Stellt uns Prognose-Fragen

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Nimlod
Beiträge: 111
Registriert: 14. Okt 2015, 14:48

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Nimlod » 9. Apr 2019, 14:10

- Ich würde Voigts Frage bzgl. Age of Empires 4 auf das Setting runterdampfen. Ich würde mal davon ausgehen, dass das heuer, spätestens nächstes Jahr bekannt gegeben wird. Also welches Setting wird AoE4 haben?

- Wird Cyberpunk erfolgreicher als Witcher3?

- Welches spiel entwickelt Piranha Bytes aktuell? Elex 2? Gothic 4? Was neues?
Zuletzt geändert von Nimlod am 9. Apr 2019, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.

oscarmayer
Beiträge: 209
Registriert: 27. Feb 2019, 14:47

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von oscarmayer » 9. Apr 2019, 14:23

- Wird sich der Epic Store angesichts der Unbeliebtheit bei vielen Spielern aufgrund der Exclusive Praxis, der Datensammelwut und Geldgebers Tencent im Hintergrund halten?
- Wohin wird sich Blizzard angesichts der Stagnation einiger Titel und der kürzlichen Entlassungen entwickeln?
Zuletzt geändert von oscarmayer am 9. Apr 2019, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.

BigBB
Beiträge: 174
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von BigBB » 9. Apr 2019, 14:23

Wird "The last of us 2" wirklich noch in 2019 rauskommen?

Benutzeravatar
schneeland
Beiträge: 606
Registriert: 22. Apr 2018, 15:41

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von schneeland » 9. Apr 2019, 14:25

Lurtz hat geschrieben:
9. Apr 2019, 13:46
Bleibt der Podcast-Markt ein attraktiver Spielplatz für kleine Projekte oder wird der Markt wie der Videomarkt bald von den großen Tech-Firmen beherrscht?
Dem würde ich mich anschließen bzw. allgemeiner fragen: welche Entwicklungen erwartet Ihr für den Spielejournalismus? Haltet Ihr Community-finanzierte Modelle wie The Pod ein aufstrebendes Modell jenseits der Nische? Und glaubt Ihr, dass sich klassische Spielemagazine mit Premiumprogrammen halten können oder müssen sie noch mehr auf Reichweite setzen?

Was mir gerade angesichts des aktuellen Kotaku-Artikels über Dragon Age 4 noch einfällt: glaubt Ihr an eine Zukunft für AAA-Single Player-Titel außerhalb des direkten Konsolenhersteller-Umfelds?
Zuletzt geändert von schneeland am 9. Apr 2019, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!" (BlizzCon 2018)
"And now our RPG even has NPCs!" (Bethesda, E3 2019)

lnhh
Beiträge: 1360
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von lnhh » 9. Apr 2019, 14:30

Nimlod hat geschrieben:
9. Apr 2019, 14:10
- Welches spiel entwickelt Piranha Bytes aktuell? Elex 2? Gothic 4? Was neues?
Elex 2. Wurde schon zu Release von Elex 1 bekannt gegeben.
philipp_neu hat geschrieben:
9. Apr 2019, 14:05
Wie sieht die mittelfristige Zukunft von BioWare aus? Schließung oder bombastisches Comeback mit DA4?
Aktuell wurde DA4 rebootet und die meisten Entwickler zur Rettung Anthems abgezogen. -> Siehe Kotaku.
Fuck Tapatalk

philipp_neu
Beiträge: 87
Registriert: 24. Mai 2018, 15:24

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von philipp_neu » 9. Apr 2019, 14:34

lnhh hat geschrieben:
9. Apr 2019, 14:30
philipp_neu hat geschrieben:
9. Apr 2019, 14:05
Wie sieht die mittelfristige Zukunft von BioWare aus? Schließung oder bombastisches Comeback mit DA4?
Aktuell wurde DA4 rebootet und die meisten Entwickler zur Rettung Anthems abgezogen. -> Siehe Kotaku.
Danke, soviel kann ich mir auch zusammenreimen, würde mich trotzdem interessieren was unsere Podcast-Helden dazu sagen :D
Zuletzt geändert von philipp_neu am 9. Apr 2019, 14:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nimlod
Beiträge: 111
Registriert: 14. Okt 2015, 14:48

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Nimlod » 9. Apr 2019, 14:35

lnhh hat geschrieben:
9. Apr 2019, 14:30
Nimlod hat geschrieben:
9. Apr 2019, 14:10
- Welches spiel entwickelt Piranha Bytes aktuell? Elex 2? Gothic 4? Was neues?
Elex 2. Wurde schon zu Release von Elex 1 bekannt gegeben.
Waas? Ok, hab ich irgendwie nicht mitbekommen. :ugly:
Ein bisschen Schade. Aber danke für die Info.

Benutzeravatar
Karol
Beiträge: 23
Registriert: 18. Jun 2016, 17:28

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Karol » 9. Apr 2019, 15:42

Wird Microsoft - nach dem Kauf von Obsidian und Inxile Entertainment (und vielleicht noch weiteren Studios?) - ein Line-Up aus exklusiven First-Party Titeln haben, das beim Start der kommenden Konsolengeneration konkurenzfähig ist mit Nintendo und insbesondere Sony?

m0ebius
Beiträge: 16
Registriert: 16. Jul 2018, 20:55

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von m0ebius » 9. Apr 2019, 16:04

Wird bis zum Ende des Vorhersagezeitraums (ich hätte 5 Jahre angesetzt statt 2, das ginge aber auch) die Entwicklung der AAA-Spiele zu krasserer Monetarisierung soweit fortgeschritten sein, dass
1) sich damit ein anspruchsvollerer Markt für Freunde von buy-to-play-Spielen auf AA-Niveau deutlich mehr als heute etabliert (so ähnlich wie Arthouse-Kino)?
2) Ihr deshalb für "AA"-Titel bei gleichem Preis öfter eine Vollpreisempfehlung abgebt als für "AAA"-Titel?

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1381
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Leonard Zelig » 9. Apr 2019, 16:31

1) Werden PS4 und Xbox One in zwei Jahren noch eine Rolle spielen oder werden die Entwickler schon ihren Fokus komplett auf PS5 und Xbox Next gelegt haben? Wann erscheint das letzte Spiel für die PS Vita?

2) Wird Nintendo in den nächsten zwei Jahren ein neues 3D-Zelda, 3D-Mario oder Metroid Prime 4 veröffentlichen? Wird es eine Switch Pro mit mehr Hardwarepower geben?

3) Wird Sony den Xbox Gamepass kopieren und alle First-Party-Titel in einem Playstation-Plus-Platin-Abo anbieten? Wird es von Nintendo ein vergleichbares Abo geben, das alle First-Party-Titel beinhaltet?
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Tengri Lethos
Beiträge: 270
Registriert: 17. Jun 2017, 16:43

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Tengri Lethos » 9. Apr 2019, 19:37

Ihr habt es ja so gewollt 8-)
Wird Star Citizen... :ugly: Ok, vielleicht doch andere Fragen.
- Wird das Marvel Spiel von Square Enix zum Release der Next Gen Konsolen kommen?
- Wird das System Shock Remake innerhalb der nächsten 24 Monate erscheinen und gut werden?
- Welches Bullshit Feature werden die Next Gen Konsolen bieten, was dann stillschweigend nach einiger Zeit fallengelassen wird (sh. Kinect)?
- Wird Nintendo sich aus dem Hardware Geschäft zurückziehen? Oder werden Nintendo Spiele auch auf anderen Konsolen kommen?

Benutzeravatar
Sebastian Solidwork
Beiträge: 1166
Registriert: 4. Aug 2016, 09:07
Wohnort: nördlich von München

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Sebastian Solidwork » 9. Apr 2019, 21:13

An was denkt euerer Meinung nach noch kaum jemand, es könnte aber sehr wichtig werden?
Seien es generelle Neuentwicklungen, bestehende Probleme die sich verschlimmern oder auch übersehen Bedürfnisse von Spielern, der Industrie oder Politik.
Umweltschutz beginnt im Geldsystem.
Fix the system!

Der Sinn des Lebens ist, dass Menschen voller Sinn das niemals wissen müssen. - Gunter Dueck in Omnisophie

Benutzeravatar
Dicker
Beiträge: 630
Registriert: 20. Mai 2017, 20:29

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Dicker » 9. Apr 2019, 22:08

Welche Trends werden in 2 Jahren nicht mehr relevant sein (z. B. Battle Royal, Loot Shooter, FtP, ect)?

Tom
Beiträge: 87
Registriert: 7. Apr 2017, 00:13

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Tom » 9. Apr 2019, 23:33

Wie oder womit könnte uns die nächste Konsolengeneration technisch aus den Socken hauen?

Karlo von Schnubbel
Beiträge: 45
Registriert: 20. Jun 2017, 01:13

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Karlo von Schnubbel » 9. Apr 2019, 23:39

- Worum wird es im nächsten Spiel von David Cage gehen – und wie wird es euch gefallen?
- Was wird der nächste große Gaming-Skandal sein? (Bitte mit allen Details!)
- Wird noch einmal ein großes Spiel von Peter Molyneux erscheinen, und wenn ja, was wird das für eins sein?
- Wird das Final Fantasy-VII-Remake gut und/oder erfolgreich werden?
- Wer ist der nächste Far-Cry-Erzschurke, und was macht ihn so dermaßen wahnsinnig?

Benutzeravatar
Klagsam
Beiträge: 462
Registriert: 9. Dez 2015, 12:06

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Klagsam » 10. Apr 2019, 09:19

Wie stehen die Aktienkurse von Blizzard, EA, Ubisoft relativ zu heute in 2 Jahren? Und warum denkt ihr das?

DaFrenz
Beiträge: 29
Registriert: 1. Mär 2017, 18:20

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von DaFrenz » 10. Apr 2019, 10:46

Werden Streaming-Dienste wie Stadia in zwei Jahren hauptsächlich aus Free-to-Play Spielen bestehen, oder werden dort auch AAA Singleplayer mit überschaubaren Mikrotransaktionen noch ein tragfähiges Geschäftsmodell sein?

Werden chinesische Spielehersteller in den nächsten Jahren nennenswert auf dem westlichen AA oder gar AAA Markt mitspielen? Werden sie Deutschland als Entwicklungsstandort für Nicht-Handyspiele überholen?

Wieviele zahlende Nutzer wird The Pod in zwei Jahren haben?

Und einen noch:
Wird es in den nächsten zwei Jahren eine DCP-Verleihung geben, die nicht zum Fremdschämen ist?

Decius
Beiträge: 489
Registriert: 2. Feb 2016, 07:58

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Decius » 10. Apr 2019, 11:56

Wird sich der Genrebegriff "Looter Shooter" durchsetzen und wird jemand wegen diesem Verbrechen gegen die Sprache verknackt werden?

Reinhard
Beiträge: 54
Registriert: 29. Jan 2018, 13:41

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Reinhard » 10. Apr 2019, 17:08

-Wird es nächstes Jahr eine niveaulosere und peinlichere Moderator*in beim DCP geben als dieses?

Angelehnt an meinen Vorposter:

-Wann wird die Menschheit lernen "Algorithmus" richtig auszusprechen?

Benutzeravatar
Tr1ckSilv3r
Beiträge: 75
Registriert: 7. Jan 2017, 01:19
Wohnort: Lübeck

Re: Stellt uns Prognose-Fragen

Beitrag von Tr1ckSilv3r » 10. Apr 2019, 22:33

Vor allem an den Hardwarenerd Sebastian:
Wie lange wird der RGB Trend anhalten und was wird das nächste "Big Thing" für die PC-Bau Enthusiasten?
...but I digress. - JayzTwoCents

Antworten