[Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Haferbrei
Beiträge: 360
Registriert: 19. Mär 2017, 07:06

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Haferbrei »

Kann man diese Art Problem eventuell auf spezifische Aktionen zurückführen? Ich habe jetzt häufiger gelesen, dass es zu Problemen kommen kann, wenn man den direkten Datentransfer von PS4 zu PS5 nutzt. Das war auch der Grund, warum ich nur meine Spielstände über die Cloud übertragen habe.

Benutzeravatar
Indii
Beiträge: 124
Registriert: 9. Nov 2017, 18:27
Wohnort: Stuttgart

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Indii »

Ich hab gelesen, dass man beim Installieren von der Disc am besten die Disc einlegt und dann wartet, bis der Prozess von alleine startet. Dann soll wohl alles klappen.

ASV
Beiträge: 8
Registriert: 22. Jun 2017, 16:29

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von ASV »

Haferbrei hat geschrieben:
21. Nov 2020, 09:42
Kann man diese Art Problem eventuell auf spezifische Aktionen zurückführen? Ich habe jetzt häufiger gelesen, dass es zu Problemen kommen kann, wenn man den direkten Datentransfer von PS4 zu PS5 nutzt. Das war auch der Grund, warum ich nur meine Spielstände über die Cloud übertragen habe.
Scheint an der "manuellen Installation" per "Kopieren starten" zu liegen.

Indii hat geschrieben:
21. Nov 2020, 09:49
Ich hab gelesen, dass man beim Installieren von der Disc am besten die Disc einlegt und dann wartet, bis der Prozess von alleine startet. Dann soll wohl alles klappen.
Fand ich ganz interessant. Hab ich auch probiert, jedoch installiert meine PS nicht von alleine. Egal wie lange ich warte. Ich hab es jetzt dadurch gelöst, dass ich das Spiel über das Icon installiert hab (also draufgedrückt, dann ist nichts passiert und nach mehrmals draufdrücken hat sich dann die Installation gestartet) und bisher funktioniert es.

Benutzeravatar
Indii
Beiträge: 124
Registriert: 9. Nov 2017, 18:27
Wohnort: Stuttgart

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Indii »

Nach zwei Tagen in der irren Welt der eBay Kleinanzeigen gebe ich’s jetzt auf, noch eine Konsole zu einem akzeptablen Preis zu kaufen und warte ab. Ich hab tatsächlich nur in Stuttgart selbst gesucht, aber das ist schon irre. Eine Person schrieb, sie wolle eine PS5 verschenken, wenn man sich eine Stunde mit ihr über die Coronamaßnahmen und ihre daraus resultierenden Depressionen unterhält. Irgendwer will nur gegen 4 Mio. Minecraft Coins tauschen. Massig Angebote gehen ins Vierstellige. Ich hab mehrere Nachrichten bekommen, dass Angebote, auf die ich geantwortet hatte, von gestohlenen Accounts aus eingestellt wurden. Wie gesagt: irre.

Also für mich letzter Versuch noch kurz hier: Falls jemand auf einer übrig gebliebenen Disc PS5 sitzt und diese für Ladenpreis plus Porto plus Fuffi Aufwandsentschädigung abgeben möchte, wäre ich interessiert. Ansonsten hör ich jetzt auf damit, bevor mein Hirn sich auflöst.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3465
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Vinter »

Holy Shit, der Bogen bei Astrobot 😱
Das ist schon ein geiles Feature, Hut ab.

Aber Apropos Features: Was ist eigentlich aus dem Tempest 3D Audio geworden? Das spielt in der Berichterstattung und beim Feedback noch so gar keine Rolle und ich nehme es nun auch nicht wahr, auch nicht bei Astrobot. Gibt's da schon irgendwas, wo Leute begeistert vom immersiven Audio berichten?

Benutzeravatar
Haferbrei
Beiträge: 360
Registriert: 19. Mär 2017, 07:06

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Haferbrei »

Vinter hat geschrieben:
21. Nov 2020, 16:18
Holy Shit, der Bogen bei Astrobot 😱
Das ist schon ein geiles Feature, Hut ab.

Aber Apropos Features: Was ist eigentlich aus dem Tempest 3D Audio geworden? Das spielt in der Berichterstattung und beim Feedback noch so gar keine Rolle und ich nehme es nun auch nicht wahr, auch nicht bei Astrobot. Gibt's da schon irgendwas, wo Leute begeistert vom immersiven Audio berichten?
Ich bin sogar ziemlich begeistert, die räumliche Ortung der Geräuschquelle in Demon's Souls funktioniert hervorragend und bei den Drachen stellt es mir jedes Mal die Nackenhaare auf.

Ich denke einfach, dass hier wieder das übliche Problem zu Tage tritt, dass Audio im Marketing-Material schlecht zu verwerten ist, wenn der Großteil es eh auf dem Handy konsumiert.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3465
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Vinter »

Okay, Demon's Souls besitze ich noch nicht. Aber dann weiß ich ja, wo ich drauf achten muss 👍Danke!

Rince81
Beiträge: 3253
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Rince81 »

Indii hat geschrieben:
21. Nov 2020, 15:32
Nach zwei Tagen in der irren Welt der eBay Kleinanzeigen gebe ich’s jetzt auf, noch eine Konsole zu einem akzeptablen Preis zu kaufen und warte ab. Ich hab tatsächlich nur in Stuttgart selbst gesucht, aber das ist schon irre.
War das nicht klar, jeder, der jetzt eine PS5 bei ebay Kleinanzeigen reinstellt ist entweder Scalper oder Betrüger - und die Grenzen sind imho fließend. Aus Prinzip sollte man als Kunde sowas NIE unterstützen, es wird sonst nämlich in Zukunft noch viel schlimmer werden...
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Asgon
Beiträge: 50
Registriert: 13. Mai 2020, 16:55

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Asgon »

Rince81 hat geschrieben:
21. Nov 2020, 16:49
War das nicht klar, jeder, der jetzt eine PS5 bei ebay Kleinanzeigen reinstellt ist entweder Scalper oder Betrüger - und die Grenzen sind imho fließend. Aus Prinzip sollte man als Kunde sowas NIE unterstützen, es wird sonst nämlich in Zukunft noch viel schlimmer werden...
Vor allem was mich wundert sind die massiven Gebote auf leere Kartons, sind die Bietenden nicht mehr willig zu lesen, was da im Beschreibungstext und auch Angebotsüberschrift angeboten wird? Während ich das gerade Schreibe sind die Gebote auf eine Anzeige von 650 auf 703 EUR gestiegen. WTF :ugly:

Rince81
Beiträge: 3253
Registriert: 21. Dez 2015, 04:30

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Rince81 »

Asgon hat geschrieben:
21. Nov 2020, 17:02
Vor allem was mich wundert sind die massiven Gebote auf leere Kartons, sind die Bietenden nicht mehr willig zu lesen, was da im Beschreibungstext und auch Angebotsüberschrift angeboten wird? Während ich das gerade Schreibe sind die Gebote auf eine Anzeige von 650 auf 703 EUR gestiegen. WTF :ugly:
Oder es sind Spaßbieter, die denen das Geschäft verderben wollen.
Die "Gesendet von meinem HTC11 Life mit Tapatalk"-Signatur

Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 449
Registriert: 21. Okt 2016, 22:59

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Taro »

Vinter hat geschrieben:
21. Nov 2020, 16:18
Aber Apropos Features: Was ist eigentlich aus dem Tempest 3D Audio geworden? Das spielt in der Berichterstattung und beim Feedback noch so gar keine Rolle und ich nehme es nun auch nicht wahr, auch nicht bei Astrobot. Gibt's da schon irgendwas, wo Leute begeistert vom immersiven Audio berichten?
Was für Kopfhörer hast du und wie sind sie angeschlossen?

Dr_Hasenbein
Beiträge: 398
Registriert: 13. Dez 2016, 00:01

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Dr_Hasenbein »

Indii hat geschrieben:
21. Nov 2020, 15:32
Eine Person schrieb, sie wolle eine PS5 verschenken, wenn man sich eine Stunde mit ihr über die Coronamaßnahmen und ihre daraus resultierenden Depressionen unterhält.
Gibts das noch? Ich fahre da hin :ugly:

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3465
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Vinter »

Taro hat geschrieben:
21. Nov 2020, 18:05
Was für Kopfhörer hast du und wie sind sie angeschlossen?
Teufel Real Blue NC, angeschlossen über Kabel am Controller.

Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 449
Registriert: 21. Okt 2016, 22:59

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Taro »

Vinter hat geschrieben:
21. Nov 2020, 18:08
Taro hat geschrieben:
21. Nov 2020, 18:05
Was für Kopfhörer hast du und wie sind sie angeschlossen?
Teufel Real Blue NC, angeschlossen über Kabel am Controller.
Hmm okay, das sollte eigentlich funktionieren, hast du es mit und ohne NC probiert.

Oder hast du vielleicht komisch geformte Ohren?^^

Benutzeravatar
Indii
Beiträge: 124
Registriert: 9. Nov 2017, 18:27
Wohnort: Stuttgart

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Indii »

Dr_Hasenbein hat geschrieben:
21. Nov 2020, 18:07
Indii hat geschrieben:
21. Nov 2020, 15:32
Eine Person schrieb, sie wolle eine PS5 verschenken, wenn man sich eine Stunde mit ihr über die Coronamaßnahmen und ihre daraus resultierenden Depressionen unterhält.
Gibts das noch? Ich fahre da hin :ugly:
Das Angebot wurde gelöscht noch während ich meine Nachricht geschrieben habe. :ugly:

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 2018
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Leonard Zelig »

Dr_Hasenbein hat geschrieben:
20. Nov 2020, 20:20
Gibts hier eigentlich Feedback zum Spulenfiepen? Bei mir im Clan hats etwa die Hälfte erwischt. Wie sieht das bei euch aus?
Ich höre ein dumpfes Rattern, aber das stört nicht beim Spielen. Komplett leise ist die Konsole allerdings nicht.
Vinter hat geschrieben:
21. Nov 2020, 16:18
Aber Apropos Features: Was ist eigentlich aus dem Tempest 3D Audio geworden? Das spielt in der Berichterstattung und beim Feedback noch so gar keine Rolle und ich nehme es nun auch nicht wahr, auch nicht bei Astrobot. Gibt's da schon irgendwas, wo Leute begeistert vom immersiven Audio berichten?
Ich höre bei Astro's Playroom keinen Unterschied mit Kopfhörern, hab mich aber auch noch nicht mit dem Audio-Profilen beschäftigt. Binaurale Tonaufnahmen wie bei Hellblade sind glaube ich wirkungsvoller.

Apropos Astro's Playroom. Das ist wirklich eine großartige Liebeserklärung an die 25-jährige PlayStation-Geschichte. Hab es gestern beendet und heute dann noch die restlichen Artefakte gesucht. Miles Morales gefällt mir bisher auch sehr gut, eine absolut würdige Fortsetzung.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

lnhh
Beiträge: 1940
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von lnhh »

Der Controller faellt in die gleiche Ecke wie VR - kaum durch Worte erklaerbar, muss man angefasst haben.

Ich habe bis jetzt
  • Demons Souls
Der Performance Modus ist absolut genial. 60fps und wunderschoen. Der Qualitymodus lohnt sich nicht. Wuerde ich im Vergleich als unspielbar bezeichnen. Auch sehe ich visuell quasi keinen Unterschied.
  • Astros Playroom
  • DMCV SE
gespielt. Alle drei klasse auf der PS5.
Fifa 21 auch super ohne die Ladezeiten - bin auf den NextGen Patch am 4.12 gespannt.

Auf der XeX spiele ich aktuell
  • Slay the Spire
:ugly: Danke Gamepass, hab ja am PC noch nciht genug drin versenkt. Fuer 20Euro nochmal die Ultimate Edition von
  • Control
mitgenommen. Q1 2021 soll ja hier auch der NextGen Patch kommen. Bin sehr gespannt.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Errorelli
Beiträge: 154
Registriert: 4. Aug 2016, 16:40
Wohnort: Kühnhaide

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Errorelli »

Yano hat geschrieben:
20. Nov 2020, 13:18
Das wäre aber wirklich ein No-Go
Einfach wie auf der PS4:
unterstützt das Spiel HDR -> HDR
Spiel nur in SDR-> SDR
Hat auf der PS4 Super funktioniert :)


Für Leute mit einer lauten PS5 und bisschen Feinmechanik Werkzeug:
Vielleicht hat sich in eurer PS5 ein Sticker gelöst, der in den Lüfter ragt und rattert

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 2018
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von Leonard Zelig »

Ich finde es bemerkenswert, dass die PS5 bei Multiplattformtiteln wie DIRT 5 und AC Valhalla grafisch die Nase vorn hat. Auf dem Papier ist sie ja schwächer als die Series X. Können Entwickler auf der PS5 hardwarenäher programmieren oder sind die Tools auf der Xbox einfach noch nicht fertig? Normalerweise müsste sich das Verhältnis nächstes Jahr wieder wenden. Die PS5 Systemsoftware ist auch noch ziemlich buggy und HDMI 2.1-Features wie VRR müssen erst noch per Firmware-Update nachgereicht werden. Da hat die Xbox einen Vorteil, weil dort das neue OS schon für mehrere Monate auf den One-Konsolen getestet wurde und VRR auch schon auf der One funktioniert.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Benutzeravatar
SebastianStange
Administrator
Beiträge: 766
Registriert: 7. Dez 2016, 21:05

Re: [Sammelthread] Das PS4 / PS5 Forum - Bitte eintreten!

Beitrag von SebastianStange »

Leonard Zelig hat geschrieben:
22. Nov 2020, 11:10
Ich finde es bemerkenswert, dass die PS5 bei Multiplattformtiteln wie DIRT 5 und AC Valhalla grafisch die Nase vorn hat. Auf dem Papier ist sie ja schwächer als die Series X. Können Entwickler auf der PS5 hardwarenäher programmieren oder sind die Tools auf der Xbox einfach noch nicht fertig? Normalerweise müsste sich das Verhältnis nächstes Jahr wieder wenden. ...
Spannend, ne? Ich schiebe es drauf, dass die Multiplattform-Entwickler andere Sorgen hatten, als ihre Next-Gen-Fassungen perfekt zu optimieren. Und gerüchtehalber waren die Sony-Devkits auch schon früher gut einsetzbar und Code lief problemlos drauf. Dazu hat die PS5 wohl noch einige Funktionen im Chip, die der XSX in der Form fehlen - wohl eine besondere Geometrie-Engine (was auch immer das heißt) und ggf. auch etwas Cache. Fraglich, wie groß der Effekt da ausfällt, zumal es weder von Sony noch von Microsoft wirklich genaue Infos zum Aufbau der SoCs gibt.

Vor allem hat die PS5 halt auch mehr GPU-Takt und wie Mark Cerny (Konsolenarchitekt) dazu sagte: "a rising tide lifts all boats". Sprich: Höherer Takt hilft bei praktisch allen Berechnungen, die ein Spiel so anstellt. Takt wirkt. Mit mehr Megahertz wird mehr Arbeit in der gleichen Zeit weggeschafft.

Die XSX hat nun aber viel mehr Teraflops. Mehr Leistung auf dem Papier und auch in der Realität. Nur eben mit weniger Takt, dafür mehr Grafikkernen. Die schlau zu nutzen, also gleichzeitig im Parallelbetrieb, ist sicher etwas kniffliger. Zumal die XSX zwar mehr Arbeitsspeicher hat, aber der asymetrisch verteilt ist. Nicht auf jedes Modul kann mit der gleichen, hohen Geschwindigkeit zugegriffen werden - zumindest in Abhängigkeit davon, welche der anderen Speichermodule man gleichzeitig ebenfalls anspricht. Ist etwas komplizierter. Und hier fehlt halt sehr spürbar ein Microsoft First-Party-Titel als Referenz. Der halt zeigt, was geht. Ich kann mir vorstellen, dass der Chip der Series X etwa bei Raytracing dramatisch besser sein müsste, da die Konsole mehr Compute Units hat und Raytracing super parallelisierbar ist. Fehlt halt ein Spiel, das Raytracing ähnlich schön implementiert wie derzeit Spider Man: Miles Morales.

Bin gespannt, wo sich Multiplattform-Spiele im Verlauf des Jahres 2021 einpendeln. Ich denke ja schon, dass sie langfristig einen Tick besser auf der XSX laufen müssten. Aber ach... alles hochakademische Gedanken zu Dingen, die ich dann beim Zocken absolut nicht wahrnehme und die mir dann auch nicht wirklich wichtig sind.

Zur PS5: Habe jetzt auch erstmal aufgehört, mich nach einer umzusehen. Eilt ja auch nicht wirklich angesichts des First-Party-Lineups. Derzeit macht mir auch PC-gaming wirklich viel Spaß. Da habe ich auch den SSD-Effekt, wenn auch nicht so ausgeprägt, und viele, viele, viele gute Spiele. :-D

Antworten