The Game Awards 2019

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2970
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

The Game Awards 2019

Beitrag von Vinter »

Moin!

Heute Nacht sind Game Awards. Die Zeit ist für Europäer mit 02:30 Uhr zwar ungünstig, aber hier ist trotzdem mal der Link: https://youtu.be/jxAihuiYxuU

Persönlich interessiere ich mich zwar nicht für die Awards selbst, aber natürlich werden wieder jede Menge neue Trailer und Spiele gezeigt. Und darauf bin ich gespannt!

Meine Wunschliste für Trailer und Infos:

Elden Ring
Demon's Souls
Breath of the Wild 2
Ghost of Tsushima
Darkest Dungeon 2
Hollow Knight: Silksong
Xenoblade Chronicles

Wen davon zwei oder drei Titel abgedeckt werden, wäre das schon der Hammer.

Worauf wartet ihr?

Viele Grüße,
Vinter

imanzuel
Beiträge: 1119
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von imanzuel »

Würde es ja gerne Live wegen den Ankündigungen anschauen, aber die Verleihung an sich interessiert mich nicht die Bohne und wäre prinzipiell für mich eher ein Grund es nicht zu schauen. Werde versuchen morgen in der Früh irgendwo eine Aufzeichnung davon zu kriegen und das ungespoilert anschauen.

Ansonsten erwarte ich... nicht viel. Paar durchaus glaubwürdige Spoiler gehen ja herum, aber gerade sowas wie das neue Batman juckt mich halt so gar nicht. Irgendwas zu BotW 2 oder Metroid wäre natürlich der Hammer, ich erwarte es einfach nur nicht.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. Half Life: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. Doom Eternal (8/10) 4. Resident Evil 3 (8/10) 5. Nioh 2 (8/10) 6. Persona 5 Royal (7/10) 7. SOR 4 (7/10) 8. TLoU 2 (7/10) 9. DBZ: Kakarot (6/10) 10. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
Wudan
Beiträge: 789
Registriert: 26. Dez 2015, 21:16
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Wudan »

HELLBLADE 2!!! :dance:

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2970
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Vinter »

Das Design der Xbox ist cool. Ungewohnter Formfaktor, allein dadurch werden sie Aufmerksamkeit bekommen. Ist Series X nun der offizielle Name?
Und Hellblade 2 ist natürlich klasse. Dürfte aber dann Xbox Exclusive bleiben ;) Gut für Microsoft.

Witzig übrigens, wie wenig Zeit sie den Awards einräumen und mit wie wenig Bombast und Spannungsbogen sie die rausfeuern, und wieviel Zeit sie für Trailer und Werbung veranschlagen :ugly:

So, Godfall ist das erste PS5 Exclusive, klingt nach Destiny, aber als 3rd Person Melee Game. Als Konzept naheliegend, könnte aber dennoch nett werden, so ein 3rd Person Diablo.

Und Bravely Default 2 nehme ich auch gerne mit.

Benutzeravatar
IpsilonZ
Beiträge: 1185
Registriert: 27. Dez 2015, 17:45
Wohnort: Prag
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von IpsilonZ »

Inzwischen gibts mehrere Durchhänger. Aber bis zu nem gewissen Punkt war die Show erstaunlich erträglich, finde ich.

Benutzeravatar
Vinter
Beiträge: 2970
Registriert: 25. Jan 2016, 02:50

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Vinter »

Ja, dachte ich auch gerade. Es war recht gut bis Godfall/Bravely Default, seitdem kam aber nicht mehr viel spektakuläres. Selbst der Ghost of Tsushima Trailer hat mich jetzt nicht wahnsinnig beeindruckt, da war der von der E3 2018 deutlich stärker.

Benutzeravatar
Desotho
Beiträge: 2923
Registriert: 13. Dez 2016, 19:05
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Desotho »

Hinten raus und bei zwei dieser Battle Royal Shooter Werbegespräche wurde es etwas zäh.
Ansonsten kann man sich durchaus nicht beschweren.

Meine Highlights sind wohl Bravely Default 2 (was für eine Benennung angesichts dessen dass es schon einen zweiten Teil gab) und The Wolf Among Us 2.
El Psy Kongroo
Meine Rübenpreise: https://stalks.io/u/desotho

Benutzeravatar
DieTomate
Beiträge: 189
Registriert: 14. Apr 2017, 11:39

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von DieTomate »

Nach der diesjährigen E3 hatte ich gesagt, dass die E3 Demos für die Öffentlichkeit als Download zur Verfügung gestellt werden sollten. Nun gibt es während der Awards tatsächlich 12 Demos zu spielen, darunter auch das System Shock Remake. Die anderen Spielen sind, öh, weniger bekannt:
System Shock (Nightdive Studios)
Eastward (Pixpil/Chucklefish)
Spiritfarer (Thunder Lotus)
Moving Out (SMG Studio/Devm Games/Team17)
Röki (Polygon Treehouse/United Label)
Chicory (Greg Lobanov)
Wooden Nickel (Brain&Brain)
Haven (The Game Bakers)
Heavenly Bodies (2pt Interactive)
Acid Knife (Powerhoof)
The Drifter (Powerhoof)
CARRION (Phobia/Devolver)
SkateBIRD (Glass Bottom Games)

Das ist der erste Schritt. :whistle:

imanzuel
Beiträge: 1119
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von imanzuel »

Wow, gut das ich mir das nicht Live angeschaut habe, das hätte sich mal gar nicht gelohnt.

Das die die neue XBox zeigen hätte ich nicht erwartet, wohl die Überraschung der Show. Auch Hellblade 2 hätte ich nicht erwartet. Design und Name von dem Gerät finde ich aber... merkwürdig. Oder ist der Name nur vorläufig?

Ansonsten großartig das From Software und Gott Miyazaki endlich auch mal was gewinnen darf, Sekiro war auch mit großen Abstand imo das beste Spiel des Jahres. Schade dass die das Orchester bei GotY geändert haben, das ging mal so gar nicht und war die letzten Jahre deutlich besser.

Ansonsten alles nicht der Rede wert, die meisten Reveals habe ich schon wieder vergessen :ugly:
Vinter hat geschrieben:
13. Dez 2019, 03:19
Das erste PS5 Exclusive, klingt nach Destiny, aber als 3rd Person Melee Game. Als Konzept naheliegend, könnte aber dennoch nett werden, so ein 3rd Person Diablo.
Kommt auch in den nicht so epischen Store, published von Gearbox, also nicht exklusiv. Und es wird ein Loot...Melee-Spiel. Also genau das was man braucht als Launch Titel :ugly:
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. Half Life: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. Doom Eternal (8/10) 4. Resident Evil 3 (8/10) 5. Nioh 2 (8/10) 6. Persona 5 Royal (7/10) 7. SOR 4 (7/10) 8. TLoU 2 (7/10) 9. DBZ: Kakarot (6/10) 10. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
Symm
Beiträge: 333
Registriert: 22. Feb 2016, 18:22
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Symm »

ich find das neue Design der Xbox eigentlich ganz nett. Reiht sich zumindest gut ein in mein Wohnzimmer Setup.
Musste heute morgen bei einem Tweet lachen:
Kommt oben aus der #XboxSeriesX Konfetti raus, wenn man ein Achievement erreicht hat?
Steam: Symm Xbox: Symmster PSN: Symmse

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3020
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

Symm hat geschrieben:
13. Dez 2019, 09:19
ich find das neue Design der Xbox eigentlich ganz nett. Reiht sich zumindest gut ein in mein Wohnzimmer Setup.
Stimmt:
Untitled.png
Untitled.png (461.77 KiB) 1117 mal betrachtet
Viel geiler finde ich aber gerade, dass ein neues Hellblade angekündigt wurde: https://twitter.com/Xbox/status/1205310982555193344

Benutzeravatar
Symm
Beiträge: 333
Registriert: 22. Feb 2016, 18:22
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Symm »

Dr. Zoidberg [np] hat geschrieben:
13. Dez 2019, 10:58

Stimmt:
Gerade du solltest wissen das mein Wohnzimmer keine Spüle hat und keinen Kühlschrank :P
Steam: Symm Xbox: Symmster PSN: Symmse

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4982
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Andre Peschke »

imanzuel hat geschrieben:
13. Dez 2019, 08:44
Das die die neue XBox zeigen hätte ich nicht erwartet, wohl die Überraschung der Show. Auch Hellblade 2 hätte ich nicht erwartet. Design und Name von dem Gerät finde ich aber... merkwürdig. Oder ist der Name nur vorläufig?
Es wäre sehr mekrwürdig, wenn aus "Project Scarlett" die "Xbox Series X" wird und das dann auch nur noch ein Zwischenschritt ist. Wenn sich der Name nochmal ändert, dann nur, weil die Marktforschung Alarm geschlagen hat, IMO.

Andre

imanzuel
Beiträge: 1119
Registriert: 8. Feb 2017, 22:58

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von imanzuel »

Andre Peschke hat geschrieben:
13. Dez 2019, 12:16

Es wäre sehr mekrwürdig, wenn aus "Project Scarlett" die "Xbox Series X" wird und das dann auch nur noch ein Zwischenschritt ist. Wenn sich der Name nochmal ändert, dann nur, weil die Marktforschung Alarm geschlagen hat, IMO.

Andre
Ja und was wäre dann die Abkürzung? XBOXSX? XSX? Warum muss Microsoft das immer so kompliziert machen, Sony ist da halt deutlich simpler: PS5. Bäm. :ugly:

Gerade dieses "Series" irritiert mich, das hört sich so an als wäre das eine von vielen (was ja auch so geplant wird), dann brauchen die anderen aber eine andere Bezeichnung, oder eben - wie ich gemeint habe - alle laufen unter Series X, haben aber eigenständige Namen.
Notiz für mich
Top-Spiele 2020: 1. Half Life: Alyx (10/10) 2. Ori 2 (9/10) 3. Doom Eternal (8/10) 4. Resident Evil 3 (8/10) 5. Nioh 2 (8/10) 6. Persona 5 Royal (7/10) 7. SOR 4 (7/10) 8. TLoU 2 (7/10) 9. DBZ: Kakarot (6/10) 10. FF VII Remake (5/10)

Benutzeravatar
Dr. Zoidberg [np]
Cronjob of Justice
Beiträge: 3020
Registriert: 7. Jul 2016, 23:28
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Dr. Zoidberg [np] »

imanzuel hat geschrieben:
13. Dez 2019, 13:05

Ja und was wäre dann die Abkürzung? XBOXSX? XSX?
Xbox SeX

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 1276
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Soulaire »

Hellblade 2 ist ein sehr "cheaper" Move von Microsoft. Anscheinend machen sie nur noch Sequels und haben kein Interesse sich eine eigene Identität aufzubauen. Aber anscheinend funktioniert es auch noch wenn man sich die Reaktionen anschaut. Ich finde es ziemlich langweilig ehrlich gesagt.

Benutzeravatar
Soulaire
Beiträge: 1276
Registriert: 28. Mär 2016, 06:44

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Soulaire »

bei den Awards waren einige sehr große Überraschungen mit dabei. Beste Story für Disco Elysium und Game of the Year für Sekiro haben glaube ich nicht viele vorher mit gerechnet.

Benutzeravatar
DexterKane
Beiträge: 1013
Registriert: 16. Dez 2016, 11:26

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von DexterKane »

imanzuel hat geschrieben:
13. Dez 2019, 13:05
Andre Peschke hat geschrieben:
13. Dez 2019, 12:16

Es wäre sehr mekrwürdig, wenn aus "Project Scarlett" die "Xbox Series X" wird und das dann auch nur noch ein Zwischenschritt ist. Wenn sich der Name nochmal ändert, dann nur, weil die Marktforschung Alarm geschlagen hat, IMO.

Andre
Ja und was wäre dann die Abkürzung? XBOXSX? XSX? Warum muss Microsoft das immer so kompliziert machen, Sony ist da halt deutlich simpler: PS5. Bäm. :ugly:

Gerade dieses "Series" irritiert mich, das hört sich so an als wäre das eine von vielen (was ja auch so geplant wird), dann brauchen die anderen aber eine andere Bezeichnung, oder eben - wie ich gemeint habe - alle laufen unter Series X, haben aber eigenständige Namen.
Wie ich an anderer Stelle schon sagte: Triple X Box :D
Relax, it's North-Korea. The nation state equivalent of the short-bus. - Sterling Archer

Benutzeravatar
Wudan
Beiträge: 789
Registriert: 26. Dez 2015, 21:16
Kontaktdaten:

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von Wudan »

Der Hellblade Trailer hat mich echt geflashed ich hatte sofort Gänsehaut.
Da es "Senuas Saga" heisst könnte es sein das sogar noch mehr geplant ist. Ich bin gespannt was sie sich haben einfallen lassen, Hellblade 1 liess ja nicht so wirklich ein Sequel zu wenn man vernünftig ist (evtl. aber ein Prequel).

Über Wolf Among Us freu ich mich natürlich auch. Da bin ich mal gespannt ob es an die Season 1 anknüpfen kann, jetzt mit diesem untoten (höhö, Walking Dev) Studio.

Benutzeravatar
derFuchsi
Beiträge: 2736
Registriert: 11. Nov 2015, 10:00
Wohnort: Hessen

Re: The Game Awards 2019

Beitrag von derFuchsi »

Okay hab mir gerade auf YT den Hellblade 2 Trailer angesehen und bin beeindruckt. Die Musik ist von einer Kapelle Namens HEILUNG von der ich bisher nie hörte. Muss man gesehen haben und passt wie die Faust aufs Auge. Verdammt ich wünschte die Musik wäre mit E-Gitarre! :clap:
BildBild Bild
Gamer since ~1987 (C64 C)

Antworten