Seite 1 von 7

Auf ein Altbier - Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 13:09
von Dee'N'bee
Die schlechtesten Spiele-Synchros kommen am Freitag.

Uh...da freu ich mich drauf. Mich juckt es jetzt schon in den Fingern, deshalb mach ich jetzt schon mal diesen Thread hier auf :lol: ich hoffe das ist nicht unüblich und unerwünscht ;)

Wir können ja im Vorfeld schon paar Synchro-Aussetzer hier sammeln?

Ich werf mal Metal Gear Solid auf der Ps1 in den Raum. Liquid Snake in deutsch ist sagenhaft schlecht. Irgendwie tut mir der Synchronsprecher ein wenig leid, aber er kann ja nix dafür das er eine seltsame Stimme hat :P Für mich im nachhinein die schlechteste Synchro aller Zeiten

Obwohl ich als junger Mensch damals, dessen englisch nocht nicht so gut war, froh war das es MGS 1 auf deutsch gab. Bis heute spiele ich aber Spiele wenn möglich immer auf deutsch.

Mein Englisch ist zwar nicht unbedingt das aller schlechteste, doch wenn ich Untertitel anhabe muss ich immer da drauf gucken, egal ob ich jetzt alles verstanden habe oder nicht. Muss da auch ständig drauf gucken wenn es auf deutsch mit deutschen Untertiteln ist...schlimm sowas :lol:

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 13:16
von imanzuel
"Was war das für ein Geräusch?... Hä, Fußspuren???" :D Legendär.

Resident Evil 1 dürfte auch ganz vorne dabei sein. Diese völlig übertriebene Betonung, gehört aber halt dazu damit es ordentlich trashig wirkt.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 14:03
von Heretic
Ich finde ja die Vertonung des Avatars in "Ultima IX: Ascension" legendär schlecht. Aber böse Zungen behaupten, das Spiel hätte noch andere Probleme...

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 14:28
von lolaldanee
Mass Effect 1-3 finde ich auf deutsch unerträglich, aber wirklich unerträglich. Insbesondere die Diskrepanz zum Original ist autemberaubend.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 14:40
von Axel
Star Trek Starfleet Academy!!!
Was war damals die deutsche Version von dem Spiel schlecht! So richtig schlecht! Nicht mal die deutschen Originalsynchronsprecher von William Shatner & Co. waren dabei! Ich habe das damals voller Vorfreude gekauft und dann war das alles so... scheiße!

Knight Rider The Game
Von Davilex, den Machern der Aurobahnraser Spielen. War an sich schon meh. Wobei die durch die karge Umgebungslandschaft zumindest die Serie perfekt eingefangen haben. :ugly: Aber... die deutsche Synchro! Oh man! Das war mal so richtig mies! Hier eine Kostprobe: https://www.youtube.com/watch?v=jv11HwbQlA8


Tut mir leid, aber dagegen war doch Metal Gear Solid gold!

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 15:40
von lolaldanee
Witcher 1 ist auf spanisch nicht so der Brüller... habs vor kurzem gespielt, und hatte ganz stark das Bedürfnis es schnell wieder zu ändern
Die spanischne Sprecher wirken wirklich unglaublich gekünstelt

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 15:46
von exx
lolaldanee hat geschrieben:
30. Sep 2019, 14:28
Mass Effect 1-3 finde ich auf deutsch unerträglich, aber wirklich unerträglich. Insbesondere die Diskrepanz zum Original ist autemberaubend.
Ich hab die Trilogie zum ersten Mal glaube ich auf deutsch durchgespielt. War mir jetzt nicht negativ in Erinnerung geblieben (aber ist auch schon 6 Jahre her).

Ist das vielleicht dem Umstand geschuldet, dass sie auf englisch, insbesondere in der Female route so übertrieben gut ist? :)
Renegade Jennifer Hale ist wahrscheinlich die Synchro, bei der ich mich am meisten amüsiert habe :lol:

Ach ich finds einfach immer wieder gut :lol: Commander Shepard being Brutally Bitchy

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 15:59
von Schlagerfreund
In der Hinsicht empfehle ich folgenden Klassiker.

https://www.youtube.com/watch?v=VRhDmUzWuBI

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 16:23
von ZiggyStardust
lolaldanee hat geschrieben:
30. Sep 2019, 14:28
Mass Effect 1-3 finde ich auf deutsch unerträglich, aber wirklich unerträglich. Insbesondere die Diskrepanz zum Original ist autemberaubend.
Fand die eigentlich ganz gelungen, man hatte ja auf der Xbox 360 auch nicht die Wahl. Würde es gerne noch mal auf Englisch durchspielen, aber der erste Teil ist echt schlecht gealtert. Vielleicht sollte ich mit Teil 2 anfangen.

Das ist eine unerträgliche Synchro:

https://youtu.be/tSKpDdPvWwc

:ugly:

Die Sony-Spiele zocke ich auch immer auf Englisch.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 16:45
von Dee'N'bee
lolaldanee hat geschrieben:
30. Sep 2019, 14:28
Mass Effect 1-3 finde ich auf deutsch unerträglich, aber wirklich unerträglich. Insbesondere die Diskrepanz zum Original ist autemberaubend.
Abgesehen vom männlichen Sprecher für Shepard fand ich die Ok. Im ersten Teil hatte Shepard auch noch eine andere stimme. Ab dem zweiten haben sie ne Stimme gewählt die ich abgrundtief nicht leiden kann. Auch der Grund weshalb ich Mass Effect nur noch mit weiblichen Shepards spielen kann/muss

Seitdem kann ich auch nur noch mit dem Kopfschütteln wenn ich den in anderen Spielen höre...und das passiert viel zu oft.

Generell kommt es mir auch so vor als hätten wir in Deutschland nur ne Handvoll Sprecher. Am meisten denk ich das bei Bethesda Spielen. Die haben gefühlt in jedem Spiel die gleichen

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 16:48
von exx
ZiggyStardust hat geschrieben:
30. Sep 2019, 16:23
Fand die eigentlich ganz gelungen, man hatte ja auf der Xbox 360 auch nicht die Wahl. Würde es gerne noch mal auf Englisch durchspielen, aber der erste Teil ist echt schlecht gealtert. Vielleicht sollte ich mit Teil 2 anfangen.
Falls du es am PC spielen möchtest, ist es mit Mods eigentlich noch recht gut spielbar (also falls das Hauptproblem die Grafik ist :ugly: ). Hab das vor 1,2 Jahren nochmal gemacht.
Bin allerdings auch großer Fan (auch und besonders vom ersten), also vielleicht relativ hart gesotten was das angeht :D

Für ME1 wäre das "MEUITM"

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 16:52
von Dee'N'bee
Schlagerfreund hat geschrieben:
30. Sep 2019, 15:59
In der Hinsicht empfehle ich folgenden Klassiker.

https://www.youtube.com/watch?v=VRhDmUzWuBI
Shining Force Neo:
"uuuuh...something is coming! He is going to explode" :shock:

Oje oje...Softporn incoming :shifty:

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 17:38
von ZiggyStardust
exx hat geschrieben:
30. Sep 2019, 16:48
ZiggyStardust hat geschrieben:
30. Sep 2019, 16:23
Fand die eigentlich ganz gelungen, man hatte ja auf der Xbox 360 auch nicht die Wahl. Würde es gerne noch mal auf Englisch durchspielen, aber der erste Teil ist echt schlecht gealtert. Vielleicht sollte ich mit Teil 2 anfangen.
Falls du es am PC spielen möchtest, ist es mit Mods eigentlich noch recht gut spielbar (also falls das Hauptproblem die Grafik ist :ugly: ). Hab das vor 1,2 Jahren nochmal gemacht.
Bin allerdings auch großer Fan (auch und besonders vom ersten), also vielleicht relativ hart gesotten was das angeht :D

Für ME1 wäre das "MEUITM"
Die Grafik stört mich nicht, eher das Kampfsystem, die Menüs, das UI und die fehlende Unterstützung des Xbox-Controllers. Letzteres stört auch beim zweiten Teil, aber dafür der Rest nicht.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 17:46
von Andreas29
lolaldanee hat geschrieben:
30. Sep 2019, 14:28
Mass Effect 1-3 finde ich auf deutsch unerträglich, aber wirklich unerträglich. Insbesondere die Diskrepanz zum Original ist autemberaubend.
Ich spiele eigentlich nie Spiele zweimal, aber ich habe die damals auf Deutsch gespielt, weil das noch in der Phase war, wo ich kein O-Ton konsumiert habe. Und ich spiele tatsächlich mit dem Gedanken sie alleine deswegen nochmal zu spielen. Aber das ist halt ein hohes Zeitinvestment...

Ich werfe dann mal Barney Calhoun aus Half-Life 2 ins Rennen: https://www.youtube.com/watch?v=Xke5MatvtxU ab 9.00 etwa geht es los und es wird dann eingeblendet, wie die deutsche Synchro ist. Das ist übrigens vom Let´s Play Channel von Robin Schweiger, der kürzlich in der Folge von Astral Chain war.

Oder man beachte dieses Schätzchen aus der Versoftung von "Die Mumie kehrt zurück": https://www.youtube.com/watch?v=HW1MoWuEwnw ab 3.00.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 18:02
von Rince81
ZiggyStardust hat geschrieben:
30. Sep 2019, 17:38
Die Grafik stört mich nicht, eher das Kampfsystem, die Menüs, das UI und die fehlende Unterstützung des Xbox-Controllers. Letzteres stört auch beim zweiten Teil, aber dafür der Rest nicht.
Was die Menüs und die fehlende Controller Unterstützung angeht, Die PC Version ist nur ein Port der Xbox Fassung und das alles vorhanden aber deaktiviert. Es gibt aber via Nexus Mods, die bei Teil 1 und 2 die Controllerunterstützung wieder aktivieren, nicht irgendwie was halb funktionierendes, sondern die vorhandene der Xbox Fassung.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 18:15
von rammmses
Im Grunde kann man jedes Spiel vor 2000 nehmen, da ist eine schlechte Vertonung der Normalfall. Seitdem sich die Branche professionalisert hat und viel Geld dahinter steckt, muss man schon sehr nach wirklich schlechten Synchros suchen. Wobei da einige auch seltsame Ansprüche haben oder ihre Fähigkeiten in Englisch überschätzen...
lolaldanee hat geschrieben:
30. Sep 2019, 14:28
Mass Effect 1-3 finde ich auf deutsch unerträglich, aber wirklich unerträglich. Insbesondere die Diskrepanz zum Original ist autemberaubend.
Die deutsche Version ist inhaltlich und von der Professionalität der Sprecher keinen Deut schlechter als das Original, das ist dann nur noch Geschmackssache. Oder kann das jemand ernsthaft belegen, dass die "schlecht" ist? Woran machst du das fest?

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 18:25
von exx
Rince81 hat geschrieben:
30. Sep 2019, 18:02
ZiggyStardust hat geschrieben:
30. Sep 2019, 17:38
Die Grafik stört mich nicht, eher das Kampfsystem, die Menüs, das UI und die fehlende Unterstützung des Xbox-Controllers. Letzteres stört auch beim zweiten Teil, aber dafür der Rest nicht.
Was die Menüs und die fehlende Controller Unterstützung angeht, Die PC Version ist nur ein Port der Xbox Fassung und das alles vorhanden aber deaktiviert. Es gibt aber via Nexus Mods, die bei Teil 1 und 2 die Controllerunterstützung wieder aktivieren, nicht irgendwie was halb funktionierendes, sondern die vorhandene der Xbox Fassung.
Ach was :shock: Ich hab damals wirklich ewig versucht, dass mit der Controller-Unterstützung gescheit hinzubekommen aber es hat nicht funktionert. Zielen war zb. völlig unmöglich. Ich hab dann, minimal umständlich :ugly: , sowohl Controller als auch Maus und Tastatur benutzt. Jeweils für Freeroaming und eben Combat.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 21:49
von Gonas
rammmses hat geschrieben:
30. Sep 2019, 18:15

Die deutsche Version ist inhaltlich und von der Professionalität der Sprecher keinen Deut schlechter als das Original, das ist dann nur noch Geschmackssache. Oder kann das jemand ernsthaft belegen, dass die "schlecht" ist? Woran machst du das fest?
Die von ME1 finde ich im deutschen tatsächlich schlecht da viele englische Begriffe eigenartig eingedeutscht oder mindestens unnatürlich deutsch betont werden. Allein schon, dass man die Röhre suchen muss ...

Damals empfand ich den männlichen Shepard auch als unangenehm lispelnd.

In ME2 ist in den Punkten allerdings deutlich besser. Da gibts für mich nichts zu beanstanden.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 23:19
von rammmses
Gonas hat geschrieben:
30. Sep 2019, 21:49
Die von ME1 finde ich im deutschen tatsächlich schlecht da viele englische Begriffe eigenartig eingedeutscht oder mindestens unnatürlich deutsch betont werden. Allein schon, dass man die Röhre suchen muss ...

Damals empfand ich den männlichen Shepard auch als unangenehm lispelnd.

In ME2 ist in den Punkten allerdings deutlich besser. Da gibts für mich nichts zu beanstanden.
Das ist ein gutes Beispiel, im Original heißt es "conduit", inwiefern sagt das mehr aus als "Röhre"? Das ist genauso metaphorisch. Welchen Begriff hättest du denn passender gefunden als Übersetzung?
Zum zweiten weiß ich nicht, hab immer nur female shepard gespielt, aber glaube die männliche Stimme wurde getauscht von 1 zu 2/3, das ist dann wirklich ein guter Kritikpunkt.

Re: Pre-'Auf ein Altbier' Die schlechstesten Synchros

Verfasst: 30. Sep 2019, 23:33
von Gonas
rammmses hat geschrieben:
30. Sep 2019, 23:19
Gonas hat geschrieben:
30. Sep 2019, 21:49
Die von ME1 finde ich im deutschen tatsächlich schlecht da viele englische Begriffe eigenartig eingedeutscht oder mindestens unnatürlich deutsch betont werden. Allein schon, dass man die Röhre suchen muss ...

Damals empfand ich den männlichen Shepard auch als unangenehm lispelnd.

In ME2 ist in den Punkten allerdings deutlich besser. Da gibts für mich nichts zu beanstanden.
Das ist ein gutes Beispiel, im Original heißt es "conduit", inwiefern sagt das mehr aus als "Röhre"? Das ist genauso metaphorisch. Welchen Begriff hättest du denn passender gefunden als Übersetzung?
Ja, mir ist klar, dass eine schöne Übersetzung da schwierig ist. In diesem Fall fällt mir persönlich auch nichts wirklich gutes ein. Für mich wäre conduit ja noch schöner gewesen, aber das in einen deutschen Satz einzubauen dürfte auch abenteuerlich klingen.

Um vielleicht ein besseres Beispiel zu nennen: Die Aussprache des Wortes Geth ist in der deutschen Vertonung absolut schrecklich. Es wird quasi als geht ausgesprochen. Leider fällt dieses Wort ununterbrochen. Zudem bin ich über einige Übersetzungen gestolpert die so real einfach niemand deutsch gesagt hätte, Beispiele sind mir aber leider entfallen.