Neues Half-Life für VR

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3042
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Neues Half-Life für VR

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Es gab bereits Gerüchte über Half-Life: Alyx und am Donnerstag wird es tatsächlich offiziell vorgestellt:
We’re excited to unveil Half-Life: Alyx, our flagship VR game, this Thursday at 10am Pacific Time.

Can’t wait to share it with all of you!
https://twitter.com/valvesoftware/statu ... 0360387584

imanzuel
Beiträge: 1179
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von imanzuel »

Jetzt muss es nur noch kompatibel mit der Oculus Rift sein, dann Day One :dance:
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. Half Life: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. Doom Eternal (8/10) 4. Resident Evil 3 (8/10) 5. Nioh 2 (8/10) 6. Persona 5 Royal (7/10) 7. SOR 4 (7/10) 8. TLoU 2 (7/10) 9. DBZ: Kakarot (6/10) 10. FF VII Remake (5/10)

Blitzlord
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Stuttgart

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Blitzlord »

@imanzuel: Steam unterstützt ja alle PC-Headsets nativ - von dem her passt das sicher mit der Rift (wenn auch Fingertracking mit den Index Controllern bei nem Valve-Titel wohl voll ausgereizt werden.)


Freue mich sehr über die Meldung! Hoffe das pusht Virtual Reallity insgesamt und bringt auch viele Gamer dazu, sich da nun nicht "vor den Kopf gestossen" zu fühlen sondern VR mit neuem oder überhaupt mit offenem Interesse anzuschauen.

Seit 2016 (als Oculus Rift und HTC Vive auf den Markt kamen) hat sich in Sachen Hardwarekosten und Software schon einiges getan:
Als Untergrenze geht inzwischen ne Nvidia 1060 Grafikkarte + 4-Kern-Prozessor, ich kann ne Oculucs Rift S oder ne Oculus Quest (das Standalone Headset, welches seit heute auch offizell optional mit USB-C-Kabel auch alle PC-VR-Spiele unterstützt) für ca. je 400 € kaufen und ohne Empfänger-Kabelgedöns bequem im Wohnzimmer mit ziemlich ausgereiftem Inside-out-Tracking betreiben. Der Screendooreffekt ist bei allen neuen Headsets deutlich reduziert oder fast verschwunden. Die Valve Index, die neuen Pimax 8kx oder auch die HTC Cosmos kosten mehr, haben aber weitere Vorteile.

Es gibt neben dem wohl schon in die gegenwärtige Popkultur eingegangenen "Beat Saber" weitere lohnende Spiele: "Lone Echo", "Superhot VR". "Onward", "Asgard's Wrath", "Stormland", "Moss" seien hier neben gelungenen VR-Konversionen wie Assetto Corsa, Hellblade: Senua's Sacrifice, Subnautica, Elite: Dangerous mal erwähnt.

Am 10. Dezember kommt btw. mit "Boneworks" ein Spiel, was so ziemlich an Half Life 2 erinnert. Das setzte ja damals vor allem mit seiner Physikengine Maßstäbe und bot eine neue Qualität von Immersion. Von dem her folgerichtig, wenn Valve mit "Half-Life: Alyx" nun nicht ein weiteres, - vielleicht echt gutes und cleveres - altbewährtes Action Spiel bringt (was man in ein Fenster schauend = Monitor indirekt mit Knöppen steuert) sondern etwas, was schon durch die Technik (volumetrische Grafik und direkte Steuerung + Physik) ein echtes neues "Mittendrin" bieten kann!

Gameplay Boneworks: www.youtube.com/watch?v=GJ2lzV2LLwM&t=9s
Viel besser gut über nen fiesen Witz grinsen als Karmapunkte horten :-)

Wodu
Beiträge: 7
Registriert: 15. Okt 2016, 20:12

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Wodu »

Ist tatsächlich kein Gerücht geblieben.

Half Life: Alyx

Wurde vor ein paar Stunden offiziell auf Twitter angekündigt.
Dafür hat Valve sogar einen neuen verifizierten Twitter Account gemacht.
https://twitter.com/valvesoftware
Mehr über das Game soll am Donnerstag um 19 Uhr veröffentlicht werden.

Gerüchte behaupten es würde zu den Game Awards mehr Infos geben, auch solle Gabe auf die Bühne kommen und über mehrere Projekte sprechen.
Das Spiel Half Life: Alyx damals Half Life: VR wurde mehrfach geleakt und scheint ein Prequel zu Half Life 2 zu sein.
Es wird vermutlich nur in VR Spielbar sein und soll die Index VR voranbringen.

Persönlich habe ich lange mit VR gewartet, aber wie schon von anderen genannt sind Spiele wie vermutlich Boneworks oder Asgard's Wrath super interessante Spiele und nicht nur irgendwelche Techdemos.
Bin gespannt wie sich das anfühlt und habe leichte Bedenken bezüglich Spiele in Zukunft mit Crysis Optik und Postal Gameplay in VR.

Rick Wertz
Beiträge: 370
Registriert: 13. Apr 2018, 10:40

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Rick Wertz »

VR wird auch nach Half Life VR eine kleine Nische bleiben, selbst wenn das Spiel super wird ist die Einstiegshürde einfach viel zu hoch und die generelle Erfahrung, die man mit VR machen kann, für viele Leute einfach auch zu unattraktiv. Glaube also nicht, dass du dir Sorgen um die Zukunft des Spielemarkts machen musst.

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Leonard Zelig »

Rick Wertz hat geschrieben:
19. Nov 2019, 11:06
VR wird auch nach Half Life VR eine kleine Nische bleiben, selbst wenn das Spiel super wird ist die Einstiegshürde einfach viel zu hoch und die generelle Erfahrung, die man mit VR machen kann, für viele Leute einfach auch zu unattraktiv. Glaube also nicht, dass du dir Sorgen um die Zukunft des Spielemarkts machen musst.
Ich glaube die Sorge bezog sich mehr auf die Gesellschaft und nicht unbedingt auf den Spielemarkt.

Half-Life: Alyx könnte auch VR-Muffel zum Kauf einer Brille verleiten, aber es ist jetzt natürlich kein WiiFit, das auch Nichtspieler anspricht. Wird auch davon abhängen, ob es ein umfangreiches AAA-Spiel oder nur eine zwei Stunden lange Techdemo wird. Gespannt bin ich vor allem auf die Steuerung. Wird jeder Finger einzeln steuerbar sein oder ist doch mehr eine klassische Spielsteuerung, wie wir sie bereits kennen?

3D-Beschleunigerkarten hätten sich ohne zugkräftige Software auch nie durchgesetzt.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Reinhard
Beiträge: 108
Registriert: 29. Jan 2018, 13:41

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Reinhard »

Da Oculus link startete und der Black Friday/Cyber Monday vor der Tür steht, hoffe ich eine Quest zu einem sehr guten Preis zu ergattern. Ich hatte jetzt eine Zeit lang eine PSVR von einem Arbeitskollegen geliehen und muss schon sagen, dass es spaßig ist. Was ich mir unbedingt ansehen möchte, ist Asgards Wrath und Dr Who, die sehen richtig gut aus.

Benutzeravatar
When Its Done
Beiträge: 12
Registriert: 6. Nov 2019, 13:32

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von When Its Done »

VR ist mir sowas von egal... schade, dass es kein richtiges HL wird

lnhh
Beiträge: 1613
Registriert: 11. Jul 2016, 11:11
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von lnhh »

When Its Done hat geschrieben:
19. Nov 2019, 12:19
VR ist mir sowas von egal... schade, dass es kein richtiges HL wird
Schoen.


Davon abgesehen, Boneworks ist der Hammer - bin sehr gespannt. Haette schon Lust nur dafuer ne Index zu kaufen, habe aber keinen Platz um das dauerhaft aufgebaut zu lassen.
Fuck Tapatalk

Benutzeravatar
Gonas
Beiträge: 522
Registriert: 2. Okt 2016, 14:47

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Gonas »

VR ist mir da leider wirklich recht egal, aber ich bin gespannt was dabei herauskommt.

Denke nicht, dass Valve da ein Spiel im HL Universum ankündigen würde wenn sie nicht von dem Ding überzeugt sind.
Reinhard hat geschrieben:
19. Nov 2019, 12:10
Da Oculus link startete und der Black Friday/Cyber Monday vor der Tür steht, hoffe ich eine Quest zu einem sehr guten Preis zu ergattern. Ich hatte jetzt eine Zeit lang eine PSVR von einem Arbeitskollegen geliehen und muss schon sagen, dass es spaßig ist. Was ich mir unbedingt ansehen möchte, ist Asgards Wrath und Dr Who, die sehen richtig gut aus.
Interessant, berichte dann mal was dieses Dr Who Ding so genau war, und wie.
Habe zwar kein VR Headset und meine Freundin die riesiger Dr Who Fan ist wird schon bei FirstPerson schlecht, interessant finde ich es trotzdem. :D

Benutzeravatar
schneeland
Beiträge: 921
Registriert: 22. Apr 2018, 15:41

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von schneeland »

Motiviert mich jetzt nicht wirklich, mir VR-Ausstattung zuzulegen - dazu ist Half Life mittlerweile zu lange her und es ist ja dann auch nicht die früher mal erhoffte Fortsetzung, sondern ein Spinoff. Natürlich trotzdem nett für die Leute, die schon entsprechende Hardware haben oder ohnehin einsteigen wollten. Vielleicht entstaubt der André ja sein Headset und wir bekommen eine Wertschätzung.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!" (BlizzCon 2018)
"And now our RPG even has NPCs!" (Bethesda, E3 2019)

Benutzeravatar
Leonard Zelig
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jan 2016, 19:56

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Leonard Zelig »

When Its Done hat geschrieben:
19. Nov 2019, 12:19
VR ist mir sowas von egal... schade, dass es kein richtiges HL wird
Das werden wir am Donnerstag sehen. Gerüchte sprechen von einem 12-16 Stunden langen Spiel, das seit vier Jahren in der Mache ist und von Valve als großes Flagship-Spiel für die Index angesehen wird. Auch ein Half-Life in VR kann ein richtiges Half-Life werden und nicht bloß eine Techdemo.
"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, but wiser people so full of doubts."

www.gamersglobal.de

Rick Wertz
Beiträge: 370
Registriert: 13. Apr 2018, 10:40

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Rick Wertz »

Die Tatsache, dass es ein Prequel wird spricht allerdings schon sehr dafür, dass Valve hier trotz allem eher vorsichtig ist und VR nicht für ein vollwertiges Sequel verwendet. Zumindest mich (als großen Half-Life-Fan) interessiert die Frage, was zwischen HL1 und HL2 passiert ist nicht die Bohne. Das kann eigentlich storytechnisch nur eine Enttäuschung werden.

Blitzlord
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Stuttgart

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Blitzlord »

... Gerüchte sprechen von einem 12-16 Stunden langen Spiel, das seit vier Jahren in der Mache ist und von Valve als großes Flagship-Spiel für die Index angesehen wird. Auch ein Half-Life in VR kann ein richtiges Half-Life werden und nicht bloß eine Techdemo.
Hier ne interessante Chronologie der eng mir Valve verzahnten Entwicklung der "neuen VR-Ära" ab 2012.
Valve ist da seit Beginn dabei und die gestrige Ankündigung von Half Life: Alyx ist da kein probeweises "Marktantesten" sondern vorläufige Kulmination eines 7 jährigen Prozesses...
https://uploadvr.com/half-life-alyx-flagship/
Viel besser gut über nen fiesen Witz grinsen als Karmapunkte horten :-)

Rick Wertz
Beiträge: 370
Registriert: 13. Apr 2018, 10:40

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Rick Wertz »

Vielleicht besser, erst mal die Ankündigung abzuwarten um zu sehen, ob wir hier denn wirklich den nächsten großen Valve-Flop sehen, oder doch auch die Firma kleinere Brötchen backt wenn es um VR geht.

Benutzeravatar
tsch
Beiträge: 536
Registriert: 23. Jul 2016, 15:10

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von tsch »

Gibt es eigentlich einen Stream o.ä., wo das Spiel enthüllt wird? Oder ist es einfach ein Twitter Post (inkl. Video), der um 19 Uhr kommt?

Ist ja schon etwas, das ich verfolgen möchte :)

imanzuel
Beiträge: 1179
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von imanzuel »

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=O2W0N3uKXmo

Release März 2020, für alle gängigen VR-Geräte.

Sieht für VR-Verhältnisse großartig aus. Valve selbst spricht von einen " a new full-length entry in the Half-Life series". Gefällt mir. Ich hoffe allerdings das die die Combine KI verbessert haben :D Die Headcrabs können in VR richtig böse sein.
Zuletzt geändert von imanzuel am 21. Nov 2019, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. Half Life: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. Doom Eternal (8/10) 4. Resident Evil 3 (8/10) 5. Nioh 2 (8/10) 6. Persona 5 Royal (7/10) 7. SOR 4 (7/10) 8. TLoU 2 (7/10) 9. DBZ: Kakarot (6/10) 10. FF VII Remake (5/10)

Wodu
Beiträge: 7
Registriert: 15. Okt 2016, 20:12

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Wodu »

Es sieht erstmal phantastisch aus. Und in 4 Monaten wissen wir schon obs auch so wird.
Gibt auch ein Video von Geoff mit Behind Closed Doors bei Valve.
https://www.youtube.com/watch?v=-9K0eJE ... e=youtu.be

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 3044
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Vinter »

Schade, dass ich kein PC VR habe. Sieht super aus.

Blitzlord
Beiträge: 9
Registriert: 23. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Stuttgart

Re: Neues Half-Life für VR

Beitrag von Blitzlord »

Hier die Homepage mit vielen Infos zu Half Life: Alyx:

https://half-life.com/de/alyx
Viel besser gut über nen fiesen Witz grinsen als Karmapunkte horten :-)

Antworten