[Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
grinfoxx
Beiträge: 29
Registriert: 26. Aug 2018, 17:27

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von grinfoxx »

Pinoccio134 hat geschrieben:
11. Jun 2020, 23:31
Was sie gezeigt haben, was die Konsole so kann sah wirklich richtig gut aus. Einige Spiele scheinen auch sehr interessant zu sein.
Aber mein erster Gedanke zur Konsole war leider: igitt...
Find das Design nicht so doll und leicht unpraktisch, da es so scheint dass sie zum Stehen gemacht ist und es auch nicht so aussieht, dass man sie hinlegen kann durch die runden, ungleichen Formen der Seiten. Da sind umfallende Konsolen vorprogrammiert, auch mit dem Standfuß.
Ich hoffe außerdem auf ne schwarze Variante, da weiß bei mir z. B. überhaupt nicht in die Optik der Fernsehecke passen würde.

Mal sehen wie da so weiter geht...


Im Stream wurde die Konsole kurz im liegen gezeigt (auf dem Standfuß), gibt sicherlich schon Bilder davon... Schöner ist sie allerdings im Stehen

Benutzeravatar
Braincrack
Beiträge: 115
Registriert: 5. Nov 2017, 22:33

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Braincrack »

Vinter hat geschrieben:
12. Jun 2020, 01:30
Das die All-Digital eine erheblich größere SSD besitzt, um das fehlende "Laufwerk" auszugleichen macht, wie oben vermutet, macht imho keinen Sinn, weil das Laufwerk im Spielbetrieb keine Daten streamt. Die SSD ist ja gerade drin, um sehr schnell Daten hin- und herzuschaufeln. Ob man nun die mit oder ohne Laufwerk besitzt: Am Ende müssen alle Spiele auf die SSD.

Aber, mal etwas weiter gedacht: Man kann den Anreiz, zur Digitalversion zu greifen, natürlich zweierlei gestalten: Geringerer Preis ODER größere SSD (+ gleicher Preis). Das wäre ein Szenario, was ich mir durchaus vorstellen könnte.
Stimmt, mir etwa eine Std nach meinem Post auch aufgefallen: Macht gar keinen von Disc zu streamen bei einer SSD, heißt man hat keinen (technischen) Vorteil bei einem Laufwerk.

Würde mal drauf tippen, das die Digital Edition eine 1 TB SSD hat und die Version mit Laufwerk eventuell so 750GB. Alles darunter wäre schon hart. Hatte Sony schonmal was gesagt, ob der User wie bei PS3 und PS4 selber eine (normale) SSD einbauen kann? Meine hatte mal was gelesen das Sony irgendwelche speziellen SSDs verwenden will, was natürlich teurer wäre als z.B. handelsübliche M2 SSDs.

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3001
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Desotho »

Ich habe vieles digital, aber die Version ohne Laufwerk kommt mir (Stand jetzt) nicht in die Tüte.
Allein schon damit ich nicht auf Gedeih und Verderb dem eShop ausgeliefert bin. Gibt oft genug auch für physische Versionen gute Angebote, man kann gebrauchte Sachen kaufen und Spiele verleihen geht halt auch nur mit Disc.
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

JanTenner
Beiträge: 304
Registriert: 29. Apr 2018, 22:04

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von JanTenner »

Ohne Laufwerk kommt für mich auch nicht in Frage, wenn man bedenkt dass die Spiele im PS Store oft monatelang nach Release noch Vollpreis kosten während es sie auf Disk für 20-30 € gibt. Da zahlt man langfristig ein vielfaches dessen was die Konsole anfangs weniger gekostet hat.

Außerdem mal abwarten was die Maße sein werden, sie wirkt im Vergleich zu den Controllern sehr groß. Vermutlich werde ich eh auf eine Slim Variante warten - bis dahin gibt es dann auch genug Spiele damit es sich lohnt.
Du meinst wahrscheinlich 'dediziert' wenn du 'dezidiert' schreibst :ugly:

PhelanKell
Beiträge: 99
Registriert: 7. Feb 2019, 10:15

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von PhelanKell »

Braincrack hat geschrieben:
11. Jun 2020, 23:42
Edit: Als Besitzer einer PS4 Pro in White find ich es super das die Konsole in schwarz weiß ist, hoffe nur der Controller ist dann schwarz. Finde den schwarz weißen Pott hässlich :ugly:
Einfach einige Wochen damit spielen, dann ist er nicht mehr weiß :lol:
expect the unexpected

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 3001
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Desotho »

JanTenner hat geschrieben:
12. Jun 2020, 07:25
Ohne Laufwerk kommt für mich auch nicht in Frage, wenn man bedenkt dass die Spiele im PS Store oft monatelang nach Release noch Vollpreis kosten während es sie auf Disk für 20-30 € gibt. Da zahlt man langfristig ein vielfaches dessen was die Konsole anfangs weniger gekostet hat.
z.B. Steins;Gate Elite zahlt man im eShop noch nen Fuffi während man es Retail für einen 10er bekommt. Ich nehme mal an der Preisunterschied den das Laufwerk ausmacht wird vielleicht 100-150 EUR sein?
Rein digital wird sicherlich die Zukunft sein und so eine Version anzubieten macht durchaus Sinn. Wenn Microsoft doch noch ein interessantes SPiel hat könnte ich mir vorstellen in paar Jahren zu der billigsten XBox zu greifen die ich bekomme und dann das eine Spiel eben digital zu holen.
Am PC kaufe ich ja auch nur noch digital (wozu auch physisch ne DVD mit Steam Installer kaufen ...).
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

jjone
Beiträge: 24
Registriert: 6. Mai 2019, 13:29

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von jjone »

Positiv für mich als Bisher-Xboxler ist auf jeden Fall schon einmal die Form des Controllers, scheint mir xboxiger. Kam mit den Dingern bis zur PS3 nie gut zurecht, habe diese allerdings auch nicht lange in der Hand gehalten.

Denke diese Generation wird's die Playstation, Grund: Horizon. Hoffe daher stark auf Rückwärtskompatibilität, um den Vorgänger nachholen zu können.

Wenn ich mir überlege, dass ich mittlerweile mehr als einen Umzugskarton voll an Konsolenzeug angesammelt habe, überlege mir All Digital, aber hier muss dann die Preishebung im Shop auch dem Marktpreis entsprechen oder es zumindest in Sales ausreichend günstiger sein.

Pinoccio134
Beiträge: 29
Registriert: 1. Apr 2020, 00:22

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Pinoccio134 »

grinfoxx hat geschrieben:
12. Jun 2020, 03:54

Im Stream wurde die Konsole kurz im liegen gezeigt (auf dem Standfuß), gibt sicherlich schon Bilder davon... Schöner ist sie allerdings im Stehen
Im Stream wurde es eben nicht gezeigt, ich hab ihn geschaut.

Das Bild wie sie auf dem Standfuß liegt, ist erst danach im Netzaaufgetaucht. Habe es inzwischen gesehen, aber egal ob liegend oder stehend, mich spricht das Design nicht an.

Zusätzlich bleibt die Frage zurück, ob die Lüftung im Liegen genauso gut ist wie im Stehen? Von der nach oben öffnenden Form und den Lüftungsschlitzen ausgehend, vermute ich dass die Konsole für die aufrechte Position designt wurde.

Benutzeravatar
CheeseChurch
Beiträge: 45
Registriert: 11. Jan 2019, 09:57

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von CheeseChurch »

Eine Konsole mit Laufwerk kommt mir nicht mehr ins Haus, keine Lust auf Datenträger sammeln/verstauen. Sehr schön das es da jetzt eine Angebot gibt.
Mein Laufwerk in meiner Pro wurde bisher auch nur genutzt, das beigelegte RDR2 zu lesen.

Schon jemand paar hochauflösende Bilder der Konsole im Liegen gesehen?
the funniest thing about this particular signature is that by the time you realize it doesn't say anything it's to late to stop reading it

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3180
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Vinter »

Eine Sache, die ich noch nicht diskutiert gesehen habe und die mir selbst erst jetzt wieder eingefallen ist aus dem gestrigen Stream:

Sonys Bekenntnis zum Generationswechsel. Ich habe den Wortlaut nicht mehr im Kopf, aber es wurde etwas in der Art gesagt, dass der Spieler vom Generationswechsel profitieren würde.

Und das lies mich direkt aufhorchen, weil es so ungefragt und überspezifisch daher kam. Schließlich ist das Generationenkonzept wohlbekannt, jedem ist klar, dass die PS5 die nächste Generation ist.

Meine Befürchtung ist, dass hier in blumigen Worten der Spieler auf eine nur eingeschränkte Abwärtskompatibilität vorbereitet werden könnte. Bekannt ist, daß ab Juli jedes PS4 Spiel auf der PS5 laufen soll und das auch schon viele alte Titel laufen, aber wie genau die Kompatibilität im Detail gestaltet ist, ist weiterhin unbekannt. Hoffentlich setzt sich Sony hier nicht in die Nesseln!

Benutzeravatar
limericks
Beiträge: 283
Registriert: 17. Mai 2017, 13:18

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von limericks »

Ist Abwärtskompatibilität bei neuen Konsolengenerationen nicht eher ungewöhnlich? Ich weiß nicht wies bei Microsoft aussieht, aber ich hätte mir das grundsätzlich nicht erwartet. Obwohl es natürlich ein fantastisches Gimmik wäre.

Edit: Im Liegen gefällts mir gleich nochmal ein gutes Stück besser:

Bild
Zuletzt geändert von limericks am 12. Jun 2020, 11:33, insgesamt 1-mal geändert.

Rince81
Beiträge: 2776
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Rince81 »

Vinter hat geschrieben:
12. Jun 2020, 11:10
Meine Befürchtung ist, dass hier in blumigen Worten der Spieler auf eine nur eingeschränkte Abwärtskompatibilität vorbereitet werden könnte. Bekannt ist, daß ab Juli jedes PS4 Spiel auf der PS5 laufen soll und das auch schon viele alte Titel laufen, aber wie genau die Kompatibilität im Detail gestaltet ist, ist weiterhin unbekannt. Hoffentlich setzt sich Sony hier nicht in die Nesseln!
Ich denke das wird der Hauptunterschied zu Microsoft sein. Dort sagt man, dass es von den eigenen Teams erstmal keine reinen NextGen Titel geben wird. Sony vollzieht anscheinend einen harten Cut. Das so laut und deutlich zu betonen lese ich aktuell eher als Unique Selling Point den man uns Kunden einhämmern will. Echte NextGen Spiele gibt es nur von Sony - und da vermutlich erstmal nur First Party...

Da kommt dann aber auch die Digital Only Konsole rein - was man an Retail aus PS4 Zeiten rumliegen hat kann man neu kaufen. Dafür kann man die zu dem oft kolportierten Einstiegspreis von vielleicht 459€ oder 499€ platzieren. Das Vollwertige Modell mit Laufwerk kostet dann eben 50-100€ mehr.

Ich habe aber selbst Last of Us noch nicht vorbestellt, da ich hier von Sony eine klare Aussage erwarte.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Rince81
Beiträge: 2776
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Rince81 »

limericks hat geschrieben:
12. Jun 2020, 11:23
Ist Abwärtskompatibilität bei neuen Konsolengenerationen nicht eher ungewöhnlich? Ich weiß nicht wies bei Microsoft aussieht, aber ich hätte mir das grundsätzlich nicht erwartet. Obwohl es natürlich ein fantastisches Gimmik wäre.
War sowas eine zeitlang nicht sogar "normal"? Die ersten Generationen der PS 3 waren im Grunde abwärtskomaptibel, ebenso die PS 2 zur PSOne. Erst beim Wechsel von PS3 auf 4 ging das technisch nicht.

Micorosoft hat eine Abwärtskompatibilität bereits bestätigt.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Markus St.
Beiträge: 70
Registriert: 29. Jan 2018, 00:07

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Markus St. »

Das Design der Konsole gefällt mir nicht, aber es stösst mich auch nicht ab. Zumindest verhindert die gewölbte Fläche, dass Leute nicht auf die Idee kommen, noch etwas oben drauf zu stellen und so die Kühlung stören. Unter dem Strich ist mir ein stilles Gerät wichtiger, als ein schönes.

Dass es eine Version ohne Laufwerk gibt, passt mir. Ich habe auf der PS4 kein einziges Spiel auf Disk und das ist so komfortabel, vor allem wenn man an einem Abend zwischen zwei, drei Spielen wechselt. Kauft man die Spiele online erst ein paar Monate später in einem der regelmässigen Sales, sind sie nicht überteuert. Mein Backlog ist aber auch selten leer, so dass ich nicht sehnsüchtig auf ein neues Game warte, sondern dieses nur zur Kenntnis nehme und gegebenen Falls auf die Wunschliste setze.

Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 395
Registriert: 21. Okt 2016, 22:59

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Taro »

Braincrack hat geschrieben:
12. Jun 2020, 04:56
Würde mal drauf tippen, das die Digital Edition eine 1 TB SSD hat und die Version mit Laufwerk eventuell so 750GB. Alles darunter wäre schon hart. Hatte Sony schonmal was gesagt, ob der User wie bei PS3 und PS4 selber eine (normale) SSD einbauen kann? Meine hatte mal was gelesen das Sony irgendwelche speziellen SSDs verwenden will, was natürlich teurer wäre als z.B. handelsübliche M2 SSDs.
Nochmal, die Standard-Version der PS5-SSD hat wie Mark Cerny schon erklärt hat, Architekturbedingt, genau 825GB.
Jede Variante mit größerer SSD wird ein Vielfaches dieser 825GB haben.

JanTenner
Beiträge: 304
Registriert: 29. Apr 2018, 22:04

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von JanTenner »

Bild

Hm ich fürchte das wird ganz schön eng im Regal bzw passt nicht...
Du meinst wahrscheinlich 'dediziert' wenn du 'dezidiert' schreibst :ugly:

Rince81
Beiträge: 2776
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Rince81 »

Taro hat geschrieben:
12. Jun 2020, 14:02
Braincrack hat geschrieben:
12. Jun 2020, 04:56
Würde mal drauf tippen, das die Digital Edition eine 1 TB SSD hat und die Version mit Laufwerk eventuell so 750GB. Alles darunter wäre schon hart. Hatte Sony schonmal was gesagt, ob der User wie bei PS3 und PS4 selber eine (normale) SSD einbauen kann? Meine hatte mal was gelesen das Sony irgendwelche speziellen SSDs verwenden will, was natürlich teurer wäre als z.B. handelsübliche M2 SSDs.
Nochmal, die Standard-Version der PS5-SSD hat wie Mark Cerny schon erklärt hat, Architekturbedingt, genau 825GB.
Jede Variante mit größerer SSD wird ein Vielfaches dieser 825GB haben.
Vor allem wird die mit dem Laufwerk sicher teurer sein als die ohne - es gibt daher keinen Grund etwas abzuspecken. Dazu soll das Ding ja gerade über die SSD ihr technisches Potenzial entfalten - eine Installation der meisten Daten des Spiels wird daher ohnehin ein Muss sein egal ob mit Laufwerk oder Digital Only. Von Interesse ist das Laufwerk letztlich primär nur für PS4 Spiele - sofern möglich oder Retailfans und da will Sony anscheinend jetzt auch von weg.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Rince81
Beiträge: 2776
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Rince81 »

JanTenner hat geschrieben:
12. Jun 2020, 14:23
Hm ich fürchte das wird ganz schön eng im Regal bzw passt nicht...
Es gab ja Gerüchte, dass Sony Probleme mit der Kühlung haben soll. Wenn das am Ende tatsächlich so vom Maßstab her passt brauchen die womöglich den Platz für die Kühlung...
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

grinfoxx
Beiträge: 29
Registriert: 26. Aug 2018, 17:27

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von grinfoxx »

Pinoccio134 hat geschrieben:
12. Jun 2020, 10:12
grinfoxx hat geschrieben:
12. Jun 2020, 03:54

Im Stream wurde die Konsole kurz im liegen gezeigt (auf dem Standfuß), gibt sicherlich schon Bilder davon... Schöner ist sie allerdings im Stehen
Im Stream wurde es eben nicht gezeigt, ich hab ihn geschaut.

Das Bild wie sie auf dem Standfuß liegt, ist erst danach im Netzaaufgetaucht. Habe es inzwischen gesehen, aber egal ob liegend oder stehend, mich spricht das Design nicht an.

Zusätzlich bleibt die Frage zurück, ob die Lüftung im Liegen genauso gut ist wie im Stehen? Von der nach oben öffnenden Form und den Lüftungsschlitzen ausgehend, vermute ich dass die Konsole für die aufrechte Position designt wurde.
Doch wurde gezeigt, für nen paar Sekunden. Hab den Stream bei gamingclerks geschaut und die haben danach zuruckgespult

Benutzeravatar
Varus
Beiträge: 787
Registriert: 18. Aug 2016, 15:20
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Varus »

grinfoxx hat geschrieben:
12. Jun 2020, 14:55
Doch wurde gezeigt, für nen paar Sekunden. Hab den Stream bei gamingclerks geschaut und die haben danach zuruckgespult
Stimmt bei Hooked war es genauso. Obwohl ich nicht glaube, dass der Plural von Sekunde hier angebracht ist. Eher ne halbe Sekunde. :ugly:

War aber insgesamt eine coole Show. Wüsste zumindest nicht, wann ich das letzte Mal was mit einem vergleichbar breitem Angebot gesehen habe. Jedenfalls keins, das mich zum größten Teil angesprochen hätte. Hat Lust auf mehr gemacht.
I'm Commander Shepard and this is my favorite singature on the Internet.

Antworten