The Last of Us 2

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
mrz
Beiträge: 1062
Registriert: 2. Sep 2016, 11:43

Re: The Last of Us 2

Beitrag von mrz »

Hab seit dem E3 Gameplay nichts mehr von dem Spiel gesehen und mich von den Leaks fern gehalten.
The Last of Us war das erste Spiel wo mich die Geschichte und die Entwicklung der Charaktere interessiert hat.

Hab schon sehr Bock auf den zweiten.

Benutzeravatar
Asphyx
Beiträge: 192
Registriert: 25. Jan 2018, 09:46

Re: The Last of Us 2

Beitrag von Asphyx »

Vinter hat geschrieben:
2. Okt 2019, 09:49
Bin skeptisch. Was bislang als Gameplay gezeigt wurde, sah aus wie ein generisches Action-Adventure, nur besser animiert als die Konkurrenz. Bisschen schleichen, bisschen Nahkampf, bisschen fernkampf, sicherlich sammelt man Zeug und craftet Gegenstände...
Ich will dir gar nicht grundsätzlich widersprechen, aber inwiefern war Teil 1 denn gameplaytechnisch anders? Und wenn ich so darüber nachdenke, inwiefern sind die allermeisten Action-Adventures eigentlich anders...? :think:
Mich persönlich stört's nicht, solange Story und Inszenierung cool sind, und diesbezüglich mache ich mir bei Naughty Dog eigentlich keine Sorgen.

Benutzeravatar
nachtgiger
Beiträge: 61
Registriert: 25. Jan 2019, 08:42

Re: The Last of Us 2

Beitrag von nachtgiger »

Es gibt einen neuen Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=X0VubwgS2Y4

Man scheint als Ellie allein, ohne Joel unterwegs zu sein. Zu den geleakten Story Informationen kann und möchte ich nichts sagen, da ich mich nicht spoilern lassen will.

imanzuel
Beiträge: 1295
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Last of Us 2

Beitrag von imanzuel »

Guter Trailer, extrem atmosphärisch, so wie man es von The Last of Us kennt. Das die aber nicht offensiver mit den geleakten Elementen umgegangen sind wundert mich. Könnte am Ende ziemlich nach hinten losgehen...
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. HL: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. WL3 (9/10) 4. Doom Eternal (8/10) 5. RE3R (8/10) 6. Nioh 2 (8/10) 7. P5R (7/10) 8. SOR 4 (7/10) 9. TLoU 2 (7/10) 10. DBZ: Kakarot (6/10) 11. GoT (6/10) 12. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2124
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: The Last of Us 2

Beitrag von bluttrinker13 »

imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 17:22
Guter Trailer, extrem atmosphärisch, so wie man es von The Last of Us kennt. Das die aber nicht offensiver mit den geleakten Elementen umgegangen sind wundert mich. Könnte am Ende ziemlich nach hinten losgehen...
Wieso vermutest du das?
Also ich würde vermuten, die meisten Fans halten sich von den Spoilern fern.
Oder generalisiere ich da zu sehr von meiner Warte aus..?
;)

imanzuel
Beiträge: 1295
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Last of Us 2

Beitrag von imanzuel »

Öh soll ich jetzt die Leaks spoilern (in Spoilertext^^)? Ich denke die TLoU-Fangemeinde hat gewisse Erwartungen an den zweiten Teil, und ich bin mir nicht sicher ob die (anhand den Leaks) eingehalten oder erfüllt werden.

Weil schaue ich mir die Reaktionen auf die Leaks an (nein, da sind nicht nur "böse SJW-Kommentare" dabei), befürchte ich das es so kommen könnte. Bzw. wie schon vorher geschrieben, die Leaks haben meine Vorfreude auf das Spiel doch deutlich geschmälert.

Die Leaks sind nun mal passiert. Viele wissen schon bescheid. Viele haben sicherlich auch Fragen zu den Spiel. Wäre ich Sony (und mit der Ankündigung des Trailers bin ich davon ausgegangen die gehen darauf ein) hätte ich zumindest die Nichtwissenden schon mal in eine andere Richtung gelenkt. Und das macht der Trailer halt nun mal gar nicht. Ist natürlich gut für die wo sich überraschen lassen wollen, aber wie geschrieben, die Reaktionen bisher drauf waren eher nicht so toll.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. HL: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. WL3 (9/10) 4. Doom Eternal (8/10) 5. RE3R (8/10) 6. Nioh 2 (8/10) 7. P5R (7/10) 8. SOR 4 (7/10) 9. TLoU 2 (7/10) 10. DBZ: Kakarot (6/10) 11. GoT (6/10) 12. FF VII Remake (5/10)

Sanity Assassin
Beiträge: 182
Registriert: 4. Feb 2017, 14:23

Re: The Last of Us 2

Beitrag von Sanity Assassin »

imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 17:32
Öh soll ich jetzt die Leaks spoilern (in Spoilertext^^)? Ich denke die TLoU-Fangemeinde hat gewisse Erwartungen an den zweiten Teil, und ich bin mir nicht sicher ob die (anhand den Leaks) eingehalten oder erfüllt werden.

Weil schaue ich mir die Reaktionen auf die Leaks an (nein, da sind nicht nur "böse SJW-Kommentare" dabei), befürchte ich das es so kommen könnte. Bzw. wie schon vorher geschrieben, die Leaks haben meine Vorfreude auf das Spiel doch deutlich geschmälert.

Die Leaks sind nun mal passiert. Viele wissen schon bescheid. Viele haben sicherlich auch Fragen zu den Spiel. Wäre ich Sony (und mit der Ankündigung des Trailers bin ich davon ausgegangen die gehen darauf ein) hätte ich zumindest die Nichtwissenden schon mal in eine andere Richtung gelenkt. Und das macht der Trailer halt nun mal gar nicht. Ist natürlich gut für die wo sich überraschen lassen wollen, aber wie geschrieben, die Reaktionen bisher drauf waren eher nicht so toll.
Ich fände es im Gegenteil schlimm, wenn sich Naughty Dog jetzt von den Hackern, die den Kram geleakt haben, vor sich her treiben ließen. Die sollen ihre Marketing-Kampagne genauso fahren, wie sie es ohne Leaks getan hätten - nur weil manche Leute sich die Überraschung selbst verdorben haben, müssen sie da doch keine Rücksicht drauf nehmen. Und ich finde es wirklich ziemlich bemerkenswert, wie sehr das Internet in dem Punkt dicht hält, da waren Spoiler zu GoT, Star Wars etc. viel schwieriger zu vermeiden.

imanzuel
Beiträge: 1295
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Last of Us 2

Beitrag von imanzuel »

Sanity Assassin hat geschrieben:
6. Mai 2020, 18:07
nur weil manche Leute sich die Überraschung selbst verdorben haben
...
Und ich finde es wirklich ziemlich bemerkenswert, wie sehr das Internet in dem Punkt dicht hält, da waren Spoiler zu GoT, Star Wars etc. viel schwieriger zu vermeiden.
Naja, wäre schön wenn es so gewesen wäre... (bzw. im Nachhinein: Besser so gewesen)

Sony löscht auch konsequent Leaks bzw. Trollkommentare. Das war am Anfang nicht so (glaubs mir). Selbst unter den oben verlinkten Trailer sind die Kommentare (noch) voller Spoiler.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. HL: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. WL3 (9/10) 4. Doom Eternal (8/10) 5. RE3R (8/10) 6. Nioh 2 (8/10) 7. P5R (7/10) 8. SOR 4 (7/10) 9. TLoU 2 (7/10) 10. DBZ: Kakarot (6/10) 11. GoT (6/10) 12. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2124
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: The Last of Us 2

Beitrag von bluttrinker13 »

Also ich weiß noch nix und möchte auch nix wissen, und halte mich von dem Kram fern. Habe nur nicht verstanden, warum ein normal wirkender Trailer ein Fehler sein könnte. But let's not go there. (Edit: bestimmt verstehe ich es besser, sobald ich es gespielt habe)
Ich mach die drei Affen. ;)
Zuletzt geändert von bluttrinker13 am 6. Mai 2020, 18:34, insgesamt 1-mal geändert.

Sanity Assassin
Beiträge: 182
Registriert: 4. Feb 2017, 14:23

Re: The Last of Us 2

Beitrag von Sanity Assassin »

imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 18:19
Sanity Assassin hat geschrieben:
6. Mai 2020, 18:07
nur weil manche Leute sich die Überraschung selbst verdorben haben
...
Und ich finde es wirklich ziemlich bemerkenswert, wie sehr das Internet in dem Punkt dicht hält, da waren Spoiler zu GoT, Star Wars etc. viel schwieriger zu vermeiden.
Naja, wäre schön wenn es so gewesen wäre... (bzw. im Nachhinein: Besser so gewesen)

Sony löscht auch konsequent Leaks bzw. Trollkommentare. Das war am Anfang nicht so (glaubs mir). Selbst unter den oben verlinkten Trailer sind die Kommentare (noch) voller Spoiler.
OK, dann war das zu pauschal, sorry. Wobei ich das Vermeiden jeglicher Art von User-Kommentaren angesichts der Lage auch ein bisschen für common sense halte, da muss sich ja nur eine Person nicht zusammenreißen, und man hat den Salat. Ich meinte eher, dass ich von keiner News-Plattform o.ä. irgendwas in Sachen inhaltliche Spoiler mitbekommen hätte, weil denen natürlich auch klar ist, dass die meisten Leute das nicht wollen, und sich die Journalisten den Spoilern wahrscheinlich auch nicht aussetzen wollen, wenn sie sich für das Spiel interessieren. Finde es dahingehend auch vollkommen OK, dass einfach nicht über den Inhalt der Leaks berichtet wird, sondern alle Diskussionen erst stattfinden, wenn das Spiel erschienen ist.

Benutzeravatar
mart.n
Beiträge: 554
Registriert: 7. Jul 2016, 08:34

Re: The Last of Us 2

Beitrag von mart.n »

Da mich TLOU nicht interessiert, hab ich mir mal den Youtube und Reddit Shitstorm gegeben, der auf allen Kanälen reinbricht. Also ich kann nachvollziehen, dass die Leute massiv angepisst sind.

Bin mir nicht sicher, welche Seiten ihr so liest, aber die Spoiler sind doch überall...

Benutzeravatar
CurtisCraig
Beiträge: 109
Registriert: 31. Mär 2019, 14:43

Re: The Last of Us 2

Beitrag von CurtisCraig »

Ich bin letztens dummerweise über den Storyleak gestolpert, bevor ich überhaupt wusste das was geleakt war. Aber was ich da gelesen habe kann ich eigentlich nicht glauben. Ich meine kann das jemand der sich auch versehentlich gespoilert hat bestätigen?
SpoilerShow
Dreht sich die Geschichte im zweiten Teil tatsächlich irgendwie um LGBTQ und so weiter ? Ellie lesbisch ( ist ja kein großer Schocker für diejenigen die "Left Behind" gespielt haben), was mir ja mehr oder weniger egal ist, aber kurzgefasst irgendwelche religiösen Fanatiker die gegen LGBTQ Leute hetzen ? DAS hab ich gelesen. Vermutlich überspitzt dargestellt aber selbst wenn das nur ansatzweise wahr ist....wow. Dann mischt man da Dinge die eindeutig nicht zusammengehören.
Bild
204863

imanzuel
Beiträge: 1295
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Last of Us 2

Beitrag von imanzuel »

CurtisCraig hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:10
Ich meine kann das jemand der sich auch versehentlich gespoilert hat bestätigen?
Das ist schwierig zu beantworten. Bezieht sich dein Spoiler auf den 4chan-Leak vor ungefähr 1-2 Monaten? Hört sich so zumindest an. Der hat zumindest massive Fehler drin, die durch die neuesten Leaks wohl als Fake enttarnt haben. Ob da nicht doch irgendwo ein Funken Wahrheit drin steckt, kann ich nicht sagen. Ich persönlich würde den Leak aber als totalen Fake einschätzen, ausgedacht von der typischen Pro-Trump Crowd...
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. HL: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. WL3 (9/10) 4. Doom Eternal (8/10) 5. RE3R (8/10) 6. Nioh 2 (8/10) 7. P5R (7/10) 8. SOR 4 (7/10) 9. TLoU 2 (7/10) 10. DBZ: Kakarot (6/10) 11. GoT (6/10) 12. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
CurtisCraig
Beiträge: 109
Registriert: 31. Mär 2019, 14:43

Re: The Last of Us 2

Beitrag von CurtisCraig »

imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:20
Das ist schwierig zu beantworten. Bezieht sich dein Spoiler auf den 4chan-Leak vor ungefähr 1-2 Monaten? Hört sich so zumindest an. Der hat zumindest massive Fehler drin, die durch die neuesten Leaks wohl als Fake enttarnt haben. Ob da nicht doch irgendwo ein Funken Wahrheit drin steckt, kann ich nicht sagen. Ich persönlich würde den Leak aber als totalen Fake einschätzen, ausgedacht von der typischen Pro-Trump Crowd...
Nein, das war ein Artikel auf playfront.de . Der Titel allein enthielt schon den Spoiler ( was geniale Autorenarbeit ist....nicht) und da hab ich es auch gelesen. Aber seit TLOU1 folge ich Naughty Dog auch bei Twitter und meine Güte.... müssen die im moment scheisse fressen. Also wenn der Trend der sich auf Twitter abzeichnet so bleibt , wird TLOU2 ein Ladenhüter der seinesgleichen sucht.
Bild
204863

Benutzeravatar
Gonas
Beiträge: 556
Registriert: 2. Okt 2016, 14:47

Re: The Last of Us 2

Beitrag von Gonas »

CurtisCraig hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:31
imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:20
Das ist schwierig zu beantworten. Bezieht sich dein Spoiler auf den 4chan-Leak vor ungefähr 1-2 Monaten? Hört sich so zumindest an. Der hat zumindest massive Fehler drin, die durch die neuesten Leaks wohl als Fake enttarnt haben. Ob da nicht doch irgendwo ein Funken Wahrheit drin steckt, kann ich nicht sagen. Ich persönlich würde den Leak aber als totalen Fake einschätzen, ausgedacht von der typischen Pro-Trump Crowd...
Nein, das war ein Artikel auf playfront.de . Der Titel allein enthielt schon den Spoiler ( was geniale Autorenarbeit ist....nicht) und da hab ich es auch gelesen. Aber seit TLOU1 folge ich Naughty Dog auch bei Twitter und meine Güte.... müssen die im moment scheisse fressen. Also wenn der Trend der sich auf Twitter abzeichnet so bleibt , wird TLOU2 ein Ladenhüter der seinesgleichen sucht.
Ich bezweifele sehr, dass das ein repräsentative Gruppe ist. :D

imanzuel
Beiträge: 1295
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Last of Us 2

Beitrag von imanzuel »

CurtisCraig hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:31
Nein, das war ein Artikel auf playfront.de . Der Titel allein enthielt schon den Spoiler ( was geniale Autorenarbeit ist....nicht) und da hab ich es auch gelesen.

...

Also wenn der Trend der sich auf Twitter abzeichnet so bleibt , wird TLOU2 ein Ladenhüter der seinesgleichen sucht.
Jup, hab den Artikel gefunden. Der bezieht sich auf den 4chan-Leak, der größtenteils falsch war.

Also ich nagel mich drauf fest, auch ausgehend von den Leaks, das Spiel wird einen Metascore von 95-99 haben und sich überragend verkaufen. Ich habe da gar keine Zweifel, das Ding wird einschlagen wie eine Bombe, gerade bei der Presse.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. HL: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. WL3 (9/10) 4. Doom Eternal (8/10) 5. RE3R (8/10) 6. Nioh 2 (8/10) 7. P5R (7/10) 8. SOR 4 (7/10) 9. TLoU 2 (7/10) 10. DBZ: Kakarot (6/10) 11. GoT (6/10) 12. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
CurtisCraig
Beiträge: 109
Registriert: 31. Mär 2019, 14:43

Re: The Last of Us 2

Beitrag von CurtisCraig »

imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:40

Jup, hab den Artikel gefunden. Der bezieht sich auf den 4chan-Leak, der größtenteils falsch war.

Also ich nagel mich drauf fest, auch ausgehend von den Leaks, das Spiel wird ein Metascore von 95-99 haben und sich überragend verkaufen. Ich habe da gar keine Zweifel, das Ding wird einschlagen wie eine Bombe, gerade bei der Presse.
Hmm, ok verstehe. Aber selbst wenn das nicht ganz der Wahrheit entspricht, irgendwas muss ND ja angestellt haben was , wie mir scheint, der Mehrheit nicht schmeckt. Vorhin erst ein Youtubevideo mit Neil Druckman gesehen wo er erzählt das TLOU2 jetzt GOld gegangen ist und... naja :
Bild

Recht deutliche Zahlen möchte ich meinen. Und die Kommentare sind wohl auch aus gutem Grund deaktiviert.
Bild
204863

Benutzeravatar
Gonas
Beiträge: 556
Registriert: 2. Okt 2016, 14:47

Re: The Last of Us 2

Beitrag von Gonas »

CurtisCraig hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:46
imanzuel hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:40

Jup, hab den Artikel gefunden. Der bezieht sich auf den 4chan-Leak, der größtenteils falsch war.

Also ich nagel mich drauf fest, auch ausgehend von den Leaks, das Spiel wird ein Metascore von 95-99 haben und sich überragend verkaufen. Ich habe da gar keine Zweifel, das Ding wird einschlagen wie eine Bombe, gerade bei der Presse.
Hmm, ok verstehe. Aber selbst wenn das nicht ganz der Wahrheit entspricht, irgendwas muss ND ja angestellt haben was , wie mir scheint, der Mehrheit nicht schmeckt. Vorhin erst ein Youtubevideo mit Neil Druckman gesehen wo er erzählt das TLOU2 jetzt GOld gegangen ist und... naja :
Bild

Recht deutliche Zahlen möchte ich meinen. Und die Kommentare sind wohl auch aus gutem Grund deaktiviert.
Das ist der normale Weg des Shitstorms. Da regen sich viele laute Menschen über irgendwas aus und im Normalfall hat es wenig langfristigen Effekt.

Denke auch, dass die Leute die sich die Spoiler jetzt schon durchgelesen habe ndas Spie lsowieso nicht gekauft hätten, oder höchstens irgendwann wenn es stark im Rabatt ist.
Zuletzt geändert von Gonas am 6. Mai 2020, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.

imanzuel
Beiträge: 1295
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Last of Us 2

Beitrag von imanzuel »

Die Kommentare sind bestimmt wegen den Leaks gesperrt. Und wegen der Up/Down-Ratio... du hast ja den falschen Leak gelesen bzw. kennst den Inhalt. -> Trumps Supporter mögen das nicht, Downvote. Und da du anscheinend nicht die echten Leaks kennst, gibt es wohl auch einige Leute die man der Sparte zuordnen kann, die auch das Downvoten. Wobei die sicherlich kleiner ist als die erste.

Ich denke da ist sehr viel Politik dabei. Und ich glaube kaum das die meisten davon das Spiel kaufen würden, schon alleine weil Ellie drin ist, das Hass-Symbol von denen...
Gonas hat geschrieben:
6. Mai 2020, 19:51
Denke auch, dass die Leute die sich die Spoiler jetzt schon durchgelesen habe ndas Spie lsowieso nicht gekauft hätten, oder höchstens irgendwann wenn es stark im Rabatt ist.
Also wenn ich jetzt mal ResetEra (bzw. dessen Spoiler-Thread) als Maßstab hernehme, das wohl progressivste Gaming-Forum... selbst da sind die Leute teilweise ziemlich sauer auf das Spiel.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. HL: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. WL3 (9/10) 4. Doom Eternal (8/10) 5. RE3R (8/10) 6. Nioh 2 (8/10) 7. P5R (7/10) 8. SOR 4 (7/10) 9. TLoU 2 (7/10) 10. DBZ: Kakarot (6/10) 11. GoT (6/10) 12. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3196
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: The Last of Us 2

Beitrag von Vinter »

Das dürfte primär ein inszenierter Shitstorm sein. Das ging ja sogar so weit, dass sich jemand gegenüber dem australischen Magazin Sausage Roll als angeblicher Insider inszeniert hat, der den Leak zur Racheaktion eines Entwicklers erklärt hat, um gegen die "liberale Politik" zu demonstrieren 🙄

Völliger Schwachsinn, wie wir mittlerweile wissen, passt aber natürlich dazu, dass auf 4chan gefälschte Leaks kursieren, um Stimmung zu machen.

Antworten