Serious Games über psychische Erkrankungen

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
eXodus
Beiträge: 20
Registriert: 5. Mär 2018, 16:01

Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von eXodus » 24. Apr 2019, 08:43

Liebe Community,

Seit ca. 5 Jahren arbeite ich als Psychologe (und nächstes Jahr darf ich mich sogar Psychotherapeut nennen, wenn nicht irgendein geiles Game dazwischen kommt :ugly: )


Momentan arbeite ich seit 2-3 Jahren in einer Tagesklinik, in der wir mit vielen junge PatientInnen arbeiten. Wir hatten letztens eine kleine Fortbildung über die Arbeit mit dieser "Zielgruppe", wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, kamen dabei allerhand Halbwissen und Stereotype wie die "Jugend" die digitale Welt nutzt zum Vorschein.

Über ein paar Umwege sind wir dann auf serious games zu sprechen gekommen, die beim Team dann aber auf recht großes Interesse gestoßen sind.
Wir haben jetzt locker vereinbart, uns mal 1-2 Games im Kontext psychischer Erkrankung anzuschauen - ein Lets Play in der Klinik quasi :D

Dummerweise hab ich selbst davon aber null Plan, auch meiner Weigerung geschuldet, mich nach Feierabend sonderlich viel weiter mit meinen Arbeitsthemen zu beschäftigen ;)

Parallel zu meiner eigenen Recherche würde ich mich daher sehr über eure Empfehlungen und Erfahrungen freuen, vielleicht entsteht daraus ja auch ein netter Austausch.

Ich suche primär nach Games, die man auch in einer dreiviertel Stunde anschaulich präsentieren kann und bei denen die psych. Erkrankung nicht als einfacher Plot-Twist oder sowas genutzt wird.

Benutzeravatar
sleepnt
Beiträge: 345
Registriert: 4. Feb 2019, 16:15

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von sleepnt » 24. Apr 2019, 09:54

Es gibt ein Spiel, dass speziell Demenz anspricht/aufgreift namens Sea Hero Quest.

Ich hab mal eine Dokus auf einem öffentlich-rechtlichen Sender dazu geschaut - ging auch um Bildung, Arbeit mit Senioren etc. Schau mal die Mediatheken durch, vielleicht findest du da noch mehr.

Edit: Hab etwas von GameTwo dazu gefunden - hat mich positiv überrascht, dass die ein Thema ernst behandeln können.
https://youtu.be/V6E82iYZLlQ
Zuletzt geändert von sleepnt am 24. Apr 2019, 10:14, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
toxic_garden
Beiträge: 653
Registriert: 14. Okt 2016, 17:54
Wohnort: Hamburg

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von toxic_garden » 24. Apr 2019, 09:57

es liegt ziemlich auf der Hand, in dem Fall Hellblade: Senua’s Sacrifice zu empfehlen. Da ist die psychische Erkrankung der Protagonistin ja ein sehr zentrales Element.
Mein Name ist Guybrush und ich verkaufe diese feinen Lederjacken.

Benutzeravatar
DieTomate
Beiträge: 123
Registriert: 14. Apr 2017, 11:39

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von DieTomate » 24. Apr 2019, 10:01

Schau dir mal The Cat Lady an.

Benutzeravatar
Ricer
Beiträge: 683
Registriert: 18. Okt 2016, 08:55

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von Ricer » 24. Apr 2019, 20:00

Es ist kein klassisches Serious Game, sei aber dennoch an dieser Stelle erwähnt: Celeste

https://kotaku.com/celeste-taught-fans- ... 1825305692
While the level, much like the rest of Celeste, is pretty on the nose, it smartly conveys what it’s like to contend with mental illness while also trying to be a helpful, sociable person. It’s a crucial part of the coping process that arguably more elaborate games about mental illness like Hellblade have missed.
--
Gesendet von meinem Sega Game Gear

Benutzeravatar
Fu!Bär
Beiträge: 266
Registriert: 12. Apr 2018, 15:57

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von Fu!Bär » 26. Apr 2019, 06:59

Ich kann in dem Zusammenhang nur What Remains of Edith Finch empfehlen. Der Teil zu ihrem kiffenden Bruder (?) der in seiner Traumwelt / Depression versinkt hat mich tief berührt und stellt seine Probleme und Erkrankung fantastisch dar.

ZiggyStardust
Beiträge: 217
Registriert: 14. Nov 2018, 12:53

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von ZiggyStardust » 26. Apr 2019, 10:48

Fran Bow klingt interessant, hab ich aber selber nie gespielt. Geht um ein Mädchen, das den Tod seiner Eltern mitansehen musste und nach der Einnahme von Medikamenten Halluzinationen entwickelt.

Benutzeravatar
sleepnt
Beiträge: 345
Registriert: 4. Feb 2019, 16:15

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von sleepnt » 26. Apr 2019, 11:21

So wie ich das verstehe sind serious games weniger Spiele, die sich ernst nehmen oder ernste Themen behandeln als viel mehr ernste Funktionen in der realen Welt verfolgen. Z.B. eine Sinulation zu Bildungszwecken anstatt zur Unterhaltung. Verstehe ich das richtig? Dahingehend sollte man Spiele betrachten, die hier vorgeschlagen wird. Verfolgen sie eine ernste realweltliche Funktion? Denn viele ernste Spiele haben totzdem oft eine Unterhaltungsebene. Krimis und Dramen sind in der Rgel auch ernst in ihret Thematik, aber deswegen keine Filme, die eine realweltliche Funktion besitzen... Auch wenn einige aus kultureller Bedeutung dann welche nachträglich erhalten. Aber das ist dann ja wieder etwas anderes.

ClintSchiesstGut
Beiträge: 225
Registriert: 16. Mär 2019, 13:18
Wohnort: NRW

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von ClintSchiesstGut » 26. Apr 2019, 11:27

Da schon recht viel genannt wurde, fällt mir spontan nur noch 'Layers of Fear' ein, wo der Maler seines 'Werkes' dem Wahnsinn anheim fällt.
Die Entwicklung kann man gut durch die Kapitel verfolgen, nur ist das ein 5+ Stunden-Spiel.
2019 - Mal sehen was sich in Battlefield 4 (PS4) getan hat seit 2016.

Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 1678
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von Heretic » 26. Apr 2019, 11:56

sleepnt hat geschrieben:
26. Apr 2019, 11:21
So wie ich das verstehe sind serious games weniger Spiele, die sich ernst nehmen oder ernste Themen behandeln als viel mehr ernste Funktionen in der realen Welt verfolgen. Z.B. eine Sinulation zu Bildungszwecken anstatt zur Unterhaltung. Verstehe ich das richtig?
Ich würde sagen, unter dem Oberbegriff "Serious Games" (der mir nicht so recht behagt, weil schwammig) kann man auch Spiele einordnen, die schwierige Themen behandeln. Natürlich nur, wenn sie mehr in die Tiefe und mit dem nötigen Ernst herangehen und nicht ausschließlich der Unterhaltung dienen. Knochentrockene Spiele ohne jeden Spielspaß würden aber imo ihren Zweck verfehlen, schwierige und/oder komplexe Themen zugänglicher und auch unterhaltsamer zu präsentieren. Sie sollen ja gerade bei den Leuten Aufmerksamkeit und Interesse wecken, die diese Themen nicht auf dem Schirm haben oder einen großen Bogen um sie machen.

eXodus
Beiträge: 20
Registriert: 5. Mär 2018, 16:01

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von eXodus » 28. Apr 2019, 11:03

Wohoo,

Erstmal danke für alle eure Empfehlungen.
Ich werde mir mal die Game Two Folge die Tage anschauen und dann 1-2 kürzere Spiele anschauen und ggf. noch zu euren Empfehlungen kurz was sagen, warum ich das in der Therapie eigentlich ganz spannend oder eher ungeeignet fände :)

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 2108
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: Serious Games über psychische Erkrankungen

Beitrag von derFuchsi » 2. Mai 2019, 10:52

In Actual Sunlight geht es um Depression.
Passt vielleicht nicht hunderprozentig aber einer der Macher von Stanley Parable ist wohl nach dem Erfolg seines Spiels in eine art Depression gefallen oder so. Und das hat er dann wohl in The Beginner's Guide verarbeitet.
Vordergründig kein Spiel über Depression aber die Erzählung legt das nahe und wenn man sich mit der Hintergrundgeschichte des Machers befasst steht die Vermutung im Raum dass es hier vermutlich die ganze Zeit um ihn selber geht.
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Antworten