Path Of Exile

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 2136
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Heretic »

MrP hat geschrieben:
15. Dez 2019, 13:51
Läuft das Spiel bei euch auch so schlecht? Ich habe riesige Lags und in Zusammenhang mit den stärkeren Bossen ist das Game unspielbar.
Bei mir ruckelt nichts. Allerdings habe ich heute ein paarmal die Verbindung zum Server verloren. Das hatte ich bisher noch nie.

Herr Hesse
Beiträge: 86
Registriert: 12. Okt 2018, 11:35

Re: Path Of Exile

Beitrag von Herr Hesse »

Habe PoE gerade mal wieder installiert, war der dritte Versuch. Nach 2 Stunden deinstalliert. Irgendwie geht es nicht an mich. Bin scheinbar mehr der Diablo Typ. Ist für mich das komplettere Spielerlebnis.

MrP
Beiträge: 26
Registriert: 26. Jun 2017, 20:59

Re: Path Of Exile

Beitrag von MrP »

Konnte meine Probleme lösen.
Endlich kann es losgehen.
Wer auch Probleme hat oder einfach seine Performance verbessern will kann ja mal dieses Video ausprobieren.
https://www.youtube.com/watch?v=WvI3O6_lcjA

Das hat bei mir die Framerate von Diashow zurück auf flüssig gebracht.

Helge Thiemann
Beiträge: 22
Registriert: 12. Okt 2018, 20:14

Re: Path Of Exile

Beitrag von Helge Thiemann »

Hi,

nachdem die vierte Woche rum ist meine kurze Einschätzung zu 3.9: Für mich eine der ersten Ligen seit 1,5 Jahren, die mir keinen wirklichen Spaß gemacht hat. Hauptgrund ist der neue Atlas, den ich extrem umständlich finde. 32 Watchstones sammeln mit immer derselben Mechanik, also ehrlich. Kreativ ist anders. Ich wollte eigentlich direkt gelbe und rote Maps laufen nach ein paar weissen - ging nicht. Konnte sie noch nicht mal starten, obwohl ich sie hatte, musste mich erst hochgrinden und mehr watchstones sammeln. Das war kein Fest.

Hinzu kamen Abstürze ohne Ende. Teilweise alle 10 Minuten, teilweise waren die Portale dann auch einfach weg und der Level verloren. Aaargh. Selbst jetzt habe ich noch Abstürze, so dass ich seit schon 1,5 Wochen beschlossen habe diese Liga Liga sein zu lassen. Obwohl ich noch nicht mal Lvl 90 bin - da kann ich mich gar nicht mehr dran erinnern, wann ich so früh mal eine Liga beendet habe...

Die neuen Crafting-Möglichkeiten fand ich aber fantastisch - da kann man viel draus machen.

Doof war für mich, dass ich mir vorher einen Nebuloch-Build ausgeguckt hatte. In 3.8 lag die bei ein paar Chaos, jetzt musste ich am Anfang der Liga einen Ex für einen gut gerollten Nebuloch ausgeben ;) Doof war auch, dass ich die Abstürze ständig im Uberlab hatte - normalerweise verdiene ich mir am Anfang der Liga immer ein bisschen Currency dort, aber diesmal keine Chance - das Programm hat Itzaro viele Male vor meiner Rache gerettet ;)

Wir fandet/findet ihr es? Ich hoffe besser...

Viele Grüße
Helge

Herrmann
Beiträge: 182
Registriert: 14. Apr 2016, 10:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Herrmann »

Helge Thiemann hat geschrieben:
9. Jan 2020, 00:15

Wir fandet/findet ihr es? Ich hoffe besser...
Ich gebe Dir im Großen und ganzen Recht. Ich selbst habe diesmal bei 12 Challenges (statt wie üblich 24) und Level 85 die Liga gelassen. Die Uber-Dmg Metamorphs haben mir den Spaß geraubt (habe Bladestorm Glad gespielt). Wollte am WE auch einen Nebuloch Molten Strike Jugg hochleveln, da wesentlich tankier - aber es kam wohl ein gut besuchtes Build-Video raus und die Preise waren für mich (keinen Ex gefunden, 6L-Belly mit Glück erfarmt) zu teuer.

Der 3.9.2 soll ja vielen gerade bügeln, ich werde dennoch auf die nächste Liga warten. Ich will zumindest mal die Story von FF XIV durchspielen. Und Fantasy General 2 wartet auch noch.

@Helge: Kannst du Andre/Sebastian mal zu einen Cast über PoE überreden? ;) Es werden ja auch gerade viele Präsentationen der Exile-Con auf YT hochgeladen. Vllt. ist da auch etwas mit professionellem Interesse für Dich dabei.

Benutzeravatar
Guthwulf
Beiträge: 783
Registriert: 20. Dez 2016, 12:41
Wohnort: Berlin

Re: Path Of Exile

Beitrag von Guthwulf »

Herrmann hat geschrieben:
9. Jan 2020, 08:45
Helge Thiemann hat geschrieben:
9. Jan 2020, 00:15
Wir fandet/findet ihr es? Ich hoffe besser...
Ich gebe Dir im Großen und ganzen Recht. Ich selbst habe diesmal bei 12 Challenges (statt wie üblich 24) und Level 85 die Liga gelassen. Die Uber-Dmg Metamorphs haben mir den Spaß geraubt (habe Bladestorm Glad gespielt). Wollte am WE auch einen Nebuloch Molten Strike Jugg hochleveln, da wesentlich tankier - aber es kam wohl ein gut besuchtes Build-Video raus und die Preise waren für mich (keinen Ex gefunden, 6L-Belly mit Glück erfarmt) zu teuer. Der 3.9.2 soll ja vielen gerade bügeln, ich werde dennoch auf die nächste Liga warten.

Die Metamorphs und natürlich die neuen Craftingmöglichkeiten selber finde ich eine überraschend bereichernde Ergänzung. Der erhöhte Schwierigkeitsgrad passt auch soweit. Mein Level 88 Storm Burst Trickster macht sich ziemlich gut und is auch auf roten Karten sehr spaßig zu spielen. Toller Flow und schön aktiv. Ein Ex hab ich zwar auch noch nicht gefunden, konnte mir aber (da mein Build abseits des Meta is) auch schon bissel Ausrüstung inkl. 6L kaufen und sogar ein 6L selber craften. Der neue Atlas fühlt sich hingegen unnötig kompliziert und verwirrend an, grad für das, was er am Ende tatsächlich ist. Eigentlich hatte ich erwartet den neuen Atlas zu mögen und war skeptisch bzgl. der Metamorphs. Inzwischen hat sich das umgedreht. Mache eigentlich immer die Metamorph Bosse (und hab Spaß dabei), bin aber eher genervt vom Watchstones Hin- und Hergeschiebe im Atlas. Aus Zeitgründen konnte ich noch nicht sooo viel Liga spielen, wie ich wollte, aber noch bin ich motiviert. Mit besonderen technischen Problemen hatte ich diese Liga bisher noch nicht zu kämpfen.

Herrmann hat geschrieben:
9. Jan 2020, 08:45
@Helge: Kannst du Andre/Sebastian mal zu einen Cast über PoE überreden? ;) Es werden ja auch gerade viele Präsentationen der Exile-Con auf YT hochgeladen. Vllt. ist da auch etwas mit professionellem Interesse für Dich dabei.
Oh ja, das wär toll...
guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Switch: SW-7403-8257-5609)

Helge Thiemann
Beiträge: 22
Registriert: 12. Okt 2018, 20:14

Re: Path Of Exile

Beitrag von Helge Thiemann »

Hi,

ich kann das gern versuchen mit einer Folge über PoE, bin da aber im Moment wenig zuversichtlich (Achtung, komplett meine subjektive Meinung). PoE ist ja jetzt nicht neu, ist im Vergleich zu Diablo auch eher ein bisschen nieschig und im Moment ist auch nichts komplett Neues rausgekommen. Ich habe Andre und Sebastian jetzt auch nicht als die ARPG-Liebhaber vor dem Herrn in Erinnerung. Insoweit - wenn es was wird, dann vermutlich eher im Zusammenhang mit Diablo 4, wenn das mal irgendwann kommt, oder aber mit PoE 2. Aber wie gesagt, das ist einfach subjektiv geraten, ich habe mit Andre noch nie über ein solches Thema gesprochen.

Verdient hätte es das Spiel :)

Viele Grüße und schön zu lesen, dass es noch andere "Bekloppte Monster-Klopper" hier gibt ;)
Helge

Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 2136
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Heretic »

Als Zwischendurch-PoE-Spieler, der noch keinen Char über Level 50 gebracht hat, weil immer irgendwann die Lust oder der Überblick abhanden gekommen ist (und der dementsprechend bei den letzten Postings hier nur Bahnhof verstanden hat), fände ich einen Podcast mit einem PoE-Profi und einem PoE-Anfänger sehr interessant. Vorteil: Andre/Sebastian/Person X müsste nur sich nur ein paar Stündchen mit dem Spiel befassen, um einen groben Eindruck zu bekommen.

Herrmann
Beiträge: 182
Registriert: 14. Apr 2016, 10:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Herrmann »

Heretic hat geschrieben:
11. Jan 2020, 11:12
Als Zwischendurch-PoE-Spieler, der noch keinen Char über Level 50 gebracht hat, weil immer irgendwann die Lust oder der Überblick abhanden gekommen ist (und der dementsprechend bei den letzten Postings hier nur Bahnhof verstanden hat), fände ich einen Podcast mit einem PoE-Profi und einem PoE-Anfänger sehr interessant. Vorteil: Andre/Sebastian/Person X müsste nur sich nur ein paar Stündchen mit dem Spiel befassen, um einen groben Eindruck zu bekommen.
Vorschlag: Neversink, wohnt in Berlin und ist wohl der bekannteste deutsche PoE-ler. Von ihm stammt auch der bekannteste Loot-Filter.

Benutzeravatar
Guthwulf
Beiträge: 783
Registriert: 20. Dez 2016, 12:41
Wohnort: Berlin

Re: Path Of Exile

Beitrag von Guthwulf »

Herrmann hat geschrieben:
11. Jan 2020, 11:57
Vorschlag: Neversink, wohnt in Berlin und ist wohl der bekannteste deutsche PoE-ler. Von ihm stammt auch der bekannteste Loot-Filter.
Wusste gar nicht, dass "Neversink" deutsch ist. Ich hätte jetzt zuerst an "Doomcloud Let's Play" gedacht. Ist zumindest der einzige deutsche PoE Kanal der mir spontan eingefallen ist, aber ich gucke in der Regel auch nur englische Kanäle. Insofern keine Ahnung wen es da noch gibt.

Eine gute Idee, warum es wert ist über PoE zu sprechen, gibt der GDC Talk von Chris Wilson von 2019:
https://www.youtube.com/watch?v=tmuy9fyNUjY

Gamestar hatte vor 5 Monaten ein "Warum ihr JETZT Path of Exile ausprobieren solltet" Video:
https://www.youtube.com/watch?v=u_mECvoOdkc

Einer der besseren und halbwegs aktuellen Beginner Guides is der von UglyStru:
https://www.youtube.com/watch?v=CXOGDKjlbpo

Eine aktuelle und interessante "New Player Perspective" bietet das Video von Tony Mo:
https://www.youtube.com/watch?v=vnKrYTpZh54

Rhykker hatte kürzlich Diablo 4 und Path Of Exile 2 verglichen und geht dabei auch auf die Faszination ein:
https://www.youtube.com/watch?v=lb0lWpiGZgw
Heretic hat geschrieben:
11. Jan 2020, 11:12
und der dementsprechend bei den letzten Postings hier nur Bahnhof verstanden hat
Hast du ein paar Beispiele oder Fragen? Ich erklär gerne :D
guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Switch: SW-7403-8257-5609)

Benutzeravatar
Heretic
Beiträge: 2136
Registriert: 20. Mai 2016, 13:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Heretic »

Guthwulf hat geschrieben:
11. Jan 2020, 12:43
Hast du ein paar Beispiele oder Fragen? Ich erklär gerne :D
Ich komme drauf zurück, wenn ich wider Erwarten mal im Endgame ankommen sollte. :mrgreen:

Ich spiele nur die Story und komme noch gut klar. Die meisten Bosse kriege ich schnell klein und bislang habe ich nur einen Metamorph zusammengebaut, der mich mit einem Schlag ins Jenseits befördern konnte. Ansonsten spiele ich die deutsche Übersetzung, weswegen mir die englischen Begriffe nicht geläufig sind.

Herrmann
Beiträge: 182
Registriert: 14. Apr 2016, 10:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Herrmann »

Guthwulf hat geschrieben:
11. Jan 2020, 12:43
Wusste gar nicht, dass "Neversink" deutsch ist. Ich hätte jetzt zuerst an
Neversink streamt auch nur auf Englisch, er wurde aber auch zur ExileCon im November nach New Zealand von GGG eingeladen.

Benutzeravatar
olipool
Beiträge: 165
Registriert: 19. Jan 2017, 11:21
Kontaktdaten:

Re: Path Of Exile

Beitrag von olipool »

Ich hab erst vor ner Woche per Zufall gesehen, dass ichs in der Bib habe, nachdem ich Titan Quest ein wenig gespielt habe. Und nun bin ich bei PoE hängen geblieben. Habe aber so null Ahnung durch Guides oder so und dachte am Anfang "leckt mich doch mit diesem Monster-Skill-Tree" :D
Von daher mache ich mir noch wenig Gedanken um Builds oder so, bin aber auch erst Level 14 und wähle mir, was ich cool finde. Ein Großteil der Spielzeit geht tatsächlich dafür drauf zu überlegen, ob Waffe X mit zwei verbundenen blauen Slots besser ist oder ich das mit ner schlechteren Rüstung abdecken kann und dafür Waffe Y mit nur einem blauen Slot nehme, die dann aber magisch ist etc. :D
Spielen tu ich eine Hexe und bin im Baum den Minion- und Intelligenz-Weg gegangen bisher. Da habe ich nun auch durch passende Gemmen 5 Zombies (mit Phantomen) und 6 Skelette und bis 20 Feuerelementare, die ganz gut den Weg freiräumen. Gemme und Waffen und magische Attribute gehen alle stark Richtung Feuer, was mir gefühlt bald auf die Füße fällt :)

Raptor 2101
Beiträge: 632
Registriert: 22. Mai 2016, 19:50

Re: Path Of Exile

Beitrag von Raptor 2101 »

Ein "wer macht den sowas" mit Guthwulf und Helge über das POE Endgame, Liegen und die Motivation dahinter währe quasi ein Heimspiel... :)

Herrmann
Beiträge: 182
Registriert: 14. Apr 2016, 10:30

Re: Path Of Exile

Beitrag von Herrmann »

Raptor 2101 hat geschrieben:
19. Jan 2020, 19:11
Ein "wer macht den sowas" mit Guthwulf und Helge über das POE Endgame, Liegen und die Motivation dahinter währe quasi ein Heimspiel... :)
WmdS würde wohl auch besser mit Neversink passen, Lootfilter + Website für Lootfilter ist noch nichschiger.

Antworten