The Pod Community Cast?

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Antworten
Maliko
Beiträge: 130
Registriert: 22. Jul 2017, 18:12

The Pod Community Cast?

Beitrag von Maliko »

Hoi,

ich wollte mal anfragen was ihr von einem Comunitygestalteten Podcast halten würdet. Sprich man setzt sich z.B. einmal im Monat mit 2 - 3 Communitymitgliedern zusammen (Andre, Sebastian und die anderen Podcaster können wenn sie möchten mitmachen, soll aber eher ein Projekt von und für die Community sein) und spricht über verschiedene Themen, auf die sich die Teilnehmer vorher einigen.

Wichtig ist, das nicht mehr als 3 gleichzeitig teilnehmen, damit man sich nicht ständig ins Wort fällt und jeder genug Redezeit hat. Man könnte wenn mehr als 3 Interesse äußern auch einfach durchmischen, das nicht immer die selben quatschen.

Veröffentlichen würde ich das im Forum (Webspace für den Download der Folgen würde ich stellen), die Planung der einzelnen Folgen würden nach Möglichkeit aber endweder in einem externen Forum oder in Messengergruppen via Telegram, Whatsapp, whatever.

Wichtig wäre, das die einzelnen Teilnehmer zumindest halbwegs vernünftige Headsets haben, damit die Qualität nicht komplett für den Arsch ist.

Also was meint ihr? Gäbs interesse? Würde jemand mitmachen? Ich würde mich sowohl um Coordination als auch um Schnitt und Bereitstellung kümmern. Wenn gewünscht mache ich auch als Caster mit, vor allem wenn nicht genug Leute Zeit haben, würde aber anderen auch den Vortritt lassen.

Also dann mal raus mit euren Meinungen.
@Andre und Co: Bitte bescheid sagen, wenn ihr was dagegen habt, dann werde ich das Projekt nicht weiter verfolgen.

Viele Grüße
Maliko

Voigt
Beiträge: 1575
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von Voigt »

Vor langer langer Zeit gab es das schonmal, da hat unter anderem Axel mal mitgesprochen, wenn ich mich richtig erinnere.

Weiß aber garnicht was das Fazit war von ThePod. Vermute zuviel Aufwand in der Vorselektion, und dann Technikabmische.

Ansonsten etwas ähnliches gab es mit dem Adventskalender Podcast vor 2 Jahren glaube. Da haben Communitymitglieder 24 Minipodcasts gemacht.

Benutzeravatar
screamingblood
Beiträge: 310
Registriert: 6. Nov 2016, 01:42

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von screamingblood »

Voigt hat geschrieben:
31. Dez 2019, 19:11
Vor langer langer Zeit gab es das schonmal, da hat unter anderem Axel mal mitgesprochen, wenn ich mich richtig erinnere.

Weiß aber garnicht was das Fazit war von ThePod. Vermute zuviel Aufwand in der Vorselektion, und dann Technikabmische.

Ansonsten etwas ähnliches gab es mit dem Adventskalender Podcast vor 2 Jahren glaube. Da haben Communitymitglieder 24 Minipodcasts gemacht.
Gemeint ist damit kein auf The Pod offiziell veröffentlichter Podcast, wenn ich das richtig verstehe, sondern eher einer von The Pod-Fans für The Pod-Fans.

Und ich wäre da durchaus dabei. ;)

Jochen B.
Beiträge: 102
Registriert: 21. Mär 2017, 12:11

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von Jochen B. »

Maliko hat geschrieben:
31. Dez 2019, 13:55
(...) ich wollte mal anfragen was ihr von einem Comunitygestalteten Podcast halten würdet. Sprich man setzt sich z.B. einmal im Monat mit 2 - 3 Communitymitgliedern zusammen (Andre, Sebastian und die anderen Podcaster können wenn sie möchten mitmachen, soll aber eher ein Projekt von und für die Community sein) und spricht über verschiedene Themen, auf die sich die Teilnehmer vorher einigen. (...)
screamingblood hat geschrieben:
1. Jan 2020, 02:14
(...) Gemeint ist damit kein auf The Pod offiziell veröffentlichter Podcast, wenn ich das richtig verstehe, sondern eher einer von The Pod-Fans für The Pod-Fans. (...)
Hmmm ... soll das also so ähnlich laufen, wie es einige GamersGlobal-User mit dem Zankstellen-Podcast machen?

BigBB
Beiträge: 222
Registriert: 22. Mai 2017, 13:03

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von BigBB »

Hm...Interesse hätte ich schon. Habe sowas halt nur noch nie gemacht.
Bringe also die besten Voraussetzungen dafür mit. ^^

Benutzeravatar
yollum
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mai 2019, 16:10
Kontaktdaten:

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von yollum »

Ich hätte da durchaus auch Interesse. Bin ja sonst eher der stille Mitleser hier, aber das wäre schon was interessantes :)

Benutzeravatar
Corvus
Beiträge: 187
Registriert: 28. Mär 2019, 16:08

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von Corvus »

Klingt eigentlich ganz lustig.

An was denkst du dabei? Eher so stammtischhafte diskussionen, wie früher beim sonntagscast und jetzt beim feierabendbier? oder eher eine art kommentiertes magazin oder eine wertschätzung mit mehreren personen?

Am coolsten wäre natürlich wenn the pod das featuren würde, aber das muss ja nicht sein. die frage ist natürlich brauchen die leute so einen cast? Im weltherrschaftsforum höre ich immer wieder dass man eh nicht mehr bei den normalenfolgen nachkommt, also sollte sichergestellt sein, dass es mehr als ein zwei hörer findet, bevor man sich da zu viel mühe macht (meine meinung)
Classical lurker ... not anymore :ugly:
Bild

WyverTrim
Beiträge: 92
Registriert: 19. Feb 2017, 13:35

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von WyverTrim »

Das klingt an sich wie eine spannende Idee, für die ich mich prinzipiell zur Verfügung stellen würde.

Maliko
Beiträge: 130
Registriert: 22. Jul 2017, 18:12

Re: The Pod Community Cast?

Beitrag von Maliko »

screamingblood hat geschrieben:
1. Jan 2020, 02:14
Gemeint ist damit kein auf The Pod offiziell veröffentlichter Podcast, wenn ich das richtig verstehe, sondern eher einer von The Pod-Fans für The Pod-Fans.
Jap ganz genau.
Jochen B. hat geschrieben:
1. Jan 2020, 02:29
Hmmm ... soll das also so ähnlich laufen, wie es einige GamersGlobal-User mit dem Zankstellen-Podcast machen?
Keine Ahnung. Ich kenne den Zankstellen-Podcast nicht. Von daher kann ich dir die Frage leider nicht beantworten.
Corvus hat geschrieben:
1. Jan 2020, 16:55
An was denkst du dabei? Eher so stammtischhafte diskussionen, wie früher beim sonntagscast und jetzt beim feierabendbier? oder eher eine art kommentiertes magazin oder eine wertschätzung mit mehreren personen?
Sowohl als auch. Wenn man kein Überthema findet, über das man reden möchte, kann man auch einfach mal so Themen aufgreifen, die im Forum aufgekommen sind und interessant sein könnten, aber ich dachte auch so an Randgebiete, die durch The Pod nicht abgedeckt werden. Ich hab z.B. immer mal wieder die kritik gelesen, dass VR viel zu kurz kommt. Das könnte man z.B. dann im Community-Cast thematisieren (sofern sich Leute finden, die sich damit auskennen, ich tue es nämlich nicht, da ich VR nicht spielen kann, da mir nach kürzester Zeit schlecht wird).

Freut mich aber dass überhaupt Interesse besteht.

Antworten