E3 2019 und die Aufwärmphase + Diskussion zu Runde 219: E3 - Da braut sich was zusammen

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 1015
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Schlagerfreund »

Devolver Video ist auch da:
https://www.youtube.com/watch?v=riNcPrsFYM0

Ich sag mal meh. Sowohl was die "Pressekonferenz" angeht als auch die Spiele die angekündigt worden sind.

DerSpieler
Beiträge: 407
Registriert: 1. Jun 2016, 21:47

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von DerSpieler »

Microsoft war sehr solide, Gamepass ist preis/leistungsmäßig natürlich ne Ansage und auch, dass es kurz was zur neuen XBOX gab obwohl sie erst nächstes Jahr "Holiday" (wie im Großen und Ganzen erwartet) kommt hat mich positiv überrascht, auch wenn da noch nicht so viel Fleisch hinter war. Das sie nicht viel rumlabern und Spiel an Spiel reihen macht die ganze Präsentation eh schonmal besser als viele andere.

Bethesda hab ich grade nachgeholt, das war zum Gähnen. DOOM sah nett aus, DOOM halt. Rest noch sehr unkonkret oder Dinge die mich nicht so interessieren (weil Mobile und/oder Free2Play und/oder Multiplayerlastig).

Das CommanderKeen-Ding war lustig:
Imagine, a classic Saturday morning cartoon
Ok, naja bin ich nicht so die Zielgruppe... aber ok.
In Free2Play
Nein.
Mobile Game Form
NEIN!
Let's take a look
Skip.

Zu den Claqueuren/Enthusiasmusbrüllern/Verbalorgasmierern bei Bethesda: War schon nochmal peinlicher als häufig in den letzten Jahren. Ins blaue hinein würde ich vermuten, dass das kleine Influencer sind die für Flüge + Karten in der ersten Reihe zur E3 bzw. der PK eben angehalten sind vielleicht mal ein bisschen Stimmung zu machen und so ihre Dankbarkeit zeigen. Teilweise äußerst peinlich.
Gesendet von meinem Taschenrechner ohne grafische Benutzeroberfläche

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2621
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Vinter »

Verrückte Fan-Theorie: Mich hat das Logo von Elden Ring und auch der Titel eh schon an Dark Souls erinnert, bzw. an einen symbolischen Zusammenschluss der kompletten Dark Souls Serie.

Und nun sehe ich dieses Artwork und Spieler von Dark Souls 3 werden sofort wissen, was ich meine:

Bild

Und wie das bei so Verschwörungstheorien nun mal so ist: Weiß man einmal, worauf es hinaus läuft, sieht man plötzlich auch in allen anderen Details Hinweise und Beweise für die Theorie: So zum Beispiel gibt es im Trailer den Satz "The elden ring has shattered" was sich NATÜRLICH nur auf den Zyklus von Dark Souls beziehen kann, mit dem ewigen Fall und Aufstieg des Age of Fires. Dieser Zyklus ist nun unterbrochen, es ist das Zeitalter der Menschen angebrochen, wir befinden uns jenseits von bekannten Territorium. :mrgreen:

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1172
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von IpsilonZ »

Vinter hat geschrieben:
10. Jun 2019, 11:57
Verrückte Fan-Theorie: Mich hat das Logo von Elden Ring und auch der Titel eh schon an Dark Souls erinnert, bzw. an einen symbolischen Zusammenschluss der kompletten Dark Souls Serie.

Und nun sehe ich dieses Artwork und Spieler von Dark Souls 3 werden sofort wissen, was ich meine:

(Bild)

Und wie das bei so Verschwörungstheorien nun mal so ist: Weiß man einmal, worauf es hinaus läuft, sieht man plötzlich auch in allen anderen Details Hinweise und Beweise für die Theorie: So zum Beispiel gibt es im Trailer den Satz "The elden ring has shattered" was sich NATÜRLICH nur auf den Zyklus von Dark Souls beziehen kann, mit dem ewigen Fall und Aufstieg des Age of Fires. Dieser Zyklus ist nun unterbrochen, es ist das Zeitalter der Menschen angebrochen, wir befinden uns jenseits von bekannten Territorium. :mrgreen:
Das Lustige ist, dass es diese Theorien gefühlt jedes mal gibt. :D Gab ja die Bloodborne-Anspielung in Deracine, dann Theorien dass Sekiro im Bloodborne Universum spielt. Und immer noch die Theorien, dass Sekiro vielleicht doch mit Dark Souls in Verbindung steht.
Und dazu hat Miyazaki ja sehr direkt gesagt, dass sie etwas kreieren wollten, was in der Dark Souls Serie nicht ging.

Aber ich hab DS3 auch noch nicht gespielt und hab noch n gutes Stück DS2 vor mir. Also vielleicht sehe ich dann ja doch mehr Verbindungen.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2621
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Vinter »

Wenn du dann DS3 spielst, wirst du sehr früh sehen, was ich meine. Kommt direkt nach dem ersten Boss. ;)

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1033
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Alienloeffel »

Vinter hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:12
Wenn du dann DS3 spielst, wirst du sehr früh sehen, was ich meine. Kommt direkt nach dem ersten Boss. ;)
Ich habs gespielt und ich habe keine Ahnung ovon du redest :D

@topic: Habe bisher nur die Bethesda PK gesehen und war erstaunt wie langweilig das war. Die Bescheidenheit am Anfang bezüglich Fallout 76 fand ich ganz unterhaltsam. Abgesehen davon gibt es ein neues Spiel, sonst Infos zu Bekanntem (Fallout 76, TESO, Blades, Kartenspiel - laaaaaame) und ein Releasedatum für Doom. Das letzte ist schön zu wissen, aber dafür guckt man keine PK.

Das hätten sie sich auch schenken können :D

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2621
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Vinter »

Angekündigte Spiele
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Keyart
Titel/Trailer
Release
Plattformen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
Carrion
NEU: Reveal Trailer

                       
TBA
Bild
Bild
Bild
Bild
Devolver Bootleg
NEU: Television Commercial

                       
Veröffentlicht
Bild
Bild
Bild
Bild
Enter the Gungeon: House of the Gundead
NEU: Arcade Game

                       
2020
Bild
Fall Guys - Ultimate Knockout
NEU: Reveal Trailer

                       
Frühling 2020
Bild
Bild
Bild
Bild
My friend Pedro
NEU: Release Date Hype Train

                       
20.06.2019
Bild
Bild
Bild
Bild
The Messenger: Picnic Panic
NEU: Release Date Trailer

                       
11.07.2019
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Devolver war mal wieder wunderbar bescheuert. Erstaulicherweise wirkte das gar nicht so sehr bemüht.

Fall Guys sieht witzig aus, man muss da zwar ein bisschen Interpretieren, aber ich vermute, dass wird eine Battle-Royal-Top-Down-Geschicklichkeitsspiel, bei dem man durch einen Hindernisparcours rennen muss. Ich würde darauf tippen, dass die Stages prozedural generiert sind, damit man nicht die Levels erlernen kann. Devolver Bootleg ist auch niedlich und natürlich total bescheuert. Außerdem mag ich Carrion, ich kann aber nicht einschätzen, ob dass auch als Spiel funktioniert, oder ob das ne Idee ist, die im Trailer total interessant wirkt, aber beim selber spielen öde wird.
Alienloeffel hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:28
Vinter hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:12
Wenn du dann DS3 spielst, wirst du sehr früh sehen, was ich meine. Kommt direkt nach dem ersten Boss. ;)
Ich habs gespielt und ich habe keine Ahnung ovon du redest :D
Da erkennt man den Amateur! :lol:

SpoilerShow
Das Coiled Sword spielt in Dark Souls 3 ne zentrale Rolle.

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1172
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von IpsilonZ »

Ich war echt kein großer Devolver-Präsentationen Fan in letzter Zeit. Wirkte halt wirklich immer sehr billig (höhö, micro transactions, knowwhatimean?). Aber die Präsentation diesmal fand ich interessant gemacht.
Von den Spielen war wieder viel interessantes Zeug dabei. Nichts was mich jetzt umgehauen hat aber trotzdem cool.

Andreas29
Beiträge: 225
Registriert: 22. Mai 2019, 12:14

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Andreas29 »

Wo sind eigentlich die Aufzeichnungen von Twitch, wo unsere Jungs das kommentiert haben? Die links die auf der Website gepostet wurden funktionieren bei mir nicht und auf Twitch ist nix...

Benutzeravatar
schneeland
Beiträge: 680
Registriert: 22. Apr 2018, 15:41

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von schneeland »

Andreas29 hat geschrieben:
10. Jun 2019, 13:32
Wo sind eigentlich die Aufzeichnungen von Twitch, wo unsere Jungs das kommentiert haben? Die links die auf der Website gepostet wurden funktionieren bei mir nicht und auf Twitch ist nix...
Es gibt diesmal keine Twitch-Streams, sondern hübsch portionierte Podcasts am Folgetag. Wobei der heutige (also der für die Ankündigungen von gestern Abend/Nacht) noch nicht da ist.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!" (BlizzCon 2018)
"And now our RPG even has NPCs!" (Bethesda, E3 2019)

Andreas29
Beiträge: 225
Registriert: 22. Mai 2019, 12:14

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Andreas29 »

Was wurde denn da auf der Webseite an Streams veröffentlicht? Da sind Links zu Twitch-Videos. Die funktionieren aber nicht.

Danke für die Info soweit. Habe ich wohl irgendwie verpennt. :oops:

philipp_neu
Beiträge: 87
Registriert: 24. Mai 2018, 15:24

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von philipp_neu »

Cyberpunk 2077 Hype! Der Trailer war ja mal der Oberhammer.

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1033
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Alienloeffel »

Vinter hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:35
Alienloeffel hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:28
Vinter hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:12
Wenn du dann DS3 spielst, wirst du sehr früh sehen, was ich meine. Kommt direkt nach dem ersten Boss. ;)
Ich habs gespielt und ich habe keine Ahnung ovon du redest :D
Da erkennt man den Amateur! :lol:

SpoilerShow
Das Coiled Sword spielt in Dark Souls 3 ne zentrale Rolle.
Ach ja? Komma du her! :ugly:

SpoilerShow
Ach das meinst du. Das sieht doch gar nicht so aus, abgesehen von der gedrehten Klinge. Das würd ich als Stilmittel werten. Man muss das echt sehen wollen. Ich habe da jetzt sonstas erwartet und fing an mich schlecht zu fühlen. Ich geh mal zurück in meinen Bloodborne Fanboy Keller.


...Von wegen Amateur :P

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2621
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Vinter »

Achjaaa?!
SpoilerShow
Am Ende hat man ja nur noch die Schwertspitze aus den Untended Graves und die wurde natürlich in diese gebogene Waffe geschmiedet. Du musst nur die Zeichen sehen!

Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 1015
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Schlagerfreund »

IpsilonZ hat geschrieben:
10. Jun 2019, 12:42
Ich war echt kein großer Devolver-Präsentationen Fan in letzter Zeit. Wirkte halt wirklich immer sehr billig (höhö, micro transactions, knowwhatimean?). Aber die Präsentation diesmal fand ich interessant gemacht.
Von den Spielen war wieder viel interessantes Zeug dabei. Nichts was mich jetzt umgehauen hat aber trotzdem cool.
Ich fand es genau umgekehrt. Die Präsentation dieses Jahr fand ich in jeder Hinsicht langweilig. Sowohl was den Unterhaltungsfaktor und die vorgestellten Spiele war. Die Präsentation wirkte schon kostengünstiger dieses Jahr. Ansonsten glaube ich auch das man sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen wollte weil man mit Observer ein exclusive title für den Epic Store gebracht hat.

Bethesda war mir zu spät und ich habe es nicht live geguckt. Präsentation selbst sehr underwhelming und nur wegen dem YEEEEEEEEAH Guy unterhaltsam und das Todd sein Mikro nicht ausgestellt hat und sich aufgeregt hat.

YEAH Guy.
https://twitter.com/theSirToasty/status ... 0201698304

Todd is pissed. Wohl als fake enttarnt. Müssen wohl Leute die das restreamed haben das in die Audiospur gelegt haben. Ist aus einem Trailer zu seiner HBO Serie. (https://youtu.be/NhfYB0xaJvE)
https://clips.twitch.tv/MoralSilkySeahorseCorgiDerp
Zuletzt geändert von Schlagerfreund am 10. Jun 2019, 14:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4406
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Andre Peschke »

Schlagerfreund hat geschrieben:
10. Jun 2019, 14:20
und das Todd sein Mikro nicht ausgestellt hat und sich aufgeregt hat.
Todd is pissed
https://clips.twitch.tv/MoralSilkySeahorseCorgiDerp
AFAIK "fake" bzw. nur aus einem Restream. Im Original-Stream ist es nicht drin.

Andre

Benutzeravatar
Schlagerfreund
Beiträge: 1015
Registriert: 1. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Ruhrpott

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Schlagerfreund »

Andre Peschke hat geschrieben:
10. Jun 2019, 14:37
Schlagerfreund hat geschrieben:
10. Jun 2019, 14:20
und das Todd sein Mikro nicht ausgestellt hat und sich aufgeregt hat.
Todd is pissed
https://clips.twitch.tv/MoralSilkySeahorseCorgiDerp
AFAIK "fake" bzw. nur aus einem Restream. Im Original-Stream ist es nicht drin.

Andre

Habe es gerade editiert. War aber laut 1-2 Kollegen wirklich in diversen Restreams drinnen. Ist ja jetzt technisch auch nicht so schwer da einfach ne Audiodatei abzuspielen.

Benutzeravatar
Alienloeffel
Beiträge: 1033
Registriert: 9. Feb 2017, 14:35

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Alienloeffel »

Vinter hat geschrieben:
10. Jun 2019, 14:17
Achjaaa?!
SpoilerShow
Am Ende hat man ja nur noch die Schwertspitze aus den Untended Graves und die wurde natürlich in diese gebogene Waffe geschmiedet. Du musst nur die Zeichen sehen!
SpoilerShow
Ach soooo. Wenn man ganz genau hinsieht, erkennt man in dem Gesicht der Kapuze auch die Nase von Lord Gwyn. Das könnte also auch der Cousin dritten Grades mütterlicherseits sein, den Captain Yorshka im dritten Teil erwähnt ("As a shade of Father Gwyn and kinsman Gwyndalfons,persevere in thy knightly duty, hunting down the gods' would-be noses") wenn man sie bei Vollmond fünfzig mal hintereinander anspricht.

Da hätte ich auch drauf kommen können! :ugly: :ugly: :ugly:

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 2859
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

IpsilonZ hat geschrieben:
10. Jun 2019, 10:30
Dr. Zoidberg [np] hat geschrieben:
10. Jun 2019, 09:30
Also wenn Microsoft nicht spätestens zur Gamescom was zu Age of Empires 4 zeigt, dann wäre mein Tipp, dass es still wieder eingestellt wurde.

Der Cyberpunk-Trailer war irgendwie... unterwältigend? Hatte mir mehr erwartet, das gezeigte war, bis auf den Keanu-Moment, doch sehr generisch und unangenehm testosteron-lastig
Ich dachte schon nur mit mir stimmt etwas nicht. Ich glaube immer noch, dass das Spiel sehr spannend sein wird aber der Trailer war irgendwie nicht so berauschend. Wahrscheinlich weil es eh am wichtigsten war, dass am Ende Keanu Reeves zu sehen ist? :D
Vielleicht sind das auch die Leute, die den Trailer letztes Jahr nicht gesehen haben? 🤷 Eventuell kann ja
philipp_neu hat geschrieben:
10. Jun 2019, 13:38
Cyberpunk 2077 Hype! Der Trailer war ja mal der Oberhammer.
was dazu sagen?

Bei mir kommt noch dazu, dass ich letztes Jahr auf der Gamescom bereits 45 Minuten Gameplay gesehen habe und das alles interessanter war als der Trailer. Aber auch ab davon: Nope, es geht nicht nur dir so. Er war schon cool gemacht, aber vom Gezeigten her halt wirklich sehr generisch und unterwältigend.

imanzuel
Beiträge: 793
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: E3 2019 und die Aufwärmphase

Beitrag von imanzuel »

Naja, der Trailer war halt (meine Meinung) cool, stylish, hatte gute Musik. Und Keanu Reeves. Aber großartig mehr war das auch nicht. Andererseits, schneidet man aus irgendeiner GTA-Cutscene (z.B. Michael beim Psychiater oder wo der da auch ist) 3 Minuten raus, wäre das auch völlig nichtssagend. Ich denke der Trailer hatte wirklich nur den Zweck, Keanu Reeves (plus die Stadt bei Nacht, nach dem Shitstorm letzten Jahr :ugly: ) da einzubauen - was wenn man Reddit und Co. glauben darf, auch funktioniert hat.

Die 30 Sekunden Gameplay beim Release-Termin-Video waren da schon deutlich interessanter.

Edit: Watch Dogs Legion Cover Leaks: https://twitter.com/PureGaming_ES/statu ... 0381945856

Ach du sch... das wird ja immer schlimmer.

Antworten