SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Gesperrt
Benutzeravatar
Dom Schott
Beiträge: 167
Registriert: 7. Mai 2018, 13:18

SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Beitrag von Dom Schott »

Liebe Leute,

ich feiere heute mein Debüt bei Mailbag und habe dafür hier und dort schon Fragen aufgelesen, die entweder im offiziellen Mailbag-Thread oder via Twitter, Mail und Facebook in den letzten Wochen an mich mal herangetragen wurde. Damit ihr, der wunderbare, große Rest da draußen, aber auch die Gelegenheit habt, eure drängendsten, wichtigsten oder sonstwie gearteten Fragen an mich loszuwerden, dürft ihr das sehr gerne hier tun! Die Aufzeichnung der neuen Mailbag-Folge findet heute (01.04.) um 16 Uhr statt — wenn ihr also in die Tasten hauen und eure Fragen an mich senden wollt, dann erledigt das bis dahin!

Danke und törö!
Dom
Katzen sind super, Zitronenlimo auch und Archäologie ebenfalls.
https://twitter.com/R3nDom

Benutzeravatar
Andre Peschke
Beiträge: 4982
Registriert: 9. Jan 2016, 16:16
Kontaktdaten:

Re: SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Beitrag von Andre Peschke »

Ich habe mal den Thread-Titel angepasst, damit er der Bedeutung des Ereignisses auch gerecht wird! :D

Benutzeravatar
bluttrinker13
Beiträge: 2078
Registriert: 4. Jun 2016, 22:44

Re: SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Beitrag von bluttrinker13 »

Ok, cool, ich versuch mal eine.

Hintergrund: bei The Pod bist du ja jetzt sehr breit in das Thema Spiele eingestiegen und Archäologie spielt eine vergleichsweise geringe Rolle, verglichen mit deinen ersten Beiträgen.

Frage: Folgt das einem Ziel dich als freier Redakteur breit und somit paradigmenlos mit dem Kulturgut "Spiele" auseinanderzusetzen, oder hast du vor, dein archäologisches Wissen in Zukunft noch wieder stärker einzuarbeiten und dein Arbeiten in diese Richtung zu schärfen/vertiefen? (auch unabhängig von The Pod)

Voigt
Beiträge: 1509
Registriert: 14. Jun 2016, 14:43

Re: SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Beitrag von Voigt »

Nachdem ich Sonntagsfolge zu Entspannungsspielen hörte und Doms Stream schaute, habe ich auch mal Foundation (geshared) gespielt

Mir viel auf, dass die Einwohner in Foundation direkt Leibeigene heißen (bzw Leibeigene den größten Teil der Bevölkerung ausmachen). Was mich wundert ist deine Bewertung der Darstellung von Leibeigenen im Spiel (die auch im Spiel so heißen), welche an das Land gebunden sind, man als Spieler ihre Berufe festlegt sowie ihr "Eigentum", ihre gebauten Häuser einfach wieder abreißen kann. Wobei aber alles nicht so schlimm erscheint, keiner der Leute murrt, solange die nur Essen und Trinken bekommen.

Warum hast du Dom damit kein Problem mit dieser Darstellung, aber mit der Nicht-Darstellung von Sklaven in Anno (1800)?

Benutzeravatar
Textsortenlinguistik
Beiträge: 272
Registriert: 28. Jan 2016, 15:41

Re: SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Beitrag von Textsortenlinguistik »

Was braucht es, damit Echtzeit-Strategie wieder 'AAA' wird? Oder ist der Zug abgefahren?

Hast du (Videospiele ausgeklammert) ein merkwürdiges Hobby, das bei Anderen zunächst für Stirnrunzeln sorgt?

Welches Videospiel wird von dir nostalgisch verklärt?

Was hast du in diesem Jahr in deinem Alltag positiv verändert und beibehalten?

Playstation 5 oder Xbox Series X?

Auf welches angekündigte Strategiespiel freust du dich am meisten und warum?

Institutionalisierte Geschichtskultur oder Videospiele und Filme - was hat dein Geschichtsbewusstsein mehr geprägt?
Bild

Benutzeravatar
philoponus
Beiträge: 1170
Registriert: 4. Apr 2017, 18:18
Kontaktdaten:

Re: SUPERMEGAWICHTIG UND EILIG: Eure Fragen an Dom

Beitrag von philoponus »

Welche "historischen" Spiele nehmen es wissenschaftlich am genauesten? Die letzten beiden AC Origins und Odyssey? Oder gibt es Spiele, welche archäologische Erkenntnisse noch ernster nehmen?

Gesperrt