatar
MrSnibbles
Beiträge: 213
Registriert: 18. Nov 2016, 14:13

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von MrSnibbles » 21. Mär 2019, 14:59

Cool, nur noch kurz DS1 von Anor Londo aus fertig spielen, den Bloodborne DLC und dann weiter vom Unseen Village, danach DS2 und 3 und 2085 heißt es dann auf geht's Sekiro! :D

Benutzeravatar
Varus
Beiträge: 521
Registriert: 18. Aug 2016, 15:20
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Varus » 21. Mär 2019, 19:27

Soulaire hat geschrieben:
21. Mär 2019, 13:12
BigBB hat geschrieben:
21. Mär 2019, 13:00
MrSnibbles hat geschrieben:
21. Mär 2019, 12:44
Vielleicht im neuen schwere Spiele Format? Direkt meilenweit ins Tal der Tränen - ich wäre unterhalten :-)
Dann aber nur als Twitch Stream, mit Facecam!
Jungs, wäre das nicht was? Hm? Gebt euch nen Ruck. :twisted:
das trauen sie sich nicht ;)
War das nicht als Nina+Dennis-Format geplant? ;)
I´m Commander Shepard and this is my favorite singature on the Internet

Benutzeravatar
Nina
Beiträge: 201
Registriert: 10. Mai 2017, 12:01
Kontaktdaten:

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Nina » 22. Mär 2019, 13:43

MrSnibbles hat geschrieben:
21. Mär 2019, 12:44
Vielleicht im neuen schwere Spiele Format? Direkt meilenweit ins Tal der Tränen - ich wäre unterhalten :-)
Nun, ich sage nur: Es wird vielleicht, vielleicht die Möglichkeit geben, Einfluss auf unsere Spielauswahl zu nehmen.

Auf die Kamera können wir aber verzichten. Mein Gesichtsausdruck wird ohnehin während des gesamten Spielverlaufs dieser sein:

Bild

Benutzeravatar
MrSnibbles
Beiträge: 213
Registriert: 18. Nov 2016, 14:13

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von MrSnibbles » 22. Mär 2019, 15:14

Nina hat geschrieben:
22. Mär 2019, 13:43
Nun, ich sage nur: Es wird vielleicht, vielleicht die Möglichkeit geben, Einfluss auf unsere Spielauswahl zu nehmen.
Niiice das wird ein Fest! Wenn es zu viel wird, empfehle ich zur Entspannung Trap Adventure 2:
https://www.youtube.com/watch?v=C3d6ojS8404
Nina hat geschrieben:
22. Mär 2019, 13:43
Auf die Kamera können wir aber verzichten. Mein Gesichtsausdruck wird ohnehin während des gesamten Spielverlaufs dieser sein:
Sehr cool, aber das ist noch Phase 1. Ich sehe noch Entschlossenheit in den Augen. Es ist erst genug, wenn nur noch Hoffnungslosigkeit übrig ist :D

Benutzeravatar
Nina
Beiträge: 201
Registriert: 10. Mai 2017, 12:01
Kontaktdaten:

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von Nina » 23. Mär 2019, 12:18

MrSnibbles hat geschrieben:
22. Mär 2019, 15:14
Nina hat geschrieben:
22. Mär 2019, 13:43
Nun, ich sage nur: Es wird vielleicht, vielleicht die Möglichkeit geben, Einfluss auf unsere Spielauswahl zu nehmen.
Niiice das wird ein Fest! Wenn es zu viel wird, empfehle ich zur Entspannung Trap Adventure 2:
https://www.youtube.com/watch?v=C3d6ojS8404
Nina hat geschrieben:
22. Mär 2019, 13:43
Auf die Kamera können wir aber verzichten. Mein Gesichtsausdruck wird ohnehin während des gesamten Spielverlaufs dieser sein:
Sehr cool, aber das ist noch Phase 1. Ich sehe noch Entschlossenheit in den Augen. Es ist erst genug, wenn nur noch Hoffnungslosigkeit übrig ist :D
Uh-oh.

("Sekiro" wird übrigens hoffentlich heute noch geliefert und dem ausgiebigen Erstkontakt an diesem Wochenende damit nichts im Wege stehen. Ich bin gespannt!)

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 915
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: Sekiro - Shadows die twice

Beitrag von IpsilonZ » 23. Mär 2019, 13:03

Nina hat geschrieben:
23. Mär 2019, 12:18
(...)
Uh-oh.

("Sekiro" wird übrigens hoffentlich heute noch geliefert und dem ausgiebigen Erstkontakt an diesem Wochenende damit nichts im Wege stehen. Ich bin gespannt!)
Auf Sekiro bin ich an sich in jeder Hinsicht gespannt, wie die Meinungen da sind. Ich versuche einigermaßen uninformiert zu bleiben aber komme doch nicht drumherum hier und da Reaktionen mitzubekomme. Und da geht die Stimmung von Begeisterung bis zu purer Frustration (und das von Leuten, die harte Spiele gewohnt sind. Der Bloodborne Speedrunner heyZeusHeresToast wirkte zum Beispiel ziemlich gestresst :D ).

Ich habs zwar auch schon installiert aber werde wohl noch mindestens ne Woche an Dark Souls sitzen.

Antworten