Gänsehaut: Roomtour durch Silent Hill 4

Alles, was nicht in ein anderes Forum gehört: Hier rein
Forumsregeln
Datenschutzerklärung: https://www.gamespodcast.de/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://www.gamespodcast.de/impressum/

Forenregeln und zukünftige Weltverfassung
ART 1: Behandle andere Nutzer mit Respekt.
ART 2: Do NOT piss off the Podcasters

Lies bitte weitere Hinweise hier: viewtopic.php?f=4&t=2789
Benutzeravatar
sin0r
Beiträge: 9
Registriert: 6. Apr 2020, 12:56

Re: Gänsehaut: Roomtour durch Silent Hill 4

Beitrag von sin0r »

Nordhesse80 hat geschrieben:
7. Apr 2020, 23:28
Meine Erfahrung mit den originalen Silent Hill Teilen beschränkt sich auf ein kurzes Anspielen von Teil 2. Ich kann mich nur nicht mehr erinnern warum ich es schnell aufgegeben hatte.

Ich habe euch aber, trotz meiner Unkenntnis über die Reihe, gerne zugehört und es war interessant wie ihr den Anfang so gründlich aufgeschlüsselt habt. Großes Lob nochmal dafür.

Vor kurzem bin ich in Dreams auf der Playstation über den ersten Teil von Silent Hill gestoßen. Laut Beschreibung ein kompletter Nachbau des Originals.
Ich kann dir nur empfehlen, gerade Silent Hill 2 nochmal zu spielen, das ist meiner Meinung nach der beste Teil der Reihe. Und freut mich, dass es dir auch Spaß gemacht hat, uns zuzuhören! Vielen Dank für den Tipp in Dreams, das werde ich mir später direkt mal anschauen. :)
In my restless dreams, I see that town. Silent Hill.

Pinoccio134
Beiträge: 40
Registriert: 1. Apr 2020, 00:22

Re: Gänsehaut: Roomtour durch Silent Hill 4

Beitrag von Pinoccio134 »

Hallo Sina, hallo Dom,

es war wirklich interessant euren Beschreibungen und Ausführungen zu lauschen. Spannend, kurzweilig, macht Lust auf mehr und weckt alte Gefühle.
Hab mich direkt wieder in die Zeit zurück versetzt gefühlt, als mein Cousin und ich (14 & 11) den ersten Teil zusammen seinerzeit gespielt haben. Oder besser gesagt er hat gespielt, ich hab mich hinter einem Kissen verschanzt und über den Rand gespäht was da alles passiert. :D Wir waren ja "mutig" und mussten unbedingt nachts spielen... Bei Silent Hill 2 lief es dann besser, da hab ich es auch mal geschafft ne halbe Stunde zu spielen. Ich war einfach nicht für sowas gemacht... Das waren noch Zeiten. :lol:
Vielen Dank für diesen Anstoß zu einer Reise in die Vergangenheit, an schöne und einfachere Momente... 👍🏻

Keep up the good work! ✌🏻

Gruß Jan

Benutzeravatar
sin0r
Beiträge: 9
Registriert: 6. Apr 2020, 12:56

Re: Gänsehaut: Roomtour durch Silent Hill 4

Beitrag von sin0r »

Pinoccio134 hat geschrieben:
9. Apr 2020, 21:48
Hallo Sina, hallo Dom,

es war wirklich interessant euren Beschreibungen und Ausführungen zu lauschen. Spannend, kurzweilig, macht Lust auf mehr und weckt alte Gefühle.
Hab mich direkt wieder in die Zeit zurück versetzt gefühlt, als mein Cousin und ich (14 & 11) den ersten Teil zusammen seinerzeit gespielt haben. Oder besser gesagt er hat gespielt, ich hab mich hinter einem Kissen verschanzt und über den Rand gespäht was da alles passiert. :D Wir waren ja "mutig" und mussten unbedingt nachts spielen... Bei Silent Hill 2 lief es dann besser, da hab ich es auch mal geschafft ne halbe Stunde zu spielen. Ich war einfach nicht für sowas gemacht... Das waren noch Zeiten. :lol:
Vielen Dank für diesen Anstoß zu einer Reise in die Vergangenheit, an schöne und einfachere Momente... 👍🏻

Keep up the good work! ✌🏻

Gruß Jan
Juhuu, noch ein Silent Hill Fan! Schön, dass wir bei dir auch alte Gefühle wecken konnten. Kann ich nur sehr gut nachvollziehen wie es dir erging, ich habe die Teile auch gespielt als ich viel zu jung dafür war, dementsprechend konnte ich immer nur so 30 Minuten am Stück spielen und hab dann erstmal wieder eine Pause gebraucht. :D Aber mich haben die Spiele schon damals einfach so fasziniert, dass ich unbedingt weiterspielen MUSSTE. Silent Hill 2 ist meiner Meinung nach im Vergleich zu den anderen Teilen auch deutlich "angenehmer" bzw. einsteigerfreundlicher, so dass ich da zumindest mal eine Stunde am Stück geschafft habe. :D Aber dementsprechend lange hatte ich dann auch was von den Spielen, hatte also auch irgendwie seine Vorteile. :)
In my restless dreams, I see that town. Silent Hill.

Antworten